Kokain: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Urteil gegen Drogenschmuggler Fast 40 Kilo Kokain in Säuglingsnahrung

Ein Mann aus China hat versucht rund 40 Kilogramm Kokain in Säuglingsnahrung zu schmuggeln. Nun wurde der Schmuggler zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Mehr

01.07.2019, 18:06 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Kokain

1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Im Jahr 2017 UN zählen 585.000 Drogen-Tote weltweit

Allein in den Vereinigten Staaten sind 2017 rund 70.000 Menschen an einer Drogen-Überdosis gestorben. Vor allem beim Kokain zeigt ein UN-Bericht Alarmierendes. Mehr

26.06.2019, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Organisierte Kriminalität Nigerianische Netzwerker

Aktuelle Gerichts- und Ermittlungsverfahren zeigen: Kriminelle aus Nigeria organisieren sich vorwiegend in netzwerkartigen Strukturen. Bei den deutschen Sicherheitsbehörden wächst die Sorge. Mehr Von David Klaubert

25.06.2019, 07:11 Uhr | Gesellschaft

Riesiger Drogenfund Kokain im Wert von einer Milliarde Dollar sichergestellt

Ein Containerschiff vollgeladen mit Kokain wurde auf seinem Weg nach Europa in Philadelphia gestoppt. Es handelt sich um den größten Drogenfund in der Geschichte Amerikas. Mehr

19.06.2019, 09:37 Uhr | Gesellschaft

Kampf um May-Nachfolge Tories unter Drogen

Gleich vier potentielle Kandidaten für Theresa Mays Nachfolge machen mit Drogenbeichten von sich reden. Damit verschaffen sie dem Favoriten am Ende der Nominierungsfrist am Montag einen weiteren Vorteil. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

10.06.2019, 17:24 Uhr | Politik

Drogenbericht der EU Die „Uberisierung“ des Kokainhandels

Die Menge an beschlagnahmtem Kokain in Europa hat sich binnen eines Jahres fast verdoppelt. Selbst Rekordbeschlagnahmungen haben aber kaum Auswirkungen auf den Kokainmarkt. Die Vertriebsstrukturen scheinen sich zu ändern. Mehr Von Daniel Deckers

06.06.2019, 14:10 Uhr | Gesellschaft

Blutiger Bandenkrieg Warum es in Brasilien immer wieder Tote bei Gefängnisrevolten gibt

Nicht zum ersten Mal endet eine Gefängnisrebellion mit Dutzenden Toten. In Brasiliens überfüllten Haftanstalten tobt ein blutiger Bandenkrieg. Mehr Von Tjerk Brühwiller, SÃO PAULO

29.05.2019, 21:21 Uhr | Gesellschaft

Gespräch mit Ingrid Caven Dekadenz gefällt mir!

Von starken Frauen, erfolgreichen Hexen, RAF-Terroristen, die zur Probe kamen und Mick Jaggers Art, sich zu bewegen: Ein Gespräch mit der großen Schauspielerin und Sängerin Ingrid Caven. Mehr Von Ute Cohen

28.05.2019, 15:27 Uhr | Feuilleton

Gewaltvorwürfe gegen Musiker Der Deutsch-Rap muss umdenken

Auf die Debatte um #MeToo wollte die Szene nicht hören. Also müssen wir den Künstlern die Grenzen der Gewalt zeigen. Ein Gastbeitrag von einer Rap-Journalistin, die selbst schon körperlich angegangen wurde. Mehr Von Juliane Wieler

23.05.2019, 08:14 Uhr | Gesellschaft

Umstrittene Freilassung Kolumbien zwischen Rachsucht und Gnade

Die kolumbianische Justiz hat die Freilassung eines ehemaligen Farc-Kommandanten angeordnet. Kolumbiens Generalstaatsanwalt ist daraufhin zurückgetreten – nun folgte die Justizministerin. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

17.05.2019, 06:19 Uhr | Politik

Prozess gegen Drogenschmuggler Kokain in Bananenkisten entdeckt

Insgesamt sind 12 Männer angeklagt, die das Kokain in Bananenkisten aus Ecuador geschmuggelt haben. Kokain hat einen Verkaufswert von 60 bis 100 Euro pro Gramm Kokain. Falls das Gericht die Angeklagten verurteilt, drohen ihnen hohe Haftstrafen. Mehr

30.04.2019, 18:46 Uhr | Gesellschaft

„Der gute Bulle“ auf Arte Seine Toten sind nie nur Privatsache

In Lars Beckers Film „Friss oder stirb“ steht Armin Rohde als „Der gute Bulle“ vor dem Abgrund. Keine Frage, dass er den Fall übernimmt, in dem er nur verlieren kann. Solche souveränen Krimis wollen wir sehen. Mehr Von Ursula Scheer

26.04.2019, 18:16 Uhr | Feuilleton

Drogenvernichtung Bei 1200 Grad bleibt nichts übrig

Marihuana, Kokain, Heroin: Die Asservatenkammern der Staatsanwaltschaften sind gefüllt mit Drogen. Einmal im Jahr werden diese aufwendig entsorgt. Mehr

24.04.2019, 11:46 Uhr | Rhein-Main

Desinformation in der Ukraine „Ohne Rücksicht auf Verluste“

Der Präsidentenwahlkampf in der Ukraine war durchzogen von Lügen und falschen Behauptungen. Im F.A.Z.-Interview sagt Nina Jankowicz, Expertin für Desinformation, dass sie besonders das Verhalten der beiden Kandidaten erschreckt hat. Mehr Von Sofia Dreisbach, Kiew

21.04.2019, 14:37 Uhr | Politik

Rauschgiftschmuggel Frankfurter Zollbeamte finden vier Kilo Kokain

Am Frankfurter Flughafen haben Zollbeamte über vier Kilogramm Kokain entdeckt. Das Rauschgift war in Postsendungen aus Mittelamerika versteckt worden. Mehr

12.04.2019, 13:04 Uhr | Rhein-Main

Urteil gegen Drogenschmuggler Kokain in Koffer und im Magen

Ein Mann aus der Karibik hat versucht, Kokain in seinem Koffer und Magen zu schmuggeln. Nun fiel das Urteil vor dem Frankfurter Landgericht. Mehr

11.04.2019, 14:54 Uhr | Rhein-Main

Frankfurts Zoll-Bilanz Drogenkuriere und Internet-Schmuggel

Es gibt sie noch, die professionellen oder eher amateurhaften Schmuggler, die mit Drogen, Tabletten oder gefälschten Markenartikeln am Frankfurter Flughafen landen. Doch es gibt auch einen Trend in eine andere Richtung. Mehr

08.04.2019, 14:53 Uhr | Rhein-Main

Versteckt in Bananenkartons Halbe Tonne Kokain in Discounter-Filialen entdeckt

Eine halbe Tonne Kokain: Diese riesige Menge wurde – in Bananenkisten versteckt – in mehreren Geschäften eines Discounters in Mecklenburg-Vorpommern entdeckt. Mehr

04.04.2019, 09:14 Uhr | Gesellschaft

Cannabis, Koks und Co. In Deutschland gibt es immer mehr Drogendelikte

Das achte Jahr in Folge steigt die Anzahl an Rauschgiftdelikten in Deutschland. Dazu beitragen würde die Diskussion um die Freigabe von Cannabis – meint jedenfalls Polizeigewerkschafts-Chef Rainer Wendt. Mehr

31.03.2019, 18:42 Uhr | Gesellschaft

Muse der Künstler und Autoren Geniale Sprüche im Literatencafé

Bibiana Amon stand nicht nur für Romanfiguren von Robert Musil und Franz Werfel Modell, sondern auch für den Maler Egon Schiele. Ein Recherche-Zickzack zwischen Fakten und Fiktion. Mehr Von Walter Schübler

23.03.2019, 20:51 Uhr | Feuilleton

Drug Checking Koksen mit gutem Gewissen?

Hessen plant eine Studie über Drug Checking. Der Qualitätstest illegaler Drogen soll vor allem die Konsumenten schützen. Doch der Bund blockiert das. Mehr Von Tom Schmidtgen

21.03.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Millionenfund Zöllner entdecken Kokain in Skateboardrollen

Dem Zoll in Leipzig und Frankfurt ist ein Schlag gegen Kokainschmuggel gelungen. Das Rauschgift wurde in Skateboardrollen verschickt. Mehr

08.03.2019, 14:17 Uhr | Rhein-Main

36 Kilo Rauschgift gefunden Polizei nimmt Drogenbande fest

Haschisch, Marihuana und Amphetamine: Die Polizei in Nordhessen hat eine Drogenbande zerschlagen und mehrere Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Mehr

01.03.2019, 17:36 Uhr | Rhein-Main

Bestseller-Autor John Niven Koks Macht Geld

In dieser Saga geht es um den gierigen, zynischen Popmanager Steven Stelfox: Ein Interview mit dessen Erfinder John Niven, der auch mal fast so war, aber heute lieber Bestseller darüber schreibt. Mehr Von Rainer Schmidt

28.02.2019, 23:09 Uhr | Feuilleton

Kampf gegen Drogensucht Youtube als Therapie

Ein früherer Junkie erzählt schonungslos aus seinem Leben, der Video-Blog wird zum Erfolg. Nun geht $ick auf große Tournee und auf die Suche nach Heilung. Mehr Von Alexander Jürgs

23.02.2019, 09:05 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z