Shetland-Insel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Antarktis-Kreuzfahrt In der Kältekammer der Welt wird einem warm ums Herz

Wale, Robben, Pinguine überall. Doch manchmal stiehlt das Licht den Tieren die Show. Eine Kreuzfahrt in die Antarktis. Mehr

14.02.2018, 10:49 Uhr | Reise

Alle Artikel zu: Shetland-Insel

1
   
Sortieren nach

Austrittspläne Schotten arbeiten an einer Zukunft ohne Briten

Eine Abspaltung Schottlands wäre für die Briten schlimmer als ein EU-Austritt, warnen Ökonomen. Was passiert, wenn das Vereinigte Königreich nach mehr als drei Jahrhunderten zerbricht? Mehr Von Marcus Theurer, London

26.11.2013, 18:13 Uhr | Wirtschaft

Rohstoffe Der neue Ölrausch in der Nordsee

Vor den Küsten von Großbritannien und Norwegen rollt eine gewaltige Investitionswelle. Die Nordsee-Ölindustrie floriert wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Mehr Von Sebastian Balzter, London und Marcus Theurer, Frankfurt

27.03.2013, 18:24 Uhr | Wirtschaft

Sprecher der Hacker-Gruppe LulzSec in Haft Eine Idee kann man nicht festnehmen

Nach Internet-Angriffen unter anderem auf Sony hat die Polizei in Schottland einen Mann festgenommen, bei dem es sich um ein Mitglied der Hacker-Gruppen Anonymous und LulzSec handeln soll. Die Hacker aber sagen: Eine Idee kann man nicht festnehmen. Mehr

28.07.2011, 16:59 Uhr | Technik-Motor

Ölbohrungen Firmen sollen stärker haften

Nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko will die Europäische Union einer solchen Situation vorbeugen. Mit einem Gesetzesvorschlag sollen künftige Sicherheits- und Haftungsbestimmungen geregelt werden. Mehr Von Nikolas Busse

13.10.2010, 23:52 Uhr | Politik

Aschewolke über Europa Ein Vulkanausbruch kann das Weltklima verändern

Ein Vulkanausbruch funktioniert so ähnlich wie das Öffnen einer Sektflasche. Mit unabsehbaren Folgen: Eine große Vulkaneruption kann sogar das Weltklima verändern, weil die Asche das Sonnenlicht blockieren kann. Mehr Von Horst Rademacher

16.04.2010, 14:29 Uhr | Gesellschaft

Großbritannien Meine Insel, mein Zelt, meine Königin

Eigentlich wollte er mit seinem Boot Großbritannien umrunden, doch als die kleinen Yacht vor den Shetland-Inseln kenterte, blieb Stuart Hill einfach dort. Nun erklärte er seine Insel für unabhängig von Großbritannien. Mehr

21.06.2008, 20:02 Uhr | Gesellschaft

None Poetisch lebendig, eisig erstarrt

In Feuerland geht die Reise los - in Richtung Süden. Erik Orsenna und Isabelle Autissier stechen in See, umrunden Kap Hoorn, queren die Drake-Passage, segeln vorbei an den Südlichen Shetland-Inseln und dann entlang der Antarktischen Halbinsel. Ihr Buch ist gleichermaßen Reisenacherzählung, Schilderung ... Mehr

21.05.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Antarktis Erste Explorer-Passagiere ausgeflogen

Nach der Havarie des Kreuzfahrtschiffes Explorer sind die meisten der geretteten Passagiere und Besatzungsmitglieder aus der Antarktis ausgeflogen worden. Die Gruppe von Schiffbrüchigen habe den Stützpunkt Eduardo Frei mit einer Militärmaschine verlassen, teilte die Luftwaffe mit. Mehr Von Josef Oehrlein

25.11.2007, 15:15 Uhr | Gesellschaft

Nordsee Kaum noch Hoffnung für fünf Vermisste nach Schiffsunglück

Westlich der Shetland-Inseln ist ein norwegischer Schlepper beim Ablegen von einer Bohrinsel gekentert. Drei Seeleute starben kurz nach ihrer Rettung, fünf Kameraden werden noch vermisst. Mehr

13.04.2007, 12:07 Uhr | Gesellschaft

None Elfen mit schimmerndem Fell

Die Seehunde gehören zur Gattung der Elfen. Manche glauben, daß sie alle von ein und demselben Mann namens Kane abstammen und daß sie nach und nach in Menschen zurückverwandelt werden. Auf den Shetland-Inseln heißt es, sie seien gefallene Engel, die Gott aus dem Himmelreich geworfen habe. Auf den ... Mehr

25.11.2005, 13:00 Uhr | Feuilleton
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z