Wintersemester: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Wintersemester

  2 3 4 5
   
Sortieren nach

Hochschulen Hessen führt allgemeine Studiengebühr ein

Ein Hochschulstudium kostet in Hessen vom Wintersemester 2007/08 an Geld. Nach einem Beschluß der Landesregierung müssen Studierende 500 Euro je Semester zahlen. Den Hochschulen sollen dadurch 135 Millionen Euro zufließen. Mehr

05.05.2006, 18:22 Uhr | Politik

Hochschulen Studierende wollen immer häufiger Bachelor oder Master werden

Die Bachelor- und Masterstudiengänge an Hessens Hochschulen kommen bei den Studenten gut an. Besonders an den Fachhochschulen sind die relativ neuen Studiengänge beliebt. Mehr

22.02.2006, 16:23 Uhr | Rhein-Main

Sport & Hochschule Erst zur WM, dann in die Nachklausur

Studierenden Spitzensportlern bietet die Frankfurter Uni einige Erleichterungen - geschenkt wird ihnen nichts. So mußte auch die Fußballerin Birgit Prinz für das Psychologiestudium, das sie zu diesem Wintersemester begonnen hat, ausreichend Wartesemester vorweisen. Mehr Von Florentine Fritzen

13.02.2006, 15:45 Uhr | Rhein-Main

None Wie entstehen Geistesblitze?

Allerorten sind an Universitäten Vorlesungen für Kinder eingerichtet worden. Im kommenden Wintersemester wird es in 28 deutschen Städten solche Veranstaltungen geben. Forscher beantworten dort Fragen wie "Machen Pommes dick?", "Wie finden Vögel den Weg nach Afrika?", "Warum kann Plastik leuchten, ohne zu brennen?" oder "Können Tiere Farben sehen?"Schon diese Beispiele zeigen zweierlei. Mehr

17.09.2005, 14:00 Uhr | Feuilleton

None Wie entstehen Geistesblitze?

Allerorten sind an Universitäten Vorlesungen für Kinder eingerichtet worden. Im kommenden Wintersemester wird es in 28 deutschen Städten solche Veranstaltungen geben. Forscher beantworten dort Fragen wie "Machen Pommes dick?", "Wie ... Mehr

16.09.2005, 18:14 Uhr | Feuilleton

Mainz Studentin geht als Jugenddelegierte zu den Vereinten Nationen

Anfang Oktober ist es für Studenten an der Zeit, sich auf das Wintersemester vorzubereiten. Hausarbeiten müssen abgegeben, Stundenpläne erstellt und Seminare vorbereitet werden. Dafür wird Anne Spiegel wenig Zeit bleiben. Mehr

13.06.2005, 20:21 Uhr | Rhein-Main

Hochschule Frankfurter Universität wählt künftig Studenten selbst aus

Wer an der Goethe-Universität studieren möchte, wird vom Wintersemester an in bestimmten Fächern mit einem Auswahlverfahren konfrontiert. 60 Prozent der Studenten kann die Hochschule künftig selbst herauspicken. Mehr

05.05.2005, 21:37 Uhr | Rhein-Main

None Nur scheinbar bescheiden

Das neunzehnte Jahrhundert gilt als Blütezeit des Fortschrittsoptimismus und der Wissenschaftsgläubigkeit. Ganz in diesem Geiste hielt der Mediziner und Physiologe Emil Du Bois-Reymond in jedem Wintersemester eine Vorlesung über "Einige neue Fortschritte der Naturwissenschaften". Mehr

18.04.2005, 12:25 Uhr | Feuilleton

Hochschulen Lehramtsstudium soll in einem Jahr praxisnäher werden

Spätestens im Wintersemester 2005/2006 will Hessen die Reform des Lehramtsstudiums umgesetzt haben. Dies teilte das Wissenschaftsministerium mit. Das neue Lehrerbildungsgesetz soll das Pädagogenstudium praxisnäher machen. Mehr

04.02.2005, 16:12 Uhr | Rhein-Main

Studienfinanzierung 650 Euro Kredit für jeden Studenten

Die staatseigene KfW-Bank bereitet ein Darlehensangebot für Studierende vor, das über das Internet angeboten werden soll. Privaten Banken ist das Ausfallrisiko solcher Kredite zu hoch. Mehr

31.01.2005, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Studium Akademisches Rüstzeug für die Jungfunktionäre

In Kassel und Berlin beginnt ein Studiengang für den Gewerkschaftsnachwuchs. Stellt sich die Frage, ob Gewerkschaften, zumindest in ihrer traditionellen Funktion, heutzutage überhaupt noch gebraucht werden. Mehr Von Nico Fickinger

02.10.2004, 10:00 Uhr | Beruf-Chance

Hessen Hochschulen des Landes verzeichnen Studenten-Rekord

An Hessens Hochschulen studieren soviele junge Leute wie niemals zuvor. Zum Wintersemester sind 177.500 Studenten eingeschrieben - das sind 13.000 mehr als im Vorjahr. Mehr

13.11.2003, 19:17 Uhr | Rhein-Main

Elektrotechnik Neuer Bachelor-Studiengang Elektrotechnik

Einen neu konzipierten Bachelor-Studiengang Elektrotechnik führt die Brandenburgische Technische Universität BTU zum Wintersemester 2003 ein. Mehr

26.08.2003, 14:15 Uhr | Aktuell

None Studienangebote in Deutschland

Die Hochschulrektorenkonferenz hat ihre Broschüre "Studienangebote deutscher Hochschulen" für das kommende Wintersemester neu aufgelegt. Das Heft weist alle Bachelor-/Bakkalaureus- als auch die bisherigen Diplom- und Magisterstudiengänge sowie die Studiengänge, die mit einem Staatsexamen abgeschlossen werden, aus. Mehr

12.07.2003, 14:00 Uhr | Feuilleton

Vicco von Bülow Woher ich komme: Loriot wird Professor in Berlin

Sie sind zu beneiden, die Studenten der Theaterkünste an der Universität der Künste zu Berlin. Bernhard Victor Christoph Carl von Bülow, nun Honorarprofessor ebenda, wird sie im kommenden Wintersemester in der Herstellung von Komik unterweisen. Mehr Von Regina Mönch

02.06.2003, 14:25 Uhr | Feuilleton

Hochschulen Studenten müssen Verwaltungsbeitrag zahlen

Nachdem das Bundesverfassungsgericht die Rückmeldegebühr von 51 Euro als verfassungswidrig verwarf, müssen Studenten vom Wintersemester an 40 Euro Verwaltungsbeitrag zahlen. Mehr

29.05.2003, 21:12 Uhr | Politik

Hochschulen in Not Keine Studienanfänger mehr

Wegen der drastischen Sparpläne des Berliner Finanzsenators Sarrazin (SPD) sieht sich die Humboldt-Universität nicht mehr in der Lage, im Wintersemester noch einen einzigen Studienanfänger aufzunehmen. Mehr Von Heike Schmoll, Frankfurt

29.04.2003, 18:22 Uhr | Politik

None Berlins Universitäten bleibt nichts erspart-jetzt reicht's!

Wenn alles so schlimm kommt, wie es jetzt den Anschein hat, wird die Humboldt Universität Berlin zum nächsten Wintersemester keine neuen Studenten immatrikulieren. Zu diesem spektakulären Schritt entschloß sich am Mittwoch der Akademische Senat der Hochschule. Mehr

24.04.2003, 17:04 Uhr | Feuilleton

Numerus-Clausus-Fächer Hochschulen bekommen mehr Wahlfreiheit

Die Studienzulassung zu den Numerus-Clausus-Fächern wie Medizin und Betriebswirtschaft soll nach dem Willen der Kultusministerkonferenz (KMK) schon ab dem Wintersemester 2004/2005 neu geregelt werden. Mehr

06.03.2003, 17:45 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Abstand zum Zumutesein

Gleich sehr einnehmend sind die Einwände, die Plessner gegen sein eigenes Vorhaben, eine "Metaphysik des Lebens" zu verfassen, erhebt: Der Mensch hege doch ein tiefes Bedenken dagegen, "daß er in irgendeinem Sinne durch gedankliche Maßnahmen und Operationen seine Wesensnatur erkennen lernen könne". Mehr

11.11.2002, 13:00 Uhr | Feuilleton

Gesundheitsberufe Neuer Studiengang Gesundheitskommunikation

Erstmals in Deutschland kann an der Universität Bielefeld der Studiengang Gesundheitskommunikation studiert werden. Mehr

16.04.2002, 15:37 Uhr | Sport

Bildungspolitik Mehr Studenten, weniger Geld

Die Universitäten erleben einen Rekordansturm an Studienanfängern. Dennoch wird es weiterhin Engpässe bei Informatikern sowie naturwissenschaftlichem Lehrpersonal geben. Mehr

05.12.2001, 18:29 Uhr | Gesellschaft

Rezension: Sachbuch Der Fürst im Hörsaal

Auf dem Titelblatt steht "Wintersemester 94/95", darüber, wie eine Verfasserangabe, "Thomas Mann" - mit dem Zusatz "Rambergstraße 2or.". Bloß "oben rechts" wohnt vorläufig der noch unbekannte Besitzer dieses Heftes, der vor einem halben Jahr aus Lübeck nach München gekommen und soeben von den Lasten einer langweiligen Büroarbeit befreit worden ist. Mehr

06.11.2001, 13:00 Uhr | Feuilleton

Gerichtsurteil Studiengebühren für Langzeitstudenten sind zulässig

Die baden-württembergischen Studiengebühren für Langzeitstudenten sind zulässig, hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Mehr

25.07.2001, 19:58 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Überall Bielefeld

Eine Linguistik zieht Bilanz Mehr

18.03.1998, 13:00 Uhr | Wissen
  2 3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z