Stendal: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Stendal

  1 2
   
Sortieren nach

Oberleitung geklaut ICE-Strecke Berlin-Hannover gesperrt

Der Schrotthandel blüht, die Metalldiebe werden immer dreister. In der Nacht zu Freitag haben Unbekannte mehrere Meter aus der Oberleitung der ICE-Trasse Berlin-Hannover geklaut. Die Strecke musste für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Mehr

18.06.2010, 13:31 Uhr | Gesellschaft

Stendal-Süd Eine Stadt baut ab

Eine schrumpfende Region in Deutschlands wagt den Tabubruch: Sie kann keine gleichwertigen Lebensverhältnisse mehr für alle bieten. Stadtflucht und hohe Unterhaltungskosten zwingen die Stadt Stendal in eine Pionierrolle. Mehr Von Stefan Locke

19.04.2010, 23:27 Uhr | Gesellschaft

Aus der Praxis Betriebswirte statt Juristen

Neues Denken in Sachsen-Anhalt: Kosten sollen durchsichtiger, das Kostenbewusstsein in der Justiz vertieft und die Eigenverantwortung der Gerichte gestärkt werden. Das erste Zwischenergebnis: Im Vorjahr erzielten die fünf Amtsgerichte einen Überschuss von 494.000 Euro. Mehr Von Robert von Lucius

23.05.2008, 17:22 Uhr | Politik

Ostdeutschland Die Renaissance der Innenstädte

Die grüne Wiese hat den Kampf in Ostdeutschland verloren. Die großen Warenhäuser - Kaufhof, Karstadt und Breuninger - zieht es wieder in die Innenstädte. Das ist nicht nur in Leipzig und Dresden so. Auch Städte wie Stralsund, Stendal oder Görlitz profitierten von der Wiederentdeckung der City. Mehr

12.05.2008, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Illegale Müll-„Exporte“ Bananenschalen aus dem Westen

Haus- und Gewerbemüll darf in Deutschland nicht mehr gelagert, sondern muss verbrannt werden. Das ist teuer. Manche Entsorgungsunternehmer machen sich das zunutze - und transportieren für weniger Geld Unrat auf ostdeutsche Müllkippen. Mehr Von Robert von Lucius, Magdeburg

27.03.2008, 12:34 Uhr | Politik

Sachsen-Anhalt Soldat stirbt bei Bundeswehrübung

Bei einer Bundeswehrübung in Klietz bei Stendal ist ein Soldat ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben wurde der 19 Jahre alte Mann bei einem Manöver zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt. Er starb noch an der Unfallstelle. Mehr

15.11.2007, 09:23 Uhr | Politik

Bundeswehrunglück Panzer aus Elbe geborgen

Bergepanzer haben den am Montag in die Elbe gestürzten Bundeswehrpanzer geborgen. Vom Fahrer fehlt aber weiterhin jede Spur. Die Staatsanwaltschaft geht vom Tod des Soldaten aus. Mehr

11.10.2007, 16:58 Uhr | Gesellschaft

Was Ausländern spanisch vorkommt Die Welt zu Gast bei Freunden

Immer mehr Ausländer kommen zum Studium nach Deutschland. Vielen gefällt, dass sie hier zu Eigenständigkeit angehalten werden. Allerdings gibt es Probleme mit dem Geld, der Bürokratie und der Sprache. Mehr Von Josefine Janert

13.07.2007, 14:30 Uhr | Beruf-Chance

Missbrauch Elf Jahre altes Mädchen geschwängert: Fünf Jahre Haft

Mit einem schwerem Fall von Kindesmisshandlung musste sich das Landgericht Stendal beschäftigen: Weil er das elf Jahre alte Kind einer Bekannten geschwängert und sexuell missbraucht hat, wurde ein 50 Jahre alter Mann zu fünf Jahren Haft verurteilt. Mehr

16.01.2007, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Wettskandal Die Chronologie im Fall Hoyzer

Mit dem Urteil des Bundesgerichtshofs in Leipzig findet der Wett- und Manipulationsskandal um den ehemaligen Fußballschiedsrichter Robert Hoyzer sein Ende. Eine Chronologie. Mehr

15.12.2006, 11:45 Uhr | Sport

Porträt Der Ofenbauer

Die Deutschen zieht es wieder vor den offenen Kamin. Davon profitiert Karl-Heinz Kago, ein Maurer im fränkischen Postbauer-Heng, der es mit Bauernschläue zum Millionär gebracht hat. Mehr Von Thiemo Heeg

02.11.2006, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Hundehaltergesetz Rentnerin von Kampfhund getötet

Nachdem ein American Staffordshire Terrier eine 92 Jahre alte Frau getötet hat, will Sachsen-Anhalts Innenministerium ein verschärftes Gesetz für die Haltung von Kampfhunden erlassen. Mehr

24.07.2006, 20:46 Uhr | Gesellschaft

Vor der Fußball-WM Außer Kontrolle: Hooligans im Osten

Prügelorgien, Plünderungen und Rassismus: Die Gewaltbereitschaft der Hooligans in den neuen Ländern ist groß. Und eine brisante Studie belegt: Wenn der Fußball-WM Gefahr droht, dann aus dem Osten. Mehr Von Matthias Wolf, Berlin

04.04.2006, 17:34 Uhr | Sport

Stendal Mutter von toten Babys „geistig verwirrt“

Gegen die Mutter der auf einem Dachboden in der Altmark entdeckten drei toten Neugeborenen wird wegen Totschlags ermittelt. Die 36 Jahre alte Frau sei geistig verwirrt und in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Mehr

13.03.2006, 11:51 Uhr | Gesellschaft

Sachsen-Anhalt Skelettierte Babyleichen auf Dachboden entdeckt

In einem Dorf in Sachsen-Anhalt hat die Polizei drei Babyleichen geborgen. Die Neugeborenen lagerten offenbar seit Jahren auf dem Dachboden des Hauses der Mutter der Kinder. Die Frau wurde festgenommen. Mehr

12.03.2006, 13:37 Uhr | Gesellschaft

None Die totale Sensibilisierung preisen

Eine der weitreichenden Folgen der Lehre Johann Joachim Winckelmanns hat Hans Sedlmayr einmal in denkbar knapper Form formuliert: Durch ihn habe die neue Kunstgeschichtsschreibung an direktem Interesse für die Künstlerschaft verloren. Sein berühmtes, 1764 in der "Geschichte der Kunst des Altertums" ... Mehr

25.11.2005, 13:00 Uhr | Feuilleton

Branchen (7): Papierindustrie Zeitungen, Milchkartons und Geldscheine sind immer gefragt

Trotz Vormarsch von Internet und elektronischen Medien steigt der Papierverbrauch. Die fünf größten Papierhersteller decken heute mehr als die Hälfte des Weltmarktes ab. Vor zehn Jahren war es nur ein Fünftel. Mehr Von Robert von Lucius, Stockholm

24.08.2005, 22:01 Uhr | Wirtschaft

Wettskandal DFB erhebt Anklage gegen Schiedsrichter Marks

Der DFB-Kontrollausschuß hat beim DFB-Sportgericht Klage gegen Schiedsrichter Dominik Marks eingereicht. Das Gremium fordert für Marks den Verbandsausschluß auf Lebenszeit und das Verbot, jemals wieder ein Spiel zu pfeifen. Mehr

20.05.2005, 18:31 Uhr | Sport

Wettskandal Hat Marks drei Spiele manipuliert?

Der im Wett- und Manipulationsskandal um den Berliner Schiedsrichter Robert Hoyzer verhaftete Fußballprofi Steffen Karl will an diesem Montag aussagen. Unterdessen haben Rechtsexperten die ermittelnde Staatsanwaltschaft Berlin kritisiert. Mehr

13.03.2005, 17:09 Uhr | Sport

Wettskandal Manipulation am Küchentisch

Nach den Verhandlungen vor dem DFB-Sportgericht am Donnerstag steht nun Schiedsrichter Dominik Marks im Fokus der Affäre. Richter Koch: Dringender Tatverdacht. Mehr

04.03.2005, 13:48 Uhr | Sport

Wettskandal Jansen und die Bundesliga im Visier

Das Sportgericht des DFB befaßt sich mit den Aussagen des beurlaubten Referees und dem Einspruch von Hansa Rostock gegen ein spätes Ailton-Tor. Mehr

02.03.2005, 18:19 Uhr | Sport

Wettskandal DFB sieht keine Anhaltspunkte für Flächenbrand

Zu Beginn der zweiten Woche nach seinem Bekanntwerden hat sich der Fußball-Skandal lawinenartig ausgebreitet. Schiedsrichter Robert Hoyzer, der die Manipulation von drei Fußballpartien gestanden... Mehr

31.01.2005, 17:52 Uhr | Sport

Energie Dämpfer für den Wettbewerb

Enron ist pleite. Der deutsche Energiemarkt verliert eine treibende Kraft für mehr Wettbewerb. Mehr Von Volker Siefert

03.12.2001, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Rezension: Belletristik Salzbergwerk der Liebe

Henri Beyle aus Grenoble wurde unter dem Pseudonym Stendhal zu einem der bedeutendsten französischen Romanciers des neunzehnten Jahrhunderts. Bereits dieser neue Name, einer von Dutzenden, die er sich im Lauf seines Lebens zulegte, zeugt von einer gewissen Affinität zu Deutschland, denn in Stendal bei Magdeburg ... Mehr

31.10.2001, 13:00 Uhr | Feuilleton
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z