Korsika: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Auf Korsika Schneechaos mitten im Frühling

Die Mittelmeerinsel Korsika ist von kalten Temperaturen überrascht worden. Kraftfahrer blieben in den Bergen liegen, Touristen waren enttäuscht - doch viele nahmen die Lage auch mit Humor. Mehr

15.05.2019, 20:26 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Korsika

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Macrons Bürgerdialog Jupiter ist vom Olymp herabgestiegen

Als Reaktion auf die „Gelbwesten“-Proteste hat Frankreichs Präsident Macron einen groß angelegten Bürgerdialog begonnen. Der geht nun auf Korsika zu Ende. Doch die Wirkung des „Grand Débat“ ist umstritten. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

04.04.2019, 17:40 Uhr | Politik

„Angriff auf die Republik“ Sprengsätze kurz vor Macron-Besuch auf Korsika entdeckt

Für eine Bürgerdebatte will Emmanuel Macron nach Korsika reisen. Jetzt wurden auf der Insel drei Bomben vor der Finanzverwaltung gefunden. Die Anti-Terror-Einheit ermittelt. Mehr

01.04.2019, 19:51 Uhr | Politik

Bastia auf Korsika Mann erschießt einen Passanten

Auf der Mittelmeerinsel Korsika hat ein Mann offenbar mehrere Menschen mit einer Schusswaffe und einem scharfen Gegenstand verletzt. Anschließend verschanzte er sich in seiner Wohnung in Bastia. Mehr

30.01.2019, 18:29 Uhr | Gesellschaft

Bei Korsika Kampf gegen Meeresverschmutzung nach Schiffsunglück

Etwa 600 Kubikmeter Treibstoff sind nach dem Zusammenstoß zweier Frachtschiffe ins Mittelmeer gelaufen. In den kommenden Tagen werden Winde erwartet, die die Verschmutzung in Richtung Korsika treiben könnten. Mehr

08.10.2018, 15:48 Uhr | Gesellschaft

Perel und die DJ-Kultur Jetzt kann’s losgehen

Annegret Fiedler, genannt Perel, stammt aus einem kleinen Ort im Erzgebirge und zählt zu den gefragtesten DJs des Sommers. Sie will noch mehr: Die Clubkultur von ihren starren Rollenbildern befreien. Mehr Von Elena Witzeck

04.09.2018, 14:23 Uhr | Feuilleton

Flüchtlinge auf dem Mittelmeer Korsika stellt Macron bloß

Die Regionalregierung von Korsika hat nach der italienischen Weigerung angeboten, die seit dem Wochenende auf einem Schiff im Mittelmeer ausharrenden 629 Flüchtlingen aufzunehmen. Für die Regierung in Paris kommt das einem Offenbarungseid gleich. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

12.06.2018, 10:56 Uhr | Politik

Besuch auf Korsika Macron bleibt hart

Der französische Präsident Macron lehnt die Forderungen von korsischen Nationalisten ab. Ein bekannter wegen Mordes verurteilter Häftling werde nicht entlassen und die Insel müsse im „Schoß der Republik“ bleiben. Mehr

06.02.2018, 13:57 Uhr | Politik

Macron besucht Korsika Auf der Insel der Separatisten

Präsident Macron will heute in einer Rede auf Korsika darlegen, wie er sich das künftige Verhältnis zwischen Paris und der Insel vorstellt. Die Stimmung ist schon aufgeheizt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

06.02.2018, 09:24 Uhr | Politik

Wetter-Drama in Frankreich Zwei Tote und ein vermisster Feuerwehrmann

Sturm „Eleanor“ und seine Nachwehen halten die Rettungskräfte in Frankreich auf Trab. Ein Feuerwehrmann wird während seines Einsatzes vom Wasser mitgerissen – und gilt als vermisst. Mehr

04.01.2018, 22:42 Uhr | Gesellschaft

Unglück nahe der Landebahn Vier Tote bei Absturz von Kleinflugzeug auf Korsika

Bei einem Flugzeugabsturz sind auf der Mittelmeerinsel Korsika vier Menschen ums Leben gekommen. Entgegen anfänglicher Berichte handelt es sich wohl um Franzosen und nicht um Deutsche. Mehr

12.09.2017, 20:03 Uhr | Gesellschaft

TV-Doku zu Mafia in Frankreich Wenn der Bock zum Gärtner wird

Eine Arte-Dokumentation zeigt, wie Korruption und organisierte Kriminalität den französischen Staat aushöhlen. Die Verbindungen reichen bis in höchste politische Kreise. Mehr Von Oliver Jungen

07.02.2017, 17:53 Uhr | Feuilleton

Frankreich Die Spaltung der Republik mit den Mitteln des Textils

Frankreichs Premierminister Valls nennt Burkinis Symbole der Unterwerfung. An den Stränden selbst wird die Burka-Debatte nicht nur mit scharfen Worten, sondern sogar mit Waffen ausgefochten. Mehr Von Christian Schubert, Paris

18.08.2016, 22:17 Uhr | Politik

Separatisten auf Korsika Im Zeichen des Maurenkopfs

Nach Jahrzehnten der Gewalt sind die Separatisten auf Korsika am Ziel. Seit einem halben Jahr regieren sie die Insel. Gilles Simeoni, der „Président“, muss zeigen, was er kann. Hat die Insel aber nun ein Rassismusproblem? Mehr Von Michaela Wiegel

18.05.2016, 23:07 Uhr | Politik

Daan Myngheer Radsport trauert um nächsten toten Fahrer

Auch Daan Myngheer verliert den Kampf um sein Leben. Er stirbt mit 22 Jahren. Myngheer ist der zweite tote belgische Radprofi in kürzester Zeit. Mehr

29.03.2016, 08:36 Uhr | Sport

Radsport Belgier Demoitié stirbt nach Unfall mit Motorrad

Der Radsport trauert um Antoine Demoitié. Der Belgier kollidiert mit einem Motorrad und erliegt seinen Kopfverletzungen. Ein Landsmann kämpft nach einem Herzstillstand noch ums Überleben. Mehr

28.03.2016, 12:52 Uhr | Sport

Wahlerfolg von Autonomisten Für die Wiedergeburt Korsikas

Auf der Mittelmeerinsel Korsika regiert nun die Autonomiebewegung. Bei den französischen Regionalwahlen haben die korsischen Nationalisten erstmals die absolute Mehrheit errungen - und verlangen nach mehr Autonomie. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

15.12.2015, 21:45 Uhr | Politik

SNCM Französische Fährgesellschaft droht zu kentern

Das französische Unternehmen SNCM betreibt Fähren nach Korsika, Sardinien und Nordafrika. Nun will das mehrheitlich staatliche Unternehmen Konkurs anmelden. Auch um der Rückzahlung staatlicher Beihilfen zu entgehen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

04.11.2014, 19:32 Uhr | Wirtschaft

Costa Concordia Operation abgeschlossen

Das Wrack der Costa Concordia ist endlich im Hafen von Genua angekommen. Der Transport von der toskanischen Insel Giglio verlief ohne Probleme. Jetzt kann mit dem Abwracken begonnen werden. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

27.07.2014, 20:40 Uhr | Gesellschaft

Frankreich Aus Angst Hoffnung machen

Um die Sorgen und Nöte der Franzosen zu erkunden, ist der Abgeordnete Jean Lassalle kreuz und quer durch sein Land gewandert – 6000 Kilometer, von Dünkirchen bis Korsika. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

23.12.2013, 20:50 Uhr | Politik

Tony Martin Der Leidensweg geht weiter

Nach seinem schweren Sturz am ersten Tag der Tour de France ist Tony Martin beim Radfahren gehandicapt. Und auch sonst bereiten ihm die Blessuren einige Pein. Doch der Radprofi beißt sich durch. Mehr Von Rainer Seele

02.07.2013, 08:12 Uhr | Sport

Tour de France Massensprint auf Korsika

Der Australier Simon Gerrans gewinnt die dritte Etappe der 100. Tour de France im Sprint vor Peter Sagan aus der Slowakei. Das Gelbe Trikot behält der Belgier Jan Bakelants. Mehr

01.07.2013, 17:04 Uhr | Sport

Tour de France Seltsamer Fahrstil, verdächtige Resultate

Tour-Favorit Christopher Froome hat das Zeug zum Patron. Gegen seinen Kontrahenten Alberto Contador führt der Brite in dieser Saison bereits mit drei zu null. Doch der Doping-Diskussion kann auch er nicht enteilen. Mehr Von Rainer Seele, Bastia

30.06.2013, 14:38 Uhr | Sport

Tour de France Kittel in Gelb

Marcel Kittel gewinnt die erste Etappe der 100. Tour de France im Massensprint. Er übernimmt damit nicht nur das Gelbe Trikot, sondern auch das Grüne und das Weiße. Für Tony Martin ist die Tour wohl schon zu Ende. Mehr

29.06.2013, 20:50 Uhr | Sport

Bundestagswahlkampf Unser seltsamer Sommer

In hundert Tagen wählen die Deutschen ein neues Parlament. Bislang ist davon nichts zu spüren. Aber das wird sich ändern, denn die Zeiten sind unruhig. Mehr Von Nils Minkmar

13.06.2013, 19:40 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z