https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/weisse-haie-mit-drohne-gefilmt-das-richtige-verhalten-im-wasser-17496344.html

Drohnen-Fotograf : „Viele meiner Aufnahmen zeigen Weiße Haie unter Surfbrettern“

  • -Aktualisiert am

Eleganter Räuber: ein Weißer Hai in flachem Gewässer Bild: Carlos Gauna

Fotograf Carlos Gauna filmt mit einer Drohne Weiße Haie vor der Küste Kaliforniens. Im Interview spricht er über seinen ersten Hai, neue Erkenntnisse zum Verhalten der Raubfische und das richtige Verhalten im Wasser.

          3 Min.

          Herr Gauna, Sie haben Hochzeiten fotografiert, Polarlichter, Elefanten in Afrika und Bären in Alaska. Seit einigen Jahren verbringen Sie Ihre Zeit mit Weißen Haien vor der kalifornischen Küste, die Sie mit einer Drohne filmen. Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Hai?

          Das war Zufall, reines Glück. Ich stand hier in Malibu am Point Dume und sah vom Kliff aus über den Pazifik. Von dort kann man wunderbar Grauwale beobachten, wenn sie im Frühjahr aus dem warmen Golf von Kalifornien vor der mexikanischen Küste nach Norden in die Arktik ziehen. Plötzlich war er da, ein ausgewachsener Weißer Hai, fast fünf Meter lang, neben einer Boje etwa 100 Meter vom Strand entfernt. Das war vor zwei Jahren. Die Idee, die Haie mit der Drohne aufzunehmen, ergab sich für mich als Fotografen von selbst.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Am vergangenen Wochenende demonstrierten in London Anhänger des schottischen Selbstidentifikations-Regelung für Trans-Rechte.

          Debatte über Transrechte : Vergewaltiger im Frauengefängnis

          Die schottische Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon ist im Streit um Transrechte in die Defensive geraten. Nachdem ein Vergewaltiger in ein Frauengefängnis sollte, beugte sie sich jetzt Protesten.
          Bernard Arnault (vierter von links) im Kreise der Familie

          Wer leitet künftig LVMH? : Der Schatz der Arnaults

          Der reichste Mann der Welt hätte allen Grund, sich zur Ruhe zu setzen – tut es aber nicht. Seine Nachfolgeplanung bleibt ein wohlbehütetes Geheimnis.