Pandas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sehen und gesehen werden Panda-Zwillinge öffnen die Augen

Laut Zoo Berlin haben die Panda-Zwillinge dort erstmals ihre Augen geöffnet. Mehr

18.10.2019, 15:34 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Pandas

1 2 3  
   
Sortieren nach

Zu unpassend Prag verbietet Straßenkünstlern Pandakostüme und Seifenblasen

Sind Menschen in Tierkostümen angemessene Attraktionen für eine Unesco-Welterbestadt? Die Stadt Prag findet nein und verbietet Straßenkünstlern die Verkleidung. Auch Seifenblasen sind nicht mehr erlaubt – sie sind zu gefährlich. Mehr

15.10.2019, 12:30 Uhr | Gesellschaft

In Thailand Panda tot, Chinesen sauer

Im Alter von nur 19 Jahren ist das Panda-Männchen Chuang Chuang in einem Zoo in Thailand verendet. In China wird gemutmaßt, der Pandabär sei mit zu harten Bambusstäben gefüttert worden. Mehr

19.09.2019, 16:15 Uhr | Gesellschaft

Berlin freut sich Doppeltes Panda-Glück

Seltener Nachwuchs in Berlin: Zwei Panda-Babys haben am Samstag das Licht der Welt erblickt. Mutter Meng-Meng umsorgt ihre Kleinen liebevoll und hat alle Tatzen voll zu tun. Mehr

02.09.2019, 10:02 Uhr | Gesellschaft

Freude im Berliner Zoo Panda-Dame Meng Meng bringt Zwillinge zur Welt

Die Pandabärin „Meng Meng“ hat im Berliner Zoo Zwillinge zur Welt gebracht. Nach mehreren gescheiterten Versuchen ist es die erste erfolgreiche Panda-Geburt in der Hauptstadt. Auch der Regierende Bürgermeister ist begeistert. Mehr

02.09.2019, 07:28 Uhr | Gesellschaft

Große Hoffnung im Zoo Berlin Meng Meng, bist du schwanger?

Es wäre wohl ein „Träumchen": Mit hoher Wahrscheinlichkeit ist Panda-Dame Meng Meng aus dem Berliner Zoo schwanger. Viele Indizien sprechen für eine Trächtigkeit der Pandabärin, sagte der Zoodirektor Andreas Knieriem. Mehr

14.08.2019, 17:12 Uhr | Gesellschaft

Bei bester Gesundheit Belgien entzückt über Geburt seltener Riesenpanda-Babys

Im belgischen Tierpark Pairi Daiza sind zwei Riesenpanda-Babys zur Welt gekommen. In der entzückten Nachricht über die Geburt verglich der Tierpark sie mit einem anderen rosafarbenen Tier. Mehr

09.08.2019, 16:01 Uhr | Gesellschaft

Begeisterte Zoobesucher Panda-Zwillinge haben ihren großen Auftritt

Über die Wiese kullern, Bambus knabbern, schaukeln und Milch trinken: Knapp ein Jahr alt ist das Panda-Zwillingspaar Hehe und Meimei, das einen großen Auftritt im Freigehege einer Zuchtstation in der chinesischen Südprovinz Sichuan hatte. Mehr

16.06.2019, 10:38 Uhr | Gesellschaft

Im Zoo Schönbrunn Auf den Panda gekommen

Yuan Yuan ist bereits vor etwa einem Monat in Österreich angekommen. Er folgt auf den männlichen Panda Long Hui, der 2016 verstorben war. Mehr

21.05.2019, 17:27 Uhr | Gesellschaft

Sie hat die Hosen an Pandas „Schätzchen“ und „Träumchen“ flirten

Frühlingsgefühle bei den zwei großen Pandas des Berliner Zoos. Laut dem Revierleiter stehen die Chancen auf Panda-Nachwuchs trotz Backpfeife für das Panda-Männchen Jiao Qing („Schätzchen“) nicht schlecht. Mehr

07.04.2019, 11:00 Uhr | Gesellschaft

Tierisch Zum Geburtstag bekommt auch sie eine Torte

Träumchen und Schätzchen feiern Wiegenfest in ihrem Zoo in Berlin. Dazu gibt es nicht nur Bambus für Deutschlands einziges Panda-Pärchen. Mehr

09.07.2018, 08:20 Uhr | Gesellschaft

„Meng Meng“ und „Jiao Qing“ Pandas in Berlin angekommen

Von China aus ging es über Novosibirsk mit einer Lufthansa-Maschine first class zum Berliner Flughafen Schönefeld. Jetzt sind die beiden Pandas „Meng Meng“ und „Jiao Qing“ gut in ihrer neuen Heimat Berlin gelandet. Übersetzt heißen die beiden „Träumchen“ und „Schätzchen“ - und sie sind sie die einzigen Pandas Deutschlands. Mehr

10.01.2018, 23:38 Uhr | Gesellschaft

Tiergärten Hinter dem Gitter die ganze Welt

Zoologische Gärten sind für manche Tierart der letzte verbliebene Lebensraum. In Berlin existiert eine solche Arche Noah gleich zweimal. Mehr Von Sonja Kastilan

09.01.2018, 18:00 Uhr | Wissen

Trotz positiver Entwicklung Riesenpandas sind weiter gefährdet

Erst kürzlich sind Riesenpandas von der Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten gestrichen worden. Experten warnen jedoch, dass die Pandas immer noch gefährdet sind. Ihr Lebensraum ist bedroht, und die als notorische Sexmuffel bekannten Tiere vermehren sich wenig. Mehr

09.01.2018, 05:44 Uhr | Gesellschaft

China Panda-Nachwuchs in Shanghai wohlauf

Der Nachwuchs von Pandadame Guo Guo im Shanghai Wild Animal Park hat die ersten Wochen nach der Geburt gut überstanden. Das vier Wochen alte Jungtier soll den Besuchern des Wildtierparks jedoch am 1. Oktober offiziell vorgestellt werden. Die Tierpfleger möchten kein Risiko eingehen, da es bei dem Kleinen um das erste in Shanghai geborene Pandababy handelt. Mehr

09.01.2018, 00:58 Uhr | Gesellschaft

Freiluftausstellung Pandaparade in Thailand

Pandas, wohin das Auge blickt: Im thailändischen Ayutthaya, der früheren Hauptstadt des siamesischen Königreichs, sind derzeit mehr als tausend Figuren der putzigen Tiere in einer Freiluftausstellung zu sehen. Mit der Schau soll auf die Bedrohung der gefährdeten Art aufmerksam gemacht werden. Mehr

08.01.2018, 01:10 Uhr | Gesellschaft

Tierische Diplomatie Chinesische Pandas kommen in koreanischen Zoo

China hat zwei Panda-Bären an Südkorea verliehen. Das Panda-Verleihen hat Tradition: China schickt die Tiere schon seit den 50er Jahren nach Südkorea, als Zeichen seines guten Willens. Mehr

07.01.2018, 22:50 Uhr | Gesellschaft

Ungewöhnliche Forschung Panda-Kot als Grundlage für Bio-Kraftstoff?

Belgische Wissenschaftler vermuten in den Exkrementen von Pandas einen Schlüssel zur Entwicklung neuer Bio-Kraftstoffe. Im Zoo von Brugelette sammeln Forscher der Universität Gent Hinterlassenschaften der Pandas ein. Mehr

06.01.2018, 22:18 Uhr | Wissen

Nachwuchs gesund Pandababy in Washington bekommt die typischen Farben

Das Panda-Jungtier in Washington ist weiterhin gesund und wächst kräftig. Es zeigt sich langsam auch in Schwarz und Weiß. Mehr

06.01.2018, 15:47 Uhr | Gesellschaft

Zoo in Kalifornien Privatsphäre für Pandas

Das Thema „Privatsphäre“ schreibt man im Zoo von San Diego, Kalifornien, derzeit ganz groß. Zumindest im Bereich der Panda-Bären. Die Paarungszeit hat begonnen. Mehr

05.01.2018, 14:55 Uhr | Gesellschaft

Zoo von Cincinatti Rote Pandas toben im Schnee

Ein Tierpfleger vom Zoo in Cincinnati hat zwei rote Pandas beim Spielen im Schnee gefilmt. Die beiden Katzenbären, die im amerikanischen Bundesstaat Ohio leben, heißen Rover und Lin. Mehr

03.01.2018, 16:39 Uhr | Gesellschaft

Kuschelangriff Kleine Pandas überrumpeln Tierpfleger

Ein Jahr sind sie alt, die beiden kleinen Pandas im Zoo Chendu in China. Der Pfleger würde diesen beiden Bärenjungen gerne eine Nährlösung verabreichen. Aber die haben anderes im Sinn: Spielen. Mit vereinten Kräften schaffen sie es, den Pfleger zu überrumpeln. Mehr

02.01.2018, 19:40 Uhr | Gesellschaft

Taiwan Panda feiert ersten Geburtstag

Tausende Taiwaner haben am Sonntag den ersten Geburtstag des ersten in Taiwan geborenen Pandas gefeiert. Yuan Zai wurde von ihren Pflegern mit einer Geburtstagstorte beschenkt. Mehr

31.12.2017, 23:41 Uhr | Gesellschaft

Japan Kuschelzeit für Tokios Pandas

Die beiden Pandabären Shin Shin und Ri Ri im Zoo von Tokio werden demnächst von der Öffentlichkeit abgeschirmt, damit sie in aller Ruhe Nachwuchs zeugen können. Die scheuen Tiere gelten gemeinhin als Sexmuffel. Mehr

31.12.2017, 11:16 Uhr | Gesellschaft

Bärenhitze Schnee für Pandas

Im Zoo von San Diego gab es für die Pandabären im heißen Sommer eine willkommene Abkühlung mit dem Schnee von übermorgen. Mehr

14.12.2017, 15:17 Uhr | Gesellschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z