Münsterland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Geplantes Fahrradgesetz Wie NRW zum Fahrradland werden soll

Der CDU-Politiker Hendrik Wüst setzt so stark aufs Rad wie noch kein nordrhein-westfälischer Verkehrsminister vor ihm. Sein Ziel: Das Stauaufkommen im Bundesland nachhaltig senken. Mehr

28.01.2020, 08:48 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Münsterland

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Tierwohl Ställe für glückliche Hühner

Farmermobil hat einen mobilen Stall entwickelt, der die Lebensqualität von Hühnern verbessert. Das neueste Produkt des Unternehmens ist der erste Bruderhahnaufzuchtstall der Welt. Mehr Von Andre Grotpeter, Hans-Böckler-Berufskolleg, Münster

12.08.2019, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Ibbenbüren im Münsterland Zechenarbeiter stirbt unter Tage – zwei Wochen nach Schließung

Eigentlich war die Zeche in Ibbenbühren bereits geschlossen. Doch ein 29 Jahre alter Mitarbeiter wurde dennoch unter Tage in einer Wettertür eingeklemmt – und erlag seinen schweren Verletzungen. Mehr

17.12.2018, 21:19 Uhr | Gesellschaft

Archiv für Zauberkunst Im Zentrum des Magischen Zirkels

Im Münsterland unterhalten zwei Enthusiasten ein kurioses Archiv, das als „Stiftung für Zauberkunst“ überdauern soll. Ein Magier muss allerdings auch ihr Steuerberater sein. Mehr Von Peter Rawert

27.11.2018, 06:37 Uhr | Feuilleton

Wechsel zum VW-Konzern BMW will Duesmann nicht ziehen lassen

Volkswagen muss sich sortieren, BMW zickt. Wie ein enttäuschter Fußballclub mag man das Talent nicht zum direkten Rivalen gehen lassen. Sicher ist: Als Audi-Chef ist der Mann eine ziemlich perfekte Wahl. Mehr Von Georg Meck

28.07.2018, 16:27 Uhr | Wirtschaft

Politneuling Karlheinz Busen Ein Mensch von draußen

Im Bundestag ist Karlheinz Busen das Exemplar einer seltenen Gattung – ein Seiteneinsteiger mit Lebenserfahrung jenseits der Politik. Hat so einer ein anderes Gespür für das Land? Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

19.07.2018, 06:29 Uhr | Politik

Münsterland Zwei verschüttete Arbeiter sind tot

Vier Männer sind in einer Kiesgrube in Isselburg-Anholt verschüttet worden. Zwei haben überlebt, zwei sind tot. Eine Leiche konnte noch nicht geborgen werden. Mehr

29.11.2017, 12:12 Uhr | Gesellschaft

Duales Studium Streber mit Schwächen

Das duale Studium gilt als Perle der deutschen Hochschullandschaft. Doch die Kombination aus Berufsausbildung und Studium ist nicht perfekt. Mehr Von Deike Uhtenwoldt

13.11.2017, 08:20 Uhr | Karriere-Hochschule

Modellautoanbieter auf IAA Die Kleinen kommen alle aus China

An den üblichen Ständen der IAA darf man sich höchstens in Autos setzen, bei Martin Kosmann kann man sie gleich mitnehmen: Er ist auf der Messe einer der letzten Modellauto-Anbieter. Mehr Von Jochen Remmert, Frankfurt

22.09.2017, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Deutsch in Berlin Barista wanted

Mit der deutschen Sprache kommt man in Berlin nicht mehr weit, schimpft der CDU-Finanzpolitiker Jens Spahn. Stimmt das? Ein Rundgang durch das Innere der Hauptstadt. Mehr Von Ralph Bollmann

27.08.2017, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Häuser auf dem Land Problemfall Eigenheim

Das Einfamilienhaus ist Traumziel der Deutschen. Doch viele alte Siedlungen werden für Eigentümer und Kommunen zur Last. Mehr Von Judith Lembke

17.05.2017, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Unglück im Münsterland Drei Tote bei Unfall auf Bundesstraße

Verheerender Unfall mit drei Toten auf einer Bundesstraße in Nordrhein-Westfalen: Ein Lastzug gerät ins Schleudern, der Anhänger stürzt auf die Gegenfahrbahn. Zwei Autos und ein Motorrad prallen auf das Hindernis. Mehr Von Reiner Burger

07.09.2016, 15:15 Uhr | Gesellschaft

„Floating Piers“ Der Stoff für Christos See-Projekt

Verpackungskünstler Christo will gelb-orange-farbene Stege über einen See in Italien bauen. Die Region hofft auf Touristen. Den Stoff liefert ein deutsches Textilunternehmen. Mehr Von Tillmann Neuscheler, Sulzano

21.04.2016, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Münsterland Mann sprengt Kondomautomat und stirbt

Weil er sich nicht schnell genug in Sicherheit brachte, ist ein Mann bei der Sprengung eines Kondomautomaten im Münsterland ums Leben gekommen. Mehr

28.12.2015, 14:08 Uhr | Gesellschaft

Serie Ich mach mein Ding Das Glück eines Gauklers

Jörg von Winterfeld entstammt einer alten preußischen Militärfamilie, aber ein Leben wie ein Hippie war ihm lieber. Es hat sich gelohnt - auch wenn es Härten gab. Mehr Von Jan Grossarth

10.08.2015, 14:40 Uhr | Beruf-Chance

Schützenschwestern Links laufen, wenn die Trommel bumms macht

Anfangs wurden sie belächelt, das ist längst vorbei. Die 70 Schützenschwestern des Vereins Grinkenschmidt schießen um die Wette. Das zieht junge Frauen an. Mehr Von Wiebke Eierhoff, Marienschule, Münster

08.06.2015, 14:50 Uhr | Gesellschaft

Tödliches Bahnunglück Ermittlungen gegen Traktorfahrer

Zwei Menschen starben, als im Münsterland ein Zug mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug kollidierte. Trägt der Traktorfahrer die Verantwortung? Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Mehr

17.05.2015, 11:51 Uhr | Gesellschaft

Münsterland Zug kollidiert mit Gülletransporter – zwei Tote

An einem Bahnübergang im Münsterland ist ein Zug mit einem Gülletransporter zusammengestoßen. Es gab Tote und Schwerverletzte. Mehr

16.05.2015, 13:46 Uhr | Gesellschaft

Aufstand der Jäger Waidmanns Keil

In Nordrhein-Westfalen wird heftig über das Jagdrecht gestritten. Für die Jäger geht es um alles - für die rot-grüne Regierung um den Koalitionsfrieden. Mehr Von Reiner Burger, Rinkerode/Nottuln/Gevelsberg

22.04.2015, 13:01 Uhr | Politik

Landleben Der Schandfleck im Paradies

Die Deutschen wollen keine Massentierhaltung mehr. In den Dörfern schießen Bürgerinitiativen aus dem Boden, sobald ein großer Stall gebaut wird. Politisierte Künstler, Hoteliers und Ärzte sowie kampferprobte Altachtundsechziger werden gemeinsam zu Aktivisten. Mehr Von Christina Hucklenbroich

27.11.2014, 11:37 Uhr | Feuilleton

Unwetter in Deutschland Mann ertrinkt in überflutetem Keller

Im Westen und im Südwesten Deutschlands hat ein Unwetter gewütet. Allein in Münster, wo ein Mann ums Leben kam, waren 800 Retter stundenlang im Dauereinsatz. Und schon warnt der Deutsche Wetterdienst vor den nächsten Unwettern. Mehr

28.07.2014, 22:36 Uhr | Gesellschaft

Münsterland Mutter von drei toten Kindern unter Mordverdacht

Die drei im Münsterland tot aufgefundenen Kinder sind offenbar Opfer einer Verzweiflungstat der Mutter geworden. Ermittler fanden in der Wohnung einen Abschiedsbrief. Die Staatsanwaltschaft will Haftbefehl beantragen. Mehr

06.05.2014, 15:06 Uhr | Gesellschaft

Familiendrama im Münsterland Drei Kinder tot in Wohnhaus gefunden

War es ein Unfall oder ein Verbrechen? Die Polizei rätselt über Tod dreier Kinder in einem kleinen Ort im Münsterland. Die Mutter der Familie konnte wiederbelebt werden. Mehr

05.05.2014, 20:58 Uhr | Gesellschaft

Ölleck im Münsterland Havarie auf der Kuhweide

Ein Großteil der deutschen Rohöl-Reserven liegt in Kavernen, die durch Salzabbau entstanden sind. Nun tritt auf einer Wiese bei Münster Öl aus – und die Fragen, die das aufwirft, gehen weit über die Kuhweide hinaus. Mehr Von Reiner Burger, Gronau

05.05.2014, 10:50 Uhr | Gesellschaft

Online-Möbelkauf Einrichtung aus dem Netz

Möbel werden immer häufiger im Internet bestellt. Selbst ein Immobilienmakler offeriert neuerdings Sessel, Couchtische und Lampen. Die klassischen Mölbelhäuser geraten unter Zugzwang. Mehr Von Christine Scharrenbroch

16.03.2014, 10:01 Uhr | Stil
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z