Norddeutschland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Europawahl Wahlbeteiligung teils doppelt so hoch

Seit 8.00 Uhr morgens sind die Wahllokale vielerorts geöffnet. In vielen Ländern war die Beteiligung an der Europawahl zunächst höher als bei der letzten Wahl – auch in Deutschland. Mehr

26.05.2019, 16:33 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Norddeutschland

1 2 3 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Einigung im Kabinett Hürden zum Abschuss von Wölfen werden gesenkt

Lange standen sich Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) und Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) beim Thema Wölfe unversöhnlich gegenüber. Jetzt gibt es eine Einigung im Kabinett – doch der Streit scheint noch nicht vorbei zu sein. Mehr

22.05.2019, 18:44 Uhr | Politik

Trockenes Wetter an Ostern Viele Osterfeuer wegen hoher Waldbrandgefahr abgesagt

Die gute Nachricht zu Ostern: Es fällt kein Tropfen Regen. Bundesweit ist mit Sonnenschein zu rechnen. Die schlechte: Wegen der Trockenheit herrscht Waldbrandgefahr. Vielerorts muss das traditionelle Osterfeuer abgesagt werden. Mehr

18.04.2019, 18:18 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Reeder haben Angst Finanzinvestoren bilden eine riesige Geisterflotte

Große Pakete fauler Schiffskredite wechseln den Besitzer. Die Fonds können damit viel verdienen. Die Reeder fürchten den Ausverkauf der deutschen Schifffahrt. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

22.01.2019, 11:23 Uhr | Finanzen

Dialekte im Umbruch Das Ende der Bulette

Dialekte gelten als bewahrenswerte Zeugnisse beschaulicherer Zeiten. Aber die Sprachlandschaft ist im Umbruch, seit es Massenmedien und digitale Netzwerke gibt. Mehr Von Wolfgang Krischke

20.09.2018, 14:16 Uhr | Feuilleton

Schöne Bescherung! So sehr setzt die Dürre den Weihnachtsbäumen zu

Wegen der andauernden Trockenheit verdorren junge Weihnachtsbäume. Für die Landwirte hat das schon jetzt gravierende Konsequenzen. Der Verbraucher bekommt das vermutlich erst in einigen Jahren zu spüren. Mehr

05.08.2018, 08:46 Uhr | Gesellschaft

Dialekt im Beruf Ein Hoch auf das Hochdeutsch!

Wer im Beruf Dialekt spricht, gilt mal als niedlich, mal als bemitleidenswert. Zuweilen bildet Dialekt sogar Vertrauen. Doch öfter schadet er sogar der Karriere. Mehr Von Uwe Marx

08.07.2018, 11:44 Uhr | Karriere-Hochschule

Baden im Hamburger Tonteich Vielleicht das schönste Freibad Norddeutschlands

Es könnte gut sein, dass der Tonteich östlich von Hamburg das schönste Freibad Norddeutschlands ist – eine kleine Welt voller Froschquaken, Schilfrauschen und den stillen Freuden des Frühsommers. Mehr Von Andreas Schlüter

30.05.2018, 14:42 Uhr | Reise

Feiertag 31. Oktober Können wir uns das leisten?

Bald lockt der Mai mit vielen Feiertagen. Nun wollen weitere Bundesländer an den Feiertagskuchen – und ihren Arbeitnehmern den Reformationstag spendieren. Doch den Müßiggang muss man sich erst einmal leisten können. Mehr Von Nina Bub

24.04.2018, 10:48 Uhr | Wirtschaft

Resistenzen gegen Pestizide Die Turbolandwirtschaft stößt an die Grenzen der Natur

Landwirte sind zunehmend mit Resistenzen konfrontiert. Gegen Unkraut, Pilze und schädliche Insekten wirken chemische Pestizide dann nicht mehr. Praktiker schlagen Alarm. Mehr Von Jan Grossarth

30.01.2018, 16:38 Uhr | Race-To-Feed-The-World

Neue Spur nach Überfallserie Sind RAF-Terroristen in Südeuropa untergetaucht?

Seit Jahren sucht die Polizei nach den drei früheren RAF-Terroristen Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette. Nach einer Überfallserie verfolgen die Ermittler jetzt eine neue Spur. Mehr Von Reinhard Bingener, Bonn

13.11.2017, 15:25 Uhr | Politik

Meereswandel Leben Wale in Norddeutschland?

Dieses Jahr strandeten gleich mehrere Dutzend Pottwale an der Nordseeküste. Dazu wurden Delfine in der Ostsee gesichtet. Werden die Meeressäuger Dauergäste an unseren Küsten? Mehr

24.12.2016, 08:02 Uhr | Wissen

Joachim Herrmann „Die eklatanten Kontrolllücken rächen sich“

Bayerns Innenminister sieht den Terrorverdacht gegen drei Syrer als Beleg für Fehler in der Flüchtlingspolitik: Der IS habe Sicherheitslücken gezielt genutzt, „um Attentäter als Flüchtlinge getarnt nach Europa zu schleusen“. Mehr

14.09.2016, 07:42 Uhr | Politik

Schleswig-Holstein Polizei nimmt drei mutmaßliche IS-Mitglieder fest

Spezialkräfte der Polizei haben in Norddeutschland drei Männer festgenommen, die im Auftrag des IS aus Syrien nach Deutschland gekommen sein sollen. Hinweise auf konkrete Anschlagspläne gibt es laut Bundesanwaltschaft noch nicht. Mehr

13.09.2016, 12:13 Uhr | Politik

Militärflugzeug A400 M Verteidigungsministerium wusste von Produktionsmängeln

Das Verteidigungsministerium war offenbar seit längerem über die Schwierigkeiten beim Bau des Militärflugzeugs A400 M informiert. Auch für die Anschaffung neuer Ausrüstung in der Bundeswehr gibt es neue Hiobsbotschaften. Mehr

21.05.2016, 15:36 Uhr | Politik

Auswandern im Alter Alles ganz normal. Fast.

Wenn die eigene Mutter mit über 50 auswandert, ist das unglaublich schick und kosmopolitisch. Doch wie fühlt man sich als Tochter? Mehr Von Katharina Pfannkuch

16.12.2015, 09:38 Uhr | Gesellschaft

Meteorologie So wird man Wetterfrosch

Nur die wenigsten Meteorologen beschäftigen sich überhaupt mit der Wettervorhersage. Die aber, die es tun, brauchen heutzutage Showqualitäten. Mehr Von Andreas Frey, Illustrationen Isabel Klett

21.11.2015, 18:00 Uhr | Wissen

Urkundenfälschung Bewährungsstrafe für falsche Lehrerin

Bevor sie auffliegen konnte, war sie immer schon weg: Eine Frau, die viele Jahre mit gefälschten Zeugnissen als Lehrerin durch Norddeutschland zog, wurde vom Amtsgericht Kiel verurteilt. Die Richterin sprach von „hoher krimineller Energie“. Mehr

17.06.2015, 14:20 Uhr | Gesellschaft

FDP-Generalsekretärin Beer „Zusammenhalt organisieren“

In Norddeutschland fährt die FDP erste Erfolge ein. Doch wie stehen die Chancen in Hessen? Was ist die Aufgabe der FDP-Generalsekretärin? Und wo stehen die Liberalen heute? Fragen an Nicola Beer. Mehr

08.06.2015, 17:42 Uhr | Rhein-Main

Norddeutschland Der Wolf kehrt zurück

Im Norden Deutschlands passiert, womit niemand gerechnet hat: Der Wolf verbreitet sich viel rascher als gedacht. Ihn erwarten Betreuer und Managementpläne. Auch die Politik beschäftigt sich mit ihm. Mehr Von Frank Pergande, Gudow

25.05.2015, 17:05 Uhr | Politik

Tornado über Norddeutschland Am Tag danach wird der Schaden sichtbar

In Bützow wird erst am Tag nach dem Tornado der ganze Schaden sichtbar. Die Innenstadt bleibt gesperrt. In Hamburg kommt ein Mann ums Leben, in Schleswig-Holstein stehen etliche Keller unter Wasser. Mehr

06.05.2015, 05:53 Uhr | Gesellschaft

Neozo(o)en Südamerikanische Nandus breiten sich in Norddeutschland aus

Wer Nandus in freier Wildahn beobachten will, kann sich den Flug nach Südamerika sparen. In Deutschlands Norden fühlen sich über 100 wildlebende Nandus wohl. Mehr

07.04.2015, 06:16 Uhr | Wirtschaft

Tatort in Norddeutschland Neue Kollegin für Wotan Wilke Möhring

Ein neues Gesicht in der Tatort-Familie: Die Schauspielerin Franziska Weisz geht bald auf Verbrecherjagd. Sie wird im NDR-Tatort Julia Grosz verkörpern, die neue Ermittlerin neben Wotan Wilke Möhring. Mehr

29.03.2015, 19:36 Uhr | Feuilleton

Bestes Flugwetter Die Kraniche kehren nach Deutschland zurück

Die ersten Kraniche sind aus dem Süden zu ihren Brutplätzen in Norddeutschland zurückgekehrt. Unter den Rückkehrern ist auch ein ganz besonderes Tier. Mehr

07.03.2015, 11:56 Uhr | Gesellschaft

Pfleger unter Mordverdacht Ermittler lassen acht Leichen exhumieren

Mehr als 200 Patienten könnte ein Krankenpfleger in Norddeutschland getötet haben. Jetzt lässt die Polizei die ersten Leichen ausgraben, um die genaue Todesursache zu ermitteln. Mehr

23.02.2015, 15:04 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z