Welthungerhilfe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Welthungerhilfe

  3 4 5
   
Sortieren nach

Zug-Katastrophe Hunderte Tote: Nordkorea bittet um internationale Hilfe

Das schwere Zugunglück in Nordkorea hat laut einer ersten offiziellen Schätzung mehrere hundert Tote gefordert. Dies berichtete der britische Botschafter in Pjöngjang. Nordkorea hat offiziell um Hilfe gebeten. Mehr

23.04.2004, 21:08 Uhr | Gesellschaft

Afghanistan Entwicklungshelfer-Helfer?

In Kundus ist es so friedlich, daß man sich in den Büros der Entwicklungshelfer fragt, was und wen die deutschen Soldaten eigentlich beschützen wollen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Kabul

19.09.2003, 22:00 Uhr | Politik

Kongo Frankreich will intervenieren

"Gefährliche Touristen" nannte der ugandische Präsident Yoweri Museveni die UN-Blauhelmsoldaten im Osten Kongos, nachdem ethnisch begründete Kämpfe in der Stadt Bunia ausgebrochen waren und die UN-Soldaten nichts dagegen unternommen hatten. Das soll sich jetzt ändern. Mehr Von Thomas Scheen, Abidjan

13.05.2003, 19:22 Uhr | Politik

Irak-Krieg Zum Warten verdammt

Für manche Hilfsorganisation ist im Irak der schlimmste Fall eingetreten: Ihre Helfer werden dringend im Land gebraucht, doch sind sie dazu verdammt, an der Grenze zu warten. Mehr Von Hans Riebsamen

12.04.2003, 21:51 Uhr | Politik

Flüchtlinge Eine humanitäre Tragödie

Hilfsorganisationen bemühen sich so gut es geht, Unterkunft, Verpflegung, Wasser und Medikamente für die verzweifelten Menschen bereit zu stellen, die aus dem Irak zu fliehen versuchen. Millionen werden erwartet. Iran macht die Grenze dicht. Mehr

21.03.2003, 19:19 Uhr | Politik

Hilfsorganisationen Deutsche spenden weniger

Im Sommer flossen die Spendenströme nach der Flut. Damit haben die viele Deutsche offenbar schon ihre gute Tat getan. Mehr

22.12.2002, 16:58 Uhr | Gesellschaft

Hungersnot Hilfe für Hungernde in Afrika

Die Hungersnot betrifft vor allem die südlichen Regionen Afrikas. Hilfswerke haben umfangreiche Hilfsaktionen gestartet. Mehr

24.07.2002, 17:30 Uhr | Gesellschaft

Naturkatastrophe Vulkanausbruch im Kongo: Lavastrom verwüstet Goma

Im Osten des Kongos sind 400.000 Menschen fliehen vor der Lava des Vulkans Nyiragongo auf der Flucht. Die Stadt Goma ist größtenteils zerstört. Mehr

18.01.2002, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Geberkonferenz Hilfe auf Hochtouren

In Berlin haben heute die Teilnehmer der Geberkonferenz ihre Beratungen über Strategien für Afghanistan fortgesetzt - erste Hilfe ist bereits auf dem Weg. Mehr

06.12.2001, 20:33 Uhr | Politik

Welternährungsorganisation Hilfsorganisationen: Angriffe unterbrechen

Der Kampf gegen den Hunger geht der Welternährungsorganisation FAO zu langsam. Große Sorge bereitet ihr die Situation in Afghanistan. Mehr

15.10.2001, 19:39 Uhr | Politik

Rezension Hoffnung für Afrika?

Ein gerade erschienener Sammelband verspricht „ein neues Bild von Afrika“. Doch wer sich etwas auskennt, dem kommt manches bekannt vor. Mehr Von Christoph Pelzer

25.06.2001, 13:21 Uhr | Feuilleton

Entführungen Geiseln in Tadschikistan wieder frei

Elf Mitarbeiter der Deutschen Welthungerhilfe sind wieder in Freiheit. Die Lage in dem zentralasiatischen Land bleibt indes bedrohlich. Mehr

17.06.2001, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Rinderwahn Rindfleisch-Export nach Nordkorea umstritten

Nordkorea will überschüssiges deutsches Rindfleisch importieren. Bei Entwicklungshilfeministerin Wieczorek-Zeul (SPD) hält nichts von dem Vorschlag. Mehr

16.02.2001, 09:30 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Die Grüne Revolution entläßt ihre Kinder

Kann der Teufelskreis von Hunger und Überbevölkerung durchbrochen werden? Mehr

14.05.1997, 14:00 Uhr | Feuilleton
  3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z