Kokain: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kokain

  2 3 4 5 6 ... 15 ... 30  
   
Sortieren nach

Frankfurts Zoll-Bilanz Drogenkuriere und Internet-Schmuggel

Es gibt sie noch, die professionellen oder eher amateurhaften Schmuggler, die mit Drogen, Tabletten oder gefälschten Markenartikeln am Frankfurter Flughafen landen. Doch es gibt auch einen Trend in eine andere Richtung. Mehr

08.04.2019, 14:53 Uhr | Rhein-Main

Versteckt in Bananenkartons Halbe Tonne Kokain in Discounter-Filialen entdeckt

Eine halbe Tonne Kokain: Diese riesige Menge wurde – in Bananenkisten versteckt – in mehreren Geschäften eines Discounters in Mecklenburg-Vorpommern entdeckt. Mehr

04.04.2019, 09:14 Uhr | Gesellschaft

Cannabis, Koks und Co. In Deutschland gibt es immer mehr Drogendelikte

Das achte Jahr in Folge steigt die Anzahl an Rauschgiftdelikten in Deutschland. Dazu beitragen würde die Diskussion um die Freigabe von Cannabis – meint jedenfalls Polizeigewerkschafts-Chef Rainer Wendt. Mehr

31.03.2019, 18:42 Uhr | Gesellschaft

Muse der Künstler und Autoren Geniale Sprüche im Literatencafé

Bibiana Amon stand nicht nur für Romanfiguren von Robert Musil und Franz Werfel Modell, sondern auch für den Maler Egon Schiele. Ein Recherche-Zickzack zwischen Fakten und Fiktion. Mehr Von Walter Schübler

23.03.2019, 20:51 Uhr | Feuilleton

Drug Checking Koksen mit gutem Gewissen?

Hessen plant eine Studie über Drug Checking. Der Qualitätstest illegaler Drogen soll vor allem die Konsumenten schützen. Doch der Bund blockiert das. Mehr Von Tom Schmidtgen

21.03.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Kokainfund am Flughafen Drogen für 1,4 Millionen Euro im Reisekoffer versteckt

Eine Zollhündin hat am Frankfurter Flughafen auf 38 Kilogramm Rauschgift aufmerksam gemacht. Der mutmaßliche Drogenkurier wollte mit der 1,4 Millionen schweren Ware nach China weiterreisen. Mehr

15.03.2019, 11:07 Uhr | Rhein-Main

Millionenfund Zöllner entdecken Kokain in Skateboardrollen

Dem Zoll in Leipzig und Frankfurt ist ein Schlag gegen Kokainschmuggel gelungen. Das Rauschgift wurde in Skateboardrollen verschickt. Mehr

08.03.2019, 14:17 Uhr | Rhein-Main

36 Kilo Rauschgift gefunden Polizei nimmt Drogenbande fest

Haschisch, Marihuana und Amphetamine: Die Polizei in Nordhessen hat eine Drogenbande zerschlagen und mehrere Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Mehr

01.03.2019, 17:36 Uhr | Rhein-Main

Bestseller-Autor John Niven Koks Macht Geld

In dieser Saga geht es um den gierigen, zynischen Popmanager Steven Stelfox: Ein Interview mit dessen Erfinder John Niven, der auch mal fast so war, aber heute lieber Bestseller darüber schreibt. Mehr Von Rainer Schmidt

28.02.2019, 23:09 Uhr | Feuilleton

Kampf gegen Drogensucht Youtube als Therapie

Ein früherer Junkie erzählt schonungslos aus seinem Leben, der Video-Blog wird zum Erfolg. Nun geht $ick auf große Tournee und auf die Suche nach Heilung. Mehr Von Alexander Jürgs

23.02.2019, 09:05 Uhr | Rhein-Main

Nach Urteil im „El Chapo“ Die Kartelle sind nicht mehr unantastbar

Die Verurteilung Joaquín Guzmáns ist eine Zäsur in der Geschichte der Drogenbekämpfung. Doch ein Sieg über die Kartelle ist sie noch nicht. Mehr Von Majid Sattar, Washington

13.02.2019, 22:11 Uhr | Politik

Messerattacke in Chemnitz Starb Daniel H. im Streit um Kokain?

Der gewaltsame Tod von Daniel H. löste im Sommer ausländerfeindliche Demonstrationen in Chemnitz aus. Nun scheinen die Behörden die Gründe für die tödliche Auseinandersetzung gefunden zu haben. Mehr

13.02.2019, 20:59 Uhr | Politik

Kampf gegen Fentanyl Ein Streifen Hoffnung

Ein Hilfsprojekt in Los Angeles versucht, Drogenabhängige mit Schnelltests vor einer Überdosis Fentanyl zu bewahren. Die Arbeit wird ihnen jedoch nicht leicht gemacht – sie bewegen sich in einer juristischen Grauzone. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

11.02.2019, 12:26 Uhr | Gesellschaft

Mehr als 1,7 Tonnen Meth im Wert von 800 Millionen Euro entdeckt

Eine große Menge Meth-Amphetamin ist in Amerika sichergestellt worden. Zudem wurden 25 Kilogramm Kokain und fünf Kilogramm Heroin beschlagnahmt. Mehr

08.02.2019, 11:54 Uhr | Gesellschaft

Start-up aus dem Ruhrgebiet Jetzt wird die Kohle cool

Kaum ist die letzte deutsche Zeche stillgelegt, wird Mode mit Kumpel-Kolorit zum Trend. Bald ist sie sogar auf der Fashion Week in New York zu sehen. Mehr Von Sebastian Balzter

06.02.2019, 06:55 Uhr | Wirtschaft

Lange Haftstrafe Arzt macht Frauen mit Drogen gefügig

Ein Arzt hat Frauen zum Sex getroffen und sie unter Drogen gesetzt. Eines der Opfer starb in der Folge an einem Herzstillstand. Jetzt hat das Landgericht Magdeburg eine schwere Strafe gegen den Mediziner verhängt. Mehr

28.01.2019, 19:50 Uhr | Gesellschaft

Nicholas Ofczarek im Gespräch Es macht Spaß, höflich zu sein

Der Schauspieler Nicholas Ofczarek über seine Rolle in der Serie „Der Pass“, die Mentalitätsunterschiede von Deutschen und Österreichern und über den Vorgang, eine Tasse Tee zu trinken. Mehr Von Harald Staun

26.01.2019, 21:55 Uhr | Feuilleton

Mutmaßliche Drogenkuriere Mit mehreren Kilogramm Kokain und Khat erwischt

Der Zoll hat drei mutmaßliche Drogenschmuggler am Frankfurter Flughafen erwischt. Die Personen trugen mehrere Kilogramm Khat und Kokain mit sich. Mehr

04.01.2019, 11:21 Uhr | Rhein-Main

3,75 Kilogramm Kokain Zollhunde haben den richtigen Riecher

Spürhunde haben am Frankfurter Flughafen 3,75 Kilogramm Kokain gefunden. Das weiße Pulver steckte in zwei Koffern und hat einen Schwarzmarktwert von knapp 139.000 Euro. Mehr

28.12.2018, 11:29 Uhr | Rhein-Main

Entwicklung des Ruhrgebiets Schön war es nirgends und nie

Erst wenn die letzte Zeche geschlossen ist, werdet ihr merken, dass es das Ruhrgebiet als Ganzes nie wirklich gab: Kindheitserinnerungen an eine besondere Region. Mehr Von Ulrich Herbert

21.12.2018, 06:45 Uhr | Feuilleton

’Ndrangheta Wie das Kokain-Geschäft der Mafia funktioniert

Die Mafia verdient mit dem Schmuggel von Kokain Milliarden. Die Ermittlungen der „Operation Pollino“ geben Einblicke in die Details des Geschäfts, das auch von Deutschland aus organisiert wird. Mehr Von David Klaubert

16.12.2018, 08:29 Uhr | Gesellschaft

„El Chapo“-Prozess Um alle Morde aufzulisten, reicht die Zeit nicht

Im Prozess gegen „El Chapo“ Guzmán geht es um Schmuggel. Doch auch unzählige Morde gehörten zum Geschäft des mexikanischen Drogenbosses – teilweise sind sie zu blutig für den Gerichtssaal. Mehr Von Aziza Kazumov

12.12.2018, 22:55 Uhr | Gesellschaft

Festnahmen und Durchsuchungen Ein schmerzhafter Wespenstich

Im Rahmen der europaweiten Aktion ist den Behörden laut BKA ein „signifikanter Schlag“ gegen Mafia-Strukturen in Deutschland gelungen. Ausgehoben ist die ’Ndrangheta damit jedoch noch nicht. Mehr Von Reiner Burger und Julian Staib, Düsseldorf/Wiesbaden

05.12.2018, 22:04 Uhr | Gesellschaft

Schlag gegen die ’Ndrangheta 14 Festnahmen in Deutschland

Bis zu 4000 Kilogramm Kokain sowie 140 Kilogramm Extasy-Pillen sind bei dem Einsatz gegen die ’Ndrangheta beschlagnahmt worden. Ein Pferdetransporter brachte die Ermittler auf die Spur der Mafia. Mehr

05.12.2018, 15:31 Uhr | Gesellschaft

Urteil gegen Geldkurier Geschäftsmann hilft bei Drogengeschäften in Millionenhöhe

Ein Geschäftsmann war an einem millionenschweren Kokaingeschäft beteiligt. Dabei ging es um den Import von knapp einer Tonne Rauschgift. Nun fiel das Urteil gegen den Geldkurier. Mehr

04.12.2018, 16:46 Uhr | Rhein-Main
  2 3 4 5 6 ... 15 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z