Vatikan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Vatikan

  18 19 20 21 22 ... 38  
   
Sortieren nach

Rücktritt von Benedikt XVI. Nach dem Papst ist vor dem Papst

Wer wird die Nachfolge von Benedikts XVI. antreten? Zwar haben die Europäer immer noch die Mehrheit im Konklave der Kardinäle. Doch auch Kandidaten aus Amerika oder Afrika könnten Chancen haben. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

12.02.2013, 23:00 Uhr | Politik

Helge Schneider Der Meisenmann als Bundeswehrpilot

Helge Schneider zeigt sich in der Frankfurter Alten Oper von seiner vielfältigen Seite. Auch improvisieren kann er noch. Mehr Von Michael Köhler

12.02.2013, 19:14 Uhr | Rhein-Main

Papst-Rücktritt Eine Zeit der Rückschau ist angebrochen

Schon bald soll Benedikt XVI. in ein Kloster im Vatikan ziehen, das derzeit noch renoviert wird. Unwahrscheinlich ist, dass er vor seinem Rücktritt die Enzyklika zum Glauben abschließen kann. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

12.02.2013, 18:56 Uhr | Politik

Der Papst und der Protestantismus Zu Ende, aber nicht vorbei

Ein Kenner, aber sicher kein Freund: Benedikts Pontifikat war für die evangelische Kirche eine Enttäuschung. Der Papst sah im Protestantismus einen ideenpolitischen Gegner. Mehr Von Reinhard Bingener

12.02.2013, 14:32 Uhr | Politik

Papst-Rücktritt Die Gunst einer friedlichen Minute

Schon im Jahr 2010 hat Benedikt XVI. die Frage bejaht, ob ein Papst zurücktreten könne. Es war ihm wichtig, vorher das Haus zu bestellen. Den Nachfolgefavoriten gibt es diesmal nicht. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

11.02.2013, 17:17 Uhr | Politik

Papst-Rücktritt Aus heiterem Himmel

Plötzlich und unerwartet bricht die Nachricht über den Rosenmontag hinein. Um 11.48 Uhr meldet die Nachrichtenagentur ANSA, dass Papst Benedikt zurücktreten will. Verfolgen Sie die aktuellen Ereignisse rund um die Demission des deutschen Papstes auf FAZ.NET. Mehr Von Lorenz Hemicker

11.02.2013, 12:27 Uhr | Politik

„Habe nicht mehr genug Kraft“ Papst Benedikt XVI. tritt am 28. Februar zurück

Papst Benedikt XVI. wird am 28. Februar zurücktreten. Das teilte Joseph Ratzinger überraschend in Rom mit. „Ich habe nicht mehr genug Kraft für mein Amt“, sagte der Papst. Der neue Papst soll nach Angaben aus dem Vatikan vor Ostern gewählt werden. Mehr

11.02.2013, 11:55 Uhr | Politik

Katholische Theologie In der Hauptstadt der Heiden

In Berlin gibt es vier staatliche Universitäten, aber keine einzige Fakultät für katholische Theologie. Nach dem Willen von Kardinal Woelki soll sich das ändern. Mehr Von Daniel Deckers

03.02.2013, 18:33 Uhr | Politik

Speckpater Begabt zum Betteln

Vor 100 Jahren wurde Speckpater Werenfried van Straaten geboren. Er sammelte Lebensmittel für vertriebene Deutsche und setzte sich von Königstein aus weltweit für verfolgte Katholiken ein. Mehr Von Bernhard Biener, Königstein

16.01.2013, 19:37 Uhr | Rhein-Main

Pharmareferent im Einsatz Auf Augenhöhe mit dem Arzt

Frank Born arbeitet als Pharmareferent für den Arzneimittelhersteller Sanofi im Rhein-Main-Gebiet. So manchem Arzt dient er als willkommene Quelle für Informationen über Medikamente und neue Studien. Mehr Von Thorsten Winter

15.01.2013, 00:23 Uhr | Rhein-Main

Italienische Zentralbank Touristen im Vatikan können nicht mehr mit Karte zahlen

Die italienische Zentralbank hat im Vatikan einen vorläufigen Stopp für Kartenzahlungen verhängt. Grund dafür sollen Anti-Geldwäsche-Vorschriften sein. Mehr Von Tobias Piller, Rom

03.01.2013, 17:54 Uhr | Wirtschaft

Papst Benedikts erster Tweet Liebe Freunde! Gerne verbinde ich mich mit euch über Twitter

@pontifex hat gesprochen: Papst Benedikt XVI. hat erstmals persönlich eine Twitter-Nachricht versandt - samt Segen in acht Sprachen. Danke für die netten Antworten. Von Herzen segne ich euch, schrieb er. Mehr

12.12.2012, 14:12 Uhr | Gesellschaft

Vatikan Papas neues Mobil

Der Papst fährt weiter Benz: Daimler-Chef Dieter Zetsche hat ihm in Rom das neue Papamobil übergeben. Ein Elektroauto wurde es entgegen Gerüchten nicht. Mehr

08.12.2012, 16:41 Uhr | Wirtschaft

Raffaels Apostelkopf Die teuerste Zeichnung der Welt

Das Bietgefecht führte zu einem Hammerpreis: Für 26,5 Millionen Pfund wechselte am Mittwoch bei Sotheby’s in London Raffaels Zeichnung eines Apostelkopfes den Besitzer. Voilà, das teuerste Blatt der Welt. Mehr Von Gina Thomas, London

06.12.2012, 15:59 Uhr | Feuilleton

Schausteller beim Papst Immer unterwegs und fromm

Der Papst empfängt Zirkuskünstler und Schausteller im Vatikan – und lobt die Uneigennützigkeit eines Gewerbes, das sich nicht von wirtschaftlichen Überlegungen beherrschen lasse. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

03.12.2012, 13:35 Uhr | Gesellschaft

Maserati Gran Turismo Sport Die italienische Charakterprobe

Der Gran Turismo Sport ist eine Probe auf den Charakter des Fahrers. Vor allem beim Frühstart in der Reihenhaussiedlung verscherzt man es sich mit den Nachbarn. Mehr Von Wolfgang Peters

01.12.2012, 18:00 Uhr | Technik-Motor

Alte Meister in London Vorsichtig

Hier begegnen sich Nausikaa und Odysseus und eine Kopfstudie von Raffael steht unter Rekordverdacht: Vorschau auf die Auktionen mit Alten Meistern in London. Mehr Von Gina Thomas, London

01.12.2012, 12:23 Uhr | Feuilleton

Vatikan Papst ernennt sechs Kardinäle

In einem kleinen Konsistorium hat Papst Benedikt XVI. den Kreis seiner Kardinäle um sechs erweitert. Diesmal ist kein Europäer darunter. Benedikt unterstreicht damit die Universalität seiner Weltkirche. Mehr

24.11.2012, 13:26 Uhr | Politik

Vatileaks-Prozess Im Zweifel die Begnadigung

Ein Computertechniker des Vatikans ist wegen Beihilfe zum Diebstahl vertraulicher Papst-Dokumente zu einer zweimonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Für den Vatikan ist das Skandal damit abgeschlossen - die Begnadigung der Täter steht schon kurz bevor. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

10.11.2012, 19:22 Uhr | Politik

Friedenspolitik Papst schickt Delegation nach Syrien

Papst Benedikt XVI. will in den kommenden Tagen eine Delegation nach Syrien schicken: Die Katholische Kirche könne angesichts der syrischen Tragödie kein stiller Beobachter bleiben, erläuterte Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone angesichts des blutigen Konflikts in Syrien. Mehr

16.10.2012, 23:21 Uhr | Wirtschaft

Ägypten Mursi gibt im Streit mit Justiz nach

Der ägyptische Generalstaatsanwalt Mahmud, den Präsident Mursi am Freitag entlassen hatte, bleibt im Amt. Er war von Anhängern der Muslimbruderschaft kritisiert worden, weil er nicht energisch genug gegen Funktionäre des alten Regimes vorgegangen war. Mehr Von Markus Bickel, Arbil

14.10.2012, 18:59 Uhr | Politik

Vatikan Benedikt XVI. eröffnet „Jahr des Glaubens“

50 Jahre nach Beginn des Zweiten Vatikanischen Konzils fordert der Papst die Rückkehr zu den dort beschlossenen Grundsätzen. Ein "Jahr des Glaubens“ soll dazu motivieren. Mehr

11.10.2012, 18:09 Uhr | Politik

Kammerdiener-Prozess Ein gnädiges Urteil

Der einstige Kammerdiener des Papstes muss wegen Diebstahls von Dokumenten für eineinhalb Jahre in Haft. Beobachter des Prozesses kritisieren die Verschleierung der Hintergründe und werfen dem Vatikan vor, weitere Fragen zu Vakileaks vermeiden zu wollen. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

07.10.2012, 21:44 Uhr | Politik

Vatileaks Kammerdiener des Papstes zu Haftstrafe verurteilt

Der frühere Kammerdiener des Papstes, Paolo Gabriele, ist von einem vatikanischen Gericht wegen Diebstahls zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der damalige Vertraute Benedikts XVI. hatte Details und Intimitäten über den Papst an die Presse weitergegeben. Mehr

06.10.2012, 14:21 Uhr | Politik

Kammerdiener des Papstes Paolo Gabriele: Der Heilige Geist hat mich gelenkt

Der Heilige Geist habe ihn bei seinen Taten gelenkt, sagte der frühere Kammerdiener des Papstes, Paolo Gabriele. Er gab zu, vertrauliche Papiere fotokopiert und weitergegeben zu haben. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

03.10.2012, 19:33 Uhr | Politik

Vatileaks-Prozess Kammerdiener des Papstes gesteht Vertrauensbruch

Im Vatileaks-Skandal hat der angeklagte frühere Kammerdiener des Papstes, Paolo Gabriele, ein Teilgeständnis abgelegt. Er gab zu, vertrauliche Dokumente weitergegeben zu haben. Den Vorwurf des schweren Diebstahls wies er von sich. Mehr

02.10.2012, 18:58 Uhr | Politik

Kopfstudie von Raffael Seine Herkunft heißt Chatsworth

Raffaels Studie der Muse Urania ist mit 26 Millionen Pfund die teuerste Altmeisterzeichnung. Jetzt ist sein Kopf eines Apostels – behutsam – auf zehn bis fünfzehn Millionen Pfund geschätzt. Mehr Von gina thomas, LONDON

24.09.2012, 07:54 Uhr | Feuilleton

Katholische Internetportale Wächter und Hetzer

Kath.net, kreuz.net und gloria.tv haben sehr klare Vorstellungen davon, was katholisch ist. Inhalt und Methoden der Portale unterscheiden sich. Mehr Von Ursula Scheer, Linz/Berlin

05.09.2012, 19:40 Uhr | Politik

Titanic gegen Vatikan Der Papst zieht zurück

Zu einer Gerichtsverhandlung wird es nicht kommen: Der Vatikan hat den Antrag auf einstweilige Verfügung gegen das Satire-Magazin Titanic zurückgezogen, will aber weitere rechtliche Maßnahmen prüfen. Mehr Von Michael Hanfeld

30.08.2012, 20:26 Uhr | Feuilleton

Bürgerkrieg in Syrien Bischöfe von Aleppo in Sorge um Christen

Hunderttausende Christen sind seit dem Sturz Saddam Husseins aus dem Irak geflohen. Die Bischöfe von Aleppo fürchten nun ein ähnliches Schicksal für syrische Christen. Mehr Von Rainer Hermann

30.08.2012, 17:03 Uhr | Politik

Vatileaks Infiltriert vom Heiligen Geist

Die Öffentlichkeitsarbeit des Vatikans bleibt knapp dosiert. Klar scheint nur, dass die Kirche sehr viel weiter gehende Untersuchungen verhindern und deshalb die italienische Justiz nicht einschalten will. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

14.08.2012, 19:11 Uhr | Politik

Sanofi-Arbeitsdirektor Pharma statt Priestertum

Der Sanofi-Arbeitsdirektor Emmanuel Siregar war lange Zeit im Vatikan tätig. Ich wünsche mir, dass ich dazu beitrage, den Standort zu sichern, dass wir im Konzern unabdingbar werden, weil wir so gut sind, sagt er in Höchst. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

13.08.2012, 21:12 Uhr | Rhein-Main

Vatileaks Anklage gegen Kammerdiener des Papstes

Der ehemalige Kammerdiener Benedikts XVI. wird beschuldigt, Dokumente vom Schreibtisch des Papstes gestohlen zu haben. Nun wurde Anklage wegen schweren Diebstahls gegen ihn erhoben. Auch ein mutmaßlicher Helfer wurde angeklagt. Mehr

13.08.2012, 16:28 Uhr | Politik

Hoher Dom zu Fulda Ein Denkmal des Katholizismus

Am Dienstag wird der Hohe Dom zu Fulda 300 Jahre alt. Bonifatius, der Missionar der Deutschen, liegt hier begraben. Mehr Von Claus Peter Müller

12.08.2012, 21:21 Uhr | Rhein-Main

„Titanic“ legt nach Papsttreue Provokateure

Der Streit zwischen dem Satiremagazin „Titanic“ und Benedikt XVI. geht weiter: Nachdem der Vatikan gegen die Juli-Ausgabe eine einstweilige Verfügung erwirkt hat, zeigt auch das neue Cover den Papst - farbig bekleckts und mit Kussabdrücken auf der Soutane. Mehr

27.07.2012, 15:24 Uhr | Gesellschaft
  18 19 20 21 22 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z