Straßenverkehr: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Straßenverkehr

  1 2 3 4 5 ... 8  
   
Sortieren nach

Cousin von Assad rastet aus Tödliches Überholmanöver

Ein Cousin von Syriens Machthaber Assad soll einen Luftwaffenoberst erschossen haben – angeblich weil der ihn mit dem Auto überholte. Mehr

07.08.2015, 21:17 Uhr | Politik

Straßenverkehr Fernbusse wollen Tempolimit auf der Autobahn lockern

Statt mit 100 Stundenkilometern sollten Busse künftig mit Tempo 120 über Deutschlands Autobahnen fahren, fordern Busreiseveranstalter. Das heute gültige Tempolimit sei 30 Jahre alt und nicht mehr zeitgemäß. Mehr Von Timo Kotowski

22.07.2015, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Londons Bürgermeister beschimpft Taxi-Fahrer

Boris Johnson, der Bürgermeister der britischen Hauptstadt, hat im Straßenverkehr einen Taxi-Fahrer wüst beschimpft. Ein Passant filmte die Szene und spielte das Video der britischen Boulevardpresse zu. Mehr

18.06.2015, 15:09 Uhr | Politik

Straßenverkehr Das Rad gehört auf die Fahrbahn

Da gehen die Verbände für Fußgänger und Radfahrer d’accord: Weg mit den Radwegen auf Gehwegen. Besser wäre ein Weg auf der Fahrbahn - doch die Idee hätte Konsequenzen für Autofahrer. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

22.05.2015, 12:04 Uhr | Rhein-Main

Verdacht der Nötigung Weselsky drängelt auf der Autobahn

GDL-Streikführer Claus Weselsky soll einen Autofahrer auf der A5 bedrängt haben. Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen wegen des Verdachts der Nötigung im Straßenverkehr ein, weil der gegängelte Fahrer Anzeige erstattet hatte. Mehr

09.05.2015, 14:03 Uhr | Gesellschaft

Straßenverkehr Der Maut-Versuch

Der Bundestag hat die Pkw-Maut beschlossen. Aus einem Sommerspaß der CSU wird politischer Ernst. Leider gilt aber auch künftig nicht, dass mehr zahlt, wer auch mehr fährt. Ein Kommentar Mehr Von Kerstin Schwenn

27.03.2015, 18:23 Uhr | Wirtschaft

Verkehrssicherheit in der EU Malta vorn, Lettland hinten

Das Risiko, im Straßenverkehr ums Leben zu kommen, ist in der EU unterschiedlich hoch. Besonders schlecht schneidet Lettland ab. Doch die Verkehrskommissarin hat ehrgeizige Pläne. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

24.03.2015, 19:18 Uhr | Gesellschaft

Hessen Mehr Unfälle und mehr Verkehrstote

Nach dem Tiefststand im Jahr 2013 gibt es wieder mehr Tote im Straßenverkehr zu beklagen. Vor allem im Dezember sterben viele Menschen auf Hessens Straßen. Mehr

17.02.2015, 18:18 Uhr | Rhein-Main

Russland Transvestit am Steuer? Ungeheuer!

Personen mit einer „Störung der sexuellen Vorlieben“ oder der „Geschlechtsidentität“ dürfen in Russland von dieser Woche an nicht mehr Auto fahren. Mit ihrer „psychischen Störung“ seien sie eine Gefahr für den Straßenverkehr. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

09.01.2015, 21:51 Uhr | Gesellschaft

Straßenverkehr Ökonomen schlagen Anti-Stau-Maut vor

Die Mautpläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt stoßen auch bei Wissenschaftlern auf Gegenwehr. In einem Gutachten, das der F.A.Z. vorliegt, plädieren Verkehrswissenschaftler stattdessen für eine Maut gegen Stau: Sie würde vollkommen anders aussehen. Mehr Von Philip Plickert

16.11.2014, 15:59 Uhr | Wirtschaft

Straßenverkehr EU dämpft Mauthoffnungen der CSU

Ist die EU einverstanden mit den neuen deutschen Mautplänen? Jetzt meldet sich erstmals der Verkehrskommissar zu Wort. Er sagt: Die Bundesregierung wird es schwer haben. Mehr

28.07.2014, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Straßenverkehr Der Segen einer intelligenten Maut

Verkehrsminister Dobrindt will die Vignette in Deutschland zur Pflicht machen. Dabei gäbe es viel bessere Lösungen für eine Maut. Sie vermeiden Staus und schonen die Umwelt. Mehr Von Ralph Bollman und Christian Siedenbiedel

14.07.2014, 09:14 Uhr | Wirtschaft

Unfallstatistik Mehr Unfälle, aber weniger Tote

Seit der Wiedervereinigung gab es nicht mehr so viele Unfälle im Straßenverkehr wie im Jahr 2013 – und nicht mehr so wenige Tote. Die Gründe für die gegenläufige Tendenz sind komplex. Mehr Von Leonie Feuerbach

02.07.2014, 19:00 Uhr | Gesellschaft

Alkoholkonsum in Deutschland Warum ist mein Glas schon wieder leer?

Am Alkohol sterben weit mehr Deutsche als im Straßenverkehr. Trotzdem glauben wir alle, wir hätten das Trinken im Griff. Das ist ein Selbstbetrug. Mehr Von Julia Schaaf

29.06.2014, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Sonderrechte im Verkehr E-Autos dürfen auf der Bus-Spur fahren

Die Bundesregierung setzt auf Biegen und Brechen auf E-Mobilität. Dafür begünstigt der Verkehrsminister abgasfreie Fahrzeuge mit Sonderrechten: Zum Beispiel dürfen sie die Bus-Spur nehmen Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

25.04.2014, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Starke Verkehrsbehinderungen Entschärfung von Fliegerbombe am Rhein

Am Mittwoch soll eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden. Zwischen Rüdesheim und Lorch soll es zu starken Verkehrsbehinderungen kommen. Schiffs-, Bahn- und Straßenverkehr werden zeitweise gesperrt. Mehr

22.04.2014, 18:28 Uhr | Rhein-Main

Straßenverkehr Bald müssen schon 7,5-Tonner LKW-Maut zahlen

Der Bund weitet die LKW-Maut aus. Sie soll ab 2015 nicht mehr nur für Schwerlaster ab einem Gewicht von zwölf Tonnen gelten, sondern schon ab 7,5 Tonnen. Im Gegenzug sinken die Mautsätze. Mehr

25.03.2014, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Mainz 05 Experten für dichten Straßenverkehr

Wie wird aus einem Abstiegskandidaten ein Mittelklasse-Klub mit gehobenem Anspruch? Im Spiel gegen Freiburg (15.30 Uhr) müssen bei Mainz 05 dann aber auch die Kleinwagen funktionieren. Mehr Von Daniel Meuren, Mainz

01.02.2014, 11:57 Uhr | Sport

Verkehrsstrafverfahren Schweigen, schweigen, schweigen!

Recht auf Rädern: Unfall, gefährliche Manöver, zu schnell gefahren – es gibt viele Möglichkeiten, im Straßenverkehr mit der Justiz in Konflikt zu geraten. Und was dann? Mehr Von Uwe Lenhart

08.12.2013, 11:32 Uhr | Technik-Motor

Straßenverkehr Koalitionsgespräche beginnen mit Mautdebatte

Die CSU will die Pkw-Maut unbedingt in den Koalitionsvertrag bugsieren und gibt sich zuversichtlich. CDU und SPD aber zieren sich noch. Mehr Von Kerstin Schwenn und Joachim Jahn

23.10.2013, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Auflagen EU-Staaten suchen Kompromiss im Streit um CO2-Grenzwerte

Die EU will aus Klimaschutz-Gründen die Mengen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) begrenzen, die durch den Straßenverkehr in die Atmosphäre gelangen. Die genauen Vorgaben sind aber umstritten. Mehr

15.10.2013, 13:52 Uhr | Wirtschaft

Herdentrieb Pferde mischen sich unter Straßenverkehr

Eine Herde Pferde machte in Stahnsdorf die Straßen unsicher. Anzeige wurde erstattet -gegen Unbekannt, nicht gegen die Pferde. Mehr

11.09.2013, 08:55 Uhr | Wirtschaft

Vernetzte Autos „Big Data“ baut bald Fahrzeuge

Der Fahrer liest Zeitung, das Auto fährt von selbst - was nach Science Fiction klingt, soll in den nächsten Jahren Realität werden. Automatisierung ist der Branchentrend schlechthin. Mehr Von Christoph Ruhkamp

10.09.2013, 21:52 Uhr | Technik-Motor

Forschen am fahrerlosen Auto Pioniere des Straßenverkehrs

Am Lehrstuhl für künstliche Intelligenz der FU Berlin tüftelt ein Professor mit seinen Studenten an einem Auto, das alleine fährt. Wer mitmacht, hat exzellente Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Mehr Von Nadine Bös

05.09.2013, 19:49 Uhr | Beruf-Chance

Umfrage Wir sind bereit für das Roboter-Auto

Im eigenen Auto nur noch Mitfahrer? Eine Umfrage unter Deutschen zeigt: Autos, die von alleine durch den Straßenverkehr steuern, würden gekauft. Die Technik ist aber noch lange nicht so weit. Mehr

03.09.2013, 13:03 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 5 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema