Joop: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Adidas-Designer geht zu MCM Logo! Oder nicht?

Dirk Schönberger verlässt Adidas und wird Chefdesigner von MCM. Das ist eine überraschende Lösung für eine Marke, die bisher vor allem für ihren schlechten Geschmack bekannt war. Mehr

10.10.2018, 16:37 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Joop

1 2
   
Sortieren nach

Herzblatt-Geschichten Alter Wein in neuen Schläuchen

Alles wird anders. Der „Musikantenstadl“ verjüngt sich zu ,Die Stadl-Show‘, FIFAs Problem-Blatter hört lieber auf Gigi als auf Sepp und Wolfgang Joop überlässt Heidis Models wieder ihrem Schicksal. Mehr Von Jörg Thomann

05.07.2015, 17:42 Uhr | Gesellschaft

Autorin Karina Schaapman Eine Welt, wie sie ihr gefällt

Mehr als hundert liebevoll gestaltete Zimmer hat das „Mäusehaus“ aus den Kinderbüchern von Karina Schaapman. Wer genau hinschaut, entdeckt darin die Spuren des dramatischen Lebens seiner Schöpferin. Mehr Von Jörg Thomann

16.10.2013, 13:51 Uhr | Gesellschaft

Besuch bei Gabriele Strehle Es muss nicht die Mode sein

Gabriele Strehle hat nach fast vier Jahrzehnten bei Strenesse aufgehört. Im ersten Interview ihres neuen Lebens spricht die Modemacherin über Erfahrungen und Erwartungen. Mehr Von Alfons Kaiser, München

27.02.2013, 16:25 Uhr | Stil

Factory-Outlet-Center Einkaufsinsel Deutschland

Bislang gibt es in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern nur wenige Factory-Outlet-Center. Zwei britische Betreiber dominieren das Geschäft. Nun drängen Wettbewerber auf den Markt. Mehr Von Natascha Lenz, Wertheim

10.02.2012, 18:49 Uhr | Finanzen

Der Luxus-Clan Mit edlen Düften und Schuhen steinreich werden

Calvin Klein, Lagerfeld, Kukident: Mit Putzmitteln und Parfüms hat eine Familie von der Bergstraße viel Geld verdient. Jetzt kauft sie Luxusmarken. Und schafft es trotzdem, unerkannt zu bleiben. Mehr Von Bettina Weiguny

03.06.2011, 16:00 Uhr | Wirtschaft

None Alles eine Frage der Zeit

"Es wächst zusammen, was zusammengehört." In der Euphorie des Mauerfalls prägte Willy Brandt diesen später oft zitierten Satz am Abend des 10. November 1989. Elf Monate später gab es bereits das "neue Deutschland", bei dem, so jetzt Klaus Schroeder, "nicht zusammenwächst, was zusammengehört". Der ... Mehr

03.01.2011, 13:00 Uhr | Feuilleton

Wolfgang Joop & Bill Kaulitz bei Arte Ich hab' noch ein Ebenbild in Berlin

Tête-à-tête: Wolfgang Joop und Bill Kaulitz schwärmen für Arte durch die Nacht. Wolfgang Joop ist dabei sehr angetan von dem Tokio-Hotel-Sänger, der mit 21 Jahren schon seinen eigenen, exzentrischen Stil entwickelt hat. Mehr Von Martin Gropp

07.12.2010, 18:29 Uhr | Feuilleton

Im Gespräch: Tom-Tailor-Chef Dieter Holzer "Frauen sind verzwickte Kunden"

In der vergangenen Woche hat das Modeunternehmen Tom Tailor den Gang an die Börse angekündigt. Firmenchef Dieter Holzer über die Modefarben der Saison, das Innenleben von Hosen, die Kunst, Männer in die Umkleide zu steuern und das gute Klima für Börsengänge. Mehr

06.03.2010, 19:50 Uhr | Wirtschaft

Modedesigner Mama ist die Schickste

Designer haben viele Inspirationsquellen, und oft führen sie verschlungene Wege zur Mode. Am Anfang aber stand für die meisten immer ein Mensch, der sie besonders geprägt hat: die Mutter. Mehr Von Anke Schipp

23.02.2010, 14:34 Uhr | Stil

Berliner Modewoche (2) Ein Ende am Anfang

In Berlin findet auch zusammen, was nicht zusammen gehört. Bei der Modewoche gelingt der Spagat zwischen Designermode und Streetwear. Alfons Kaiser und Anke Schipp berichten vom Scheitern auf hohem Niveau, Kapuzenpullovern auf dem Laufsteg und Dingen vom Ramschtisch in New York. Mehr Von Alfons Kaiser und Anke Schipp, Berlin

21.01.2010, 13:30 Uhr | Stil

Beginn der Modewoche Brot und Butter für Berlin

Die größte Messe der Welt für Street- und Urbanwear, die „Bread & Butter“ kehrt zurück nach Berlin. Aus Platzgründen zog sie 2005 nach Barcelona. Jetzt hat die „B & B“ ein architektonisch bedeutendes Zuhause: den Flughafen Tempelhof. Mehr Von Alfons Kaiser

28.01.2009, 17:26 Uhr | Stil

Andreas Maiers „Sanssouci“ „Joop sah man nie, Jauch manchmal“

Jedes Idyll ist unterkellert von finsteren Abgründen - und selbst Sanssouci, der Titelort von Andreas Maiers neuem Roman. Entspannt lässt der Autor noch die letzten Träume von einer besseren Welt zerschellen. Und doch durchweht eine Sehnsucht nach dem Guten dieses Buch. Mehr Von Ernst Osterkamp

10.01.2009, 15:01 Uhr | Feuilleton

None Potsdam ist überall, und überall ist Potsdam

Diese Stadt kennen wir gut. Wir haben sie oft besucht, denn es ist eine der schönsten Städte Deutschlands: herrliche Villen, wundervolle Seen, Schlösser und Gärten bis zum Abwinken, und für die Aldi-Kunden gibt es eine eigene Bootsanlegestelle. Potsdam.Jetzt aber haben wir Andreas Maiers neues ... Mehr

10.01.2009, 13:00 Uhr | Feuilleton

Insolvenzen 2008 Die Pleiten des Jahres

Vier Jahre lang gab es bei den Insolvenzen Entwarnung. Aber nun zeigt die Kurve der Unternehmenspleiten wieder nach oben. Mit dem Klavierbauer Seiler, dem Uhrenhersteller Junghans und der Nähmaschinenfabrik Pfaff strauchelten in diesem Jahr traditionsreiche Unternehmen. Mehr Von Georg Giersberg

23.12.2008, 11:07 Uhr | Gesellschaft

Luxusgüterkonzern in Turbulenzen Egana Goldpfeil wird zerteilt

Der Insolvenzverwalter des Luxusgüter-Konzerns Egana Goldpfeil sucht einen Investor. Die Marken Comtesse und Junghans sollen verkauft werden. Mehr Von Anton Jakob Weinberger

05.11.2008, 09:05 Uhr | Rhein-Main

Mode für alle Die Avantgarde geht auf den Massenmarkt

Künstlerisch wertvoll, aber schwer verkäuflich: Viele Designer kamen bisher beim Massenpublikum nicht an - zu extravagant. Doch nun arbeiten viele Modemacher mit Kaufhäusern und Modemarken zusammen und schmücken diese mit einem guten Namen. Mehr Von Alfons Kaiser

29.04.2008, 19:42 Uhr | Gesellschaft

„Fashion Week“ in Berlin In der Hauptstadt herrscht kleines Karo

Vier Tage dauert das Schauenspektakel am Brandenburger Tor. Mit der „Fashion Week“ will Berlin zur internationalen Mode-Metropole werden - aber der Weg ist lang. Denn die deutsche Hauptstadt ist nicht New York, Paris oder Mailand. Mehr Von Alfons Kaiser

15.07.2007, 20:39 Uhr | Stil

Designer-Jeans Schmirgeln für die Mode

Armani ist Kunde. Gaultier ist Kunde. Yves Saint Laurent ist Kunde. Alle wollen Löcher in den Jeans. Und sie bekommen Qualität. Wie ein italienisches Unternehmen Designer-Jeans wäscht, bleicht, bestrahlt, lasert und löchert. Mehr Von Alfons Kaiser, Vedelago

20.11.2005, 19:02 Uhr | Stil

Mode Lurchis Schuhe sind wieder gefragt

Der Schuhhersteller Salamander hat unter seinem neuen Eigentümer wieder Tritt gefaßt. Salamander erzielte von April bis September einen Gewinn nach Steuern von 3,7 Millionen Euro. Und die Zahl der Beschäftigten ist wieder stark gewachsen. Mehr

25.10.2005, 17:08 Uhr | Rhein-Main

Motormarkt Das Baukasten-Auto ohne jeden Schnickschnack

Wer Autos mit Individualität, Sportlichkeit und einer Prise Purismus mag, der wird sich für Donkervoort aus den Niederlanden begeistern. Mehr Von Oliver Abraham

20.05.2005, 17:00 Uhr | Technik-Motor

Factory Outlets Smart Shopping in Schwaben

Hugo Boss, Esprit, Strenesse, Escada, Joop, Jil Sander, Ralph Lauren, Marc O'Polo, Tommy Hilfiger, Nike, Puma und Reebok: Sie alle haben Outlet-Stores in Metzingen. Sogar Markenjunkies aus Fernost scheuen die Anreise nicht. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

09.05.2005, 08:10 Uhr | Wirtschaft

None Egana-Goldpfeil-Konzern stellt Salamander neu auf

"Alle tragen miteinander Schuhe nur von Salamander", heißt es in der ersten Ausgabe von "Lurchis Abenteuer", die Ende der dreißiger Jahre die Kinder unter den Kunden des Kornwestheimer Schuhhersteller erfreuen und deren Eltern an die Marke binden sollte. Mehr

15.03.2005, 20:33 Uhr | Rhein-Main

Mode Helmut ohne Lang

Der Modemacher Helmut Lang verläßt Prada - und damit „Helmut Lang“ seine Marke. Ein Kreativteam soll den unkoventionellen Österreicher dort ersetzen. Mehr

25.01.2005, 17:45 Uhr | Stil

Einzelhandel Ein Textilgeschäft nach dem anderen stirbt

Auf den langen Gängen der "Zeil-Galerie" in der Frankfurter Innenstadt sieht man gleich an mehreren Schaufenstern Plakate "Insolvenz - Räumungsverkauf". In der Boutique "Camera" wird auf diese Weise auf mögliche Schnäppchen hingewiesen, wenige Meter weiter beim Jeansshop "Jean Pascale" ebenfalls. Mehr

01.03.2004, 21:09 Uhr | Rhein-Main
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z