https://www.faz.net/-gum-8gjim
Video: afp, Bild: AFP
30.04.2016

Traditioneller Schmuck „Langhals-Frauen“ kehren nach Myanmar zurück

Frauen vom Volk der Kayan aus Myanmar sind jahrelang nach Thailand gegangen, um sich dort mit ihren schweren Messingringen um den Hals als Touristenattraktion durchzuschlagen. Nun, da sich Myanmar öffnet und der Tourismus aufblüht, kehren viele zurück in die Heimat. 2