Unwetter: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Herbststurm Hagel und Überschwemmungen in Griechenland

In Nordgriechenland führen Hagelstürme und Regenfälle zu starken Überschwemmungen – mehrere Menschen mussten aus ihren Autos befreit werden. Der Westen des Landes wird von einer ganz anderen Naturgewalt heimgesucht. Mehr

20.09.2019, 10:27 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Unwetter

1 2 3 ... 14 ... 28  
   
Sortieren nach

Überschwemmungen Unwetter in Spanien halten Rettungskräfte in Atem

Die starken Regenfälle haben Überschwemmungen in Spanien hinterlassen. Nach offiziellen Angaben sollen mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen sein. Mehr

16.09.2019, 14:06 Uhr | Gesellschaft

Unwetter in Spanien Mehrere Tote nach starken Regenfällen

Mehrere Personen sind im Südosten des Landes ums Leben gekommen. Offenbar wurden sie in ihren Autos vom Hochwasser überrascht und ertranken. Mehr

14.09.2019, 10:05 Uhr | Gesellschaft

Schwere Überschwemmungen Insgesamt fünf Tote durch Unwetter im Südosten Spaniens

Mehr als 3500 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Spaniens Innenminister Fernando Grande-Marlaska spricht von einer „ernsten Lage“. Mehr

14.09.2019, 03:32 Uhr | Gesellschaft

Bereits zwei Tote Großes Unwetter wütet in Spanien

Sintflutartige Regenfälle im Südosten Spaniens haben in der Nacht auf Donnerstag große Schäden angerichtet. Die Unwetter waren besonders stark in der Gegend von Valencia und Murcia. Mehr

13.09.2019, 09:36 Uhr | Gesellschaft

In der Provinz Alicante Zwei Tote bei schwerem Unwetter an der spanischen Mittelmeerküste

Das Ehepaar wurde in der Provinz Alicante in ihrem Auto von den Fluten mitgerissen. Nahe Valencia trat ein Fluss über die Ufer, 40 Menschen mussten aus dem Wasser gerettet werden. Mehr

12.09.2019, 17:10 Uhr | Gesellschaft

Überschwemmungen Starke Unwetter in Spanien

Das Unwetter über dem westlichen Mittelmeer hat nach den Balearen nun auch das spanische Festland getroffen. Die Behörden riefen die höchste Alarmstufe aus. Mehr

12.09.2019, 16:16 Uhr | Gesellschaft

Starke Überflutungen Schulbeginn auf Mallorca wegen Unwetters verschoben

Starke Regenfälle und Unwetter sorgen auf Mallorca für Überschwemmungen in Gebäuden und Straßen. In der Nacht zum Mittwoch wurde die Wetterwarnung zwischenzeitlich von Orange auf Rot angehoben. Mehr

11.09.2019, 13:45 Uhr | Gesellschaft

„Schnellstmögliche Hilfe“ Land will Unwetter-Opfern finanziell unter die Arme greifen

„Schnellstmögliche Hilfe“ hat Innenminister Beuth Opfern der Unwetter von Mitte August in Aussicht gestellt. Schäden sollen demnach zügig begutachtet werden. Mehr

29.08.2019, 13:05 Uhr | Rhein-Main

Schlammlawinen und Hagel Unwetter ziehen über Deutschland

Schlammlawinen, Hagel und umgestürzte Bäume: Über Teile Deutschlands sind Unwetter gezogen. In Berlin kam es zu einigen Flugausfällen. Mehr

28.08.2019, 23:01 Uhr | Gesellschaft

Ausmaß der Schäden unklar Gewitter und Hagel setzen Großraum Madrid unter Wasser

In Madrid mussten wegen des Unwetters Straßen und Tunnel gesperrt werden, die Wassermassen rissen auch Fahrzeuge mit. In einer Ortschaft im Südosten sorgte der Hagel für eine dicke Eisschicht. Mehr

27.08.2019, 09:33 Uhr | Gesellschaft

Versicherungsschutz Hoffentlich Windstärke 8

Wer Opfer von Unwettern wird, hat im Anschluss viel Ärger am Hals. Ob die Versicherung zahlt, hängt auch davon ab, wie stark der Wind blies und ob die Rückstauklappe funktionierte. Mehr Von Petra Kirchhoff

26.08.2019, 11:50 Uhr | Rhein-Main

Nach Unwetter in Südhessen „Wir sind gewillt zu helfen“

Nach dem schweren Unwetter am Sonntagabend im Kreis Offenbach können geschädigte Bürger auf finanzielle Hilfe vom Land hoffen. Es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten. Mehr Von Eberhard Schwarz

22.08.2019, 08:07 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.Hauptwache Strafe, Sturm, Straßen

Eine Hauseigentümerin in Frankfurt muss für eine unerlaubte Vermietung über Airbnb büßen. Das Land prüft, wie es Sturmopfern helfen kann. Und das Wiesbadener Kreuz wird gesperrt. Die F.A.Z.-Hauptwache, unser regionaler Newsletter. Mehr Von Manfred Köhler

22.08.2019, 07:17 Uhr | Rhein-Main

Aufräumarbeiten in Südhessen Wiederaufforstung nach Sturmschäden „wird Jahre dauern“

Schulen, Wälder, Zugstrecken: Ein Unwetter hat am Sonntagabend gewaltige Schäden in Südhessen verursacht. Die Folgen sind noch nicht beseitigt. Die Geschädigten können auf finanzielle Hilfe des Landes hoffen. Mehr

20.08.2019, 18:35 Uhr | Rhein-Main

Schäden in Millionenhöhe Unwetter sorgt in Hessen für Verwüstungen

Am Sonntag war ein heftiges Unwetter durch das Rhein-Main-Gebiet gezogen und hatte große Schäden angerichtet. Polizei und Feuerwehr meldeten mehr als 1000 Einsätze. Mehr

19.08.2019, 15:26 Uhr | Rhein-Main

Nach Unwettern Verkehr in Teilen Deutschlands gestört

Ein starkes Unwetter sorgt in Teilen Deutschlands für Störungen und Ausfälle im Bahnverkehr. Auch auf vielen Autobahnen gibt es massive Behinderungen. Am Frankfurter Flughafen wird die Abfertigung zwischenzeitlich eingestellt. Mehr

18.08.2019, 22:54 Uhr | Gesellschaft

100 Häuser unbewohnbar Mindestens 19 Verletzte bei Tornado in Luxemburg

In Teilen Deutschlands mussten sich die Menschen zum Start ins Wochenende vor Unwettern in Sicherheit bringen. In Luxemburg erleben viele sogar ein „Katastrophenszenario“. Mehr

10.08.2019, 17:31 Uhr | Gesellschaft

Unwetter Sommergewitter verursachen Autounfälle und Chaos

Starkregen und Gewitter haben in der Nacht im Südwesten Schäden angerichtet. Auch am Mittwoch kann es wieder zu Unwettern kommen. Mehr

07.08.2019, 07:25 Uhr | Gesellschaft

Hagel, Sturm und Erdbeben Schwere Schäden nach Unwetter in Österreich

In Kärnten richtet in der Nacht auf Dienstag ein Unwetter schwere Schäden an. Neben starkem Sturm und Hagel gab es in der Region ein leichtes Erdbeben. Mehr

06.08.2019, 12:11 Uhr | Gesellschaft

Kinder aus Zeltlager gerettet Starke Unwetter in Deutschland

Autos bleiben liegen, ein Zeltlager wird geräumt: Wieder toben heftige Gewitter in Deutschland. Abwasserentsorger fordern derweil, Städte besser auf Starkregen vorzubereiten. Mehr

03.08.2019, 17:24 Uhr | Gesellschaft

Gewitter abgezogen Bühnenprogramm in Wacken läuft wieder

Weil ein Gewitter aufzog, wurde der Bereich, in dem die Konzerte des Wacken-Festivals stattfinden, geräumt. Dann gab es Entwarnung. Mehr

02.08.2019, 15:47 Uhr | Gesellschaft

Nordseetief „Wolfgang“ Gewitter statt Sonnenschein

Der Hochsommer pausiert, statt heiß wird es nun nass – zumindest in Teilen Deutschlands. Bereits in der Nacht auf Donnerstag haben Gewitter und starker Regen zahlreiche Feuerwehreinsätze nötig gemacht. Mehr

01.08.2019, 15:10 Uhr | Gesellschaft

„Wie auf Kriegsschauplatz“ Mehrere Tote bei heftigen Unwettern in Italien

Eine Frau ist bei Rom gestorben, weil ihr Auto vom Wind erfasst und weggeschleudert wurde. Ein Bürgermeister spricht von einem „gewaltigen Tornado“. Und bei einem Extremberglauf wurde eine Frau vom Blitz erschlagen. Mehr

28.07.2019, 11:24 Uhr | Gesellschaft

Unwetter-Metropole am Main Frankfurt ist Hessens Blitz-Hauptstadt

In Frankfurt schlagen im Gegensatz zu anderen hessischen Städten besonders häufig Blitze ein. Auch im Vergleich zu ganz Deutschland sind die Werte in der Main-Metropole überdurchschnittlich. Mehr

23.07.2019, 09:40 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 14 ... 28  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z