Tinder: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Die Karrierefrage Was darf ich bei der Arbeit twittern?

Von Trump bis zum einfachen Angestellten: Viele twittern während der Arbeit – und über sie. Das kann günstige Werbung sein oder ein PR-Albtraum. Chefs können wenig reinreden. Mehr

16.10.2019, 16:38 Uhr | Karriere-Hochschule

Alle Artikel zu: Tinder

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Beziehungskolumne Ja, ich will!

Unsere Autorinnen sind beide 27. Die eine hat gerade geheiratet, die andere will es niemals tun. Ein Pro und Contra in der Beziehungskolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es.“ Mehr Von Natalia Wenzel-Warkentin

02.10.2019, 12:13 Uhr | Stil

Falsche Werbeversprechen Amerikanische Aufsicht klagt gegen Tinder-Mutter Match

Die amerikanische Wettbewerbsaufsicht FTC wirft dem Dating-App-Betreiber Match vor, Kunden mit Hilfe betrügerischer Kontaktanzeigen und anderer dubioser Methoden hinters Licht geführt zu haben. Mehr

26.09.2019, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Bedenken von Datenschützern Facebook hilft bald beim Dating

In Amerika können Facebook-Nutzer jetzt nach der großen Liebe suchen. In einigen Monaten soll das Angebot auch in Europa starten. Datenschützer fragen, ob man dem Internetkonzern solch sensible Daten wirklich anvertrauen sollte. Mehr Von Gustav Theile

06.09.2019, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Single-Leben Evangelisch ist auch in Ordnung

Keine Lust auf One-Night-Stands, aber auch nicht irgendeinen Partner: Für Theresa Tiho muss es ein gläubiger Christ sein. Sie nutzt für die Suche eine katholische Plattform im Internet. Mehr Von Marie-Thérèse Harasim

29.08.2019, 10:40 Uhr | Rhein-Main

Singleparty mit Psychologin Auf der Suche nach dem richtigen Farbcode

Drei Jahre auf Platz eins der Bestsellerliste: Die Therapeutin Stefanie Stahl wird zum Coach der Massen und veranstaltet jetzt sogar Dating-Nächte. Dort wird Beziehungspsychologie zum Event. Mehr Von Thomas Lindemann

05.08.2019, 11:48 Uhr | Feuilleton

Freiheitsliebe und Bindungsangst Warum sich die Generation Y so schwer mit der Liebe tut

Drei Frauen gleichzeitig treffen, Freiheit, Karriere – und Familie erst irgendwann einmal: Ein Frankfurter Student steht für eine Generation, der nachgesagt wird, keine langfristigen Entscheidungen zu treffen. Auch nicht für die Liebe. Mehr Von Maike Verlaat

01.08.2019, 13:49 Uhr | Rhein-Main

Roman „Liebe in Lourdes“ Antreten zur Barmherzigkeit

Das Berliner It-Girl auf Pilgerfahrt: In ihrem Roman „Liebe in Lourdes“ ist Sophie von Maltzahn unterwegs mit Pilgern und gibt sich radikal gegenwärtig inmitten der anachronistischen Rituale einer Wallfahrt. Mehr Von Martin Halter

08.07.2019, 22:55 Uhr | Feuilleton

Beziehungskolumne Wenn der andere zum Geist wird

Ghosting nennt es sich, wenn ein Partner oder eine Freundin sich einfach nicht mehr meldet, von jetzt auf gleich unerreichbar ist – für immer. Unsere Autorin hat es selbst erlebt. Die Beziehungskolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es.“ Mehr Von Natalia Warkentin

19.06.2019, 08:47 Uhr | Stil

Prostitution und Internet Selbstbestimmte Sexarbeit – dank Digitalisierung

Wer Sex gegen Bezahlung möchte, muss heute nicht mehr ins Bordell gehen – er kann auch im Netz nach der passenden Partnerin suchen. Das bietet den Prostituierten Vorteile, hat jedoch noch andere Auswirkungen auf das älteste Gewerbe der Welt. Mehr Von Anna-Lena Niemann

10.06.2019, 08:21 Uhr | Gesellschaft

Schönheitsindustrie in Korea Schule, Schönheit, Studium

In Korea muss das Äußere perfekt sein. Besonders junge Frauen bekommen das zu spüren und unterziehen sich immer häufiger Schönheitsoperationen. Wie gehen sie damit um? Mehr Von Rea Eldem

31.05.2019, 21:56 Uhr | Stil

Autor Tom Perrotta Der Vorlagenlieferant

Was der Romanautor Tom Perrotta schreibt, wird bald zu Fernsehgold: Serien wie „The Leftovers“ und mehrere Filme stammen aus seiner Feder. Sein neues Werk „Mrs Fletcher“ bietet wieder viel Stoff für Serienmacher. Mehr Von Peter Henning

28.05.2019, 16:39 Uhr | Feuilleton

Kolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es“ Warum wir unsere Onlinedates gar nicht treffen wollen

Warum werden in Datingapps so oft monatelang Nachrichten ausgetauscht – ohne dass es je zu einem Treffen im echten Leben kommt? In der WG unserer Autorin kursiert eine Theorie. Die Beziehungskolumne „Ich. Du. Er. Sie. Es.” Mehr Von Elena Witzeck

08.05.2019, 07:54 Uhr | Stil

Kinder in Gefahr Apple und Google entfernen Dating-Apps

Dating-Apps sind gerade bei jungen Nutzern populär. Einige Anbieter halten sich aber nicht an den Jugendschutz. Das bringe Kinder in Gefahr, warnt eine Behörde in Amerika. Apple und Google ziehen jetzt Konsequenzen. Mehr Von Alexander Wulfers

07.05.2019, 11:01 Uhr | Wirtschaft

„Polizeiruf“ aus Rostock Winterreise ins Nichts

Im Rostocker „Polizeiruf“ flüchtet ein junger Mann aus dem Erziehungsheim. Dass er einen Betreuer erschossen hat, wissen wir von Beginn an. Doch es wird noch mehr Tote geben im düsteren Krimi „Kindeswohl“. Mehr Von Heike Hupertz

07.04.2019, 15:05 Uhr | Feuilleton

Clemens J. Setz Hat Sound. Bloß auf Dauer macht’s ein bisschen fertig

Der österreichische Schriftsteller Clemens J. Setz hat einen wunderbaren Erzählband veröffentlicht: „Der Trost runder Dinge“. Nur ist wunderbar auch gut? Mehr Von Florentin Schumacher

23.03.2019, 21:10 Uhr | Feuilleton

Single-Leben Ganz für sich

Wir müssen endlich aufhören, Single-Frauen zu bemitleiden, als fehle ihnen zu einem gelungenen Leben ein Mann. Denn Glück gibt es auch ohne Partner. Mehr Von Julia Schaaf

15.03.2019, 06:28 Uhr | Gesellschaft

Spekulationen über den Ausfall Die größte Störung in Facebooks Geschichte

Stundenlang waren die Facebook-Plattformen nicht erreichbar. Einen so langen Ausfall hat es bislang nicht gegeben. Die Gründe sind unklar. Facebook könnte der Ausfall empfindlich treffen. Mehr Von Jonas Jansen

14.03.2019, 10:48 Uhr | Wirtschaft

Die Karrierefrage Muss ich mich überhaupt noch bewerben?

Immer mehr Chefs gehen im Internet auf Mitarbeitersuche. Sie googeln und lassen Künstliche Intelligenz soziale Netzwerke durchforsten. Können Bewerber die Füße hochlegen? Mehr Von Nadine Bös

09.03.2019, 11:58 Uhr | Beruf-Chance

Dating-Apps Menschen zum Anfassen

Der Haken an den heutigen Dating-Apps ist, dass sie extrem zeitraubend sind. Eine neue Generation will das Kennenlernen im echten Leben beschleunigen. Mehr Von Aziza Kasumov, New York

09.03.2019, 11:54 Uhr | Gesellschaft

Freiwilligenapp Letsact Tinder für das Ehrenamt

Plattformen gibt es für alles: Ferienwohnungen und One-Night-Stands. Nur wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, ist oft noch im analogen Zeitalter unterwegs. Zwei Gründer wollen das ändern. Mehr Von Gustav Theile

06.03.2019, 11:15 Uhr | Wirtschaft

„Ein königlicher Tausch“ im Kino Prinzessin, wechsel dich

Paarpolitiken vor dem technischen Zeitalter: Marc Dugain zeigt in seinem Historienfilm „Ein königlicher Tausch“ das frühe achtzehnte Jahrhundert als prachtvolles Gefängnis. Mehr Von Bert Rebhandl

02.03.2019, 17:08 Uhr | Feuilleton

„It’s a match“ Tinder für Rinder

Eine neue App soll in Großbritannien die richtige Kuh mit dem richtigen Bullen zusammenbringen. Mehr

28.02.2019, 18:26 Uhr | Gesellschaft

Dating-Apps und Liebe Das ist alles harte Arbeit

In Deutschland gibt es 20,5 Millionen Singles. Zehn Prozent von ihnen verabreden sich per Smartphone. Eine 3sat-Dokumentation ergründet, wie nah wir dem Ende der Romantik sind. Mehr Von Elena Witzeck

13.02.2019, 14:07 Uhr | Feuilleton

Städte voller Filterblasen Wie das Internet die Gentrifizierung verstärkt

Sie wussten nicht, dass Sie ein veganes Café gut finden? Jetzt sagt es Ihnen der Algorithmus. Und definiert damit eine Gruppenzugehörigkeit, die soziale Unterschiede verschärft. Mehr Von Adrian Lobe

05.02.2019, 16:09 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z