UNICEF: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: UNICEF

  2 3 4 5 6 ... 14  
   
Sortieren nach

Flüchtlingskrise Unicef kritisiert Lage vieler Flüchtlingskinder in Deutschland

Der Zustrom von Flüchtlingen nach Deutschland ist zurückgegangen. Viele Flüchtlingskinder leben trotzdem weiter unter schwierigen Bedingungen, beklagt Unicef und verweist auf die Rechte der Kinder. Mehr

21.06.2016, 07:04 Uhr | Politik

Deutsche ISS-Premiere Alexander Gerst fliegt zum zweiten Mal ins All

Alexander Gerst fliegt wieder ins All – und wird als erster Deutscher sogar Kommandant der Internationalen Raumstation ISS. Mehr

18.05.2016, 15:57 Uhr | Wissen

Merkel in der Türkei Die Kanzlerin im Flüchtlingslager

Bundeskanzlerin Merkel trifft zu Gesprächen über die Flüchtlingskrise den türkischen Ministerpräsidenten Davutoglu. An der syrischen Grenze besucht sie ein Flüchtlingscamp – und wird freudig empfangen. Mehr Von Thomas Gutschker, Nizip

23.04.2016, 22:38 Uhr | Politik

Unicef-Bericht Ungleichheit unter Kindern in reichen Ländern wächst

In Dänemark bestehen zwischen Kindern die geringsten sozialen Unterschiede, in Israel die größten. Das hängt laut Unicef auch mit der jeweiligen Politik zusammen. Mehr

14.04.2016, 12:25 Uhr | Gesellschaft

Auktion Kick it like Beckham

In einer Wohltätigkeitsauktion für Unicef versteigert Phillips am 10. März in London zahlreiche Fotografien, die den berühmten Fußballer mal mehr, mal weniger in Aktion zeigen. Mehr

07.03.2016, 11:09 Uhr | Feuilleton

Afghanischer Fan Messi schickt signierte Trikots

Das Bild eines kleinen afghanischen Jungen mit einer zum Messi-Trikot umfunktionierten Plastiktüte ging um die Welt. Jetzt hat Lionel Messi reagiert. Mehr

25.02.2016, 15:18 Uhr | Gesellschaft

Übergewicht bei Kindern Böser Babyspeck

Immer mehr und immer mehr kleine Kinder sind zu fett. Nun sind auch arme Länder betroffen. Was geht da vor? Mehr Von Claudia Füßler

04.02.2016, 11:23 Uhr | Wissen

Vermisste Flüchtlinge Wo sind all die Kinder hin?

Mehr als 10.000 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge werden in Europa vermisst. Viele Kommunen sind mit der Betreuung überfordert. Mehr Von Julian Staib und Matthias Wyssuwa

03.02.2016, 21:43 Uhr | Politik

Genesung des ADAC Tiefer Glaube an die Gelben Engel

Um seine angekratzte Glaubwürdigkeit wieder herzustellen, hat der ADAC einen Beirat mit integren Persönlichkeiten gegründet. Der zog nun Bilanz. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

14.01.2016, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Boko Haram Eine Million Kinder am Schulbesuch gehindert

Die Islamlistenmiliz Boko Haram hat gezielt der westlichen Bildung den Kampf angesagt. Allein in Nigeria töteten sie rund 600 Lehrer. Mehr

22.12.2015, 11:12 Uhr | Politik

Flüchtlinge auf dem Balkan Im eiligen Land

Zu Weihnachten wollen die Balkanländer die Flüchtlinge so schnell wie möglich loswerden. Doch die Zusammenarbeit der Behörden klappt nur mäßig. Und es wird immer kälter. Mehr Von Christian Geinitz

20.12.2015, 10:30 Uhr | Wirtschaft

Unicef-Foto des Jahres Wenn aus Zahlen Menschen werden

Aus hunderten von Fotos hat das Kinderhilfswerk Unicef das Foto des Jahres gefunden. Es zeigt den Schrecken und das Leid, den Kinder 2015 ausgesetzt waren. Mehr

17.12.2015, 20:34 Uhr | Gesellschaft

Flüchtlingskrise Ankerkinder allein auf der Flucht

Die Zahl unbegleiteter Minderjähriger, die nach Deutschland kommen und Asyl beantragen, steigt seit Jahren. Das heizt den politischen Streit um den Familiennachzug weiter an. Es gibt aber auch praktische Hilfe. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

14.12.2015, 20:55 Uhr | Politik

Abhören unter Freunden BND spähte deutschen EU-Diplomaten aus

Der Bundesnachrichtendienst soll nicht nur internationale Organisationen, sondern auch einen deutschen Diplomaten ausgespäht haben. Dieser wäre eigentlich grundgesetzlich davor geschützt. Mehr

11.11.2015, 14:47 Uhr | Politik

Nepal Der Wiederaufbau nach dem Erdbeben stockt

In den ersten Monaten nach dem Erdbeben brachten Hilfsorganisationen sauberes Wasser, Nahrung und Zeltplanen nach Nepal. Nun soll wieder aufgebaut werden, doch die Politiker in Kathmandu haben andere Probleme. Mehr

25.10.2015, 16:03 Uhr | Gesellschaft

Tropenkrankheit 60 Prozent weniger Malariatote seit dem Jahr 2000

Die Zahl der Malariatoten ging in den vergangenen Jahren deutlich zurück. Um das massenweise Sterben zu beenden, müssen laut den Vereinten Nationen aber noch große Anstrengungen unternommen werden. Mehr Von Peter-Philipp Schmitt

17.09.2015, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Bürgerkriegsflüchtlinge Bundesregierung prüft Hilfsprojekte in Syrien

Die Bundesregierung will Flüchtlingen in Syrien selbst und in den Flüchtlingslagern der Region Hilfe zukommen lassen. Nach F.A.Z. Informationen prüft Berlin, eine humanitäre Initiative Qatars zu unterstützen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

12.09.2015, 00:36 Uhr | Politik

Balkan-Route Steinmeier erwartet 40.000 Flüchtlinge an diesem Wochenende

Außenminister Steinmeier rechnet mit der Ankunft von rund 40.000 weiteren Flüchtlingen an diesem Wochenende. Um die Polizei eventuell zu unterstützen, versetzte Verteidigungsministerin von der Leyen vorsorglich 4000 Soldaten in Rufbereitschaft. Mehr

11.09.2015, 13:49 Uhr | Politik

Spanien im Basketball-EM-Check Die fetten Jahre sind vorbei

Keine Mannschaft Europas spielte in den letzten Jahren besseren Basketball als Spanien. Auch 2015 zählen die Iberer zu den Turnierfavoriten – der größte Gegner lauert dabei aber nicht auf der anderen Seite des Parketts. Mehr Von Thilo Neumann

10.09.2015, 15:17 Uhr | Sport

Unternehmer Heraeus Immer auf Achse

Jürgen Heraeus hat das Familienunternehmen in ein neues Zeitalter geführt. Seinen Rat suchen auch Unicef und ADAC. Mehr Von Thorsten Winter

16.08.2015, 16:25 Uhr | Rhein-Main

Unicef-Report Ohne Hilfe werden Millionen Kinder sterben

Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen präsentiert erschreckende Zahlen: Fast 70 Millionen Kinder werden demnach in den kommenden Jahren noch vor ihrem fünften Geburtstag an vermeidbaren Ursachen sterben - wenn niemand ihnen hilft. Mehr

23.06.2015, 09:11 Uhr | Politik

Französische Blauhelmsoldaten Verschleppte Aufklärung eines Missbrauchsskandals

Wasser und Essen gegen Sex: Ungeheuerliche Vorwürfe erheben 14 Kinder in der Zentralafrikanischen Republik gegen französische Blauhelmsoldaten. Der eigentliche Skandal spielte sich aber in Paris und Genf ab. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

05.06.2015, 12:42 Uhr | Politik

Himalaja-Exkursion Deutscher Geograph bei Erdbeben ums Leben gekommen

Bei dem schweren Erdbeben in Nepal ist auch ein Deutscher ums Leben gekommen. Der Geographie-Professor aus Göttingen galt als Himalaja-Experte und war mit einer Gruppe von Studenten unterwegs, als plötzlich die Erde bebte. Mehr

28.04.2015, 20:13 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben in Nepal Helfer befürchten Ausbruch von Seuchen

Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal befürchten Hilfsorganisationen, dass Seuchen ausbrechen könnten. Die Krankenhäuser sind überlastet. Die Retter sorgen sich vor allem um das Schicksal von Kindern aus ärmeren Familien. Mehr

27.04.2015, 13:19 Uhr | Gesellschaft

Nigeria 800.000 Kinder auf der Flucht

In Nigeria wütet ein erbitterter Kampf zwischen der Regierung und der Terrorgruppe Boko Haram. Ein Bericht des UN-Kinderhilfswerks Unicef zeigt, welche Folgen dieser Konflikt hat. Mehr

13.04.2015, 06:36 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z