https://www.faz.net/-gum-99pob

Ermittlungen gegen Hundehalter : Neunjähriger von Rottweiler attackiert

  • Aktualisiert am

Rottweiler: EIn Hund dieser Rasse hat in Holdenstedt (Landkreis Mansfeld-Südharz) ein Kind angegriffen. (Symbolbild) Bild: dpa

Ein Rottweiler hat am Dienstag in Sachsen-Anhalt ein neun Jahre altes Kind attackiert – das Tier riss den Jungen vom Fahrrad und biss zu. Gegen den Hundehalter wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

          1 Min.

          Ein neun Jahre alter Junge ist am Dienstagnachmittag in Holdenstedt (Landkreis Mansfeld-Südharz) von einem Rottweiler angegriffen worden. Das Kind hatte auf dem Grundstück des 53 Jahre alten Hundehalters gespielt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

          Der Hundehalter habe den Rottweiler zunächst auf ein Nachbargrundstück gebracht. Der Hund sei aber auf das Grundstück zurück gesprungen, auf dem der Junge spielte. In Panik sei der Neunjährige auf sein Fahrrad gestiegen und habe versucht, zu entkommen.

          Der Hund habe ihn aber vom Fahrrad gerissen und in Bauch und Beine gebissen. Der Junge wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Gegen den 53 Jahre alten Hundehalter wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

          Weitere Themen

          Die Hitze hat Deutschland im Griff

          Kurz vor dem Wochenende : Die Hitze hat Deutschland im Griff

          Bis zu 37 Grad sagt der Deutsche Wetterdienst für den Osten Deutschlands voraus. Richtung Wochenende könnten teils heftige Gewitter aufziehen. Gefahren birgt auch die Suche nach Abkühlung in Seen, Flüssen und Meer.

          Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 10,3

          Corona in Deutschland : Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 10,3

          Das Robert Koch-Institut hat seit dem Vortag 1076 Corona-Neuinfektionen registriert. Vor einer Woche waren es mehr als doppelt so viele. Auch die Zahl der an Covid-19 Verstorbenen sinkt weiter. Weltweit allerdings steigen die Totenzahlen rasant an.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.