Kokain: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kokain

  13 14 15 16 17 ... 30  
   
Sortieren nach

FAZ.NET-Frühkritik: Jauch Das Existenzspiel des Uli Hoeneß

Bei Günther Jauch wurde der Talkshow-Reigen zum Steuerfall Hoeneß eröffnet. Man diskutierte und spekulierte in klamaukfreier Sachlichkeit. Klar ist, dass der Präsident des FC Bayern in arger Erklärnot steckt. Mehr Von Jochen Hieber

22.04.2013, 08:42 Uhr | Feuilleton

Funde des Flughafenzolls Eisbärenfell, Diamanten und Geld im Ü-Ei

Am Frankfurter Flughafen sind 2012 insgesamt rund 793 Kilo Rauschgift sichergestellt worden - 32 Kilo mehr als im Vorjahr. Dazu gingen den Zöllnern auch interessante Geldverstecke ins Netz. Mehr

26.03.2013, 13:02 Uhr | Rhein-Main

Haft für Drogenkurierin 51 Kapseln mit Kokain im Bikini

51 Kapseln mit Rauschgift hatte eine junge Frau auf ihrem Weg nach Deutschland dabei - im Bikini. Am Frankfurter Flughafen wurde sie aber erwischt. Und muss nun in Haft. Mehr

28.02.2013, 15:08 Uhr | Rhein-Main

Darmstadt/Dieburg Drogenhändlerring in Südhessen zerschlagen

Eine Bande von Drogenhändlern hat die Polizei im Raum Darmstadt dingfest gemacht. Mehrere Kilogramm Haschisch, Aufputschmittel, Kokain und rund 24000 Euro Bargeld wurden sichergestellt. Mehr

21.02.2013, 17:39 Uhr | Rhein-Main

Verbot der Hell’s Angels Die im Dunkeln sieht man nicht

Ein Mann behauptet, die hessische Polizei habe ihm Kokain und Sportwagen finanziert - für Informationen über den Rockerclub Hell’s Angels. Die Behörden widersprechen, bestätigen aber manche Anekdote. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden/Mainz

15.02.2013, 17:15 Uhr | Politik

Frankfurter Flughafen Kokain im Rucksack, Marihuana in Holzgiraffen

Ein Drogenhund des Zolls hat am Frankfurter Flughafen seine gute Spürnase bewiesen: Die Fahnder fanden drei Kilogramm reines Kokain und Marihuana in einem Rucksack. Mehr

14.02.2013, 11:43 Uhr | Rhein-Main

Im Kino: „Flight“ Aus allen Wolken fallen

Der Katastrophenfilm „Flight“ bietet mit Denzel Washington in der Hauptrolle oscarwürdiges Kino und zeigt einen von Alkohol und Drogen zerfressenen tragischen Helden. Mehr Von Daniel Haas

25.01.2013, 14:59 Uhr | Feuilleton

Bali Britin wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilt

Auf der indonesischen Ferieninsel Bali ist eine 56 Jahre alte Britin zum Tode verurteilt worden, weil sie am Flughafen mit Kokain im Gepäck erwischt worden war. Die Frau sagt, sie sei zum Schmuggeln gezwungen worden. Mehr

22.01.2013, 10:53 Uhr | Gesellschaft

Frankfurt Zollhunde finden flüssiges Kokain und Kobras in Alkohol

Flüssiges Kokain in Spraydosen aus Costa Rica und in Alkohol eingelegte Kobras aus Vietnam haben zwei Zoll-Spürhunde am Frankfurter Flughafen entdeckt. Mehr

28.12.2012, 10:47 Uhr | Rhein-Main

Drogen Zollhund Darah entdeckt acht Kilo Kokain

Der Schwarzmarktwert betrug etwa 1,6 Millionen Euro. Versteckt war das Kokain in einem doppelten Boden eines Stofftrolleys. Der Drogenhändler sitzt in Untersuchungshaft. Mehr

19.11.2012, 12:52 Uhr | Rhein-Main

M. Agejew: Roman mit Kokain Porträt eines süchtigen jungen Mannes

Zynismus als Motor: Der Roman mit Kokain von M. Agejew erzählt vom Ende der Sittlichkeit im vorrevolutionären Russland. Mehr Von Katharina Teutsch

16.11.2012, 17:20 Uhr | Feuilleton

EU-Drogenbericht Abwärtstrend bei Heroin und Kokain

Der neue Bericht der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen stimmt hoffnungsvoll. Auch die Eurokrise trägt ihren Teil zum Rückgang des Rauschgiftkonsums bei. Mehr Von Daniel Deckers

15.11.2012, 17:29 Uhr | Gesellschaft

Argentinien Gastland des Drogenbosses

In Buenos Aires ist der kolumbianische Drogenboss „Mi Sangre“ festgenommen worden. Dass er sich in Argentinien aufhielt, ist kein Zufall. Das Land ist ein Rückzugsgebiet für Rauschgiftbanden geworden und wird auch als Transitland für Drogen immer wichtiger. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

01.11.2012, 03:53 Uhr | Gesellschaft

Prozess um Kokainkäufe Freispruch für Eike Immel

Nachdem die einzige Zeugin ihre Anschuldigungen zurückgezogen hatte, ist der frühere Fußballtorwart Eike Immel vom Vorwurf des Drogenbesitzes freigesprochen worden. Eine Geldstrafe muss er dennoch zahlen - wegen Verletzung der Unterhaltspflicht. Mehr

30.10.2012, 13:50 Uhr | Gesellschaft

Eike Immel Nach dem Dschungelcamp ein Kokainprozess

Seit Dienstag steht der ehemalige Fußball-Nationalspieler Eike Immel wegen des Kaufs von Kokain vor Gericht. Immel streitet das ab – nur dass er seiner Unterhaltspflicht nicht immer nachgekommen ist, hat er gestanden. Mehr

23.10.2012, 15:50 Uhr | Gesellschaft

Neue Krimiserie Der Cop und der Snob Hauptsache, mit Stil

Gegensätze giften sich an: Die Kommissare Waiblinger und von Rehnitz ermitteln in Der Cop und der Snob für die Münchener Mordkommission. Mehr Von Michael Hanfeld

21.10.2012, 18:30 Uhr | Feuilleton

Nashörner im Frankfurter Zoo Gefährliche Heimat

Die beiden Frankfurter Nashörner können im Zoo keinen Nachwuchs zeugen. Deshalb leben sie bald wieder in Afrika. Allerdings werden dort ihre Artgenossen systematisch gejagt. Mehr Von Benoît Wolff, Frankfurt

20.10.2012, 17:59 Uhr | Rhein-Main

Peru Der Pfad leuchtet wieder

Vor mehr als einem Jahrzehnt schien der Terrorkampf gegen den maoistischen „Sendero Luminoso“ vorbei. Nun ist die Guerrilla wieder da: als Schutzmacht der peruanischen Kokabauern. Mehr Von Daniel Deckers, Tarma

15.10.2012, 16:42 Uhr | Politik

Griselda Blanco Kokainkönigin in Medellin erschossen

Als Pionierin des Drogenhandels zwischen Kolumbien und den Vereinigten Staaten erhielt Griselda Blanco in den sechziger Jahren den Namen Kokainkönigin. Dutzende Morde wurden ihr zur Last gelegt, in Florida verbüßte sie eine lange Haftstrafe. Nun ist sie erschossen worden. Mehr Von Josef Oehrlein

05.09.2012, 17:26 Uhr | Gesellschaft

Mutmaßlicher Chef des Golf-Kartells Mexikanische Marine fasst Drogenboss El Gordo

In Mexiko hat das Militär einen der wichtigsten Bosse des Drogenhandels festgenommen. Mario Cárdenas Guillén alias El Gordo, der das berüchtigte Golf-Kartell angeführt haben soll, wurde mit schweren Waffen, Granaten, Bargeld und Kokain im Gepäck erwischt. Mehr

05.09.2012, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Zum Tod von Jean-Luc Delarue Talkshow und Tragödie, Kokain und Krebs

Jean-Luc Delarue war ein Arbeitsalkoholiker im doppelten Sinn, das enfant terrible des französischen Fernsehens und sein Darling. Er starb im Alter von 48 Jahren. Mehr Von Jürg Altwegg, Genf

24.08.2012, 17:18 Uhr | Feuilleton

Acht Festnahmen Größter Kokain-Fund in Frankfurt seit vier Jahren

Ermittler haben in Frankfurt Kokain im Wert von acht Millionen Euro gefunden. Das ist der größte Fund dieser Art seit vier Jahren. Acht Personen sind festgenommen worden. Mehr

13.08.2012, 15:56 Uhr | Rhein-Main

Drogen-Razzia Tod im Tetra-Pak-Clan

Eine der reichsten Frauen Großbritanniens wird tot in ihrem Haus gefunden. Lange kämpfte die 48 Jahre alte Frau aus dem Tetra-Pak-Clan mit ihrer Drogensucht. Die Polizei nimmt ihren Ehemann fest. Mehr

11.07.2012, 12:28 Uhr | Gesellschaft

Bordellrazzia Rotlicht-König Bert Wollersheim festgenommen

Er inszenierte sich als Rotlicht-Größe mit weißer Weste, der die Frauen fair behandelt. Für die Freier galt das anscheinend nicht – am Dienstag wurde Bert Wollersheim festgenommen. Mehr

03.07.2012, 19:06 Uhr | Gesellschaft

Schuldenkrise Spaniens Problem sind nicht nur die Banken

Bis zu 100 Milliarden Euro soll Spanien bekommen, um seine Banken zu retten. Doch die Banken sind längst nicht das einzige Problem. Die Regionen sind überschuldet, die Bildung schlecht – und die Industrie liegt am Boden. Hier sind Spaniens vier Schwierigkeiten. Mehr Von Natascha Lenz

11.06.2012, 13:18 Uhr | Wirtschaft
  13 14 15 16 17 ... 30  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z