https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/mehrere-hamster-in-hongkong-mit-corona-infiziert-17739044.html
Video: Reuters, Bild: AP
19.01.2022

Corona Alarm in Hongkong Mehrere Hamster in Tierhandlung haben Corona

Nach dem Fund eines Corona-Clusters in einer Tierhandlung in Hongkong wurde die vorübergehende Schließung zahlreicher Zoohandlungen angeordnet. 2020 wurde Corona bereits in Nerzfarmen in den Niederlanden festgestellt. Eine Professorin in Hongkong betont, dass eine Infektion durch ein Haustier zwar möglich sei, aber nur theoretisch. 0