Oktoberfest in München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Oktoberfest in München

  1 2 3 4 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

186. Oktoberfest Der Bierpreis bricht mal wieder Rekorde

Der Wiesnbesucher muss in diesem Jahr für eine Maß tief in die Tasche greifen. Bis zu 11,80 Euro wird für ein Liter Bier verlangt. Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter verteidigt den Preis und Blickt dem Volksfest gut gestimmt entgegen. Mehr

19.09.2019, 16:05 Uhr | Gesellschaft

Oktoberfest in Frankfurt Obatzter und Schneegestöber

Geschnürte Dekolletés und nackte Männerwadln: So feiern die Frankfurter ihr Oktoberfest zu Kalbshaxe, Hendl, Schweinekrustenbraten. Mehr Von Matthias Trautsch

12.09.2019, 17:52 Uhr | Rhein-Main

Windkraft in der Krise Stromspeicher und neue Turbinen sollen die Windbranche retten

Die Windkraft steckt in der Krise. Auf einer Messe suchen Unternehmen nach Auswegen – und drohen der Politik: Bisher sei man höflich geblieben. Mehr Von Christian Müßgens, Husum

10.09.2019, 21:38 Uhr | Wirtschaft

Transsexualität im Beruf Gestern Anzug, heute Kleid

Manche Menschen wurden als Mann geboren, fühlen sich aber als Frau – oder anders herum. Das ist im Beruf nicht immer einfach. Wir haben zwei von ihnen an ihrem Arbeitsplatz besucht. Mehr Von Franziska Martin

04.09.2019, 17:10 Uhr | Beruf-Chance

Gute Laune vor dem Oktoberfest Bayern-Kicker tauschen Trikots gegen Trachten

Die Münchener stimmen sich auf das Oktoberfest ein. Vermutlich auch dank des souveränen 6:1 Siegs am Samstag gegen Mainz vor eigenem Publikum war die Stimmung ausgelassen. Für den Star-Transfer Coutinho war es die Premiere in Lederhosen. Mehr

02.09.2019, 12:57 Uhr | Sport

Bayerns Sieg gegen Mainz 05 Thomas Müller macht „Randale“

Beim 6:1 gegen Mainz 05 darf Philippe Coutinho erstmals von Beginn an für die Bayern ran. Das Nachsehen hat Thomas Müller. Der antwortet auf seine ganz eigene Weise. Mehr

01.09.2019, 10:59 Uhr | Sport

186. Oktoberfest Maßpreise nur wenig teurer als im Jahr zuvor

Wenige Wochen vor Beginn des Oktoberfestes stellten die Veranstalter das Design der diesjährigen Maßkrüge vor. Los geht's auf der Wiesn am 21. September. Mehr

29.08.2019, 17:21 Uhr | Gesellschaft

Oktoberfest in China Das zünftige Bierfestival in Qingdao

Im chinesischen Qingdao findet das größte Bierfestival Asiens statt, bis zu sechs Millionen Besucher strömen in die Hafenstadt. Sie feiert damit auch ihr koloniales Erbe, für sechzehn Jahre lang war sie eine deutsche Kolonie. Mehr

18.08.2019, 15:08 Uhr | Gesellschaft

Kleidung mieten Rent a Kleid?

Fair Fashion ist zwar gut für die Umwelt, aber meistens sehr teuer. Eine Alternative: Kleidung mieten, statt zu kaufen. Doch ist das wirklich nachhaltig? Mehr Von Marina Blecher

09.08.2019, 07:55 Uhr | Stil

Oktoberfest Virtuelle Dinos, aber keine Elektroroller auf der Wiesn

Das Oktoberfest beginnt in siebeneinhalb Wochen, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. In diesem Jahr ändert sich einiges, nicht nur für die chinesischen Gäste. Mehr

30.07.2019, 17:14 Uhr | Gesellschaft

Hanks Welt Kommen wirklich die Richtigen?

Wie kann das Dilemma von offenen Grenzen im üppigen Sozialstaat gelöst werden? Der Markt bietet das gerechtere und humanere Arrangement als Bürokraten oder korrupte Schlepperbanden. Mehr Von Rainer Hank

21.07.2019, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Fotografie Die Melancholie des Maisfelds

Eine Fotoausstellung in Burghausen dokumentiert ein unbekanntes Bayern abseits der Klischees. Sie zeigt ein rauheres, einsameres, skurriles, ja manchmal auch hässliches Land. Mehr Von Veronika Eckl

12.07.2019, 07:01 Uhr | Reise

„Typisches Wiesn-Gebalze“ Urteil nach Tod auf dem Oktoberfest

Im Prozess um einen tödlichen Schlag auf der Wiesn geht das Gericht noch über die Forderung der Staatsanwaltschaft hinaus – und zeigt doch Milde für den Angeklagten. Täter und Opfer hatten viel gemeinsam. Mehr

09.07.2019, 13:04 Uhr | Gesellschaft

Keine Nullrunde Die Wiesn-Maß wird wieder teurer

Der Bierpreis auf dem Oktoberfest ist ein Politikum. Auch diesmal gab es offenbar rege Diskussionen. Ein Liter Wasser ist allerdings ebenfalls kein Schnäppchen. Mehr

28.06.2019, 14:05 Uhr | Wirtschaft

Oberbürgermeister in Wiesbaden Triumph des Staatsmännischen

Gert-Uwe Mende ist Wiesbadens neuer Oberbürgermeister, obwohl er ein SPD-Mann ist. Er erhielt fast 10.000 Stimmen mehr als seine Partei. Mehr Von Oliver Bock

23.06.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Freiwillig oder verpflichtend? Der Trinkgeld-Wahnsinn

Immer offener fordern Gastwirte den „Tip“ für ihre Kellner ein. Wirklich freiwillig ist der Obolus längst nicht mehr. In Amerika regt sich jetzt Widerstand. Und hierzulande? Mehr Von Ralph Bollmann, Berlin

15.05.2019, 10:36 Uhr | Wirtschaft

Dieter Janecek im Interview „Uber macht den öffentlichen Nahverkehr kaputt“

Dieter Janecek ist Obmann der Grünen im Digitalausschuss im Bundestag. Im Interview spricht er über die deutsche Angst vor dem Fortschritt, die Macht von Internetkonzernen und wie Digitalisierung mit Klimaschutz zusammenhängt. Mehr Von Carsten Knop

19.04.2019, 09:10 Uhr | Politik

Fraktur Gerahmte Gedanken

Vom Werkstattgespräch bis zur Respektrente: Das „Framing“ findet mehr und mehr Fans. Mehr Von Berthold Kohler

15.02.2019, 16:15 Uhr | Politik

Wiesbadener Oberbürgermeister Gerich bleibt viele Antworten schuldig

In Wiesbaden scheint es Vetternwirtschaft gegeben zu haben. Der Oberbürgermeister trägt im Ausschuss mit Erinnerungslücken, Stillschweigen und einem Sprechverbot nicht zur Aufklärung der Vorwürfe bei. Mehr Von Oliver Bock

18.01.2019, 16:37 Uhr | Rhein-Main

Illegale Ferienwohnungen AirBnB muss Daten zu langen Touristenmieten herausgeben

AirBnB ist bei Touristen beliebt, von Städten aber unerwünscht. Die Stadt München hat nun einen Sieg gegen die Plattform erstritten. Das Urteil könnte wegweisend sein. Mehr

13.12.2018, 10:31 Uhr | Wirtschaft

CDU Für Merkel war Merz kein Gegner

Angela Merkel und Friedrich Merz konnten zu Beginn ihrer Karrieren gut zusammenarbeiten. Merz fand Merkel sogar „total sympathisch“. Doch wie konnte aus Sympathie Rivalität werden – zumindest für Merz? Mehr Von Volker Zastrow

03.12.2018, 13:59 Uhr | Politik

Energiequelle Geothermie München ist das Mekka der Wärmewende

Die geschmähte Geothermie feiert in der bayerischen Landeshauptstadt ihre Wiedergeburt. Von Risiken wie möglichen Erdbeben will man bei all dem Optimismus nichts wissen. Mehr Von Niklas Záboji, München

17.10.2018, 06:41 Uhr | Wirtschaft

Gründergeschichten Der Milliardär vom Hinterhof

Hakan Koç, Sohn türkischer Einwanderer, verkauft mehr Gebrauchtwagen als jeder andere in Europa. Um gegen die Konkurrenz vorzugehen, verbündet sich Koç mit Großkonzernen in der Finanzbranche. So gehen Gründergeschichten in Deutschland. Mehr Von Bettina Weiguny

14.10.2018, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Wahlen in Bayern Ein Prosit der Wurstigkeit

Hat der Souverän die Orientierung verloren oder die CSU die Bodenhaftung? Bei der Landtagswahl steht für den Freistaat mehr auf dem Spiel als der Bedeutungsverlust einer Staatspartei. Denn Bayern ist längst nicht mehr das, was es nie war. Mehr Von Hannes Hintermeier

13.10.2018, 08:39 Uhr | Feuilleton

Junge Schlagerfans Ich liebe Helene Fischer. Na und?

Schlagermusik ist nur etwas für alte Menschen? Unser Autor ist Ende zwanzig und Schlagerfan. Das kommt bei anderen nicht immer gut an – aber er steht dazu und erklärt, warum der Schlager zu Deutschland gehört. Mehr Von Philipp Schulte

11.10.2018, 13:59 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema