Karneval: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Karneval

  9 10 11 12 13 14  
   
Sortieren nach

Karneval als Wirtschaftsfaktor Luxuskappen für anspruchsvolle Narren

Karneval und Fastnacht sind nicht nur eine große Party, sondern auch ein großes Geschäft. In der „fünften Jahreszeit“ werden Milliarden umgesetzt. Kostümhersteller und Süßwarenindustrie rechnen auch in diesem Jahr mit steigenden Umsätzen. Mehr Von Rainer Schulze

15.02.2007, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Dienst ist Dienst Kölsch und Kamelle am Arbeitsplatz

Karneval steht vor der Tür. Was dürfen sich Arbeitnehmer in der fünften Jahreszeit herausnehmen, und was sollten sie lieber lassen? Und dürfen sie überhaupt während der Arbeitszeit feiern? Mehr

14.02.2007, 19:06 Uhr | Beruf-Chance

Verkleidung Maskieren mit Mehl und Marmelade

Ob bleiche Vampire oder braune Indianer: Mit etwas Nudelwasser, einem Ei sowie wahlweise Mehl oder Kakao lassen sich an Fastnacht hautverträgliche Masken machen Mehr Von Markus Schug

13.02.2007, 20:19 Uhr | Rhein-Main

Strukturierte Produkte Karneval-Anleihe: Keine Party, kein Kater

Was kommt raus, wenn die Berliner bei Fasching mitreden wollen? Die Karneval-Anleihe. Sie verspricht keine tolle Party, schützt aber vor einem Kater - klingt eher nach Fernseh-Prunksitzung, nicht nach Kölner Straßenkarneval. Mehr

13.02.2007, 13:40 Uhr | Finanzen

Kommentar Die wilden Kerle

Endlich steht Mainz 05 nicht mehr auf einem Abstiegsplatz. Das Prinzip Klopp funktioniert weiter, und all jene, die vor Weihnachten in die Bütt gestiegen waren, sollten jetzt ganz schnell zur Abbitte antreten. Von Uwe Martin. Mehr Von Uwe Martin

11.02.2007, 21:28 Uhr | Rhein-Main

Berlinale-Kolumne Ein Fall von Selbsterregung

Ob es an der Berlinale liegt, am Fasching oder am Hang zur Selbsterregung - jedenfalls ist die Aufregung Berlins darüber, dass es Berlin ist, in den letzten Tagen noch gestiegen. In diesem Erregungszustand übersieht man sogar Hollywood-Stars. Mehr Von Claudius Seidl

11.02.2007, 18:23 Uhr | Feuilleton

Karneval in Mainz De Kram klappt

Beim Gonsenheimer Carneval-Verein ist vor und hinter der Bühne vieles in Bewegung: Tobias Mann wirrd mit „Aca und Pella“ veranscheidet. Und Präsident Betz begrüßt neue „Weibsbilder“ und übt schon Mal für „Mainz bleibt Mainz“. Mehr Von Markus Schug

28.01.2007, 23:00 Uhr | Rhein-Main

Brasilien Touristenbus in Rio überfallen

Die Bandenkriminalität in Brasiliens Großstädten macht weder vor Polizeistationen noch vor ausländischen Besuchern halt. Vor dem anstehenden Karneval in Rio soll deshalb eine nationale Eliteeinheit für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen. Mehr

05.01.2007, 11:53 Uhr | Gesellschaft

Fastnacht Seit 125 Jahren Kämpfer für die gute Laune

Den Heddernheimern kann die gute Laune niemand nehmen. Wer aus Klaa Paris die Fastnachtsfreude stehlen wollte, müßte an Männern mit Säbeln und Jungs mit Flinten vorbei. Ihre Vorfahren brachten einst die Nazis zur Weißglut. Mehr Von Hendrik Varnholt

19.11.2006, 20:08 Uhr | Rhein-Main

Wichtiges der Woche Wochenmarkt

Die katholische Kirche hat für 20 Millionen Euro ein Veranstaltungshaus gebaut, die Freunde der Fastnacht feiern ohne Prinzenpaar und Frankfurts Politiker streiten über eine Pendlergebühr für Autofahrer aus dem Umland: der Wochenmarkt. Mehr Von Tobias Rösmann

18.11.2006, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Mainz Zehn plus eins: Für Freiheit, Pünktlichkeit und Sünde

Warum die Narren, Jecken, Fastnachter und Karnevalisten in Mainz und anderswo ausgerechnet am Elften im Elften um elf Uhr elf - also an einem meist diesig-grauen Novembertag - den Beginn der fünften Jahreszeit feiern. Mehr Von Markus Schug

12.11.2006, 18:47 Uhr | Rhein-Main

China Student spielt Terrakotta-Krieger

Wer Fasching feiert, kann sich ungehindert als Cowboy, Kommissar oder Politiker ausgeben. Ein deutscher Student, der sich in China als Soldat verkleidet hatte, wurde von der Polizei abgeführt. Dabei war das Kostüm fast perfekt. Mehr

18.09.2006, 13:19 Uhr | Gesellschaft

Kulturausschuß Brunnen, Lyrik, Karneval

Der neue Kulturdezernent überraschte mit einer Ankündigung: Er wolle die Karnevals- und Musikvereine kräftiger fördern, sagte Felix Semmelroth. Mehr Von Michael Hierholzer

31.08.2006, 21:45 Uhr | Rhein-Main

Fußballrechte Das ist Karneval

Die Telekom und Premiere könnten den neuen Bundesliga-Sender Arena ausspielen und ebenfalls Live-Fußball per Satellit oder Kabel übertragen. Nun droht ein handfester Streit zwischen der Deutschen Fußball-Liga und der Telekom. Mehr Von Roland Zorn

20.04.2006, 11:15 Uhr | Wirtschaft

Brasilien Samba-Karneval in Rio

Samba-Rhythmen, leicht bekleidete Frauen, Party ohne Grenzen - da muß man einfach dabei sein? Weit gefehlt: Die meisten Brasilianer sind der Ansicht, am besten feiert man Karneval vor dem Fernseher. Mehr

28.02.2006, 16:59 Uhr | Gesellschaft

Wetter Der Aschermittwoch wird grau

Der Winter läßt sich auch nach den Karnevalstagen nicht so schnell aus Hessen vertreiben: Tief Viktoria über der Nordsee bringt zum meteorologischen Frühlingsbeginn am 1. März ein Mix aus vielen Schauern und wenig Sonne ins Land. Mehr

28.02.2006, 16:55 Uhr | Rhein-Main

Rosenmontag Zum Kugeln: Eine Welt voller Karneval

Schwere Zeiten für Karnevalsmuffel. Wer nur möglichst weit weg will vom bunten und tollen Treiben in den Hochburgen sollte sein Ziel gut wählen. Rio? Da toben die Sambaschulen. New Orleans? Nie gehört von Mardi Gras? Venedig? Vorsicht Mummenschanz! Mehr

27.02.2006, 23:54 Uhr | Gesellschaft

Fastnacht De Zuch kimmt

Sieben Kilometer lang streckte sich der Narrenzug in Mainz, an dem 28 Garden und mehr als 100 Musikformationen teilnahmen. Eine halbe Million Besucher schunkelten von Sonnenaufgang bis zur Dämmerung. Mehr Von Marcus Schug

27.02.2006, 20:07 Uhr | Rhein-Main

Karneval Seit 11.11 Uhr beherrschen die Narren die Straßen in Mainz

Begleitet von Jubelrufen der mehreren hunderttausend Zuschauer hat sich der Rosenmontagszug durch die Mainzer Innenstadt geschlängelt. Singend, schreiend, tanzend und schunkelnd laufen und fahren mehr als 9400 Aktive auf der 7,2 Kilometer langen Zugstrecke. Mehr

27.02.2006, 13:20 Uhr | Rhein-Main

Venezianischer Karneval Unter Drachen und Löwen

Tausende Touristen bieten einen ebenso trostlosen Anblick wie Gruppenreisende mit Dreispitz und Friseurumhang oder Maskierte vom Tourismus-Amt. Deshalb will Venedig wieder Geld und Kreativität in seinen Karneval investieren. Mehr Von Dirk Schümer

27.02.2006, 10:13 Uhr | Feuilleton

Strizz Rosenmontag, Jungs!

Die Comic-Serie Strizz von Volker Reiche erscheint in werktäglich neuer Folge in der F.A.Z. und auf FAZ.NET. Mehr

27.02.2006, 07:00 Uhr | Feuilleton

Brasilien Kunstraub im Karneval

Kunsträuber in Brasilien haben schwerbewaffnet Werke von Picasso, Matisse, Dali und Monet aus einem Museum in Rio de Janeiro gestohlen. Anschließend tauchten die Räuber unerkannt in einer großen Samba-Parade unter. Mehr

26.02.2006, 15:02 Uhr | Gesellschaft

100 Tage Große Koalition Zusammenarbeit in der SPD könnte besser sein

Die SPD-Führung hat in Berlin Bilanz nach 100 Tagen großer Koalition gezogen und ihre Ziele benannt: Die Partei will 2009 stärkste Kraft werden und den Kanzler oder die Kanzlerin stellen. Doch es gab auch Selbstkritik. Mehr

25.02.2006, 21:26 Uhr | Politik

„Mardi Gras“ in New Orleans „The throw must go on!“

Bunt und schrill, heidnisch und christlich, europäisch und afrikanisch: Für New Orleans ist der traditionelle Karneval im Jahr nach dem Wirbelsturm „Katrina“ nicht nur ein Spiel. Mehr Von Von Matthias Rüb, New Orleans

25.02.2006, 19:33 Uhr | Gesellschaft

Fastnacht Fastnachtsumzug in der Innenstadt

Am Sonntag machen sich 51 Garden, 38 Kapellen und 45 Motivwagen des Frankfurter Fastnachtszugs auf den Weg vom Untermainkai zum Römer. Rund 400.000 Zuschauer werden erwartet. Mehr

23.02.2006, 20:18 Uhr | Rhein-Main

Fastnacht Frohsinn streng nach Fahrplan

Zugmarschall Dieter Schwarz organisiert seit 44 Jahren den Frankfurter Fastnachtszug und kutschiert das Prinzenpaar zu den Festsälen. Das weiß auch Petra Roth und reimt: Schwarz und Roth gibt keine Not. Mehr Von Tobias Rösmann

19.02.2006, 20:30 Uhr | Rhein-Main

Narrenzeit Karneval ohne Mohammed

Scheichs, Haremsdamen, aber keine Mohammeds: Die großen deutschen Fastnachtskomitees sind vorsichtig geworden. Mehr Von Katharina Iskandar

14.02.2006, 17:17 Uhr | Gesellschaft

Fastnacht Originelle Kostüme und schlechte Scherze

Clowns, Hexen und Piraten sind aus der Mode gekommen: Die Fastnacht-Trends im Jahr 2006 sind Bernd das Brot für die Kleinen und ganz dicke Eier für die Großen. Hauptsache, locker und fröhlich. Mehr Von Nicolas Scherger

06.02.2006, 20:40 Uhr | Rhein-Main

Gran Canaria Karneval fast wie in Rio

Tatiana ist nervös. Nicht, daß sie viel zu tun hätte. Nur einmal diesen Aufbau über die Bühne tragen, den sie weder erdacht noch gemacht oder bezahlt hat, dann Karnevalskönigin werden - einmal im Leben. Mehr Von Sven Weniger

02.02.2006, 14:36 Uhr | Reise

Flörsheim Die schräge Jungfer "Apollonia" als Fastnachtsmarke

Ein schlecht geschnittenes Kostüm, giftgrüne Strümpfe, eine knallige, orangefarbene Bluse und das schiefe Hütchen machen die Metamorphose perfekt. Wenn Gabriele Elsener in diese Verkleidung schlüpft, ... Mehr

29.01.2006, 20:49 Uhr | Rhein-Main

Fastnacht Die ideale Sitzung dauert vier Stunden

Die Gelegenheit, die Konkurrenz aus Köln vorzuführen, hat sich der Sitzungspräsident des Mainzer Carneval-Vereins (MCV), Rainer Laub, am Samstag abend nicht nehmen lassen: Bevor es bei der Prunkfremdensitzung ... Mehr

29.01.2006, 19:08 Uhr | Rhein-Main

Erotikmuseum Venedigs Begehren

Europas einstige Hauptstadt der Lüste ist arg in die Jahre gekommen: Venedig erregt sich über die Eröffnung eines Erotikmuseums. Dabei hätte das Projekt einen pur historischen Kern. Mehr

24.01.2006, 15:03 Uhr | Feuilleton

New Orleans The Big Easy sucht die Gelassenheit

Hurrikan Katrina hat viel mehr zerstört als nur Stadtteile von New Orleans. Die große Gelassenheit hat The Big Easy vorerst verloren. Immerhin: Die Universität ist wieder eröffnet, Mardi Gras soll stattfinden. Vielen Betroffenen aber steht der Sinn nicht nach Karneval. Mehr

13.01.2006, 16:45 Uhr | Gesellschaft

None Mainzer Museumsnacht: Nachtmenschen mit Blechkleidern

Mainzer sind Nachtmenschen. Vielleicht nicht immer, aber immer, wenn es darauf ankommt. Die knackig vollen Nachtbusse zur Johannisnacht-, zur Weinmarkt- und natürlich Faschingszeit sollten Beweis genug dafür sein. Mehr

25.09.2005, 20:11 Uhr | Rhein-Main

Weltjugendtag „Katholische Welthauptstadt“ Köln

Mit mehreren Gottesdiensten ist der XX. Weltjugendtag eröffnet worden. Bereits Stunden zuvor herrschte in der Kölner Innenstadt eine Atmosphäre wie an den Karnevalstagen. Hunderttausende zogen durch die Straßen - und feierten auch sich selbst. Mehr

16.08.2005, 21:05 Uhr | Gesellschaft
  9 10 11 12 13 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z