Vornamen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Liste „besonderer Namen“ Ob Arya es später schwer hat?

Die Gesellschaft für deutsche Sprache erstellt regelmäßig eine Liste „besonderer Vornamen“. In den vergangenen Monaten hat besonders eine Fantasy-Serie junge Eltern zu kreativen Babynamen inspiriert. Mehr

27.06.2019, 13:24 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Vornamen

1 2
   
Sortieren nach

Ihre Meinung ist gefragt Ein Planet namens Brunhilde?

Wie würden Sie einen Planeten und seinen Stern benennen, wenn Sie die Wahl hätten? Wir haben bei unseren Lesern nachgefragt und lassen nun über die besten Namen abstimmen. Mehr

23.06.2019, 08:30 Uhr | Gesellschaft

Wer löst Max ab? Das sind die beliebtesten Vornamen

Marie und Paul waren im vergangenen Jahr die beliebtesten in Deutschland vergebenen Vornamen. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache in Wiesbaden bekannt. Paul löste damit bei den Jungen Maximilian als Spitzenreiter des vergangenen Jahres ab und steht erstmals seit 20 Jahren in den zehn Spitzenrängen auf dem ersten Platz. Mehr

02.05.2019, 14:59 Uhr | Gesellschaft

Auswertung für 2018 Das sind die beliebtesten Babynamen

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat für ihre Liste die Namen von mehr als 700 Standesämtern ausgewertet. Gerade in ost- und norddeutschen Bundesländern sind dabei die Namen einer bestimmten Generation beliebt. Mehr

02.05.2019, 12:01 Uhr | Gesellschaft

Karneval im Fernsehen WDR schneidet wütende Zuschauerin raus

Nach einem Witz über Doppelnamen hatte eine empörte Frau den Auftritt von Bernd Stelter unterbrochen. Der WDR hat nun mitgeteilt, dass Teile der Szene nicht im Fernsehen zu sehen sein werden. Mehr

27.02.2019, 16:53 Uhr | Gesellschaft

Stelter-Störerin im Interview „Wir können als Frauen doch nichts für unseren Namen“

Darf man über Doppelnamen Witze machen? Gabriele Möller-Hasenbeck findet: nein. Und hat den Karnevalsauftritt von Bernd Stelter unterbrochen. Im Interview erklärt sie, warum. Mehr Von Johanna Dürrholz

25.02.2019, 16:14 Uhr | Gesellschaft

Wegen Doppelnamen-Witz Frau entert Bühne von Karnevalist Stelter

Bei der Aufzeichnung einer Karnevalssitzung in Köln ist es zu einem Eklat gekommen: Als sich Kabarettist Bernd Stelter über Doppelnamen lustig macht, fühlt sich eine Zuschauerin angegriffen – und stürmt die Bühne. Mehr

23.02.2019, 15:58 Uhr | Gesellschaft

Belasteter Vorname Kann man sein Kind Adolf nennen?

Der Vorname Adolf ist verpönt. In dem Film „Der Vorname“ geht es um die Frage, ob man seinem Kind einen Namen geben kann, der für Krieg, Vertreibung und den Mord an Millionen Juden steht. Mehr Von Tim Niendorf

25.07.2018, 10:32 Uhr | Gesellschaft

Königreich vor der Hochzeit Welchen Titel bekommt Meghan eigentlich?

Die Royals haben eigentlich nicht viel zu sagen – aber ihre Titel sind sprechend. Ein Glossar des britischen Adels vor der Hochzeit des Jahres. Mehr Von Theo Stemmler

17.05.2018, 09:35 Uhr | Gesellschaft

Kurz und weich klingend Das waren 2017 die beliebtesten Babynamen

Bei den Namen ihrer Neugeborenen sind Eltern im Norden und Osten innovativer als im Rest von Deutschland. Alles in allem sind weich klingende Vornamen beliebt – bei Jungen und Mädchen. Mehr

03.05.2018, 10:20 Uhr | Gesellschaft

Weder Leon noch Lina Das sind die beliebtesten Vornamen des Jahres

Wie haben die Deutschen im Jahr 2017 ihre Babys genannt? Bei den Jungen dominiert weiter ein Name, bei den Mädchen gibt es einen neuen Spitzenreiter. Schwer haben es die Vornamen von zwei Spitzenpolitikern. Und eine Prognose für 2027 gibt es auch schon. Mehr

29.12.2017, 07:47 Uhr | Gesellschaft

Goethes letzte Worte Mehr Licht war nicht

Was waren nun wirklich Goethes letzte Worte? Mit Licht hatten sie jedenfalls nichts zu tun. In den Minuten vor dem Tod des Dichters in seinem Haus in Weimar ging es viel irdischer zu. Mehr Von Hubert Spiegel

27.12.2017, 16:03 Uhr | Gesellschaft

Skurrile Namen „iPhone Sieben als Vorname“

Gabriele Rodríguez berät Eltern und Standesämter bei der Wahl und Genehmigung von Vornamen. Manchmal ist das bitter nötig. „Einer Schnuckelpupine, einem Kevin oder dem Pumuckl sind gewisse Möglichkeiten verbaut“, sagt sie im Interview. Mehr Von Sara Kreuter

02.09.2017, 17:03 Uhr | Gesellschaft

Namensgebung Das sind die beliebtesten Vornamen 2016

Die Klassiker Maria und Elias führen das Feld an. Doch einige Eltern haben 2016 ihren Kindern ziemlich ungewöhnliche Namen gegeben. Mehr

12.04.2017, 09:13 Uhr | Gesellschaft

Vornamenforschung Mit Mila geht es am schnellsten aufwärts

Knud Bielefeld verdingt sich in der Vornamensforschung. Mit seinen Jahreslisten der beliebtesten Mädchen- und Jungenvornamen füllt er eine Lücke in Deutschland und präsentiert die Hitliste für 2015. Mehr Von Axel Wermelskirchen

31.12.2015, 00:30 Uhr | Gesellschaft

Beliebteste Kindernamen Sophie auf dem Papier, Mia auf dem Spielplatz

Das jährliche Ranking der beliebtesten Kindernamen hat erstmals zwischen Erst- und Zweitnamen unterschieden. Nun weiß man, warum in Geburtsurkunden am häufigsten Maximilian und Sophie steht, Eltern auf dem Spielplatz aber öfter nach Ben und Mia rufen. Mehr

08.05.2014, 08:26 Uhr | Gesellschaft

Kuriose Vornamen Man nenne ihn „Sheriff“

Beim Namen für den Nachwuchs kennt die Kreativität mancher Eltern keine Grenzen. Standesämter können eingreifen, wenn das Kindeswohl gefährdet wird. Namen wie „Despot“ und „Fanta“ zeigen aber, dass die Offenheit für Kurioses zunimmt. Mehr

16.01.2014, 07:00 Uhr | Gesellschaft

Beliebte Vornamen Kirono, Meus und Katte haben keine Chance

Rund 50.000 verschiedene Vornamen trugen die deutschen Standesämter im vergangenen Jahr ein, doch am häufigsten wählten Eltern Sophie und Luca. Auch Namen der Großväter kehren wieder. Mehr

19.04.2013, 14:10 Uhr | Gesellschaft

Namensstreit Anton Schlecker oder die Schlecker-Frauen?

Wird aus der „Anton-Schlecker-Straße“ in Melle die „Schlecker-Frauen-Allee“? Das fordert ein grüner Politiker. Die Stadtverwaltung prüft zurzeit den Vorschlag. Mehr

20.02.2013, 10:39 Uhr | Gesellschaft

Kuriose Vornamen Wenn Bock mit Emelie-Extra spielt

Dürfen Kinder wie Städte oder wie Flugzeuge heißen oder einen Nachnamen als Vornamen tragen? Die Standesämter sagen oft nein. Manche Eltern lassen sich davon nicht abschrecken. Mehr Von Anne Hähnig

24.03.2012, 19:23 Uhr | Gesellschaft

Beliebteste Namen Ben ist der Aufsteiger des Jahres

Titelverteidigung gelungen: Sophie und Maximilian waren auch im vergangenen Jahr wieder die beliebtesten Namen für Kinder. Den größten Sprung in der Liste machte Ben, immer mehr Mädchen heißen Mia. Mehr

09.03.2012, 11:10 Uhr | Gesellschaft

Gesellschaft für deutsche Sprache Sophie und Maximilian sind beliebteste Vornamen

Sophie (Sofie) und Maximilian sind die im vergangenen Jahr bundesweit beliebtesten Vornamen bei Neugeborenen gewesen. Das gab die Gesellschaft für deutsche Sprache am Donnerstag in Wiesbaden bekannt. Mehr

03.03.2011, 12:13 Uhr | Gesellschaft

Namensgebung Marie und Maximilian bleiben beliebteste Vornamen

Ein Name kann Türen öffen - oder dafür sorgen, dass sie verschlossen bleiben. Bei der Namenswahl gingen viele Eltern auch 2009 kein Risiko ein und griffen auf altbewährte Vornamen zurück. Mehr

18.02.2010, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Gerichtsentscheid Eltern dürfen ihren Sohn Djehad nennen

Dem Standesbeamten war die Namenswahl „Djehad“ zu heikel: Eltern, die ihren Sohn „Heiliger Krieg“ nennen wollten, mussten sich ihr Recht vor dem Kammergericht in Berlin erstreiten. Die Namenswahl sei unbedenklich, wurde nun geurteilt, weil Djehad ein im Arabischen gebräuchlicher Vorname sei. Mehr

02.09.2009, 19:07 Uhr | Gesellschaft

Namensstatistik Hanna und Leon beliebteste Vornamen

Würden Sie Ihre Tochter Summer nennen? Seit Popsängerin Sarah Connor ihre Tochter so genannt hat, gibt es bei der Namensberatung der Uni Leipzig reichlich Anfragen, ob der Name zulässig ist. Die beliebtesten Namen 2007: Hanna und Leon. Mehr

02.01.2008, 17:20 Uhr | Gesellschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z