Koblenz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rudi Gutendorf ist tot Koblenz, Ruanda, Fidschi

Sein Leben führte ihn in mehr als 30 Länder. Nun ist er mit 93 Jahren gestorben. Zum Tod des Fußball-Weltenbummlers Rudi Gutendorf. Mehr

15.09.2019, 17:28 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Koblenz

1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

100 Häuser unbewohnbar Mindestens 19 Verletzte bei Tornado in Luxemburg

In Teilen Deutschlands mussten sich die Menschen zum Start ins Wochenende vor Unwettern in Sicherheit bringen. In Luxemburg erleben viele sogar ein „Katastrophenszenario“. Mehr

10.08.2019, 17:31 Uhr | Gesellschaft

Sommerserie: Von A nach B Die Loreley trifft keine Schuld

Wie fühlt es sich an, wenn sich die Romantik in der Realität verliert? Auf einer Bahnfahrt von Wiesbaden über Koblenz nach Mainz immer am Ufer des Rheins entlang kann man es erleben. Mehr Von Volker Mehnert

25.07.2019, 06:39 Uhr | Reise

Plage bei Koblenz „Das ist verrückt. Das ist der Gewächshaus-Tausendfüßer“

Eine „Riesen-Plage an der Hauswand“: In Melsbach bei Koblenz werden die Menschen zur Zeit von ungebetenen Gästen heimgesucht. Tausende Tausendfüßler machen den Anwohnern das Leben schwer. Mehr

15.07.2019, 13:14 Uhr | Gesellschaft

Eilverfahren Gericht kippt Burkini-Verbot in Koblenzer Schwimmbädern

Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz hat das Burkini-Verbot in Koblenzer Schwimmbädern vorerst außer Kraft gesetzt. Das Verbot sei „gleichheitswidrig“, entschied das Gericht. Mehr

14.06.2019, 12:20 Uhr | Politik

Sinti-Gitarrist Lulo Reinhardt Der Swing des Lebens

Lulo Reinhardt stammt aus einer bekannten Musikerfamilie. Doch den Gypsy Swing seiner Vorfahren hat er hinter sich gelassen. In seinem neuen Album folgt er seinen Wurzeln nach Indien, die Geschichte der Sinti lässt ihn nicht los. Mehr Von Uwe Ebbinghaus

03.06.2019, 16:49 Uhr | Feuilleton

Wegen Affäre um „Gorch Fock“ Von der Leyen will Marinearsenal in Wilhelmshaven auflösen

Es war für die Sanierung des Segelschulschiffes der Marine „Gorch Fock“ zuständig, jetzt plant das Verteidigungsministerium es aufzulösen. Rund 300 der 1000 Posten sollen nach Koblenz verlegt werden. Mehr

28.03.2019, 18:06 Uhr | Politik

Beschaffungen der Bundeswehr Nicht gut gerüstet

Der Bundeswehr mangelt es oft an Material – die Auslieferungen von Gerätschaften an Heer, Luftwaffe und Marine zieht sich trotz Milliarden aus Steuergeldern in die Länge. Das Amt, das dafür zuständig ist, sieht wenig Änderungsbedarf. Es fühlt sich von der Politik gegängelt. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

09.03.2019, 20:01 Uhr | Politik

Geldanlage in Aktien Profiteur der Digitalisierung des Gesundheitswesens

Compugroup, ein Anbieter von Software für Arztpraxen und Krankenhäuser verdient gut. Die jüngsten Zahlen lassen den Aktienkurs am Montag um mehr als 10 Prozent steigen. Mehr Von Christoph Scherbaum

04.02.2019, 12:55 Uhr | Finanzen

Interview mit Ulrich Krebs „Eine Seilbahn wäre eine regionale Attraktion“

Der Regionalverband lässt prüfen, wo Seilbahnen für den Personennahverkehr eingesetzt werden könnten. Kommt eine solche Bahn auch für den Hochtaunuskreis in Frage? Mehr Von Bernhard Biener

27.01.2019, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Erstmals seit zehn Jahren Blauzungenkrankheit bei Rindern in Rheinland-Pfalz nachgewiesen

Für den Menschen gilt die Blauzungenkrankheit zwar als ungefährlich, doch Landwirte stellt sie vor Herausforderungen: Transport und Handel von Rindern, Schafen und Ziegen werden mindestens zwei Jahre lang eingeschränkt. Mehr

11.01.2019, 15:23 Uhr | Gesellschaft

Nach dem Ersten Weltkrieg Der ungewollte „Freistaat Flaschenhals“

Aufgrund eines Fehlers bei der Abgrenzung der Besatzungsszone entstand vor 100 Jahren am Rhein der „Freistaat Flaschenhals“. Den 8000 Bewohnern standen ereignisreiche Wochen bevor. Ein Rückblick. Mehr Von Oliver Bock

10.01.2019, 14:40 Uhr | Rhein-Main

Oberlandesgericht Koblenz Terrorverdächtiger Syrer soll an Niederlande ausgeliefert werden

Ein in Mainz festgenommener Syrer soll einen Anschlag in den Niederlanden geplant haben, zusammen mit vier anderen Männern. Jetzt hat das Oberlandesgericht Koblenz Auslieferungshaft angeordnet. Mehr

09.01.2019, 12:20 Uhr | Politik

Vereitelter Anschlag Terrorverdächtiger noch in Rheinland-Pfalz in Haft

Noch immer sitzt der der in Mainz festgenommene Terrorverdächtige in deutscher Haft. Dem Syrer wird vorgeworfen, einen Anschlag geplant zu haben. Mehr

02.01.2019, 15:09 Uhr | Rhein-Main

Nach Festnahme in Mainz Terrorverdächtiger Syrer soll an Niederlande ausgeliefert werden

Mit mehreren Komplizen soll der in Mainz festgenommene Syrer einen Terroranschlag geplant haben. Sie sitzen dort bereits in Haft. Über den Fall entscheidet nun das Oberlandesgericht in Koblenz. Mehr

30.12.2018, 15:46 Uhr | Politik

Terrorverdacht Polizei nimmt Syrer in Mainz fest

Weil sie einen Anschlag in den Niederlanden geplant haben sollen, nimmt die Polizei vier Personen in Rotterdam fest. Ein fünfter Verdächtiger wird in Mainz verhaftet. Mehr

29.12.2018, 20:14 Uhr | Politik

„Plastic Bag Challenge“ Gerüchte aus dem Ministerium

Ein Junge stirbt angeblich bei einer gefährlichen Online-Challenge mit einer Plastiktüte. Ministerien warnen vor Nachahmung. Doch hat der Vorfall so überhaupt stattgefunden? Mehr Von Sarah Obertreis

15.11.2018, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Fechter Peter Joppich Der Löwe von Koblenz

Das Renommee der deutschen Fechter hat gelitten, selbst der viermalige Weltmeister Peter Joppich ist nicht unangefochten. Doch vor dem Heim-Weltcup in Bonn gibt sich der Rheinländer kämpferisch. Mehr Von Achim Dreis

09.11.2018, 12:56 Uhr | Sport

Bundespolizei Wohnungen mutmaßlicher Schleuser durchsucht

Die Bundespolizei durchsucht mehrere Wohnungen von Personen, die illegal Flüchtlinge über die Grenze geschleust haben sollen. Die Beschuldigten sollen dafür Linienflüge aus europäischen Staaten genutzt haben Mehr

05.11.2018, 15:30 Uhr | Gesellschaft

Inobhutnahme durch Jugendämter Im Zweifel lieber wegnehmen?

Alle 15 Minuten nehmen Mitarbeiter von Jugendämtern ein Kind in Obhut – so oft wie nie zuvor. Das hat zum Teil plausible Gründe, doch manchmal scheint es auch nicht mit rechten Dingen zuzugehen. Mehr Von Katrin Hummel

25.10.2018, 12:22 Uhr | Gesellschaft

Joseph-Breitbach-Preis Wo’s am unbequemsten ist, hat die Kunst ihren Platz

Das Reicherwerden an Erfahrung ist nicht so leicht, wie es sich anhört. Es heißt, ein Romanautor erhebe sich aus den Ruinen seiner Jugend. Und lernt im Schreiben, wie er leben muss. Mehr Von Arno Geiger

29.09.2018, 19:14 Uhr | Feuilleton

Deutschland-Tour Die Erweckung des schlafenden Riesen

Vier Tage, vier Etappen, Tour-Prominenz und eine große Hoffnung: Mit französischer Entwicklungshilfe nimmt die Deutschland-Tour nach zehn Jahren Pause wieder Fahrt auf. Mehr Von Alex Westhoff, Koblenz

23.08.2018, 09:36 Uhr | Sport

Fahrt durch das Mittelrheintal Ein Schiff wird kommen

Auf der „Boppard“ von Eltville nach Oberwesel. Bei einer Fahrt durch das Mittelrheintal mit der „Köln-Düsseldorfer“ ist nicht das Schiff, sondern die Kulturlandschaft die Attraktion. Mehr Von Oliver Bock

28.07.2018, 17:52 Uhr | Rhein-Main

Auf Bundesstraße bei Koblenz 94-jähriger Rollstuhlfahrer als Geisterfahrer unterwegs

Mehrere Autofahrer melden einen Geisterfahrer auf einer vierspurigen Bundesstraße. Die Polizei trifft einen 94 Jahre alten Rollstuhlfahrer an. Ihm droht nun ein Verfahren. Mehr

27.06.2018, 19:48 Uhr | Gesellschaft

Studie der Hochschule Koblenz Soziale Dienste der Jugendämter überfordert

Zu wenig Personal gebe es an den meisten Jugendämtern Deutschlands. Das sei jedoch nur ein Grund für die attestierte Überforderung und mangelnde Betreuung von Jugendlichen. Mehr

14.05.2018, 12:16 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z