Kripo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Leichenfund in Wiesbaden Tatverdächtige kommen in Untersuchungshaft

Ein 71 Jahre alte Mann wird tot in einer leerstehenden Wohnung in Wiesbaden gefunden. Die Obduktion zeigt: Er kam durch stumpfe Gewalt ums Leben. Doch vieles ist weiterhin unklar. Mehr

01.09.2019, 16:53 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Kripo

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Kriminalpolizei ermittelt Angler entdeckt Wasserleiche in der Fulda

Ein Angler hat bei Niestetal im Kreis Kassel eine Wasserleiche in der Fulda gefunden. Laut Polizei handelt es sich um einen Mann mittleren Alters. Die Todesursache ist noch unklar. Mehr

27.08.2019, 16:27 Uhr | Rhein-Main

Deggendorf in Bayern Mehrere Verletzte bei Schlägerei in Ankerzentrum

In einem Ankerzentrum im bayrischen Deggendorf gerät ein Streit außer Kontrolle. Mehrere Personen werden bei Handgreiflichkeiten und durch Steinwürfe verletzt. Es ist nicht der erste Vorfall in der Einrichtung. Mehr

21.08.2019, 18:14 Uhr | Politik

Brutaler Mord in Frankfurt Grauen in geschlossener Gesellschaft

Vor 25 Jahren wurden sechs Menschen in einem Bordell im Frankfurter Westend ermordet. Das Haus Kettenhofweg 124a steht auch heute noch für ein kaum fassbares Verbrechen. Mehr Von Helmut Schwan

14.08.2019, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Kontrolle in Mainz-Kostheim Autofahrer rast auf Polizist zu – Beamter gibt Schuss ab

In Mainz-Kostheim hat ein Polizist bei einer Verkehrskontrolle einen Schuss abgegeben. Ein Autofahrer hatte sich der Kontrolle widersetzt und war auf den Beamten zugefahren. Mehr

13.08.2019, 17:07 Uhr | Rhein-Main

Bespuckt und beleidigt Antisemitischer Übergriff in München

Ein Vater und seine beiden Söhne kommen aus einer Synagoge. Sie tragen die traditionelle jüdische Kopfbedeckung. Dann werden sie auf der Straße unvermittelt attackiert. Mehr

06.08.2019, 17:21 Uhr | Gesellschaft

Rassistischer Mordangriff „Kannst de Leud halt ned in de Kopp gugge“

In Wächtersbach schoss ein Mann auf einen Eritreer. Wegen dessen Hautfarbe. Die Kumpel des Schützen verstehen die Aufregung nicht. Mehr Von Livia Gerster

28.07.2019, 16:53 Uhr | Politik

Prozess in Freiburg „Ich fühle mich, als hätte ich keine Ehre mehr“

In dem Prozess um eine Gruppenvergewaltigung in Freiburg werden immer mehr Details über die Tat bekannt. Audiodateien, die das Opfer nach der Tat versendete, wurden als Beweisstücke vorgeführt. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

12.07.2019, 16:58 Uhr | Gesellschaft

Offenbacher Klinik Vier Verletzte nach Brand in Psychiatrie

In einer Offenbacher Psychiatrie ist ein Brand ausgebrochen. Mehrere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Nun hat die Polizei einen mutmaßlichen Brandstifter festgenommen. Mehr

01.07.2019, 09:35 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Hauptwache Erleichterung, Extremismus, Engpass

Im Fall Lübcke gibt es ein Geständnis. Doch ebenso viele neue Fragen werfen sich auf. Das und was sonst noch wichtig ist in der Region, lesen Sie in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

27.06.2019, 06:30 Uhr | Rhein-Main

Nach Großbrand in Hanau Ursachensuche zwischen verbrannten Autos und Metallschrott

Wieso ist das Großfeuer in einem Hanauer Recyclingbetrieb ausgebrochen, das 120 Feuerwehrleute in Atem gehalten hat? Ermittler suchen die Ursache zwischen verkohlten Autos und Metallschrott. Mehr

24.06.2019, 14:56 Uhr | Rhein-Main

„Tatort“ aus der Schweiz Live-Bilder von einer Horror-Tat

Eine junge Boxerin wird entführt. Sie droht in ihrem Verlies zu verdursten. Den Kommissaren läuft die Zeit davon. Der Schweizer „Tatort: Ausgezählt“ ist gnadenlos, aber nicht unbedingt ein guter Krimi. Mehr Von Matthias Hannemann

16.06.2019, 16:09 Uhr | Feuilleton

„Landkrimi: Grenzland“ Ein moderner Heimatfilm der düsteren Art

Im „Landkrimi: Grenzland“ gerät ein Flüchtling unter Verdacht. Der Krimi überzeugt mit einer brillanten Inszenierung und einer eindrucksvollen Schauspielleistung. Mehr Von Heike Hupertz

20.05.2019, 17:19 Uhr | Feuilleton

Harry Binghams Krimi „Fiona“ Diese Frau muss man kennen

Klingt nach Clare Danes: Harry Bingham hat mit Fiona Griffiths eine Ermittlerin geschaffen, deren Fälle zum intelligentesten und vergnüglichsten Krimistoff dieser Jahre gehören. Mehr Von Hannes Hintermeier

22.04.2019, 21:26 Uhr | Feuilleton

Gartenarbeiten mit Folgen Zwei Häuser vermutlich durch Unkrautbrenner in Brand geraten

Zwei Wohnhäuser im hessischen Gründau haben am vergangenen Dienstag Feuer gefangen. Als Ursache wird ein Abflammgerät vermutet. Mehr

18.04.2019, 09:52 Uhr | Rhein-Main

ARD-Film „Tödliches Comeback“ Junge, jetzt kommen wir ganz groß raus

Wenn Vater und Sohn nichts mehr zu verlieren haben: „Tödliches Comeback“ von Hermine Huntgeburth ist eine große Komödie ohne jeden falschen Ton. Ben Münchow und Martin Brambach spielen ganz groß auf. Mehr Von Michael Hanfeld

17.04.2019, 18:26 Uhr | Feuilleton

Fall Monika Frischholz „Wir drehen jeden Stein um“

43 Jahre nach dem Verschwinden des damals zwölf Jahre alten Mädchens aus der Oberpfalz hat die Polizei neue Hinweise. Die aktuellen Erkenntnisse legen nahe, dass ihr mutmaßlicher Mörder einen regionalen Bezug hat. Mehr Von Karin Truscheit, München

11.04.2019, 19:50 Uhr | Gesellschaft

Video-Filmkritik: „Border“ Nichts zu verzollen?

„Unsere Art zu leben ist mühselig. Aber es kann auch schön sein“: Im schwedischen Film „Border“ sucht ein märchenhaftes Waldwesen nach moralischer Freiheit. Mehr Von Bert Rebhandl

10.04.2019, 15:33 Uhr | Feuilleton

Pollenforensik Mit Blütenstaub auf Verbrecherjagd

Nicht nur DNA-Spuren, auch Pollen, die an Opfern und Beweisstücken haften, helfen bei der Aufklärung von Verbrechen. Die Palynologin Monika Weber kann schon beim Blick ins Mikroskop häufig den Täter entlarven. Mehr Von Andreas Frey

31.03.2019, 18:07 Uhr | Wissen

Organisierte Kriminalität Grenzenlose Großfamilien

Kriminelle Großfamilien agieren weit über die lokalen Stadtgrenzen hinaus, ihre Verbindungen reichen bis ins Ausland. Nun will das BKA stärker gegen Clan-Kriminalität vorgehen – und deren Netzwerke genau unter die Lupe nehmen. Mehr Von Markus Wehner, Wiesbaden

25.03.2019, 22:33 Uhr | Politik

Mädchen spurlos verschwunden Suche mit Leichenspürhunden eingestellt

In Nordhessen wird eine Fünfjährige vermisst. Einen Monat später hoffen Ermittler mit Spezialhunden zumindest ihre Leiche zu finden. Doch das spurlose Verschwinden des Kindes bleibt rätselhaft. Mehr

21.03.2019, 15:59 Uhr | Rhein-Main

Ein Jahr nach Bedienungsfehler Schulze Föcking meldet abermals „Cyberangriff“

Vor fast genau einem Jahr meldete die damalige NRW-Agrarministerin Christina Schulze Föcking einen Cyberangriff auf ihr Heimnetzwerk. Der Fall schlug bundesweit Wellen, das Ganze entpuppte sich als Bedienungsfehler. Nun meldet die Politikerin abermals, dass ein Film auf ihren Fernseher „eingespielt“ worden sei. Mehr

17.03.2019, 21:21 Uhr | Politik

Tech-Talk Betrüger in Orange

Nach dem Enkeltrick ist vor dem Tantentrick, Betrüger sind kreativ. Von der französischen Verwandtschaft geht eine Mail ein, die Tante sei krank, sie benötige Hilfe. Mehr Von Holger Appel

08.03.2019, 10:35 Uhr | Technik-Motor

Fall Rebecca Polizei nimmt Schwager abermals fest

Seit zwei Wochen wird die 15 Jahre alte Rebecca aus Berlin vermisst. Die Polizei folgt nun der Beschwerde der Staatsanwaltschaft – und nimmt den Schwager fest. Mehr

04.03.2019, 19:10 Uhr | Gesellschaft

Aus Berlin 15 Jahre alte Rebecca verschwunden

Vor einer Woche ist ein Mädchen aus Berlin verschwunden. Die Kriminalpolizei konnte ein Verbrechen bisher nicht ausschließen. Bei der Suche wurden schon Spürhunde eingesetzt. Mehr

25.02.2019, 14:11 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z