Mordprozess: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

15 Jahre altes Opfer Mordprozess nach 40 Jahren

Lange Zeit reichten die Beweise nicht aus, jetzt haben Ermittler das entscheidende Indiz gefunden: In Aschaffenburg hat der Prozess um einen 40 Jahre alten Mordfall begonnen. Mehr

09.01.2020, 09:14 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Mordprozess

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Sicherheitsverwahrung Höchststrafe im Ellwanger Mordprozess 

Der Hauptangeklagte wurde in zwei von drei Mordfällen für schuldig befunden, das Urteil im dritten Fall steht noch aus. Mordopfer waren der Schwiegersohn des Hauptangeklagten, der Lebensgefährte seiner Tochter sowie ein Geschäftsmann. Mehr

23.12.2019, 11:06 Uhr | Gesellschaft

Mordprozess Gericht verhandelt tödliche Messerstiche auf Ehefrau

Ein Mann soll seine Frau mit mehreren Messerstichen getötet haben. Der Angeklagte soll dabei die Arg- und Wehrlosigkeit seines Opfers ausgenutzt haben. Mehr

10.12.2019, 16:48 Uhr | Rhein-Main

Mordprozess in Ellwangen „Papa hat gesagt, der muss weg“

Ein Vater und seine Söhne sollen zusammen drei Männer ermordet haben. Die Leichen wurden zum Teil eingefroren, zersägt und einbetoniert. Die Mordmotive sind wohl nicht bei allen Opfern gleich gewesen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Ellwangen

26.11.2019, 20:49 Uhr | Gesellschaft

Zeugenaussage in Mordprozess Adoptivsohn wurde ebenfalls in Sack eingeschnürt

Im Hanauer Mordprozess gegen eine mutmaßliche Sekten-Chefin hat eine Zeugin von weiteren Kindesmisshandlungen berichtet. Auch ihr Adoptivsohn soll in einen Sack gesteckt worden sein. Mehr

14.11.2019, 20:20 Uhr | Rhein-Main

Toter Junge Mutmaßliche Sekten-Chefin muss sich wegen Mordes vor Gericht verantworten

Im Jahr 1988 soll sie einen Jungen in einen Sack eingeschnürt haben, weil sie ihn „von den Dunklen besessen“ glaubte. Der Vierjährige starb qualvoll. Nun hat der Mordprozess gegen eine mutmaßliche Sekten-Anführerin begonnen. Mehr

22.10.2019, 11:49 Uhr | Rhein-Main

Prozess gegen Hells Angels Acht Rocker zu lebenslanger Haft verurteilt

Weil sie ein Wettbüro erstürmten und einen 26 Jahre alten Mann gezielt erschossen, wurden acht Männer der Rockerbande Hells Angels zu lebenslangen Gefängnisstrafen verurteilt. Der Anschlag soll aus Rache verübt worden sein. Mehr

01.10.2019, 16:03 Uhr | Gesellschaft

Partnerschaftsgewalt Du gehörst mir!

Jeden dritten Tag wird in Deutschland eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Oft geht es dabei um Macht und Kontrolle. Auch Maria musste deshalb sterben. Mehr Von Julia Schaaf, Berlin

22.09.2019, 15:22 Uhr | Gesellschaft

Urteil im Mordprozess Sophia L. war allgegenwärtig

Für den Mord an der Studentin Sophia L. muss ein Lastwagenfahrer lebenslang ins Gefängnis. Für den Richter war es ein besonderes Verfahren: Sonst stehe immer der Angeklagte im Zentrum – diesmal sei es das Opfer gewesen. Mehr Von Karin Truscheit, Bayreuth

18.09.2019, 17:26 Uhr | Gesellschaft

Urteil in Bayreuth Lebenslange Haft im Mordprozess um Tramperin Sophia

Ein Lastwagenfahrer brachte die Tramperin Sophia L. um. Nun hat ihn das Landgericht Bayreuth zu lebenslanger Haft verurteilt. Mehr

18.09.2019, 10:25 Uhr | Gesellschaft

Mordprozess Tramperin Sophia Vier Plädoyers – vier Tatabläufe

Tag der Plädoyers im spektakulären Mordprozess Sophia: Anklage und Verteidigung stimmen überein, dass der angeklagte Fernfahrer die Tramperin mit einem Eisen erschlagen hat. Aber wann, wo und vor allem warum? Mehr

10.09.2019, 17:26 Uhr | Gesellschaft

Irina A. im Niddapark getötet So verteidigt sich Jan M. im Mordprozess

Hat der Frankfurter Gastronom Jan M. seine frühere Geschäftspartnerin Irina A. brutal ermordet? Beim Prozessauftakt weist er das zurück – und erzählt zum ersten Mal seine Version der Geschichte. Mehr Von Sebastian Eder, Frankfurt

27.08.2019, 17:16 Uhr | Gesellschaft

Schülerin verschwunden Ein Mordprozess ohne Leiche

Seit dem 25. September 2006 will niemand mehr Georgine Krüger gesehen haben. Ermittler sind sicher, dass sie getötet wurde. Der Prozess musste nun kurz nach Beginn vertagt werden. Mehr

31.07.2019, 12:03 Uhr | Gesellschaft

Flucht vor der Polizei Mordprozess gegen 18 Jahre alten Mann

Eine Familie macht Rast auf einem Parkplatz in Südhessen. Auf der Flucht vor der Polizei rast ein Mann in den parkenden Wagen. Die Mutter wird tödlich verletzt. Ab Donnerstag muss sich der 18 Jahre alte Fahrer in Darmstadt vor Gericht verantworten. Mehr

14.07.2019, 14:37 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Staatsanwalt fordert lebenslange Haft für Ali B.

Ali B. wird verdächtigt die 14 Jahre alte Susanna vergewaltigt und ermordet zu haben. Die Staatsanwaltschaft sieht eine besondere Schwere der Schuld beim mutmaßlichen Täter und fordert lebenslange Haft. Mehr

02.07.2019, 13:02 Uhr | Rhein-Main

Mann und Geliebte vor Gericht Staatsanwälte fordern Freispruch im Mordprozess

Ein Mann soll vor 22 Jahren in Hessen mit seiner Geliebten die Ehefrau ermordet haben. Doch vor Gericht gibt es Zweifel an der Schuld der mutmaßlichen Täter. Mehr

11.04.2019, 17:46 Uhr | Rhein-Main

Mord und Vergewaltigung Ali B. soll Susanna mit dem Tod bedroht haben

Ali B. soll die Schülerin Susanna F. vergewaltigt und ermordet haben. Nun berichtet ein Zeuge, dass es zuvor Warnhinweise für die Tat gegeben habe. Mehr

08.04.2019, 16:33 Uhr | Rhein-Main

Mordprozess Getötete Schülerin Susanna hatte laut Zeugen Angst vor Ali B.

Im Prozess um die Ermordung und Vergewaltigung der Mainzer Schülerin Susanna haben Zeugen ausgesagt, das Mädchen habe Angst vor dem Angeklagten Ali B. gehabt. Er habe Susanna „angefasst“. Mehr

02.04.2019, 17:27 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Ali B. kehrt zum Tatort zurück

Große Emotionen hat Ali B. vor Gericht bei der Schilderung von Susannas Tod nicht gezeigt. Das ändert sich auch nicht, als der irakische Flüchtling zehn Monate später wieder am Tatort ist. Mehr

27.03.2019, 14:05 Uhr | Rhein-Main

Prozess gegen Ali B. Wie starb Susanna?

Die Leiche von Susanna wurde erst zwei Wochen nach ihrem Tod in einem Erdloch entdeckt. Für die Rechtsmedizin macht diese Zeitspanne die Arbeit nicht einfacher. Offene Fragen gibt es etwa zum Ärmel einer Jacke. Mehr

22.03.2019, 15:40 Uhr | Rhein-Main

Mordfall Susanna Ali B. bestreitet weiterhin Vergewaltigung

In den Feldern am Rande von Wiesbaden soll Ali B. die Schülerin Susanna erwürgt haben. Vor Gericht gesteht der Beschuldigte seine Tat. Der Sex mit dem Mädchen sei aber einvernehmlich und keine Vergewaltigung gewesen. Mehr

12.03.2019, 13:14 Uhr | Rhein-Main

20 Jahre nach der Tat Mordprozess gegen Liebespaar

Vor mehr als 20 Jahren soll ein Liebespaar gemeinsam eine 37 Jahre alte Frau ermordet haben, um an ihr Geld zu kommen. Nun wird den mutmaßlichen Tätern der Prozess gemacht. Mehr

16.01.2019, 11:49 Uhr | Rhein-Main

Urteil in Höxter-Mordprozess Eine fürchterliche Beziehung

Lange schienen die Chancen von Angelika W. ganz gut, mit ihrer Opfer-Geschichte durchzukommen. Dann wurde ihr Verhältnis zu dem Mitangeklagten Wilfried näher beleuchtet – und sie am Ende härter bestraft als er. Mehr Von Reiner Burger, Paderborn

05.10.2018, 15:25 Uhr | Gesellschaft

Mordprozess in Hamburg „Bei Gott eine Sünde“

Der Prozess um den Mord an einer Mutter und ihrer Tochter am Jungfernstieg in Hamburg beginnt mit einem Geständnis des Angeklagten. Der Fall erweist sich bei näherem Hinsehen als Familiendrama. Mehr Von Julia Schaaf, Hamburg

04.10.2018, 18:17 Uhr | Gesellschaft

Urteil im Mordprozess Lebenslange Haft für Todesschützin

Wegen Mordes an einem Familienvater wurde eine Frau in Hanau zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Hintergrund der Tat war ein Familienerbe in Höhe von 40.000 Euro. Mehr

07.09.2018, 16:04 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z