Unterfranken: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rote Ampel überfahren Erboster Fünfjähriger will Vater einsperren lassen

Weil sein Vater sich nicht an die Verkehrsordnung hielt, hat ein aufgebrachter Fünfjähriger in Unterfranken die Polizei angerufen. Sein Vater sei zwei Mal über Rot gefahren. Man müsse ihn einsperren. Mehr

05.08.2019, 12:32 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Unterfranken

1 2 3  
   
Sortieren nach

Leerstand auf dem Land Wie ein Bürgermeister sein Dorf vor dem Aussterben bewahrte

Jahrzehntelang haben Kommunen neue Baugebiete ausgewiesen, um junge Leute in ihre Dörfer zu locken. Doch in den Ortskernen dämpft der Leerstand die Hoffnung auf Belebung. Ein unterfränkischer Bürgermeister hat dagegen ein Rezept. Mehr Von Alexander Haneke

29.12.2018, 08:19 Uhr | Politik

Basketball in Würzburg Benzing und der Angriff auf die Platzhirsche

In drei Jahren wollen sich die Würzburger Basketballer mit Hilfe eines finanzstarken Hauptsponsors dauerhaft in der deutschen Spitze behaupten können. Dank Robin Benzing stehen sie jetzt schon oben. Mehr Von Jörg Daniels

21.10.2017, 16:31 Uhr | Sport

Tröpfchenbewässerung Mensch gegen Maschine - auf dem Feld und im Vorgarten

Wasser ist häufig knapp. Eine neue Bewässerungstechnik hilft Bauern und Winzern bei Trockenheit über die Runden. Aber kann sie auch dem Hobby-Gärtner helfen? Mehr Von Andreas Frey

02.10.2016, 18:42 Uhr | Wissen

Mögliches Familiendrama Leichen von Söhnen und ihrem Vater unter Autobahnbrücke gefunden

Eine Radfahrerin entdeckt am Morgen zwei tote Jungen unter einer Brücke, etwas abseits davon findet man später die Leiche des Vaters der beiden. Vieles deutet auf ein Familiendrama hin. Mehr

30.09.2016, 12:29 Uhr | Gesellschaft

Abwanderung Schöne Öde

Wenn junge Menschen in die Städte ziehen, bleiben leere Häuser und vereinsamte Dörfer zurück. Von Kommunalpolitikern wird erwartet, dass sie den Trend umkehren. Nur wie? Mehr Von Anna Reuß, Hofheim

30.07.2016, 13:09 Uhr | Politik

Tödlicher Unfall an Autobahn Nach dem Brückeneinsturz laufen die Ermittlungen

Selbst für die Fachleute ist der Unfall ein Rätsel: Ein Stück Autobahnbrücke kracht während Bauarbeiten zu Boden. Ein 38 Jahre alter Mann stirbt, elf Menschen werden schwer verletzt. Mehr

16.06.2016, 14:36 Uhr | Gesellschaft

Unterfranken Autobahnbrücke stürzt teilweise ein, mindestens ein Toter

Ein Teilstück einer neuen Autobahnbrücke in Unterfranken ist eingestürzt. Bei dem Unfall auf der Baustelle ist mindestens ein Arbeiter ums Leben gekommen. Mehr

15.06.2016, 20:03 Uhr | Gesellschaft

Flüchtlingskrise Ein deutsches Verwaltungswunder

Die Flüchtlingszahlen sind deutlich gesunken. Doch für die Länder und Kommunen ist das kein Grund, Entwarnung zu geben. Die Baustellen haben sich verlagert, wie ein Besuch im fränkischen Schweinfurt zeigt. Mehr Von Julian Staib

12.05.2016, 13:08 Uhr | Politik

Handyspiele Die App-Entwickler aus der Provinz

In einem Gewerbegebiet in Unterfranken entwickelt eine kleine Firma die erfolgreichsten Handyspiele Deutschlands. Vom Umzug nach Berlin oder ins Silicon Valley wollen die Gründer nichts wissen. Mehr Von Marco Fuchs

06.07.2015, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Winzer Die Weinstube zieht ins Wohnzimmer um

In den Weinbergen Unterfrankens gibt die Natur den Takt vor. Danach richtet sich auch Familie Rippstein. Denn ein Spitzenwein verzeiht keine Fehler. Mehr Von Johanna Rippstein, Regiomontanus-Gymnasium, Haßfurt

27.04.2015, 16:06 Uhr | Gesellschaft

Nach warmem Frühling Gute Ernte bei bestem Apfelwetter

Auf dem Obsthof Hauenstein in Unterfranken haben in dieser Woche die Pflücker mit ihrer Arbeit begonnen. Wegen des warmen Frühlings sind sie deutlich früher als gewöhnlich. Mehr Von Barbara Hofmann, Krombach

28.08.2014, 11:10 Uhr | Rhein-Main

Falkenbergtunnel Fünf Meter täglich durch den Berg

Die Arbeiten am Falkenbergtunnel haben begonnen. Die Bahn investiert 400 Millionen Euro in den acht Kilometer langen Abschnitt von Laufach nach Heigenbrücken. Mehr Von Agnes Schönberger, Aschaffenburg

09.03.2014, 09:30 Uhr | Rhein-Main

Fünf Drogenhändler festgenommen Einbrecher-Trio fährt Polizei in die Arme

Weil es einen Laster nicht überholen wollte, ist ein mutmaßliches Einbrecher-Tio auf der A45 der Polizei praktisch in die Arme gefahren. Im Kofferraum befand sich Diebesgut. Und in Südhessen nahmen Beamte fünf Drogenhändler fest. Mehr

19.12.2013, 17:50 Uhr | Rhein-Main

Wahl in Bayern Leerfahrt des Sonnenkönigs

Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude ist in Bayern bekannt und beliebt. Doch der Ude-Effekt ist im Landtagswahlkampf nicht eingetreten. Jedenfalls nicht so, wie erwünscht. Mehr Von Reinhard Bingener, Pfaffenhofen

11.09.2013, 21:54 Uhr | Politik

Mittelpunkt der EU Mitten am Rand

Westerngrund in Unterfranken ist seit dem 1. Juli, als Kroatien Mitglied der Europäischen Union wurde, Mittelpunkt der EU. Eine Reise ins neue Zentrum Europas. Mehr Von Barbara Wege, Westerngrund

19.07.2013, 12:46 Uhr | Gesellschaft

TV Großwallstadt Schleichender Abgang

Der einst ruhmreiche TV Großwallstadt steigt nach 44 Jahren aus der Handball-Bundesliga ab. Wie es weitergeht, ist unklar. Die Lizenz für die zweite Klasse hat der Klub noch nicht sicher. Mehr Von Leonhard Kazda, Aschaffenburg

09.06.2013, 10:57 Uhr | Sport

Hochwasser Katastrophenalarm in vielen Städten und Kreisen

In den Hochwassergebieten in Bayern, Sachsen und Thüringen ist keine Entspannung in Sicht. Zehntausende müssen ihre Häuser verlassen. In Passau steigen die Fluten so hoch wie seit 60 Jahren nicht mehr. Mehr

03.06.2013, 11:13 Uhr | Gesellschaft

Nach Katastrophe in Bangladesch Niemand kann die Fabriken kontrollieren

Wie andere Textilhändler lassen auch Adler, Hess Natur und Jack Wolfskin in Asien nähen. Sie kontrollieren Lieferanten auf unterschiedliche Weise. Fabrik-Prüfungen allein bringen nichts, sagen Branchenkenner.  Mehr Von Thorsten Winter

09.05.2013, 18:42 Uhr | Rhein-Main

Experiment Reift Wein auf der Zugspitze besser?

Fränkische Winzer haben ein Fass mit der Weißweinsorte Müller-Thurgau auf die Zugspitze gestellt. Ein zweites steht in Unterfranken. Nach 100 Tagen der Reife wollen die Winzer überprüfen, ob die Höhe Einfluss auf die Weinqualität hat. Mehr

20.03.2013, 15:29 Uhr | Stil

Aschaffenburg Explosionsgefahr durch Brand in Lagerhalle

Auf dem Firmengelände eines Recyclingunternehmens im Hafen von Aschaffenburg brennt es. Explosionen können nicht ausgeschlossen werden, wie es bei der Polizei heißt. Mehr

07.03.2013, 13:42 Uhr | Rhein-Main

Auf einen Espresso Wildschwein durch das Dorf

Das Wildschwein sollte nach unserer Meinung das Tier des Jahres 2012 sein. Fühlt es sich in den riesigen Mais- und Rapsfeldern sauwohl. Mehr Von Carsten Knop

28.12.2012, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Alzenau Schädlinge in Großbäckerei: Produktion eingestellt

Käfer, Würmer, Maden und Schaben haben Kontrolleure in einer Bäckerei in Unterfranken gefunden. Das Backwerk des mittlerweile stillgelegten Betriebs wurde auch in Hessen verkauft. Mehr

22.11.2012, 18:43 Uhr | Rhein-Main

Unterkunft für Asylbewerber Heftiger Widerstand im Landkreis Aschaffenburg

Die Aufnahme von 62 Asylbewerbern in Krombach ist geplant. In dem rund 2200 Einwohner zählenden Ort regt sich dagegen Widerstand. Gemeinde und Bürgerinitiative distanzieren sich von Aktivitäten der rechten Szene. Mehr Von Barbara Hofmann, Aschaffenburg

24.09.2012, 18:48 Uhr | Rhein-Main

Discjockey Denkis Mix kommt an

Hat der DJ etwas drauf, tanzt die Masse mit Mehr Von Clara Fischer Regiomontanus-Gymnasium, Haßfurt

03.04.2012, 18:30 Uhr | Gesellschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z