Tag des offenen Denkmals: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Präsident im Umfragetief Macron erlaubt sich wieder Fauxpas

Helfen T-Shirts und Selfies gegen sinkende Beliebtheitswerte? Am „Tag des offenen Denkmals“ startet Macron einen Versuch – und leistet sich im Gespräch mit einem arbeitslosen Gärtner prompt den nächsten Fauxpas. Mehr

17.09.2018, 16:54 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Tag des offenen Denkmals

1
   
Sortieren nach

Wohnen gegen Hilfe „Suche Bleibe, biete mich“

Ob Hausmeister, Dienstmagd oder Haushaltsmanagerin: Das Modell Wohnen gegen Hilfe hat Tradition. Ausbeutung oder auch Freundschaft zwischen Hausherren und Personal inklusive. Mehr Von Christa Rosenberger

08.08.2018, 10:24 Uhr | Wirtschaft

8000 Gebäude geöffnet Vier Millionen Besucher bei Denkmaltag

Die Idee des Tags des geöffneten Denkmals hat sich in ganz Europa durchgesetzt. Allein in Deutschland wurden am Sonntag mehr als 8000 Häuser geöffnet. Mehr

11.09.2016, 16:58 Uhr | Gesellschaft

Tag des offenen Denkmals 2014 Farbenprächtig und historisch

Gelbe Treppen, rote Fassaden: Beim Tag des offenen Denkmals dreht sich in diesem Jahr alles um die Farbe. Am Sonntag finden vielerorts Führungen statt. Wir zeigen fünf Orte in der Rhein-Main-Region. Mehr

10.09.2014, 21:00 Uhr | Rhein-Main

Bunte Farben für DDR-Nächte Leipziger Löffelfamilie wird 40

Zu DDR-Zeiten prangten sie an Hauswänden und auf Dächern. Leuchtreklamen sollten das oft so triste Leben etwas bunter machen. Um den Erhalt einer Kultreklame kümmert sich in Leipzig ein Verein. Mehr

04.09.2013, 08:49 Uhr | Wirtschaft

Tag des offenen Denkmals Bewegung wohin?

An diesem Sonntag ist Tag des offenen Denkmals. Er gilt diesmal Bauten für Reisen, Handel und Verkehr. Überall erwartet man freudig das Publikum - nur an Stuttgarts Hauptbahnhof nicht. Mehr Von Dieter Bartetzko

12.09.2010, 13:06 Uhr | Feuilleton

Tag des offenen Denkmals Auf ins Moulin Rouge

Historische Orte des Genusses: So lautet das Motto des bundesweiten Tags des offenen Denkmals am Sonntag. Denkmalschützer zeigen sich zwar mittlerweile ohne Berührungsängste, doch zu tun bleibt noch viel. Mehr Von Dieter Bartetzko

12.09.2009, 18:30 Uhr | Feuilleton

Hufeisensiedlung Musterbeispiel aus Britz

Die Hufeisensiedlung von Bruno Taut ist eine von sechs Berliner Siedlungen, die den Unesco-Titel Weltkulturerbe tragen. Das verpflichtet. Ein Förderverein kämpft darum, dass der Charakter der Bauten erhalten bleibt. Mehr Von Jörg Niendorf

05.09.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Sanierung des Frankfurter Doms Auf Augenhöhe mit einem König

Seit gut neun Jahren wird der Domturm inzwischen saniert. Nun gehen die Arbeiten aber ihrem Ende entgegen. Am aufwendigsten ist die Sanierung am Südportal. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

16.07.2009, 07:34 Uhr | Rhein-Main

Tag des offenen Denkmals Neuer Blick auf Orte der Besinnung

Zu Kirchen, Klöstern und Kapellen ging es, zu Wegkreuzen, Friedhöfen und Bildstöcken. Am Tag des offenen Denkmals öffneten in ganz Deutschland rund 10.000 Baudenkmäler in etwa 3450 Städten und Gemeinden den Besuchern ihre Pforten. Mehr Von Florian Balke

10.09.2007, 10:00 Uhr | Rhein-Main

Denkmaltag Die neue Peterskirche – „ein Gesamtkunstwerk der Jetztzeit“

Die Umnutzung von Gotteshäusern ist der Schwerpunkt des diesjährigen Tags des offenen Denkmals. Eines der besten Beispiele ist die Frankfurter Peterskirche, die zur „Jugendkulturkirche“ umgebaut wurde. Mehr Von Stefan Toepfer

15.05.2007, 20:32 Uhr | Rhein-Main

Tag des offenen Denkmals Rund 100.000 Besucher streifen durch Hessens Gärten

Ob Klostergärten, Festungsanlagen oder Industriebauten: Am Tag des offenen Denkmals haben sich landesweit schätzungsweise 100.000 Besucher an knapp 600 sehenswerten Orten umgeschaut. Mehr Von Markus Schug

10.09.2006, 23:26 Uhr | Rhein-Main

Tag des offenen Denkmals Süßlich duftende Lagunen unter Tage

Sich hinter den Kulissen des stillen Örtchens aufzuhalten, ist eine sinnliche Erfahrung. Süßlich kitzeln die Duftschwaden zweifelhafter Herkunft in der Nase, mit der Zeit kriecht die dicke Luft bis in die Lungenflügel. Mehr

12.09.2004, 23:16 Uhr | Rhein-Main

Tag des offenen Denkmals Ernst May und die Küche entpuppen sich als Magneten

Aufrecht steht die zierliche alte Dame in ihrem Wohnzimmer und beantwortet geduldig alle Fragen der Besucher, die sich in einem nicht nachlassenden Strom durch ihr Haus schieben. Die siebenundachtzigjährige Ilse Hannes-Schmidt ist Gäste gewohnt. Mehr

15.09.2003, 00:18 Uhr | Rhein-Main

Stadtplanung Offenbacher Magistrat beschließt Bauprojekte

Der Magistrat der Stadt Offenbach hat bei seiner jüngsten Sitzung mehrere Beschlüsse zu Bauvorhaben gefällt. Nach Angaben des Bau- und Planungsdezernenten Stephan Wildhirt (SPD) billigte der Magistrat ... Mehr

03.07.2003, 23:05 Uhr | Rhein-Main
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z