https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/tierisches-trend-hobby-die-neue-lust-am-huhn-16406374.html

Tierisches Trend-Hobby : Die neue Lust am Huhn

  • -Aktualisiert am

Hühner haben viele Fans. Bild: dpa

Sie legen Eier, machen niedliche Geräusche und haben scheinbar eine entschleunigende Wirkung. Viele Menschen haben eine überraschende Zuneigung zum Huhn entwickelt. Wie kommt das?

          7 Min.

          Besonders niedlich sind die Geräusche. Auch wenn sich kein Huhn zeigt, ist das leise Glucksen die ganze Zeit zu hören. Es klingt ein bisschen so, wie aufsteigende Wasserbläschen aussehen. Ephemer, wabernd, dynamisch. Gerade verstecken sich die Hühner beim Komposthaufen und im Gebüsch neben dem Schuppen. Frank Treppmann schnappt sich eine Handvoll Mais und Sonnenblumenkerne, geht in die Hocke und lässt eine Reihe von Schnalzlauten erklingen. Was dann passiert, sieht aus wie im Cartoon. Hinter der Wäschespinne schießt eines der Hühner so schnell hervor, dass der Eindruck entsteht, es könnte vom eigenen Anlauf aus der Kurve getragen werden. Bei Treppmann angekommen, macht es eine Vollbremsung, nimmt das angebotene Futter in Augenschein, lässt die Sonnenblumenkerne links liegen und pickt begierig den Mais auf.

          Kai Spanke
          Redakteur im Feuilleton.

          Auch die fünf verbliebenen Zwerg-Vorwerkhühner wagen sich bald aus der Deckung. Drei von ihnen haben Namen: Roswitha, Chantal und, obwohl es sich um ein Weibchen handelt, Attila. Sie wiegen knapp ein Kilo, haben ein goldgelbes Rumpfgefieder und einen schwarzen Hals. Unter den fast 200 Haushuhnrassen Europas gelten sie als gutmütige und widerstandsfähige Selbstversorger. Ihr Bruttrieb ist nicht besonders ausgeprägt, ungefähr 170 Eier legt eine Henne im Jahr. Dafür sind die Tiere ausgesprochen aktiv und lebhaft. Insofern gehen diese bekannten, von Hans Fritz Beckmann geschriebenen Liedverse am Vorwerkhuhn komplett vorbei: „Ich wollt’, ich wär’ ein Huhn, / Ich hätt’ nicht viel zu tun, / Ich legte vormittags ein Ei / Und abends wär’ ich frei.“

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Für die Fettleber ist meist eine schlechte Ernährung verantwortlich. Ein bestimmter Zucker ist besonders schädlich.

          Bestimmte Zucker schaden : Leberkrank ohne Alkohol

          Fettlebererkrankungen sind auf dem Vormarsch – mit schrecklichen Folgen wie Krebs und Leberversagen. Betroffen sind auch schlanke Menschen, die keinen Tropfen anrühren. Denn mit Alkohol hat diese Form der Fettleber nichts zu tun.
          Die postkoloniale Bewegung wirft der Mediävistik einen romantisierten Blick auf das Mittelalter vor. Im Bild Karl Friedrich Schinkels „Mittelalterliche Stadt an einem Fluß“ von 1815

          Postkoloniale Bewegung : Wem gehört das Mittelalter?

          Postkolonialisten werfen der Mediävistik eine einseitig „weiße“ Perspektive auf das Mittelalter vor. Der Streit um eine abgelehnte Rezension gießt Öl ins Feuer der Debatte.
          Baufinanzierung
          Erhalten Sie Ihren Bauzins in 3 Minuten
          Automarkt
          Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen
          50Plus
          Serviceportal für Best Ager, Senioren & Angehörige