Weihnachten: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Weihnachten

  1 2 3 4 5 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

Wahlkampf in Italien Zwei gegen die „Inkompetenz“ der Fünf-Sterne-Bewegung

Anfang März wählt Italien ein neues Parlament. Im Wahlkampf geht es aber nicht nur um Positionen und Koalitionen, sondern auch um einen hässlichen Weihnachtsbaum – und rassistische Sprüche. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

20.01.2018, 16:31 Uhr | Politik

Frankfurter Zeitung 18.01.1918 Weihnachtsfeier mit dem Feind

Eigentlich stehen Russen und Deutsche sich in der Ukraine mit Gewehren gegenüber. Am russischen Weihnachtstag jedoch trifft man sich in der Mitte – und feiert gemeinsam. Mehr Von Dr. Max F. Michel

18.01.2018, 15:19 Uhr | Politik

Wettkampf in der Pfalz Wenn der Weihnachtsbaum zum Speer wird

Bei der Weltmeisterschaft im Weihnachtsbaumwerfen sind in der Pfalz nicht nur sportliche Fähigkeiten gefragt. Außer Kraft und Technik schwören die erfahrenen Wettkämpfer vor allem auf ein Erfolgsrezept: ausreichend Glühwein. Mehr

07.01.2018, 18:40 Uhr | Gesellschaft

Guten Appetit Wilhelma verfüttert Weihnachtsbäume an Elefanten & Co

Was wird aus Weihnachtsbäumen, die keine wurden? Tierfutter. Mehr

04.01.2018, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Kunstfilm „Loving Vincent“ Ein Leben in 65.000 Bildern

Der schönste und überraschendste Kunstfilm des Jahres: „Loving Vincent“ ist eine Hommage an Vincent van Gogh, geschaffen von Künstlern aus aller Welt. Mehr Von Julia Voss

28.12.2017, 14:36 Uhr | Feuilleton

Leben in der Großfamilie Alle unter einem Dach

Die Großfamilie stirbt aus? Von wegen! Gestiegene Hauspreise, berufstätige Mütter und ähnliche Lebensstile führen zu einer neuen Nähe. Und doch ist vieles anders als bei früheren Generationen. Eine Spurensuche. Mehr Von Judith Lembke

28.12.2017, 12:12 Uhr | Wirtschaft

Am ersten Weihnachtsfeiertag Media-Markt-Mitgründer Kellerhals gestorben

Erich Kellerhals ist tot. Er starb am Weihnachtsfest im Kreise seiner Familie im Alter von 78 Jahren. Mehr

28.12.2017, 10:04 Uhr | Wirtschaft

Keine Statik-Probleme A-42-Brücke nach Schiffsunfall wieder befahrbar

Ein Schiff mit vielen Gästen prallt auf dem Rhein gegen den Pfeiler einer Autobahnbrücke. Knapp 30 Passagiere werden verletzt. Es hätte noch schlimmer kommen können, sagen Ermittler. Mehr

27.12.2017, 13:12 Uhr | Gesellschaft

Umtauschen, verkaufen und Co. Was tun mit ungeliebten Geschenken?

Auch dem Christkind unterlaufen Fehler. Wer ungeliebte Geschenke schnell wieder loswerden möchte, ohne sie auf den Müll zu werfen, hat viele Möglichkeiten. Mehr

27.12.2017, 11:57 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Countdown Zehn Dinge, die Sie verpasst haben könnten

Die Feiertage sind vorbei – und Sie wissen nicht, was in der Zeit passiert ist? Kein Problem. Der FAZ.NET-Countdown bringt Sie auf Stand. Mit dabei: Jesus, verunglückte Fahrzeuge und die Verlobte des britischen Prinzen. Mehr Von Sebastian Reuter

27.12.2017, 07:13 Uhr | Politik

Weihnachtsgeschenk Kind bekommt Handy und ruft 19 Mal die Polizei an

Zwölf Prozent aller Sechsjährigen besitzen ein Handy. Seit Weihnachten gehört auch ein kleines Mädchen aus dem Saarland dazu. Das musste die Polizei auf sonderbare Art erfahren. Mehr

26.12.2017, 19:01 Uhr | Gesellschaft

Weihnachtsgeschäft Kleinere Läden haben das Nachsehen

Die Innenstädte waren auch dieses Jahr zur Weihnachtszeit gut gefüllt. Viele Deutsche kauften in großen Geschäften und online ein. Die Hoffnungen kleinerer Läden wurden allerdings enttäuscht. Mehr

24.12.2017, 13:33 Uhr | Wirtschaft

Märchenfilme zu Weihnachten Sisi heißt jetzt Rübezahl

Wo Schief und Krumm zuhause sind: Jahr für Jahr produzieren ARD und ZDF Märchenfilme für die Weihnachtszeit. Warum nur nehmen sie die Texte, die sie im Namen tragen, so gar nicht ernst? Mehr Von Tilman Spreckelsen

24.12.2017, 12:05 Uhr | Feuilleton

Geld für gemeinnützige Zwecke So viel spenden die Deutschen

Jedes Jahr im Dezember schießen die Spenden hierzulande in die Höhe. Am freigiebigsten sind die Menschen in Bayern. Unsere Spendenbereitschaft hängt aber auch noch von etwas anderem ab. Mehr Von Maja Brankovic

24.12.2017, 09:47 Uhr | Wirtschaft

Netzrätsel Minimalismus gewinnt

Es gibt so gut wie nichts, was es nicht gibt im Netz der Netze: Geniales, Interessantes, Nützliches und herrlich Überflüssiges. Diesmal: ein minimalistisches Geschicklichkeitsspiel Mehr Von Jochen Reinecke

24.12.2017, 09:00 Uhr | Wissen

Einzelhandel vs. Internet Das Weihnachts-Geschäft und die Politik

Innenstädte müssen attraktiver werden, damit der Einzelhandel mit dem großen Konkurrenten Internet mithalten kann. Das ist nicht nur eine Aufgabe der Unternehmer selbst. Mehr Von Manfred Köhler

23.12.2017, 13:00 Uhr | Rhein-Main

Bonner Weihnachtsmarkt Drogenpäckchen lösen Evakuierung aus

Am Freitagabend gegen 22 Uhr endet die Feststimmung in Bonn: Die Polizei ordnet die Evakuierung des Weihnachtsmarktes an – und macht offenbar einen Drogenfund. Mehr

23.12.2017, 09:24 Uhr | Gesellschaft

Technische Analyse Weihnachten, die Börse und der Dax

Gewinne zu verpassen ist für viele Anleger schlimmer, als Verluste zu erleiden. Mehr Von Wieland Staud

22.12.2017, 13:09 Uhr | Finanzen

Billigflieger Streik der Ryanair-Piloten bisher ohne größere Folgen

Der kurzfristige Ausstand der Piloten beim irischen Billigflieger drohte die Weihnachts-Reisepläne von Tausenden Passagieren zu durchkreuzen. Nach dem Beginn des Streiks am Freitagmorgen ist von flächendeckenden Ausfällen nichts zu spüren. Bleibt das so? Mehr

22.12.2017, 11:26 Uhr | Rhein-Main

Bilanz zum Weihnachtsgeschäft Einkaufen in letzter Minute

Der Online-Handel kann die Flut an Geschenkaufträgen nicht mehr bewältigen. Davon profitieren die traditionellen Geschäfte. Dennoch ziehen die Frankfurter Einzelhändler eine gemischte Bilanz. Mehr Von Petra Kirchhoff

22.12.2017, 10:53 Uhr | Rhein-Main

Löwen Frankfurt Chernomaz muss gehen

Die Zeit von Rich Chernomaz bei den Löwen Frankfurt ist abgelaufen. Der Sportdirektor muss den Eishockey-Klub verlassen. Bei der Verabschiedung soll es emotionale Szenen gegeben haben. Mehr Von Frank Gantert

22.12.2017, 09:54 Uhr | Rhein-Main

„Unglücklich platziert“ Verdächtiges Päckchen: Teile von Weihnachtsmarkt geräumt

Teile des Frankfurter Weihnachtsmarktes sind zwischenzeitlich geräumt worden. Wegen eines verdächtigen Päckchens. Doch bald twitterte die Polizei Entwarnung. Mehr

21.12.2017, 13:24 Uhr | Rhein-Main

Regen und kürzere Adventszeit Hessens Weihnachtsmärkte ziehen gemischte Bilanz

Bald ist es wieder vorbei mit Glühwein und heißen Maronen. Klar ist schon jetzt: Nicht alle Weihnachtsmärkte in Hessen ziehen eine positive Bilanz. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Mehr

21.12.2017, 11:16 Uhr | Rhein-Main

Steuerreform Ein „großartiges Weihnachtsgeschenk“

Werden Trump und seine Familie persönlich profitieren? Wie wirkt sie sich auf deutsche Unternehmen aus? Und was heißt das für den Standort Deutschland? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Steuerreform. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin und Roland Lindner, New York

20.12.2017, 21:09 Uhr | Wirtschaft

Züchtigungs-Glosse Weiche Rute

Das passende Weihnachtsgeschenk für besonders unartige Kinder ist noch nicht gefunden? Abhilfe will ein russisch-orthodoxer Geschäftsmann anbieten – mit frischen Weideruten. Mehr Von Kerstin Holm

20.12.2017, 12:42 Uhr | Feuilleton

Polizei auf Weihnachtsmarkt Keine Scheu vor dem Helfer in Uniform

Der Anschlag in Berlin vor einem Jahr hat das Verhältnis der Bevölkerung zur Polizei verändert. Das zeigt ein Rundgang über den Weihnachtsmarkt. Mehr Von Sarah Kempf

19.12.2017, 13:38 Uhr | Rhein-Main

Terror in Deutschland Die Lehren aus dem Fall Amri

Alle Behörden, die irgendetwas mit Leuten wie Amri zu tun haben, müssen ihr Wissen zusammenführen. Ist die­ser In­for­ma­ti­ons­fluss ein Jahr nach dem An­schlag si­cher­ge­stellt? Ver­mut­lich nicht. Das ist höchst be­un­ru­hi­gend. Ein Kommentar. Mehr Von Reiner Burger

19.12.2017, 07:44 Uhr | Politik

Weihnachtsmarkt-Anschlag Maas bittet Opfer und Hinterbliebene um Entschuldigung

Die Bundesregierung sei nicht ausreichend auf die Folgen eines solchen Terroranschlages vorbereitet gewesen, sagt Justizminister Heiko Maas ein Jahr nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz. Mehr

19.12.2017, 07:27 Uhr | Politik

Fünf Weihnachtsgeschenke Auch noch kein Geschenk gekauft?

Ende dieser Woche ist Heiligabend. Es ist genügend Zeit, um feine Geschenke zu besorgen. Wir haben fünf Empfehlungen. Mehr Von Marco Dettweiler

18.12.2017, 11:30 Uhr | Technik-Motor

Wochenausblick Was geht noch an den Börsen?

Die letzte volle Handelswoche des Jahres steht an. Wichtige Termine gibt es keine mehr. Aber einer könnte den Anlegern noch vor Weihnachten Geschenke machen. Mehr

18.12.2017, 10:11 Uhr | Finanzen

Behördenversagen Attentäter Amri stärker überwacht als bekannt

Neue Hinweise zeigen, wie viel die Behörden dank umfassender Überwachung schon mehr als ein Jahr vor seinem Weihnachtsmarkt-Anschlag über Anis Amri wussten. Warum wurde er nicht festgenommen? Auch dazu gibt es Vermutungen. Mehr

17.12.2017, 05:12 Uhr | Politik

Niedersachsen Polizist schießt versehentlich nahe Weihnachtsmarkt

Eigentlich sollen bewaffnete Polizisten die vielen Weihnachtsmärkte in Deutschland schützen. Doch aus Versehen sind jetzt in Niedersachsen zwei Schüsse losgegangen. Die Polizei klärt, ob es an technischen Defekten oder an Bedienungsfehlern lag. Mehr

16.12.2017, 17:29 Uhr | Gesellschaft

Küchenmaschine im Test Und das nicht nur zur Weihnachtszeit

Kneten, Rühren und Mischen: der AKM 6230 von Ankarsrum ist ein ungewöhnlicher Backhelfer, der auch den Festtagen gewachsen ist. Mehr Von Raymond Wiseman

15.12.2017, 11:55 Uhr | Technik-Motor

Adventszeit Welcher Baum darf’s denn sein?

Heiligabend ist nicht mehr weit. Wer noch keinen Weihnachtsbaum hat, sollte sich beeilen. Nicht nur Qualität und Preis spielen beim Kauf eine Rolle. Mehr Von Christoph Scherbaum

14.12.2017, 13:05 Uhr | Finanzen

Interview mit Kurt Beck „Auch von Merkel wäre ein Treffen mit den Angehörigen erwartet worden“

Der blutige Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt vor einem Jahr hat bei den Hinterbliebenen der Opfer tiefe Spuren hinterlassen. Im F.A.Z.-Interview wirft der Opferbeauftragte Kurt Beck der Bundesregierung vor, sie im Stich gelassen zu haben. Mehr Von Julian Staib

12.12.2017, 17:40 Uhr | Politik
  1 2 3 4 5 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z