Pforzheim: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

In mehreren Städten Bombendrohungen gegen Rathäuser

Am Mittwoch sind in mehreren deutschen Städten Drohschreiben eingegangen. In Erfurt, Pforzheim und Zwickau wurden die Rathäuser evakuiert. Mehr

26.06.2019, 14:50 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Pforzheim

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Nach Gewalttat in Tiefenbronn „Wir werden Euch vermissen“

Drei Wochen nach der Gewalttat eines Familienvaters in Tiefenbronn wirkt das Verbrechen im Ort immer noch nach. Der Mann hatte seine Frau und seinen Sohn getötet, ein zweites Kind überlebte schwer verletzt. Mehr Von Rüdiger Soldt

13.06.2019, 17:46 Uhr | Gesellschaft

Ehemaliger Porsche-Betriebsrat Uwe Hück tritt als „Retter der SPD“ an

Uwe Hück, ehemaliger Gewerkschafter, Betriebsratsvorsitzender bei Porsche und Europameister im Thaiboxen, will die SPD retten – und damit im Gemeinderat von Pforzheim anfangen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

09.02.2019, 14:53 Uhr | Politik

SPD in Pforzheim Ohne Hück geht es nicht

In Pforzheim will Uwe Hück bei den Kommunalwahlen antreten – ohne die SPD. Die Partei will den zurückgetretenen Porsche-Betriebsratsvorsitzenden aber unbedingt halten. Er soll die Sozialdemokraten vor einem Debakel retten. Mehr Von Rüdiger Soldt, Freiburg

07.02.2019, 22:27 Uhr | Politik

Rücktritt von Uwe Hück Vom Posten als Porsche-Betriebsratschef in die Politik

Uwe Hück geht – und zwar sofort. Der bisherige Betriebsrats-Vorsitzende von Porsche legt alle Ämter nieder. Stattdessen strebt er in die Politik und will mit seiner Stiftung Gutes tun. Doch woher das Geld dafür kommt, ist unklar. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

04.02.2019, 18:13 Uhr | Wirtschaft

Während des Einsatzes Betrunkener fährt mit Rettungswagen davon

Im Vollrausch kapert ein Mann in Pforzheim einen Rettungswagen – während im Rückraum des Wagens ein Patient behandelt wird. Nach 300 Metern können die Sanitäter die Irrfahrt stoppen. Mehr

10.01.2019, 23:24 Uhr | Gesellschaft

Riskante Zinswetten BGH hebt Verurteilung von Pforzheimer Oberbürgermeisterin auf

Es geht um riskante Finanzgeschäfte. Doch welchen Schaden hat damit die frühere Pforzheimer Oberbürgermeisterin Christel Augenstein wirklich angerichtet? Der BGH hat seine Zweifel und will eine neue Verhandlung. Mehr

19.12.2018, 12:35 Uhr | Finanzen

Deutsche Küche goes Amerika Einmal Pforzheim–Philadelphia

Frittierte Austern, Maisbrot, Kirschkuchen: Ein deutscher Koch lässt die amerikanische Küche des 18. Jahrhunderts wiederaufleben. Und ist so zum Fernsehstar geworden. Mehr Von Andrea Böhnke

01.09.2018, 08:40 Uhr | Gesellschaft

Auszeit für Zeitmesser Auch eine Uhr braucht Urlaub

Sommerferien für Uhren? Bei all dem täglichen Stress sollte man ihnen von Zeit zu Zeit auch einmal etwas Fürsorge gönnen. Mehr Von Martin Häußermann

20.07.2018, 19:00 Uhr | Technik-Motor

Regeln ohne Wirkung Warum abgeschobene Asylsuchende wieder einreisen

Ein abgeschobener Asylsuchender will trotz Einreiseverbots nach Deutschland. Die Polizei könnte ihn kontrollieren, nicht aber zurückweisen – das Dublin-System ist Schuld. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

17.07.2018, 06:39 Uhr | Politik

Architektur Comeback in Carbon

Tiefgründiger Look: Immer mehr Neubauten sind schwarz. Früher in einigen Regionen zwingend, löst die Trendfarbe nun manch architektonische Weißheit ab. Mehr Von Julia Stelzner

29.06.2018, 07:47 Uhr | Wirtschaft

Nach Rückführung Nigerianer kehrt trotz Einreiseverbots zurück

Ein Mann wehrt sich mit Gewalt gegen seine Rückführung gemäß Dublin-Abkommen. Dann wird er doch noch nach Frankreich ausgeflogen – und ist zwei Tage später wieder in Deutschland. Was lief da schief? Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

21.06.2018, 16:59 Uhr | Politik

Ellwangen Asylsuchender aus Togo sitzt in Abschiebehaft

Nach der gescheiterten Abschiebung in einer Flüchtlingsunterkunft in Ellwangen sitzt der Asylsuchende aus Togo in Abschiebehaft. In Berlin diskutiert die Politik derweil über die nötigen Konsequenzen aus dem Polizeieinsatz. Mehr

04.05.2018, 12:01 Uhr | Politik

Kommentar Verzockt in Pforzheim

Die beiden Pforzheimer Kommunalpolitikerinnen wollten mit schnellen Finanzgeschäften den Haushalt sanieren. Sie hätten besser langfristige Wirtschaftspolitik gemacht. Mehr Von Marcus Jung

21.11.2017, 19:12 Uhr | Finanzen

Zinswetten-Prozess Zwei Kommunalpolitiker bekommen Bewährungsstrafe

Auch wenn sie ihre Unschuld beteuerten: das Landgericht Mannheim hat die ehemalige Oberbürgermeisterin und die frühere Kämmerin der Stadt Pforzheim für schuldig befunden, riskante Zinswetten getätigt zu haben. Mehr

21.11.2017, 15:51 Uhr | Finanzen

Wahlkampfauftritt in Pforzheim Erika Steinbach kommt für die AfD wie gerufen

Die ehemalige CDU-Politikerin ist im politischen Berlin schon länger eine Außenseiterin. Jetzt wurde sie von AfD-Anhängern bei ihrem ersten Wahlkampfauftritt in Pforzheim gefeiert. Mehr

06.09.2017, 22:13 Uhr | Politik

Untreueprozess Frühere Pforzheimer OB bestreitet alle Vorwürfe

58 Millionen Euro Verlust durch riskante Finanzgeschäfte. Vor Gericht sieht die ehemalige Oberbürgermeisterin von Pforzheim keinen Anlass an der Rechtmäßigkeit ihres Handelns zu zweifeln. Mehr

10.08.2017, 16:07 Uhr | Finanzen

Zinswetten Strafprozess um Millionenverluste der Stadt Pforzheim gestartet

Prozessbeginn in Mannheim: „Unbefugt“ hätten sich OB und Kämmerin verhalten, meint die Staatsanwaltschaft. Es geht um fehlgeschlagene Zinssicherungsgeschäfte. Mehr

08.08.2017, 15:12 Uhr | Finanzen

Agenda Das bringt der Dienstag

Der Untreueprozess gegen die Pforzheimer Ex-OB beginnt. Uniper und die Deutsche Post legen Quartalszahlen vor. Die Asean wird fünfzig und die Auto-Waschanlage 55. Mehr

08.08.2017, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Swaps Pforzheims Finanzwetten beschäftigten die Strafjustiz

In Mannheim beginnt der Untreue-Prozess gegen die frühere Oberbürgermeisterin und die ehemalige Kämmerin der Stadt Pforzheim. Sie sollen mit ausufernden Spekulationsgeschäften einen Millionenschaden verursacht haben. Mehr Von Marcus Jung

07.08.2017, 12:37 Uhr | Finanzen

Hinweise auf Falschfahrer Drei Tote bei Unfall auf Autobahn bei Paderborn

Kurz vor Mitternacht sind in der Nacht von Sonntag auf Montag drei Menschen bei einem Unfall auf der Autobahn 33 bei Paderborn ums Leben gekommen. Ein Geisterfahrer kollidierte offenbar mit einem entgegenkommenden Auto. Mehr

28.11.2016, 10:23 Uhr | Gesellschaft

Stadt bekommt Millionen Pforzheim geht Vergleich mit Deutscher Bank ein

Im Rechtsstreit zwischen der Stadt Pforzheim und der Deutschen Bank wegen verlustreicher Zinsgeschäfte hat der Gemeinderat einen Schlusstrich gezogen. Mehr

20.09.2016, 19:45 Uhr | Finanzen

Hochspekulative Zinsgeschäfte Deutsche Bank geht wegen Swap-Geschäften Vergleich ein

Die Stadt Pforzheim wirft der Deutschen Bank vor, sie zu hochspekulativen Zinsgeschäften überredet zu haben, ohne dass sie über die Risiken aufgeklärt habe. Nun ist die Bank zu einem Vergleich bereit. Mehr

09.09.2016, 11:59 Uhr | Finanzen

Winfried Kretschmann Landesvater bis zur Schmerzgrenze

Am Sonntag könnte Kretschmann ein Volksparteienergebnis mit seinen Grünen in Baden-Württemberg erzielen. Sein Pragmatismus ist Teil des Erfolgs. Und das größte Problem: Kretschmann hat kein Projekt für die Zukunft. Mehr Von Rüdiger Soldt, Walldorf/Mannheim

10.03.2016, 12:49 Uhr | Politik

Zinsgeschäfte Pforzheim verklagt die Deutsche Bank

Der Deutschen Bank droht eine neue teure Klage. Nach verlustreichen Derivategeschäften fordert die Stadt Schadenersatz in Millionenhöhe. Mehr

21.10.2015, 09:42 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z