Model: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mit Baby auf Laufsteg Mara Martin stillt allen die Schau

Stillen in der Öffentlichkeit ist noch immer ein Tabu. Gerade in der Mode-Branche, in der sich alles um die Ästhetik dreht, ist das eigentlich undenkbar. Ein Model hat es jetzt trotzdem gemacht – auf dem Laufsteg. Mehr

18.07.2018, 14:50 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Model

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Formel-1-Ärger durch Model „Ich bin so dankbar, dass niemand verletzt wurde“

Sebastian Vettel gewinnt das Formel-1-Rennen in Kanada und ist doch verärgert. Denn Model Winnie Harlow schwenkt die Zielflagge zu früh und sorgt für große Verwirrung. Später meldet sie sich zu Wort. Mehr

11.06.2018, 08:18 Uhr | Sport

Instagram-Post Model macht heimliche Beziehung zu Avicii bekannt

Tereza Kacerova war offenbar heimlich mit Tim Bergling alias Avicii liiert. Auf Instagram hat sie dem Verstorbenen jetzt einen mehrseitigen Brief geschrieben. Sie bezeichnet ihn auch als „Seelenverwandten“ ihres Sohnes. Mehr

27.04.2018, 17:15 Uhr | Gesellschaft

Modebranche Die echte Mutteragentur

Wessen Aufgabe ist es, Models vor übergriffigen Fotografen und schwerem Machtmissbrauch zu schützen? Zwei Londoner Modefrauen sagen: unsere. Mehr Von Jennifer Wiebking

17.03.2018, 11:00 Uhr | Stil

Italienische Modewoche Es macht Boom in Mailand

Auf der Mailänder Modewoche sieht man mehr als Kleider. Die Kulisse wird immer wichtiger – im erbitterten Kampf um Aufmerksamkeit. Mehr Von Jennifer Wiebking

26.02.2018, 22:05 Uhr | Stil

Belästigungsskandal Models erheben schwere Missbrauchsvorwürfe

Neue Missbrauchsvorwürfe in der Modebranche: Mehr als 50 Frauen beschuldigen mindestens 25 Männer der Modewelt, sie sexuell belästigt oder missbraucht zu haben. Sie sprechen damit ein Jahrzehnte altes Problem der Branche an. Mehr

17.02.2018, 16:01 Uhr | Stil

Hans Georg Näder Otto-Bock-Chef sagt Hochzeit mit Model ab

„Es kommt leider in den besten Familien vor.“ Mit diesen Worten hat der Otto-Bock-Chef Hans Georg Näder seine Hochzeit abgesagt. Seiner Ansicht nach missbrauchte seine 31 Jahre jüngere Verlobte sein Vertrauen. Mehr

08.02.2018, 19:09 Uhr | Gesellschaft

Kritik an Süßwarenhersteller Katjes gerät wegen Kopftuch-Model ins Kreuzfeuer

In einem Video des Süßwarenherstellers Katjes bewirbt ein Model mit Hidschab Fruchtgummis ohne tierische Gelatine. Das reicht schon, um eine Welle der Empörung auszulösen. Mehr Von Sabrina Leretz

01.02.2018, 18:36 Uhr | Gesellschaft

„Miss Italia“ über Versace „Willst du nicht bei meiner Schau mitmachen?“

In Berlin wird eine Versace-Ausstellung eröffnet. Das ehemalige Model Alda Balestra Stauffenberg und „Miss Italia“ von 1970 erinnert sich an den berühmten Modemacher. Mehr Von Alfons Kaiser, Berlin

30.01.2018, 16:07 Uhr | Stil

Phoebe Philo bei Céline Das seid doch ihr

Niemand hat die Mode in den vergangenen zehn Jahren stärker geprägt als Phoebe Philo bei Céline. Jetzt geht sie. Mit ihrem Nachfolger ist das Ende einer Ära sicher. Mehr Von Jennifer Wiebking

29.01.2018, 18:38 Uhr | Stil

#MeToo in der Mode Erst mal leiden, um wer zu sein

#MeToo ist in der Mode überall. Besonders Models kennen sich mit Psychoterror und sexueller Belästigung aus. Wie gehen Betroffene mit diesem Gefühl von Abhängigkeit und Einsamkeit um? Mehr Von Jennifer Wiebking

21.01.2018, 14:34 Uhr | Gesellschaft

Mutter des H&M-Models „Für die schwarze Community bin ich eine Schande“

„Der coolste Affe im Dschungel“ steht auf dem Pullover eines schwarzen Jungen. Für diese Werbung wurde H&M mit Rassimus-Vorwürfen abgestraft. Nun musste die Familie des Jungen umziehen – offenbar aus Sicherheitsgründen. Mehr

17.01.2018, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Vorwürfe gegen Mode-Fotografen „Testino war ein Triebtäter“

Die Missbrauchsdebatte erreicht die Modeszene: Die Fotografen Mario Testino und Bruce Weber sollen männliche Models belästigt haben. Zu ihrem Image passt das ganz und gar nicht. Mehr Von Alfons Kaiser

14.01.2018, 15:01 Uhr | Stil

Comeback der Kapuzenpullover Früher oll, jetzt toll

Jogginghosen und Sneaker sind längst abseits von Sofa und Sportplatz wichtige Elemente für einen Look. Jetzt kommt der Kapuzenpullover dazu. Doch kann man ihn wirklich überall tragen? Mehr Von Sabine Spieler

07.12.2017, 22:04 Uhr | Stil

Jil-Sander-Ausstellung Die Frau in Bewegung

Sie entwarf Mode für sich selbst, doch sie prägte uns damit alle: Das Frankfurter Museum Angewandte Kunst widmet Jil Sander sein ganzes Haus. Mehr Von Verena Lueken

05.11.2017, 16:20 Uhr | Feuilleton

Regeln veröffentlicht Französische Luxuskonzerne wollen keine Magermodels mehr

Gucci, Saint Laurent, Dior und andere wollen künftig keine Magermodels mehr beschäftigen. Und Models unter 16 nur dann, wenn sie nicht als Erwachsene posieren. Mehr

06.09.2017, 15:33 Uhr | Stil

Unter Drogen gesetzt Model in Italien entführt, um sie im Darknet zu versteigern

Unter dem Vorwand eines Fotoshootings entführen zwei Männer ein britisches Model und halten sie auf brutale Weise eine Woche lang gefangen. Sie wollten die junge Frau online zum Verkauf anbieten. Mehr

06.08.2017, 09:27 Uhr | Gesellschaft

Skandal in Saudi-Arabien Wer ist die Frau im Minirock?

In Saudi-Arabien wurde eine junge Frau verhaftet, weil Videos von ihr im Minirock an die Öffentlichkeit gelangten. Viele Saudis fragen sich, wer sie ist – und manche kritisieren die Doppelmoral ihrer Landsleute. Mehr Von Lilian Häge

19.07.2017, 17:20 Uhr | Gesellschaft

Gründerserie Die Stimme der Vernunft in der Glamourwelt

Mit seiner Finanzberatung KRA hat sich der New Yorker Michael Tumminia auf eine sehr spezifische Kundschaft spezialisiert: Er hilft Models in Geldangelegenheiten. Dieser Beruf hat seine Eigenheiten. Mehr Von Roland Lindner

06.06.2017, 10:51 Uhr | Beruf-Chance

Tyrown Vincent im Porträt Vom Anpreiser für Wurstpelle zum gefragten Model-Macher

Er kennt die großen Laufstege, ist Show-Produzent und Sammler. Privat präsentiert sich Tyrown Vincent gerne schrill und auffallend – seiner Arbeit geht er mit preußisch-konservativer Disziplin nach. Mehr Von Sabine Börchers, Frankfurt

04.06.2017, 14:19 Uhr | Rhein-Main

Treffen mit Zohre Esmaeli Pathos ohne falschen Nationalstolz

Sexistisch nennen Kritiker die neue Kampagne von Deutschland – Land der Ideen. Darüber kann das afghanische Model Zohre Esmaeli, das in Berlin lebt, nur lachen. Doch so einfach war es nicht immer. Mehr Von Julia Schaaf

24.05.2017, 12:39 Uhr | Gesellschaft

Zeitung zahlt Schmerzensgeld Entschuldigung, Frau Trump!

Die First Lady habe während ihrer Model-Zeit mehr als nur Fotoshootings angeboten, behauptete die britische „Daily Mail“. Nun entschuldigte sich das Boulevard-Blatt offiziell: Die Berichte seien frei erfunden. Mehr

12.04.2017, 16:05 Uhr | Gesellschaft

Schon 50 Beschwerden Empörung über Kampagne von Saint Laurent

Verherrlichung der Magersucht oder gar Aufruf zur Vergewaltigung? Die Models in einer neuen Kampagne sind auffallend dünn, ihre Posen fragwürdig. Jetzt hat sich die Werbeaufsicht eingeschaltet. Mehr

07.03.2017, 15:10 Uhr | Stil

Rassismusvorwurf Will die Pariser Mode nur weiße Models?

Die Klagen über die Modebranche häufen sich. Kritiker werfen großen Marken gezieltes white washing in der Wahl der Models vor. Doch die Designer wehren sich gegen die Rassismusvorwürfe. Mehr Von Jennifer Wiebking, Paris

02.03.2017, 09:19 Uhr | Stil

Umstrittenes Bauprojekt Malia Obama und die Öl-Pipeline

Ich habe mich sehr gefreut, dass Malia sich auch ohne ihre Familie engagiert: Die Tochter des früheren Präsidenten schlägt sich auf die Seite der Indianer. Mehr Von Christiane Heil

16.02.2017, 23:02 Uhr | Gesellschaft

Fashion Week in New York Aus dem Knast auf den Laufsteg

2014 war er wegen unerlaubten Waffenbesitzes festgenommen worden, jetzt erobert er den Laufsteg: „Sexy Verbrecher“ Jeremy Meeks lief in New York für den Münchner Designer Philipp Plein. Mehr

15.02.2017, 17:15 Uhr | Stil

Ende der Jugendfreiheit Amerikanischer „Playboy“ zeigt wieder nackte Models

Ein Jahr lang blieben die Models auf dem amerikanischen „Playboy“ verhüllt. Jetzt bezeichnet das Cooper Hefner, der Sohn des Magazin-Gründers, als Fehler: Das Magazin wolle seine alte Identität wiederhaben. Mehr

14.02.2017, 12:39 Uhr | Gesellschaft

New Yorker Modewoche Kurz vor Panik

Die New Yorker Mode steckt in der Krise. Billigmarken, mangelndes Interesse und Angst vor Trumps Politik sind nur ein paar der Gründe. Da hilft auch keine Fashion Week. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

12.02.2017, 18:23 Uhr | Stil

Richter zu Gina-Lisa Lohfink „Allen wirklichen Opfern haben Sie einen Bärendienst erwiesen“

Mit einem letzten Kracher in einer Reihe von Donnerschlägen hat das Kammergericht Berlin dafür gesorgt, dass im Fall Gina-Lisa Lohfink nach nur anderthalb Stunden alles so klar ist wie Stadtluft nach einem Gewitter. Mehr Von Julia Schaaf, Berlin

10.02.2017, 16:20 Uhr | Gesellschaft

Model mit Bart und Tattoos „Die Bärte der anderen Männer sind mir egal“

Sein Schönheitsideal sind alte Seebären aus dem tiefen Norden. Das Markenzeichen von Autor und Model Franz Josef Keilhofer sind deshalb Bart und Tätowierungen. Mehr

27.01.2017, 12:33 Uhr | Stil

Deutsche Models in New York „Man muss schon Nein sagen können“

Die Models Anne Sophie Monrad und Agnes Sokolowska über Modenschauen in Zeiten von Instagram, Castings ohne Ende und das Leben in New York. Mehr Von Alfons Kaiser

27.11.2016, 09:45 Uhr | Stil

Model-Geschwister Niklas Garrn fragt seine Schwester aus

Sie sind vielbeschäftigte Models und haben ihre eigene Kollektion entworfen: Toni Garrn und ihr Bruder Niklas in einer ungewöhnlichen Interview-Konstellation in Paris. Mehr

14.11.2016, 13:03 Uhr | Stil

Plus Size Models Ein neuer Tiefpunkt der Kurvendiskussionen

Sogenannte Plus Size Models landen immer häufiger auf den Magazincovern. Wächst die Akzeptanz für Körper jenseits bisheriger Schönheitsnormen wirklich? Mehr Von Julia Bähr

13.10.2016, 16:49 Uhr | Feuilleton

Unterlassung Weitere Klage gegen Gina-Lisa Lohfink

Gina-Lisa Lohfink wurde wegen falscher Beschuldigung verurteilt. Dennoch beharrte sie darauf, mit K.-o.-Tropfen betäubt und vergewaltigt worden zu sein. Deswegen droht ihr nun die nächste Klage. Mehr

30.09.2016, 17:13 Uhr | Gesellschaft

Model Twiggy Ich war das erste Model der Arbeiterklasse

Twiggy ist wohl das erste Supermodel im Teenageralter. In den Swinging Sixties wurde die Britin zur Ikone - in einer Zeit, in der Jugendliche plötzlich eine Stimme bekamen. Mehr Von Jennifer Wiebking

20.09.2016, 16:12 Uhr | Stil
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z