Plastik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Plastik

  1 2 3 4 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Verschmutzung der Ozeane Den Darm voller Plastik

Plastik vermüllt unsere Meere und verseucht die Tiere, die darin leben. Betroffen sind mittlerweile alle bekannten Arten von Meeresschildkröten, wie eine Studie britischer Meeresbiologen zeigt. Mehr Von Manfred Lindinger

05.12.2018, 13:21 Uhr | Wissen

Umweltschutz in Österreich ÖVP und FPÖ verbieten Plastiktüten

Alleine 40 Tonnen Plastik landen jährlich in der Donau. „Wir wollen dem Trend der Wegwerfgesellschaft entgegenwirken“, sagt Bundeskanzler Sebastian Kurz. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

02.12.2018, 15:56 Uhr | Wirtschaft

Vorstoß des Umweltministeriums Das steht im Fünf-Punkte-Plan gegen Plastik

Der Plastik-Konsum steigt und steigt – zu stark, wie das Umweltministerium findet. Um die Müllberge zu reduzieren, setzt es in erster Linie auf freiwillige Maßnahmen. Mehr

26.11.2018, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Recyclen und verbrennen Wohin mit dem Plastikmüll?

Plastik ist in Verruf geraten, es findet sich im Meer und im Verdauungstrakt. Mit Recycling lassen sich die Müllberge verringern. Aber warum wird nicht viel mehr Material wiederverwertet? Mehr Von Philipp Lubos

23.11.2018, 10:58 Uhr | Technik-Motor

In Indonesien Wal strandet mit sechs Kilo Plastik im Bauch

Indonesien gilt als einer der größten Verursacher von Plastikverschmutzung in den Ozeanen. Der Müll im Magen eines an der Küste gestrandeten Wals spricht Bände. Mehr

20.11.2018, 15:04 Uhr | Gesellschaft

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Was das Problem beim Mikroplastik ist

Wie Mikroplastik uns Menschen schaden kann, muss noch erforscht werden. Dass es Tieren schadet, steht allerdings fest. Aber Tiere könnten auch zur Lösung dieses Problems beitragen. Mehr Von Jessica von Blazekovic

16.11.2018, 18:56 Uhr | Feuilleton

Kunststoffverpackungen Der Plastikverbrauch erreicht neue Höhen

Der Kampf gegen die Plastiktüten hilft wenig, denn die gute Konjunktur hat den Absatz von Verpackungen aus Kunststoff beflügelt. Und von der neuen „Kunststoff-Strategie“ der EU könnten Unternehmen noch mehr profitieren. Mehr Von Bernd Freytag, Ludwigshafen

16.11.2018, 06:22 Uhr | Wirtschaft

Rote Karte für Plastikmüll Kommunen wollen Biotonne grüner machen

In der Biotonne landen nicht nur Obst- und Gemüsereste, sondern auch Kunststoffe oder Metalle. Das erschwert die Verarbeitung zu Kompost. Damit die Bürger besser sortieren, helfen manche Kommunen nach. Mehr

07.11.2018, 12:23 Uhr | Rhein-Main

Initiative Flustix Mit einem Siegel gegen den Plastikmüll?

Eine neue Initiative zeichnet Produkte aus, die ohne Plastik auskommen. Die ersten Artikel mit dem Flustix-Siegel sind schon auf dem Markt. Verbaucherschützer sehen das kritisch. Mehr Von Jessica von Blazekovic

31.10.2018, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Umweltschutz Bienenschützer, Plastikhasser, Öko-Narren

Umweltschützer krempeln unser Leben um – dabei sind viele ihrer Ideen geradezu schädlich. Mehr Von Patrick Bernau

27.10.2018, 21:00 Uhr | Wirtschaft

Österreichische Pilotstudie Forscher finden erstmals Mikroplastik im Menschen

Zum ersten Mal finden Forscher Mikroplastik auch im Menschen. Vor allem die große Vielfalt der Kunststoffe überrascht die Forscher. Einige Fragen kann die Pilotstudie allerdings noch nicht beantworten. Mehr

23.10.2018, 00:00 Uhr | Wissen

Weniger Müll beim Einkaufen Mit der Box an die Wursttheke

Der Druck auf Plastik nimmt zu. Supermärkte überschlagen sich zurzeit mit Ideen für eine bessere Umwelt. Doch noch nicht alle kommen beim Verbraucher an – wenn er sie überhaupt bemerkt. Mehr Von Petra Kirchhoff

08.10.2018, 10:07 Uhr | Rhein-Main

Gravierende Folgen Wie gefährlich ist Mikroplastik?

Kunststoffe landen zu einem Großteil in der Umwelt – und kommen über viele Wege zurück in die Lebensmittelkette. Dabei verändern sie nachhaltig den Planeten. Doch das ist nicht das Schlimmste. Mehr Von Martin Franke

24.09.2018, 14:09 Uhr | Generation-Plastik

Für biologische Zutaten Entwicklungsminister Müller fordert Verzicht auf Mikroplastik in Shampoos

In zahlreichen Kosmetikprodukten sind mikroskopisch kleine Plastikpartikel enthalten – die eigentlich überflüssig sind. Entwicklungsminister Gerd Müller plädiert dafür, sie schnellstmöglich zu ersetzen. Mehr

22.09.2018, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Es geht auch ohne Diese Start-ups haben genug vom Plastik

Plastik verbannen ist das eine, Alternativen schaffen das andere. Drei junge Unternehmen versuchen genau das – und stehen damit für eine boomende und zukunftsweisende Industrie. Mehr Von Jessica Sadeler

20.09.2018, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Irrtümer um Verpackungsmüll Darf die Tüte in den Sack?

Bei der Entsorgung von Müll kursieren viele falsche Annahmen. In Mainz wird damit aufgeräumt. Doch warum landet der Kaffeebecher am Ende in der Müllverbrennung? Mehr Von Peter Eisenhuth

20.09.2018, 09:15 Uhr | Rhein-Main

TV-Kritik: „Maischberger“ Keiner braucht Espressokapseln

Nun ist Plastikmüll auch bei Sandra Maischberger Thema. Trotz fachkundiger Gäste kommt man über Appelle kaum hinaus. Das Problem ist der Massenkonsum, doch es fehlen konkrete Beispiele, was Deutschland besser machen kann. Mehr Von Hans Hütt

20.09.2018, 04:47 Uhr | Feuilleton

Mikroplastik in Stechmücken Plastikmüll wird auch durch die Luft verbreitet

Mikroplastik gelangt auch über Insekten in die Nahrungskette. Britische Forscher weisen winzige Kunststoffkügelchen in Stechmücken nach. Das erhöht auch den Druck auf die EU. Mehr

19.09.2018, 13:25 Uhr | Wissen

Kommentar Ein Recycling-Kreislauf für Plastik ist ein Mythos

Plastik darf nicht in die Umwelt gelangen – das ist das Problem. Wiederverwerten muss man es trotzdem nicht. Es gibt eine ehrlichere Lösung. Mehr Von Bernd Freytag

18.09.2018, 12:05 Uhr | Wirtschaft

Berliner Start-up Die soziale Flasche

Ein Berliner Start-up möchte mit Recyclingflaschen zweifach Gutes tun – für die Umwelt und für die Wasserversorgung in Afrika. Mächtige Partner für Share gibt es schon. Mehr Von Philipp Krohn

17.09.2018, 13:14 Uhr | Wirtschaft

Plastik am Pranger Die Kunststoff-Industrie und das Mentalitätsproblem

Plastik steht am Pranger. Dabei rettet es Leben, fördert Innovationen und ist sogar für die Umwelt eine Erleichterung, argumentiert die Kunststoff-Industrie. Was ist dran? Mehr Von Martin Franke

13.09.2018, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Kunststoff-Unternehmer Plastik, von „Ökotest“ mit Bestnoten prämiert

Um die Müllberge nicht weiter wachsen zu lassen, meiden umweltbewusste Konsumenten Produkte aus Kunststoff. Das sei Unsinn, meint der Unternehmer Stephan Koziol. Mehr Von Inga Janović

11.09.2018, 17:19 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET exklusiv Rewe verabschiedet sich vom Plastik-Einweggeschirr

Der Handel liefert sich ein Wettrennen um die Krone der Nachhaltigkeit. Trotz aller öffentlichkeitswirksamer Bemühungen: Der Plastikverzicht fällt schwer. Das liegt auch an dem eingespielten System. Mehr Von Jessica Sadeler

10.09.2018, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Familie ohne Kunststoff Schatz, du hast das Plastik geschrumpft

Windeln, Urlaub, Alltag: Für Familien ist das Thema Kunststoff besonders schwierig. Wie geht ein vierköpfiger Haushalt mit Plastikkonsum um, ohne in die Steinzeit zurückzufallen? Diese Familie aus Dortmund macht es vor. Mehr Von Martin Franke, Dortmund

06.09.2018, 09:48 Uhr | Generation-Plastik

Zukunftstechnologie Wie Blockchain die Meere von Plastikmüll säubern soll

Im Pazifik schwimmt ein riesiger Strudel aus Plastikmüll. An der Lösung dieses Problems wird derzeit auf der Me Convention in Stockholm getüftelt – mit der digitalen Blockchain-Technologie. Mehr Von Susanne Preuß, Stockholm

05.09.2018, 16:18 Uhr | Wirtschaft

Daimler-Aufsichtsrätin Wieck „Frauen müssen eine Stimme haben – vor allem, wo es um Technik geht“

Marie Wieck ist die Blockchain-Chefin von IBM und sitzt zugleich im Daimler-Aufsichtsrat. Ein überraschendes Treffen in Stockholm. Mehr Von Susanne Preuß, Stockholm

05.09.2018, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Neue FAZ.NET-Serie Können wir ohne Plastik leben?

Ein Leben ohne Kunststoff – fast unvorstellbar. Doch er wird zunehmend zu einem Problem für die Umwelt. Wir beleuchten Plastik einen Monat lang: Wie sollen wir in Zukunft damit umgehen? Mehr Von Martin Franke und Jessica Sadeler

03.09.2018, 09:10 Uhr | Generation-Plastik

Kunststoff im Überblick Plastik in Zahlen

Wie viel Kunststoff verbrauchen die Deutschen, wie lange braucht eine Plastiktüte zur Zersetzung – und soviel Einwegplastik fällt an. Diese Zahlen sind wichtig Mehr

02.09.2018, 22:25 Uhr | Generation-Plastik

Das sollten Sie wissen Was ist Plastik?

Kunststoffe haben viele Eigenschaften, die man beeinflussen kann. Daher ist Plastik nicht gleich Plastik. Hier erfahren Sie alles Wichtige zu dem Material. Mehr Von Jessica Sadeler

02.09.2018, 22:25 Uhr | Generation-Plastik

Geschichte des Plastiks Die lange Entdeckung von Kunststoff

Bis Plastik zu dem Material wurde, das es heute ist, vergingen viele Hunderte Jahre. Der erste Entdecker kunststoffartigen Materials war Ötzi. Und auch die Billardkugel lieferte einen wichtigen Beitrag. Mehr Von Martin Franke

02.09.2018, 22:22 Uhr | Generation-Plastik

Interview mit Meeresbiologen „Entfernen von Plastik im offenen Ozean würde große Schäden anrichten“

Ein deutsch-chilenisches Universitätsteam um Martin Thiel forscht über Plastikmüll im Südpazifik. Im Interview erklärt der Professor für Meeresbiologie, warum man treibendes Plastik nicht einfach so aus dem Meer fischen darf. Mehr Von Uwe Marx

30.08.2018, 14:40 Uhr | Beruf-Chance

Nachfüllen im Supermarkt Mit gratis Trinkwasser gegen Plastikmüll

Ob Friseur oder Bioladen, immer mehr Geschäfte bieten kostenloses Trinkwasser für durstige Passanten. Das Projekt „Refill“ breitet sich immer weiter in Hessen aus. Mehr

20.08.2018, 09:42 Uhr | Rhein-Main

Alternatives Leben Polizist ohne Plastik

Andreas Arnold lebt seit fünf Jahren kunststofffrei. Wie das geht, verrät der Kriminalstatistiker bei einem Rundgang durch seine Wohnung. Mehr Von Jan Klauth

12.08.2018, 20:01 Uhr | Rhein-Main

Plastikfrei leben Die Wirte, das Plastik, die Gäste

Es liegt im Trend, sich umweltbewusst zu verhalten und auf Produkte aus Plastik zu verzichten. Verbraucher müssen handeln. Ein Kommentar. Mehr Von Jacqueline Vogt

05.08.2018, 17:20 Uhr | Rhein-Main

Plastikmüll auf Karibik-Inseln „Das ist kein Paradies, sondern ein Krisengebiet“

Cyrill Gutsch verbringt viel Zeit in der Dominikanischen Republik, um dort die Plastikkrise zu lösen. Ein Interview über zerstörte Paradiese, die Macht von Videos, die viral gehen, und die Verantwortung der Industrienationen. Mehr Von Sebastian Eder

26.07.2018, 12:09 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z