Oktoberfest in München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Oberbürgermeister in Wiesbaden Triumph des Staatsmännischen

Gert-Uwe Mende ist Wiesbadens neuer Oberbürgermeister, obwohl er ein SPD-Mann ist. Er erhielt fast 10.000 Stimmen mehr als seine Partei. Mehr

23.06.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main
Oktoberfest in München

Das Oktoberfest in München, auch kurz Wiesn genannt, findet seit 1810 jährlich von September bis Oktober auf der Theresienwiese in der bayrischen Landeshauptstadt statt. Über sechs Millionen Besucher machen es zum größten Volksfest der Welt. Die Gäste kommen auch aus dem Ausland, vor allem aus den USA, Japan und Australien. Der Trend zur Tracht hält seit einigen Jahren an: Frauen kommen im Dirndl und Männer in Lederhosen. In den Festzelten der Münchner Traditionsbrauereien Spatenbräu, Augustiner, Paulaner, Hacker-Pschorr, Hofbräu und Löwenbräu wird Bier in Maßkrügen ausgeschenkt. Traditionell eröffnet wird das Oktoberfest mit dem Anstich des ersten Bierfasses vom Münchner Oberbürgermeister im Schottenhamel-Zelt und seinem Ruf „O‘zapft is!“.

Alle Artikel zu: Oktoberfest in München

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Freiwillig oder verpflichtend? Der Trinkgeld-Wahnsinn

Immer offener fordern Gastwirte den „Tip“ für ihre Kellner ein. Wirklich freiwillig ist der Obolus längst nicht mehr. In Amerika regt sich jetzt Widerstand. Und hierzulande? Mehr Von Ralph Bollmann, Berlin

15.05.2019, 10:36 Uhr | Wirtschaft

Dieter Janecek im Interview „Uber macht den öffentlichen Nahverkehr kaputt“

Dieter Janecek ist Obmann der Grünen im Digitalausschuss im Bundestag. Im Interview spricht er über die deutsche Angst vor dem Fortschritt, die Macht von Internetkonzernen und wie Digitalisierung mit Klimaschutz zusammenhängt. Mehr Von Carsten Knop

19.04.2019, 09:10 Uhr | Politik

Fraktur Gerahmte Gedanken

Vom Werkstattgespräch bis zur Respektrente: Das „Framing“ findet mehr und mehr Fans. Mehr Von Berthold Kohler

15.02.2019, 16:15 Uhr | Politik

Wiesbadener Oberbürgermeister Gerich bleibt viele Antworten schuldig

In Wiesbaden scheint es Vetternwirtschaft gegeben zu haben. Der Oberbürgermeister trägt im Ausschuss mit Erinnerungslücken, Stillschweigen und einem Sprechverbot nicht zur Aufklärung der Vorwürfe bei. Mehr Von Oliver Bock

18.01.2019, 16:37 Uhr | Rhein-Main

Illegale Ferienwohnungen AirBnB muss Daten zu langen Touristenmieten herausgeben

AirBnB ist bei Touristen beliebt, von Städten aber unerwünscht. Die Stadt München hat nun einen Sieg gegen die Plattform erstritten. Das Urteil könnte wegweisend sein. Mehr

13.12.2018, 10:31 Uhr | Wirtschaft

CDU Für Merkel war Merz kein Gegner

Angela Merkel und Friedrich Merz konnten zu Beginn ihrer Karrieren gut zusammenarbeiten. Merz fand Merkel sogar „total sympathisch“. Doch wie konnte aus Sympathie Rivalität werden – zumindest für Merz? Mehr Von Volker Zastrow

03.12.2018, 13:59 Uhr | Politik

Energiequelle Geothermie München ist das Mekka der Wärmewende

Die geschmähte Geothermie feiert in der bayerischen Landeshauptstadt ihre Wiedergeburt. Von Risiken wie möglichen Erdbeben will man bei all dem Optimismus nichts wissen. Mehr Von Niklas Záboji, München

17.10.2018, 06:41 Uhr | Wirtschaft

Gründergeschichten Der Milliardär vom Hinterhof

Hakan Koç, Sohn türkischer Einwanderer, verkauft mehr Gebrauchtwagen als jeder andere in Europa. Um gegen die Konkurrenz vorzugehen, verbündet sich Koç mit Großkonzernen in der Finanzbranche. So gehen Gründergeschichten in Deutschland. Mehr Von Bettina Weiguny

14.10.2018, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Wahlen in Bayern Ein Prosit der Wurstigkeit

Hat der Souverän die Orientierung verloren oder die CSU die Bodenhaftung? Bei der Landtagswahl steht für den Freistaat mehr auf dem Spiel als der Bedeutungsverlust einer Staatspartei. Denn Bayern ist längst nicht mehr das, was es nie war. Mehr Von Hannes Hintermeier

13.10.2018, 08:39 Uhr | Feuilleton

Junge Schlagerfans Ich liebe Helene Fischer. Na und?

Schlagermusik ist nur etwas für alte Menschen? Unser Autor ist Ende zwanzig und Schlagerfan. Das kommt bei anderen nicht immer gut an – aber er steht dazu und erklärt, warum der Schlager zu Deutschland gehört. Mehr Von Philipp Schulte

11.10.2018, 13:59 Uhr | Gesellschaft

Krise beim FC Bayern Hoeneß steht für Trainer Kovac ein

Der schnell hochgelobte neue Bayern-Trainer muss früh um seinen Job in München kämpfen. Die Stars bekennen sich öffentlich zum Coach – genau wie nun auch Präsident Uli Hoeneß. Mehr

07.10.2018, 18:20 Uhr | Sport

Oktoberfestbilanz der Polizei Weniger Straftaten auf der Wiesn, aber mehr Gewalt gegen Polizisten

Die Polizei in München zieht eine positive Bilanz des Oktoberfests. Die Straftaten gingen zurück. Dennoch fiel besonders ein Verhalten negativ auf. Mehr Von Karin Truscheit, München

07.10.2018, 17:19 Uhr | Gesellschaft

Gut gelaunt in Lederhosen Bill und Hillary Clinton auf dem Oktoberfest

Am letzten Veranstaltungswochenende bekam das Oktoberfest noch einmal hohen Besuch: Bill und Hillary Clinton kamen und hatten sogar ein bisschen Tracht angelegt. Mehr

07.10.2018, 15:40 Uhr | Gesellschaft

Krise nach 0:3 gegen Gladbach Das gefährliche Schweigen der Bayern-Bosse

Niko Kovac ist nicht einmal seit 100 Tagen Trainer in München und muss schon um seinen Job kämpfen. Nach dem 0:3 gegen Gladbach rumort es. Rückendeckung von Hoeneß und Rummenigge bekommt er nicht. Mehr

07.10.2018, 14:02 Uhr | Sport

Tödlicher Oktoberfest-Streit Mutmaßlicher Täter ist vorbestraft

Ein Mann gerät auf dem Oktoberfest mit einem anderen Besucher aneinander. Einer der Männer stirbt, der andere flieht. Einen mutmaßlichen Täter nimmt die Polizei fest. Nun bestätigte die Münchner Staatsanwaltschaft einige Details zum Hintergrund des Mannes. Mehr

01.10.2018, 12:31 Uhr | Gesellschaft

München Tatverdächtiger stellt sich nach tödlichem Streit auf Oktoberfest

Zwei Männer sind am Freitagabend auf dem Oktoberfest aneinandergeraten. Einer starb dabei, der andere flüchtete. Jetzt hat sich ein Tatverdächtiger mit seinem Anwalt bei der Polizei gemeldet. Mehr

29.09.2018, 18:55 Uhr | Gesellschaft

München Mann auf Oktoberfest im Streit getötet

Auf dem Oktoberfest in München ist ein Mann bei einer Auseinandersetzung tödlich verletzt worden. Die Fahndung nach dem Täter läuft. Die Polizei sucht nach einer Zeugin. Mehr

29.09.2018, 12:50 Uhr | Gesellschaft

Rätsel Oktoberfest Inneres Schaumbad

Warum trinkt der Bayer auf der Münchner Wiesn eigentlich zwei Wochen lang Bier aus so großen Krügen? Des Rätsels Lösung liegt im alten China. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

27.09.2018, 14:44 Uhr | Feuilleton

1:1 gegen Augsburg Der erste Münchner Grauschleier

Die Bayern kommen im Heimspiel gegen den FC Augsburg nicht über ein 1:1 hinaus. Das Unentschieden des Serienmeisters trübt das bislang so rosarote Saisonbild. Mehr Von Christian Eichler, München

25.09.2018, 22:42 Uhr | Sport

„Englische Woche“ Eine Ansage von Kovac an seine Bayern

Für die Münchner läuft alles nach Wunsch unter Niko Kovac. Doch dem Trainer gefallen die Lobeshymnen der Konkurrenz nicht. Viel mehr begeistert ihn einer seiner Spieler. Mehr

25.09.2018, 18:26 Uhr | Sport

Herbstanfang Sommer ade

Tschüs Sommer, es war schön mit dir! Heute beginnt der Herbst – Grund genug, noch einmal zurückzublicken auf einen Super-Sommer, der gefühlt niemals enden wollte. Mehr

23.09.2018, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Oktoberfest beginnt „Visitenkarte Bayerns in der Welt“

In München herrscht für zwei Wochen wieder Ausnahmezustand: Seit Samstag ist Wiesn, und Millionen Gäste aus aller Welt reisen zum größten Volksfest der Erde – auch ein Altkanzler ist dabei. Mehr

22.09.2018, 15:37 Uhr | Gesellschaft

Belästigung auf der Wiesn „Tragt, was ihr wollt!“

Immer wieder erleben Frauen sexuelle Übergriffe auf dem Oktoberfest. Kristina Gottlöber von der Initiative „Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen“ verrät, wie sich Frauen schützen können und ob das Dirndl ein Sicherheitsrisiko ist. Mehr Von Karin Truscheit

22.09.2018, 07:49 Uhr | Gesellschaft

Partei im Umfragetief Das Elend der CSU

Markus Söder und Horst Seehofer strotzen vor Selbstbewusstsein. Doch die bayerische Staatspartei scheint weit entfernt von der absoluten Mehrheit. Wie konnte es so weit kommen? Mehr Von Timo Frasch, München

21.09.2018, 13:10 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema