Itzehoe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lkw-Fahrer schirmen ihn ab Radler in Schlangenlinien auf Autobahn unterwegs

Dank des Einsatzes dreier Trucker ist der Ausflug eines Radfahrers auf die Autobahn 23 in Schleswig-Holstein nochmal glimpflich ausgegangen. Der 21-Jährige stand offenbar unter Drogen. Mehr

23.04.2019, 15:11 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Itzehoe

1 2
   
Sortieren nach

Im Xwind-Simulator Für die schrägen Momente im Fliegerleben

Kommt der Wind quer, müssen Piloten ihr ganzes Können aufbieten. Im Xwind-Simulator wird Landen geübt. Mehr Von Jürgen Schelling

01.04.2018, 15:37 Uhr | Technik-Motor

Torsten Albig Der Gerechte aus Kiel

Vor der Wahl in Schleswig-Holstein macht Regierungschef Torsten Albig ganz auf Gerechtigkeit. Der robuste Finanzpolitiker von einst ist kaum wiederzuerkennen. Mehr Von Ralph Bollmann

17.04.2017, 23:03 Uhr | Wirtschaft

Itzehohe Mann schießt 27-Jährigen vor Kindertagesstätte nieder

Ein Auto stoppt einen anderen Wagen in Itzehoe, es fallen Schüsse. Der Täter rast mit einem Komplizen davon, doch weit kommen die beiden Männer nicht. Mehr

14.06.2016, 14:29 Uhr | Gesellschaft

HSV-Fanleidenschaft Warum tut man sich das an?

Er hat Vereinsmeierei, Machtkämpfe und Mitgliederversammlungen ertragen, saß im Aufsichtsrat und geht seit Menschengedenken mit Onni ins Stadion. Liebe, Pathos, Leidensfähigkeit – ein Versuch, einen Spinner zu erklären: den Fan. Mehr Von Christoph Ehrhardt

23.05.2015, 12:51 Uhr | Sport

Befangenheitsanträge abgelehnt Prokon-Versammlung wird fortgesetzt

Die Versammlung der Prokon-Gläubiger wird fortgesetzt. Der Ausschluss der Stimmrechte von 15.000 durch einen Vertrauten von Gründer Rodbertus vertretenen Gläubigern hat Bestand. Mehr

22.07.2014, 15:02 Uhr | Finanzen

Ungültige Vollmachten Prokon-Gläubigerversammlung beginnt mit Eklat

Die Versammlung der Gläubiger des insolventen Windenergie-Konzerns Prokon droht schon im Ansatz zu scheitern, nachdem Gläubiger ausgeschlossen wurden. Mehr

22.07.2014, 11:17 Uhr | Finanzen

Nach Insolvenz Hoffnung für Prokon-Anleger

Investoren mit Prokon-Genussrechten macht Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin Hoffnung: 30 bis 60 Prozent könnten sie eventuell zurückbekommen. Für 150 Angestellte der Firma sieht es allerdings schlecht aus. Mehr

02.05.2014, 15:05 Uhr | Finanzen

Insolvenzverfahren Neues von Prokon

Wie es mit dem Windkraftfinanzierer Prokon weitergehen soll, will Insolvenzverwalter Dietmar Penzlin an diesem Freitag erläutern. Am Vortag war das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Mehr

02.05.2014, 09:58 Uhr | Finanzen

Insolventer Windkraftfinanzierer Insolvenzverwalter schickt Prokon-Gründer Rodbertus vom Hof

Aus der Traum: Prokon-Gründer Carsten Rodbertus muss das angeschlagene Windkraftunternehmen verlassen - auf Anordnung des vorläufigen Insolvenzverwalters. Das Vertrauen ist zerrüttet. Der Überlebenskampf von Prokon geht weiter. Mehr

01.04.2014, 15:59 Uhr | Finanzen

Prokon Barfuß in die Insolvenz

Carsten Rodbertus hat das Windkraftunternehmen Prokon aufgebaut und vor die Wand gefahren. Mit seinem Scheitern will er sich nicht abfinden. Mehr Von Johannes Ritter und Christian Müßgens

29.03.2014, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Genussscheine Kampf um Prokons Zukunft

Bewegung im Ringen um die Zukunft des angeschlagenen Windkraftkonzerns Prokon: Das Amtsgericht hat Geschäftsführer Rodbertus entmachtet, der hat sich mit den Freunden des Unternehmens überworfen. Das Insolvenzverfahren zeichnet sich ab. Mehr

27.03.2014, 17:07 Uhr | Finanzen

Explosion in Itzehoe Letzter Vermisster tot aufgefunden

In der Nacht zum Dienstag wurde der letzte Vermisste nach der Explosion in einem Mehrfamilienhaus tot geborgen, insgesamt starben vier Menschen. Jetzt beginnen die Aufräumarbeiten. Mehr

11.03.2014, 14:57 Uhr | Gesellschaft

Itzehoe Zwei Tote nach Explosion in Wohnhaus

Eine Explosion erschüttert Itzehoe, ein Mehrfamilienhaus wird zum Trümmerhaufen. Helfer wühlen im Schutt nach Überlebenden. Zwei Leichen werden geborgen. Mehr

10.03.2014, 13:18 Uhr | Gesellschaft

Genussscheine Geschäftsbetrieb von Prokon hat sich stabilisiert

Rund einen Monat nach dem Insolvenzantrag läuft das operative Geschäft bei Prokon wieder in stabilen Bahnen. Bis über den Insolvenzantrag entscheiden wird, wird es aber noch dauern. Mehr

27.02.2014, 06:15 Uhr | Finanzen

Nach der Insolvenz Hedgefonds wollen Prokon-Anlagen aufkaufen

Verhaltener Optimismus in Itzehoe: Zwei Tage nach dem Insolvenzantrag von Prokon ging es bei einem „Runden Tisch“ um Optionen, das Unternehmen zu retten. Derweil bringen sich die Hedgefonds in Stellung, Prokon-Anlagen aufzukaufen. Mehr

24.01.2014, 13:44 Uhr | Finanzen

Nach der Insolvenz Prokon will Windparks verkaufen

Um das Geschäft wieder auf solide Beine zu stellen, will sich das Windkraftunternehmen Prokon von Windkraftparks trennen. Das Kerngeschäft Windenergie wolle Chef Rodbertus aber weiterführen. Mehr

23.01.2014, 16:37 Uhr | Finanzen

Fragen und Antworten Was Prokon-Anleger nach der Insolvenz tun müssen

Der Windparkbetreiber Prokon hat Insolvenz angemeldet. Anleger müssen um ihr eingesetztes Kapital fürchten, insgesamt knapp 1,4 Milliarden Euro. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr Von Britta Beeger

23.01.2014, 12:56 Uhr | Finanzen

Genussrechte Windparkbetreiber Prokon meldet Insolvenz an

Der Windparkbetreiber Prokon hat am Mittwoch bestätigt, einen Insolvenzantrag gestellt zu haben. Für die Genussrechtsinhaber bedeutet dies wohl Verluste, deren Höhe noch nicht absehbar ist. Mehr

22.01.2014, 17:31 Uhr | Finanzen

Rätseln um Insolvenz Prokons Gläubiger müssen wohl auf ihr Geld warten

Nach dem dramatischen Appell Prokons mit Insolvenzdrohung tut sich jetzt nichts. Das Unternehmen baut darauf, keinen Insolvenzanztrag stellen zu müssen. Wer gekündigt hat, müsste dann einfach warten, bis Geld da ist. Mehr

22.01.2014, 09:48 Uhr | Finanzen

Drohende Pleite Prokon wird zum Skandal

Reich werden mit grüner Energie: Acht Prozent Rendite hat Prokon versprochen. Nun ist das Geld in Gefahr. Mehr Von Dennis Kremer

11.01.2014, 17:05 Uhr | Finanzen

Wacken Open-Air-Festival darf weiter rocken

Die Veranstalter des Wacken-Open-Airs, des größten Heavy Metal-Festivals der Welt, haben sich außergerichtlich mit einer Klägerin geeinigt. Sollte es zu laut werden, zahlen sie an wohltätige Organisationen. Mehr

24.01.2013, 15:13 Uhr | Gesellschaft

Tennis-Jahresfinale „Angie“ will die Welt erobern

Erstmals seit mehr als zehn Jahren nimmt wieder eine deutsche Tennisspielerin am WTA-Jahresfinale teil. Keine andere gewann 2012 so viele Spiele wie sie. Und auch Steffi Graf lobt Angelique Kerber. Mehr Von Doris Henkel, Istanbul

23.10.2012, 10:38 Uhr | Sport

Opferentschädigungsgesetz Du Opfer, du

Wer in Deutschland durch eine Gewalttat zu Schaden kommt, hat ein Anrecht auf Entschädigung. Eigentlich. Tatsächlich müssen Bürger oft jahrelang um ihr Recht kämpfen - und werden am Ende doch enttäuscht. Mehr Von Katrin Hummel

09.09.2012, 12:52 Uhr | Gesellschaft

Wacken Junger Heavy-Metal-Fan stirbt bei Festival

Auf dem Heavy-Metal-Festival im schleswig-holsteinischen Wacken ist ein junger Mann ums Leben gekommen. Laut Polizei hatte er sich in der Nähe eines Notstrom-Aggregats schlafen gelegt - und starb an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung. Mehr

05.08.2012, 18:47 Uhr | Gesellschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z