Plastik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Selbstverantwortung Kümmer dich um mich!

Deutschland diskutiert wieder über Sozialismus. Tatsächlich wollen Menschen nicht mehr so viel Verantwortung für ihr Leben haben. Sie lassen lieber andere für sich entscheiden. Wo ist der Wunsch nach Freiheit geblieben? Mehr

26.05.2019, 14:46 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Plastik

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Erklärvideo Warum Plastik gefährlich für die Umwelt ist

Hunderte Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr weltweit im Müll. Ein Großteil davon sind Einwegplastikprodukte wie Trinkhalme oder Besteck. Im Kampf gegen die Ressourcenverschwendung und Umweltbelastung hat die EU jetzt eine Richtlinie erlassen, die eine Reihe von Produkten verbietet. Mehr

23.05.2019, 10:56 Uhr | Gesellschaft

Verbrauch sinkt weiter Deutsche nutzen immer weniger Plastiktüten

Viele Geschäfte verlangen mittlerweile Geld für eine Plastiktüte. Das zeigt offenbar Wirkung – und Umweltministerin Schulze hat schon den nächsten Bereich im Blick. Mehr

17.05.2019, 07:36 Uhr | Wirtschaft

Kunststoff in Windeln Wie einen Müllberg vermeiden?

Windeln waren früher voluminöse Wattepakete. Erst seit Erfindung der Superabsorber sitzen die Babys komfortabel im Trocknen. Doch das Granulat ist ein Erdölprodukt. Also läuft die Suche nach einem Ersatz, der mit dem Kunststoff mithalten kann. Mehr Von Andreas Frey

16.05.2019, 13:16 Uhr | Wissen

Videografik Wie Kunststoffe die Umwelt belasten

Im Kampf gegen Plastikmüll fordert Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) ein sofortiges Verbot von Plastiktüten. Kunststoffe belasten die Umwelt schwer. Millionen Tonnen landen jedes Jahr in den Meeren oder auf Müllhalden. Recycling ist vergleichsweise teuer und aufwändig. Mehr

12.05.2019, 12:33 Uhr | Wissen

Einigung in Genf Export von Plastikmüll soll schärfer kontrolliert werden

Millionen Tonnen Plastik verschmutzen die Weltmeere. Jetzt haben die Vereinten Nationen strengere Regeln für den Export beschlossen. Umweltministerin Schulze zeigt sich zufrieden. Mehr

11.05.2019, 13:27 Uhr | Wirtschaft

„Wir versinken im Müll“ Entwicklungsminister Müller fordert umgehendes Verbot von Plastiktüten

Ruanda, Kenia und Uganda haben es getan. Nun soll nach dem Willen des CSU-Politikers Deutschland folgen. Abfälle würden zur Frage des globalen Überlebens. Mehr

10.05.2019, 08:38 Uhr | Politik

Internationale Verhandlungen Bundesregierung fordert Exportverbot für unsortierten Plastikmüll

​Auf Müllkippen im Ausland finden Umweltschützer auch Plastikabfall aus Deutschland. Das ist eigentlich nicht erlaubt – aber schwer zu kontrollieren. In Genf wird jetzt über international strengere Regeln verhandelt. Mehr

29.04.2019, 08:02 Uhr | Wirtschaft

EVP-Spitzenkandidat Weber will Einwegplastik auf der ganzen Welt verbieten

Weniger Bürokratie, weniger EU-Beamte und weniger Einwegplastik auf der Welt – das sind die Pläne von EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber. Zudem fordert er mehr deutsches Mitgefühl für arbeitslose Jugendliche in Südeuropa. Mehr

21.04.2019, 13:19 Uhr | Wirtschaft

Debatte um Verpackungsmüll Wieviel Plastik ist zuviel für uns?

Die Diskussion um synthetische Materialien sollte faktenorientierter geführt werden. Denn eigentlich könnten wir mit dem Problem fertig werden. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Oldamur Hollóczki

20.04.2019, 08:35 Uhr | Feuilleton

Plastikmüll Mikroplastik fliegt in der Luft

Mikroskopisch kleine Kunststoffpartikel gelangen auf vielen Wegen in die Umwelt. Sie werden sogar über die Luft in abgelegene Regionen geweht, wie eine aktuelle Studie zeigt. Mehr

16.04.2019, 17:39 Uhr | Wissen

Elektroschrott Nur die Spitze des Müllberges

Das Leben eines Elektrogeräts wird immer kürzer. Ist das Absicht der Hersteller? Ein Reparaturbetrieb schafft Abhilfe. Eine Reise von Mainz zu den Schrottplätzen Afrikas. Mehr Von Christina Brummer

15.04.2019, 16:03 Uhr | Wirtschaft

Umweltschutz So gut kann Plastik sein

Plastik hat einen miesen Ruf, deshalb suchen wir wie wild nach Alternativen. Doch die Umwelt hat davon wenig. Zeit für eine Gegenrede. Mehr Von Patrick Bernau

14.04.2019, 09:37 Uhr | Wirtschaft

Wiederverwertung von Plastik Alles für die Tonne

Die Deutschen reden viel über Umweltschutz, doch bei der Mülltrennung versagen sie. Dabei könnten Abfalltonne und gelber Sack zum Rohstofflager für die Verpackungsindustrie werden. Jetzt soll dieser Schatz gehoben werden. Mehr Von Christine Scharrenbroch und Helmut Bünder

06.04.2019, 08:33 Uhr | Wirtschaft

Vor Sardinien angespült Toter Wal hatte 22 Kilo Plastik im Magen

Einkaufstaschen, Einwegteller, Schläuche: Forscher des WWF haben nicht nur 22 Kilogramm Plastik im Bauch eines vor Sardinien angespülten Wals gefunden. Mehr

02.04.2019, 13:36 Uhr | Gesellschaft

EU-Verbot Handel sieht Ruf des Plastiks in Gefahr

Bis 2021 sollen etliche Produkte aus Einweg-Plastik aus dem Handel verschwinden. Verbände und Hersteller nennen das Symbolpolitik. Doch einige unter ihnen werden auch profitieren. Mehr Von Stefanie Diemand

29.03.2019, 19:40 Uhr | Wirtschaft

Umweltschutz mit Kindern Hände weg vom Ü-Ei – Tipps für ein plastikfreies Leben

Weil Kinder für den Klimaschutz jetzt auf die Straße gehen, müssen Eltern nachlegen. FAZ.NET gibt Tipps, wie der Umweltschutz im Alltag gelingen kann. Mehr Von Kerstin Mitternacht

25.03.2019, 09:49 Uhr | Stil

Wie aus Müll Rohöl wird Benzin aus Plastikbechern

Aus Müll wie Trinkbechern wollen Austrian Airlines und eine österreichische Mineralölgesellschaft Rohöl gewinnen. Kann sich das Projekt überhaupt lohnen? Mehr Von Christian Geinitz, Wien

22.03.2019, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Jennifer Sieglars Ratschläge „Logo“-Reporterin sagt Mikroplastik den Kampf an

Wie viel Mikroplastik findet wegen uns den Weg in die Umwelt? Seit sie sich die Frage stellte, hat Moderatorin Jennifer Sieglar ihren Alltag umgekrempelt – und nutzt Social Media auf anderem Weg. Ein Kapitel aus ihrem Buch. Mehr

19.03.2019, 15:52 Uhr | Stil

Philippinische Küste Toter Wal mit 40 Kilogramm Plastik im Bauch gefunden

Meeresbiologen fanden unter anderem Säcke vom Reis- und Bananenanbau sowie Einkaufstüten im Magen des Tiers. Der Wal wurde am Samstag an der philippinischen Küste angespült. Mehr

18.03.2019, 16:19 Uhr | Gesellschaft

Gegen Plastikmüll Vertrackte Verpackungen

Seit Anfang des Jahres hat Deutschland ein neues Verpackungsgesetz. Was steht da eigentlich drin? Und was bedeutet es für Hersteller und Händler? Mehr Von Guido Kleve und Michael Gayger

27.02.2019, 14:32 Uhr | Wirtschaft

Kein Plastikmüll Erster verpackungsfreier Laden in Frankfurt eröffnet

Fair und sauber: Frankfurts erster verpackungsfreier Laden öffnet seine Pforten und sagt dem Plastikmüll den Kampf an. Mehr

06.02.2019, 12:39 Uhr | Rhein-Main

Neue Initiative Allianz gegen Plastikmüll

Rund 10 Millionen Tonnen Plastik landen jedes Jahr in den Weltmeeren. Eine Initiative der Chemieindustrie investiert jetzt Milliarden, um das zu ändern. Auch deutsche Unternehmen beteiligen sich. Mehr

16.01.2019, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Umweltschutz EU verbietet Einweg-Plastik

Riesige Mengen Plastikmüll landen jedes Jahr in den Ozeanen. Nun plant die Europäische Union drastische Gegenmaßnahmen. Etliche Alltagsprodukte sollen verschwinden. Mehr

19.12.2018, 06:59 Uhr | Generation-Plastik

Henkel-Chef im Gespräch „Das Umweltbewusstsein schafft uns Vorteile“

Plastikmüll und Glyphosat? Können Hans Van Bylen nicht schrecken. Denn mit dem Henkel-Chef wird ein ausgesprochener Optimist oberster Lobbyist der deutschen Chemieindustrie. Mehr Von Bernd Freytag und Brigitte Koch

06.12.2018, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Verschmutzung der Ozeane Den Darm voller Plastik

Plastik vermüllt unsere Meere und verseucht die Tiere, die darin leben. Betroffen sind mittlerweile alle bekannten Arten von Meeresschildkröten, wie eine Studie britischer Meeresbiologen zeigt. Mehr Von Manfred Lindinger

05.12.2018, 13:21 Uhr | Wissen

Umweltschutz in Österreich ÖVP und FPÖ verbieten Plastiktüten

Alleine 40 Tonnen Plastik landen jährlich in der Donau. „Wir wollen dem Trend der Wegwerfgesellschaft entgegenwirken“, sagt Bundeskanzler Sebastian Kurz. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

02.12.2018, 15:56 Uhr | Wirtschaft

Vorstoß des Umweltministeriums Das steht im Fünf-Punkte-Plan gegen Plastik

Der Plastik-Konsum steigt und steigt – zu stark, wie das Umweltministerium findet. Um die Müllberge zu reduzieren, setzt es in erster Linie auf freiwillige Maßnahmen. Mehr

26.11.2018, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Recyclen und verbrennen Wohin mit dem Plastikmüll?

Plastik ist in Verruf geraten, es findet sich im Meer und im Verdauungstrakt. Mit Recycling lassen sich die Müllberge verringern. Aber warum wird nicht viel mehr Material wiederverwertet? Mehr Von Philipp Lubos

23.11.2018, 10:58 Uhr | Technik-Motor

In Indonesien Wal strandet mit sechs Kilo Plastik im Bauch

Indonesien gilt als einer der größten Verursacher von Plastikverschmutzung in den Ozeanen. Der Müll im Magen eines an der Küste gestrandeten Wals spricht Bände. Mehr

20.11.2018, 15:04 Uhr | Gesellschaft

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Was das Problem beim Mikroplastik ist

Wie Mikroplastik uns Menschen schaden kann, muss noch erforscht werden. Dass es Tieren schadet, steht allerdings fest. Aber Tiere könnten auch zur Lösung dieses Problems beitragen. Mehr Von Jessica von Blazekovic

16.11.2018, 18:56 Uhr | Feuilleton

Kunststoffverpackungen Der Plastikverbrauch erreicht neue Höhen

Der Kampf gegen die Plastiktüten hilft wenig, denn die gute Konjunktur hat den Absatz von Verpackungen aus Kunststoff beflügelt. Und von der neuen „Kunststoff-Strategie“ der EU könnten Unternehmen noch mehr profitieren. Mehr Von Bernd Freytag, Ludwigshafen

16.11.2018, 06:22 Uhr | Wirtschaft

Rote Karte für Plastikmüll Kommunen wollen Biotonne grüner machen

In der Biotonne landen nicht nur Obst- und Gemüsereste, sondern auch Kunststoffe oder Metalle. Das erschwert die Verarbeitung zu Kompost. Damit die Bürger besser sortieren, helfen manche Kommunen nach. Mehr

07.11.2018, 12:23 Uhr | Rhein-Main

Initiative Flustix Mit einem Siegel gegen den Plastikmüll?

Eine neue Initiative zeichnet Produkte aus, die ohne Plastik auskommen. Die ersten Artikel mit dem Flustix-Siegel sind schon auf dem Markt. Verbaucherschützer sehen das kritisch. Mehr Von Jessica von Blazekovic

31.10.2018, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Umweltschutz Bienenschützer, Plastikhasser, Öko-Narren

Umweltschützer krempeln unser Leben um – dabei sind viele ihrer Ideen geradezu schädlich. Mehr Von Patrick Bernau

27.10.2018, 21:00 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z