John Key: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Devisenmarkt Der Kiwi leidet unter dem Politikwechsel

Neuseelands kommende Ministerpräsidentin und ihre Partner schrecken die Wirtschaft auf. Der Kurs des heimischen Dollar fällt gleich merklich. Analysten sehen den Wohlstand gefährdet. Mehr

20.10.2017, 10:11 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: John Key

1 2
   
Sortieren nach

Neuseeland Finanzminister English übernimmt

Schneller Wechsel an der Regierungsspitze in Neuseeland: Eine Woche nach dem überraschenden Rücktritt von Premier Key übernimmt sein Finanzminister English die Regierungsgeschäfte. Mehr

12.12.2016, 05:57 Uhr | Politik

John Key Neuseelands Regierungschef tritt überraschend zurück

Nacht acht Jahren im Amt tritt der neuseeländische Regierungschef John Key ab. Für die Entscheidung liefert der 55 Jahre alte Politiker eine unerwartete Begründung. Mehr

05.12.2016, 03:46 Uhr | Politik

Erdbeben und Tsunami Mindestens zwei Tote in Neuseeland

Bei einem Erdbeben in Neuseeland sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Erschütterung mit einer Stärke zwischen 7,5 und 7,9 hat erhebliche Schäden angerichtet und einen Tsunami ausgelöst. Mehr

13.11.2016, 21:10 Uhr | Gesellschaft

Plage Neuseeland will bis 2050 frei von Ratten sein

Bis zum Jahr 2050 soll Neuseeland frei von Ratten und weiteren Arten sein, die die heimische Fauna bedrohen und töten. Über die Methoden zur Ausrottung muss aber noch entschieden werden. Mehr

25.07.2016, 14:21 Uhr | Gesellschaft

Referendum Entscheidet sich Neuseeland für die „Fischgrätenflagge“?

Neuseeland stimmt über eine neue Flagge ab. Die bisherige ist für die Befürworter ein Relikt der Kolonialzeit. Doch auch die Gegner des zur Abstimmung stehenden Entwurfs haben ihre Argumente. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

02.03.2016, 22:57 Uhr | Politik

Abschied von Rugby-Star Tränen und Haka für Jonah Lomu

Mit dem legendären Haka verabschieden sich die „All Blacks“ von Rugby-Legende Jonah Lomu. Der erste Superstar des Sports war mit nur 40 Jahren gestorben. Mehr

30.11.2015, 19:38 Uhr | Sport

Finale der Rugby-WM Die Gentlemen bitten zur Gasse

Wallabies oder All Blacks? Im Showdown um die Rugby-Krone fordert Australien die schwarze Macht aus Neuseeland heraus. Das WM-Finale wird damit auch zum Politikum. Unerbittlich geführt – aber mit Respekt. Mehr Von Rainer Seele

31.10.2015, 16:22 Uhr | Sport

Neuseeland Weg mit dem Union Jack

Wenn es nach dem neuseeländischen Premier John Key ginge, dann sind die Tage des Union Jacks als Landesflagge gezählt. Nicht jeder ist davon begeistert. Mehr

01.09.2015, 16:46 Uhr | Gesellschaft

Neuseeland Wo Harry mit der Zunge wackelt

Heiratsanträge, Maori-Atem und Kriegstanzstunde – bei Prinz Harrys erstem Besuch in Neuseeland geht es drunter und drüber. Mehr

09.05.2015, 09:56 Uhr | Gesellschaft

G20-Gipfel in Brisbane Merkel will mit Putin über Ukraine-Krise sprechen

Der Ukraine-Konflikt spitzt sich wieder zu und verfolgt Bundeskanzlerin Merkel bis ans andere Ende der Welt. Beim G20-Gipfel will sie direkt mit Putin reden. Mehr

14.11.2014, 05:41 Uhr | Politik

Kampf gegen IS Auch Briten schicken Militär in den Irak

Offenbar erwägt auch Großbritannien, wieder Offiziere nach Bagdad zu schicken, um irakische Soldaten für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auszubilden. Kanada vermeldet indes Erfolge im Kampf gegen die Dschihadisten. Mehr

05.11.2014, 07:02 Uhr | Politik

Flaggenstreit in Neuseeland Silberfarn statt Union Jack

Die Neuseeländer sollen über eine neue Nationalflagge abstimmen. Viele Bürger, allen voran der Premierminister, wollen sich so noch mehr von der alten Kolonialmacht lösen. Manch Insulaner aber hängt sehr am Union Jack. Mehr

29.10.2014, 12:10 Uhr | Gesellschaft

Kim Dotcom Wieder ganz groß im Geschäft

Der in Deutschland mehrfach verurteilte Internetunternehmer Kim Schmitz alias Kim „Dotcom“ mischt in seiner neuen Heimat Neuseeland die Politik auf. Er sucht die Nähe zu Edward Snowden und gefällt sich in der Rolle als politischer Aktivist - gegen Überwachung im Internet. Mehr Von Till Fähnders, Auckland

17.09.2014, 07:41 Uhr | Politik

Neuseeland Parlament verabschiedet umstrittenes Geheimdienst-Gesetz

Ein neues Gesetz soll es dem neuseeländischen Geheimdienst erlauben, auch Netzaktivitäten von Neuseeländern auszuspähen. Viele Bürger machen sich Sorgen. Mehr

21.08.2013, 16:44 Uhr | Politik

Neuseeland Weltgrößter Milchexporteur am Pranger

Giftige Bakterien in Milchprodukten: Nach einer Rückruf-Aktion steht der neuseeländische Konzern Fonterra am Pranger. Auffälligkeiten gab es schon vor mehr als einem Jahr. Mehr

05.08.2013, 15:44 Uhr | Gesellschaft

Neuseeland Die Rena droht zu zerbrechen

Die Plenty-Bucht in Neuseeland ist ein Paradies für Seevögel, Delfine und Wale. Nach dem Schiffsunglück sind die Strände nun dick mit Öl überzogen. Mehr

12.10.2011, 08:05 Uhr | Gesellschaft

America's Cup Das Spiel mit dem gepflegten Patriotismus

Das Wohl des Segelteams als nationale Aufgabe: Die wichtigste Trophäe der Segelwelt soll zurück nach Neuseeland gebracht werden. Bei der ersten Vorregatta des America's Cup vor Cascais präsentierten die Kiwis sich als gefährliche Herausforderer. Mehr Von Michael Asheln, Cascais

15.08.2011, 17:19 Uhr | Sport

Neuseeland nach dem Beben Kaum noch Hoffnung für Vermisste

Die Zahl der Toten nach dem Erdbeben in Neuseeland ist auf 98 gestiegen. 226 Menschen werden noch vermisst. Die Hoffnung, sie noch lebend zu bergen, schwindet - seit Mittwoch wurde niemand mehr lebend aus den Trümmern gezogen. Mehr

24.02.2011, 11:41 Uhr | Gesellschaft

Neuseeland 65 Tote bei starkem Erdbeben in Christchurch

Ein schweres Erdbeben hat Neuseeland erschüttert, 65 Menschen sind ums Leben gekommen. Bis zu 200 Personen werden noch unter Trümmern vermutet. Es ist die wohl folgenschwerste Naturkatastrophe des Landes seit 80 Jahren. Mehr

22.02.2011, 13:25 Uhr | Gesellschaft

Minenunglück in Neuseeland Der schwärzeste Tag an der grünen Küste

Die Neuseeländer hatten auf ein zweites „Wunder von Chile“ gehofft. Doch die Grube war voller Methangas, die 29 vermissten Männer wurden für tot erklärt. Die Pike-River-Kohlemine hatte den Aufschwung für die wirtschaftlich schwache Region bedeutet. Der ist vorbei, die Mine wird stillgelegt. Mehr Von Anke Richter, Greymouth

24.11.2010, 16:18 Uhr | Gesellschaft

Einigung auf Drehort Hobbit-Filme werden in Neuseeland gedreht

Mit Steuererleichterungen für das amerikanische Filmstudio hat die neuseeländische Regierung dafür gesorgt, dass die Dreharbeiten der jüngsten J.R.R.-Tolkien-Verfilmungen in ihrem Land bleiben. Staatsoberhaupt Key verkündete die Nachricht persönlich. Mehr

27.10.2010, 11:56 Uhr | Gesellschaft

Demo für „Hobbit“ Mittelerde probt den Aufstand

Neuseeland will Drehort des „Hobbit“-Films bleiben. Am Dienstag versuchte sogar der Premierminister den Standort zu retten. Der Verlust des zweiteiligen Films wäre für das Land ein schwerer Schlag. Mehr Von Alexander Hofmann

26.10.2010, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Erdbeben in Neuseeland Die Nerven werden Seismographen

Das Erdbeben und seine Nachbeben ängstigen die Neuseeländer. Sie rüsten sich für den Ernstfall und tauschen Überlebenstipps aus. Denn nur ein paar Sekunden können letztlich entscheidend sein. Mehr Von Anke Richter, Christchurch

06.09.2010, 13:29 Uhr | Gesellschaft

Indonesien Neun Tote bei Anschlägen auf Hotels

In der indonesischen Hauptstadt Jakarta sind im Abstand weniger Minuten zwei Bombenanschläge auf zwei Hotels verübt worden. Dabei wurden mindestens neun Menschen getötet, darunter mehrere Ausländer. Mehr

17.07.2009, 15:13 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z