Texas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Texas

  13 14 15 16 17 ... 31  
   
Sortieren nach

Laura Bushs Memoiren Der Mann mit dem falschen Beruf

Die Erinnerungen der Laura Bush, Gattin des ehemaligen amerikanischen Präsidenten, schildern ein liebendes Paar, das sich in die Geschichte verirrt. Aber das Urteil über George W. Bush fällt nach der Lektüre nicht milder aus. Mehr Von Nils Minkmar

13.05.2010, 11:15 Uhr | Feuilleton

Nasa-Robonauten Ein Android bekommt Arbeit auf der Raumstation

Im September sollen sie mit der Discovery zur Raumstation fliegen: Zwei humanoide Roboter, die von der Nasa seit den neunziger Jahren entwickelt wurden und sich jetzt bewähren sollen. Eingeteilt sind sie zuerst zum Innendienst im All. Mehr Von Günter Paul

05.05.2010, 14:23 Uhr | Wissen

CD der Woche: Strange Boys Das schönste Miau der Saison

Sie sagen, sie könnten gar nicht richtig spielen und texten - eine unverschämte Tiefstapelei. Selten klang Katzenmusik so schön wie bei den texanischen Strange Boys. Mehr Von Eric Pfeil

19.03.2010, 16:33 Uhr | Feuilleton

Jerusalem Bespuckt und gedemütigt in der Heiligen Stadt

Im vergangenen Herbst haben Kirchenvertreter die israelische Regierung um Hilfe gebeten. Der Grund: Strenggläubige Juden demütigten wiederholt Christen. Bei der Vermittlung half schließlich deutsches Geld. Nun scheint sich die Lage zu beruhigen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Jerusalem

27.02.2010, 15:20 Uhr | Politik

Maryann Bruce Pechmarie im Glück

Tsunamiwarnung, Lawinen, Erdbeben, Hurrikane, Terroranschläge, zuletzt eine Notlandung im Hudson River - Maryann Bruce hat schon alles erlebt. Acht Mal ist die Geschäftsfrau dem Tod von der Schippe gesprungen. Dabei führt sie eigentlich ein recht beschauliches Leben. Mehr Von Katja Gelinsky

26.02.2010, 15:31 Uhr | Gesellschaft

Genomik Ein Segen fürs Erbgut

Fünf menschliche Genome liegen vollständig sequenziert vor - von vier afrikanischen Buschmännern und dem südafrikanischen Erzbischof Desmond Tutu. Der Vergleich der Gendaten von Afrikanern, Asiaten und Europäern zeigt: Das Konzept der Rasse löst sich in genetischer Betrachtung auf. Mehr Von Joachim Müller-Jung

18.02.2010, 13:00 Uhr | Wissen

Zum Tod von Charlie Wilson Der Bewaffner der Mudschahedin

Er stieß die größte verdeckte Operation der CIA an - die Unterstützung der Mudschahedin gegen die sowjetischen Besatzer Afghanistans Ende der 1970er Jahre. Charlie Wilson war auch als Frauenheld und Partylöwe bekannt, nun ist der amerikanische Politiker an Herzversagen gestorben. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

12.02.2010, 13:00 Uhr | Politik

Aus der Praxis Der alte und der neue Bush

Der amerikanische Präsident Obama wollte auch im Völkerrecht einiges anders machen - die Bilanz ist mager. Mehr Von Katja Gelinsky

10.02.2010, 17:35 Uhr | Politik

None Schmetterlingseffekt

"Schon der Flügelschlag eines Schmetterlings in Brasilien kann in Texas einen Orkan auslösen." Mit diesem Bild machte der Meteorologe Edward Lorenz das aufkommende Gebiet der Chaosforschung Anfang der siebziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts gewissermaßen über Nacht populär. Es stand für seine ... Mehr

10.02.2010, 13:00 Uhr | Wissen

Medienschau Japans Verbrauchervertrauen hat sich verschlechtert

Kraft-Cadbury: Einvernehmliche Übernahme?, Alstom: Robuste Umsatzentwicklung, Tyco übernimmt Broadview Security, Deutsche Bank hebt Grundgehälter weltweit an, Kreise - Blackstone bringt Travelport an die Börse, Kapitalerhöhung bringt Sky 110 Millionen, JAL kurz vor Insolvenz, Komax: Umsatzeinbruch und Verlust, TNT schaltet Kartellamt gegen Deutsche Post ein, Ringen um Ratiopharm?, Kartellverfahren gegen Google?, Japans Verbrauchervertrauen verschlechtert, Chinas Notenbank setzt Straffung der Geldpolitik fort, China stellt schrittweise Yuan-Aufwertung in Aussicht, F.A.Z. - Bundesregierung rechnet mit 3,7 Millionen Arbeitslosen, Schäuble optimistisch zu Beteiligung von Banken an Krisenkosten Mehr

19.01.2010, 07:14 Uhr | Finanzen

Au-pair-Jahr in den Staaten Nanny auf Zeit für Zwillinge und Drillinge

Greta Hoffmann und Sarah Rücker aus Stuttgart haben in Oregon und Texas ein Au-pair-Jahr verbracht. Sie haben gelernt, dass Amerikaner nicht immer das sagen, was sie meinen, und dass Gemütlichkeit ein typisch deutsches Wort ist. Mehr Von Ildiko Mannsperger, Hölderlingymnasium, Nürtingen

15.01.2010, 11:37 Uhr | Gesellschaft

Vereinigte Staaten Das Land, der Müll, das Leben

Grün, grün, grün sind alle meine Burger: Trotz des Scheiterns in Kopenhagen ist Amerikas Wandlung vom kalorienverschlingenden Energieverschwender zur umweltbewussten Biokostnation in vollem Gange. Ein gutes Omen für 2010? Mehr Von Johannes Warda

30.12.2009, 20:45 Uhr | Reise

Medienschau Experten warnen vor Lieferengpässen im Aufschwung

Gute Nachrichten fast überall: Lyondell-Basell erhält ein Übernahmeangebot, Solon hat wohl Chancen auf eine Bürgschaft, Thailands und Mexikos Wirtschaft wachsen. Die Zukunft von Sky-Chef Williams ist ungewiss und Japan Airlines will um einen Notkredit bitten. Mehr

23.11.2009, 09:58 Uhr | Finanzen

Amerikas Armee Seelisches Krafttraining

Die Zahl der Suizide in Amerikas Armee steigt: In diesem Jahr haben sich bisher 140 aktive Soldaten des Heeres das Leben genommen. Doch ob das ein Trend ist, wird sich erst in den kommenden Jahren zeigen. Mehr Von Matthias Rüb

18.11.2009, 22:47 Uhr | Politik

Sarah Palin Der wilde Lachs mit dem zahnarztweißen Lächeln

Sarah Palin ist wieder da. Sie tourt durch Amerika, durch die Fernsehshows des Landes und veröffentlicht ihre Autobiographie. Aller Zwiespältigkeit zum Trotz, die Amerika ihr gegenüber empfindet: Palins Einfluss auf die Republikanische Partei sollte man nicht unterschätzen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

16.11.2009, 12:51 Uhr | Politik

Rohstoffe Der Baumwollmarkt profitiert vom Bevölkerungswachstum

Baumwolle ist in den vergangenen Monaten an der Terminbörse teuer geworden, möglicherweise zu teuer. Langfristig wird sie als Rohstoff begehrt werden. Denn immer mehr reicher werdende Menschen wollen sich bequem und schick kleiden. Mehr

12.11.2009, 18:06 Uhr | Finanzen

Florida Ein Toter und sechs Verletzte bei Amoklauf

In einem Architekturbüro in Orlando eröffnete am Freitag ein ehemalige Angestellter das Feuer und tötete einen Menschen, fünf weitere wurden verletzt. Der Schütze wurde wenig später im Haus seiner Mutter festgenommen. Mehr

06.11.2009, 22:18 Uhr | Gesellschaft

Michael Dell Eine Stabilisierung – aber noch kein Aufschwung

Dell bringt Dell wieder in die Spur. Seit Michael Dell vor zwei Jahren abermals den Vorstandsvorsitz des von ihm gegründeten Computerherstellers übernahm, verpasste er dem Unternehmen einen radikalen Umbau. Nun sieht der Gründer wieder Licht am Ende des Tunnels. Mehr Von Stephan Finsterbusch

20.09.2009, 23:00 Uhr | Wirtschaft

Verbrechensbekämpfung Alte Spuren, neue Beweise

Welches genetische Material darf der Rechtsstaat speichern? Ein texanisches Gesetz über DNA-Datenbanken stößt auf Skepsis bei Bürgerrechtlern: Es soll den Zugriff auf belastende DNA-Analysen auch dann erlauben, wenn die Taten verjährt sind. Mehr Von Katja Gelinsky, Washington

10.09.2009, 00:56 Uhr | Feuilleton

American Football Letzte Chance Deutschland

American Football ist seit dem Ende der NFL Europa wieder Randsport. Dennoch spielen noch ein paar amerikanische Gastarbeiter in Deutschland - die einen desillusioniert zum Karriereausklang, die anderen mit großen Hoffnungen auf eine Profizukunft. Mehr Von Moises Mendoza, Marburg/Weinheim

08.09.2009, 12:15 Uhr | Sport

Europa ist für sie ein hoffnungsloser Fall

Über die islamistische Bewegung in der Türkei ist zwar in den letzten Jahren intensiv geforscht worden. Eine eingehende Analyse des Diskurses tonangebender muslimischer Intellektueller, die in der Regel kaum oder überhaupt nicht an islamistische Organisationen im Land gebunden sind, aber fehlte. ... Mehr

19.08.2009, 12:00 Uhr | Wissen

Sanya Richards Im Kampf mit sich selbst

Sanya Richards ist die beständigste 400-Meter-Läuferin der Welt. Doch sie ist vermutlich die beste und erfolgreichste Sportlerin, die keinen großen Titel gewonnen hat. Diesen Dienstag um 19:35 Uhr in Berlin soll sich das ändern - trotz ihrer Krankheit. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

18.08.2009, 19:17 Uhr | Sport

Starbucks weltweit Ohne Ende Kaffeefahrt

Ein Amerikaner reist seit zwölf Jahren um die Welt und versucht, alle Filialen der Kaffeehauskette Starbucks zu besuchen. 9708 hat er schon geschafft. Doch wegen der Krise schließen ständig Läden, in denen er noch nicht war. Mehr Von Friederike Haupt, Zürich

01.08.2009, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Tour de France Wer ist hier der Boss?

Armstrong oder Contador? Der Zweikampf im Team Astana bringt der Tour de France die erhofften Schlagzeilen. Die meisten Experten geben dem Amerikaner im Duell mit dem elf Jahre jüngeren Spanier keine Chance auf den Gesamtsieg. Mehr Von Rainer Seele, Saint Girons

12.07.2009, 10:37 Uhr | Sport

Wer ist hier der Boss?

Saint-Girons. Was wäre die Tour de France nur ohne Lance Armstrong? Frankreich, so scheint es, hat in diesem Sommer sein großes Vergnügen daran, sich mit dem 37 Jahre alten Mann aus Austin in Texas zu beschäftigen, mit seiner körperlichen ... Mehr

11.07.2009, 21:30 Uhr | Sport
  13 14 15 16 17 ... 31  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z