Psychiatrie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Fernsehbericht Höchster Psychiatrie weiterhin von Personalnot geplagt

Seit der Aufdeckung gravierender Mängel durch den Sender RTL hat das Klinikum Frankfurt-Höchst Besserung versprochen. Was hat sich seitdem getan? Mehr

11.09.2019, 16:11 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Psychiatrie

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Einweisung in Psychiatrie Lange Haftstrafen für beide Angeklagte im Mordfall Maria

Das Landgericht Stralsund hat den Haupttäter für den Mord an der 18 Jahre alten Maria zu zwölf Jahren Jugendstrafe verurteilt. Er soll außerdem in eine Psychiatrie gebracht werden. Sein Mittäter erhielt eine lebenslange Haftstrafe. Mehr

06.09.2019, 10:56 Uhr | Gesellschaft

Gesundheitsversorgung Wie viele Minuten hat ein Arzt für einen psychisch Kranken?

Die Richtwerte dafür, wie viel Zeit einem Psychiatrie-Patienten gewidmet werden soll, sind vollkommen überholt. Doch die Aktualisierung der fast 30 Jahre alten Verordnung geht im Streit unter. Mehr Von Kim Björn Becker

15.07.2019, 06:37 Uhr | Politik

Offenbacher Klinik Vier Verletzte nach Brand in Psychiatrie

In einer Offenbacher Psychiatrie ist ein Brand ausgebrochen. Mehrere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Nun hat die Polizei einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Mehr

01.07.2019, 09:35 Uhr | Rhein-Main

Geschlossene Abteilung Mutmaßlicher Vergewaltiger einer Elfjährigen in Psychiatrie

Nach dem Fall in München ist ein Haftbefehl wegen Vergewaltigung in Tateinheit mit schwerem sexuellen Missbrauch von Kindern gegen den Verdächtigen erlassen worden. Festgenommen worden war der Mann an seinem Arbeitsplatz. Mehr

28.06.2019, 15:56 Uhr | Gesellschaft

Baumaßnahmen sollen helfen Kritik an Psychiatrien reißt nicht ab

Die Arbeit in der Akutpsychiatrie bringt Mitarbeiter an ihre Grenzen. Sind überfüllte Stationen und Zwangsmaßnahmen zeitweise unvermeidlich oder sind ein Zeichen von Fehlplanung? Damit muss sich jetzt auch die Politik befassen. Mehr

17.06.2019, 15:59 Uhr | Rhein-Main

Bruder und Mutter verletzt Mann muss nach Messerattacke auf Familie in Psychiatrie

Ein junger Mann hat seine Mutter und Brüder mit einem Messer angegriffen. Nun wurde der Täter in eine Psychiatrie eingewiesen. Mehr

11.06.2019, 16:43 Uhr | Rhein-Main

Steigende Patientenzahlen Psychiatrien an der Belastungsgrenze

Die Zahl der Menschen, die sich in Hessen in stationäre psychiatrische Behandlung begeben, nimmt zu. Doch viele Kliniken sind auf den wachsenden Bedarf unzureichend vorbereitet. Mehr Von Marie Lisa Kehler

07.06.2019, 09:28 Uhr | Rhein-Main

Traumatisierte Flüchtlinge Die Stimmen im Kopf

Wenn Migranten in der Psychiatrie landen, fordert das nicht nur die Ärzte, sondern auch die Übersetzer heraus. Sie müssen blumige Sprachbilder von Halluzinationen unterscheiden. Mehr Von Nike Heinen

05.05.2019, 20:21 Uhr | Wissen

Polizei bittet um Mithilfe Drei Mädchen aus Aachener Psychiatrie geflohen

Drei zehn, elf und zwölf Jahre alte Mädchen sind aus der Jugendpsychiatrie des Aachener Klinikums wegggelaufen. Weil eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, fandet die Polizei mit hunderten Beamten nach den Mädchen. Mehr

30.04.2019, 18:41 Uhr | Gesellschaft

Angriff im Kokainrausch Mann muss nach tödlicher Messerattacke in Psychiatrie

Ein Mann hat einen Familienvater im Kokainrausch mit einem Messer getötet. Nun muss der Täter in die geschlossene Psychiatrie. Mehr

26.04.2019, 14:35 Uhr | Rhein-Main

Baden-Württemberg Alle geflohenen Straftäter wieder gefasst

In Calw entkommen vier psychisch kranke Straftäter aus einer forensischen Psychiatrie. Wenig später werden sie geschnappt. Mehr

11.04.2019, 08:58 Uhr | Gesellschaft

Schwangere getötet Verdächtiger nach Angriff auf Ehefrau in Psychiatrie

Einen Tag nach seiner Festnahme ist ein 24 Jahre alter Mann in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht worden. Er steht im Verdacht, seine schwangere Frau in Bad Nauheim erstochen zu haben. Mehr

09.04.2019, 12:52 Uhr | Rhein-Main

Fahndung in Köln Psychisch kranker Mörder weiter auf der Flucht

In Köln sucht die Polizei einen Mörder, der nach einem Ausgang nicht in die geschlossene Psychiatrie zurückgekehrt ist. Vor dem Mann wird gewarnt – er war schon einmal geflohen. Mehr

08.04.2019, 11:50 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Psychiatrie Vom Shitstorm wachgerüttelt

Ein Bericht des Fernsehsenders RTL hat angebliche Missstände im Klinikum Frankfurt-Höchst und dessen Psychiatrie aufgedeckt. Erst die öffentliche Kritik zwingt die Verantwortlichen nun zum Handeln. Mehr Von Ingrid Karb

29.03.2019, 16:51 Uhr | Rhein-Main

Mögliche Missstände Frankfurter Psychiatrie zieht Konsequenzen nach TV-Bericht

Der TV-Sender RTL hat angebliche Missstände in einer Frankfurter Psychiatrie aufgedeckt. Nun soll unter anderem ein externer Gutachter die Verbesserung der Zustände überwachen. Es gibt allerdings auch Kritik an der Arbeit der Reporter. Mehr

28.03.2019, 18:05 Uhr | Rhein-Main

Psychiatrie-Reportage „Ich bin in der Geschlossenen, Mama!“

Seelische Leiden tragen noch immer ein Stigma, und auch psychiatrische Kliniken haben ein schlechtes Image: laut, bizarr, angsteinflößend. Alles Vorurteile? Zu Besuch auf zwei großen Stationen. Mehr Von Sebastian Eder, Lucia Schmidt

25.03.2019, 07:01 Uhr | Gesellschaft

Nach Kritik im Fernsehen Land prüft Zustände in Frankfurter Psychiatrie

Ein Bericht des Fernsehsenders RTL zeigt angebliche Missstände in der Psychiatrie des Frankfurter Klinikums Höchst. Nun verspricht Hessens Sozialminister, den Vorwürfen nachzugehen. Mehr

21.03.2019, 16:49 Uhr | Rhein-Main

Offenburg Arzt-Mörder muss in die Psychiatrie

Ein Mann, der einen Mediziner mit 20 Messerstichen getötet hat und noch immer seine Unschuld beteuert, wird in die Psychiatrie eingewiesen. Er stelle eine Gefahr für die Allgemeinheit dar, so das Landgericht Offenburg. Mehr

12.03.2019, 17:15 Uhr | Gesellschaft

„Keine Alternative“ Busattentäter aus Lübeck muss auf unbestimmte Zeit in die Psychiatrie

Im Juli 2018 hat ein Mann in einem Lübecker Linienbus Feuer gelegt und zwölf Menschen durch Messerstiche schwer verletzt. Wegen seiner Schizophrenie wurde er nun freigesprochen, muss jedoch in eine Klinik. Mehr

08.03.2019, 14:51 Uhr | Gesellschaft

Baby missbraucht und getötet Neunzehnjähriger muss in die Psychiatrie

Weil er seine vier Wochen alte Tochter erst sexuell missbraucht und dann getötet hat, wurde ein Neunzehnjähriger zu achteinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt. Außerdem muss er in die Psychiatrie. Mehr

25.02.2019, 11:22 Uhr | Gesellschaft

Babyleiche in Tasche deponiert Mutter muss nach Urteil in Psychiatrie

Das Skelett des Säuglings lag in einer Tasche im Wald. Knapp eineinhalb Jahre nach dem grausigen Fund geht die juristische Aufarbeitung des Falls zu Ende. Mehr

19.02.2019, 15:08 Uhr | Rhein-Main

Nach Nürnberger Messerattacke Tatverdächtiger soll in Psychiatrie

Der Messerangreifer von Nürnberg soll ein „breitgefächertes psychisches Krankheitsbild“ aufweisen. Er wird verdächtigt, am frühen Sonntagmorgen eine Frau mit einem Messer niedergestochen und schwer verletzt zu haben. Mehr

18.02.2019, 14:00 Uhr | Gesellschaft

Nach Feuer in Hattersheim Mutmaßlicher Brandstifter in die Psychiatrie gebracht

Zwei Tage nach einem Hochhausbrand in Hattersheim sitzt der mutmaßliche Brandstifter in der Psychiatrie. Für die geretteten Bewohner, die ihre Wohnungen verlassen mussten, gibt es eine gute Nachricht. Mehr

11.12.2018, 16:17 Uhr | Rhein-Main

Mit Kind vor Zug gesprungen Mann muss in die Psychiatrie

Stimmen sagen einem Mann, er müsse ein Opfer bringen. Er schnappt sich am Bahnhof in Wuppertal einen kleinen Jungen und springt mit ihm vor einen Zug – beide bleiben unverletzt. Mehr

25.10.2018, 17:04 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z