Südosten: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Südosten

  1 2 3 4 ... 8  
   
Sortieren nach

Sanktionen gegen Russland Auf eine Tasse Tee nach Südkarelien

Im Südosten Finnlands freuen sich die Händler über die Rückkehr der russischen Kunden. Mehr noch als unter Sanktionen und Gegensanktionen haben sie unter der schwachen Kaufkraft der Nachbarn zu leiden. Mehr Von Ann-Dorit Boy, Lappeenranta

01.04.2015, 20:53 Uhr | Politik

Tschechien Mehrere Tote bei Schießerei in Restaurant

Bei einem Amoklauf in einem Restaurant im tschechischen Uhersky Brod sind acht Menschen getötet worden. Der Täter soll psychisch labil gewesen sein. Mehr

24.02.2015, 22:25 Uhr | Gesellschaft

Asylbewerber erstochen Polizei ermittelt wegen Verdachts auf Totschlag

In einer Dresdner Plattenbausiedlung wird ein toter Asylbewerber gefunden. Nachdem die Polizei anfangs nicht von einem Verbrechen ausgeht, bringt die Obduktion Klarheit. Der junge Mann wurde erstochen. Mehr

14.01.2015, 10:32 Uhr | Gesellschaft

Ukraine Zwischenfall in Atomkraftwerk

In der Ukraine hat es einen Zwischenfall in einem Atomkraftwerk gegeben. Ein Reaktorblock wurde abgeschaltet. Laut Energieminister Wladimir Demtschischin geht von dem Defekt „keine Gefahr“ aus. Mehr

03.12.2014, 13:56 Uhr | Politik

Kurdengebiete Türkei soll PKK-Stellungen bombardiert haben

Weil die Türkei sich weigert, im Kampf gegen die Terrormiliz IS einzugreifen, hat sich der Konflikt zwischen Ankara und den Kurden zuletzt zugespitzt. Nun hat die türkische Luftwaffe Medienberichten zufolge Stellungen der PKK bombardiert. Mehr

14.10.2014, 11:31 Uhr | Politik

Türkei Deutschen Journalisten droht offenbar Ausweisung

Drei deutsche Fotojournalisten, die am Wochenende im Südosten der Türkei verhaftet worden waren, sind aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Der Staatsanwalt soll nun offenbar über ihre Ausweisung entscheiden. Mehr

13.10.2014, 12:51 Uhr | Politik

Bahnindustrie Zeit der Temporekorde ist vorbei

Lange träumte man von immer schnelleren Zügen. Der Zughersteller Alstom will sich an diesem Wettkampf nicht mehr beteiligen. Ein Tempo bis 250 Kilometern in der Stunde sei weise. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

25.09.2014, 06:23 Uhr | Wirtschaft

Putins Sieben-Punkte-Plan Russlands Spielregeln für eine Waffenruhe

Es ist eine neue Episode eines unerklärten Krieges: Um das „Blutvergießen im Südosten“ der Ukraine „schnellstmöglich“ zu beenden, stellt der russische Präsident Wladimir Putin kurz vor dem Nato-Gipfel seinen „Handlungsplan“ vor. Kiew spricht von einem Versuch, den „Westen zu täuschen“. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

03.09.2014, 17:23 Uhr | Aktuell

Ukraine Wahlvorbereitungen in Kriegszeiten

Kiew bereitet die erste Parlamentswahl seit dem Sturz des autoritären Präsidenten Janukowitsch vor, während russischen Truppen im Südosten des Landes intervenieren. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

30.08.2014, 14:08 Uhr | Politik

Psychologische Beratungsstelle Böblingen Unter strenger Supervision

Eine psychologische Beratungsstelle in Böblingen steht im Verdacht, Einfluss auf den Unterricht zu nehmen. Nach wie vor bleibt ungeklärt: Warum haben sich die Lehrer privat in einem ominösen Netzwerk zusammengefunden? Mehr Von Rüdiger Soldt, Böblingen

22.08.2014, 14:42 Uhr | Politik

Nigeria 486 mutmaßliche Boko-Haram-Mitglieder festgenommen

Das nigerianische Militär hat am Sonntag 486 Menschen festgenommen, die unter Verdacht stehen, der Terrorgruppe Boko Haram anzugehören. Die Gruppe will im Norden Nigerias einen islamistischen Gottesstaat errichten. Mehr

17.06.2014, 18:42 Uhr | Politik

Hochwasser Verheerender Regen auf dem Balkan

Nach schweren Regenfällen auf dem Balkan wird allmählich das Ausmaß der Überschwemmungen deutlich. Mehr als 20 Tote sind zu beklagen, die Schäden sind riesig, die Überlebenden leiden Not. Die EU hat bereits Hilfe zugesagt. Mehr

16.05.2014, 15:53 Uhr | Gesellschaft

Kältewelle in Vereinigten Staaten Bundesstaaten rufen Notstand aus

Die ungewöhnliche Kältewelle in den Vereinigten Staaten hat den Mittleren Westen weiter fest im Griff. Schnee und Eisregen blockieren vielerorts den Verkehr, hunderte Autofahrer saßen in ihren Autos fest. Mehr

29.01.2014, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Dekadenz Komatrinken in China

Die Führung in Peking bekämpft Verschwendung und Ausschweifungen. Doch nicht alle halten sich daran. Im Südosten des Landes haben sich auf einem Bankett zwei Kader zu Tode getrunken. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

28.01.2014, 06:33 Uhr | Wirtschaft

Wahlkampf in Österreich Wenn der Werner gegen den Michael

In Österreich verläuft der Wahlkampf harmonisch - zumindest zwischen SPÖ und ÖVP. Aber auch die kleinen Oppositionsparteien finden kaum Angriffsflächen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

27.08.2013, 19:03 Uhr | Politik

Unterwegs in Grönland Zeit für eine Abkühlung

Das Labyrinth der Fjorde erforscht man am besten mit denen, die hier zu Hause sind. Auf Hundeschlitten mit Inuit-Jägern durch den Südosten Grönlands. Mehr Von Nina Rehfeld

05.08.2013, 11:47 Uhr | Reise

Texas und Florida Verrückte Ameisen legen Handys lahm

Der amerikanische Südosten kämpft mit einem Zuwanderer aus Südamerika: Die Rasberry Ant, eine Ameisenart, fühlt sich in Elektronikgehäusen besonders wohl. Um Giftköder macht sie dagegen einen Bogen. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

05.07.2013, 09:00 Uhr | Gesellschaft

Großbritannien Cameron beruft nach Attentat in London Krisenstab ein

Mutmaßliche Terroristen haben in London einen Mann auf offener Straße getötet. Premierminister Cameron brach seinen Frankreich-Besuch ab und berief einen Krisenstab ein. Mehr

22.05.2013, 21:27 Uhr | Politik

FDP-Parteitag Vom Vorsitzen, Beisitzen und Stellvertreten

Auf ihrem Parteitag am Wochenende werden sich die Delegierten der FDP vor allem mit Personalfragen zu befassen haben. Verdiente Politiker müssen um ihre Ämter bangen - weniger verdiente auch. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

08.03.2013, 10:46 Uhr | Politik

Merkel in der Türkei Eine Bildungsreisende

Bundeskanzlerin Merkel nutzt ihre Reise in die Türkei nicht nur, um mit Politikern zu sprechen. Sie will das Land kennenlernen. Bis hinein in seine alten weiten Höhlen. Mehr Von Günter Bannas, Ankara

25.02.2013, 14:50 Uhr | Politik

Türkei-Reise Merkel besucht Patriot-Truppen

Angela Merkel hat zu Beginn ihrer Türkei-Reise das deutsche Patriot-Truppenkontingent besucht. Die Kanzlerin will später Gespräche mit Gül und Erdogan über Syrien, Iran und einen möglichen EU-Beitritt führen. Mehr Von Günter Bannas, Kahramanmaras

24.02.2013, 15:57 Uhr | Politik

Hessische SPD-Bundestagsabgeordnete Wer schon in Berlin sitzt, will dort auch bleiben

Die alten SPD-Bundestagsabgeordneten werden vermutlich auch die neuen sein. Auf der Liste des Bezirks Hessen-Süd belegen sie die ersten Plätze. Mehr Von Hans Riebsamen

13.02.2013, 00:23 Uhr | Rhein-Main

Wald im Hochtaunus Grüne Wertanlage mit großem Erholungswert

Es hängt von den Preisen ab, wie viel Holz die Stadt Bad Homburg einschlägt. Derzeit sind sie niedrig, weshalb weniger Bäume fallen. Mehr Von Bernhard Biener, Bad Homburg

19.12.2012, 00:23 Uhr | Rhein-Main

Türkei 17 Soldaten bei Hubschrauberabsturz getötet

Beim Absturz eines Armeehubschraubers in der Nähe der türkischen Stadt Siirt sind 17 Soldaten getötet worden. Die Maschine soll bei stürmischem Wind Felsen gestreift haben. Mehr

10.11.2012, 11:43 Uhr | Politik

Marokko Bus stürzt in Schlucht und reisst 42 Menschen in den Tod

Ein voll besetzter Reisebus ist im Südosten Marokkos in eine 150 Meter tiefe Schlucht gestürzt. 42 Menschen kamen ums Leben, 24 wurden verletzt. Weshalb der Bus von der Fahrbahn abkam, ist noch unklar. Mehr

04.09.2012, 15:42 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z