Islam: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Islam

   
Sortieren nach

Sängerin ruft Sittenwächter auf den Plan Lady Gaga spaltet auch Indonesien

Die Absage eines ausverkauften Konzerts in Indonesien markiert den Höhepunkt einer schwierigen Tournee für Lady Gaga. In vielen asiatischen Ländern gehen Christen und Muslime gegen sie auf die Barrikaden. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Jakarta

29.05.2012, 19:20 Uhr | Gesellschaft

Grundrechtsverwirkung CDU-Minister will Meinungsfreiheit von Salafisten einschränken

Der niedersächsische Innenminister Schünemann will mit der Grundrechtsverwirkung gegen militante Islamisten vorgehen. Damit kann die verfassungsfeindliche politische Betätigung von Einzelnen verhindert werden. Der F.A.S. sagte Schünemann, er wolle das Mittel gegen den Salafisten und früheren Gangsta-Rapper Denis Cuspert angewendet sehen. Mehr

26.05.2012, 19:02 Uhr | Politik

Alexander Flores: Zivilisation oder Barbarei? Der Islam jenseits von Apologie und Polemik

Alexander Flores räumt souverän mit überzeichneten Bildern der muslimischen Religion auf. Flores beschreibt genau das, was man wissen sollte und meidet dabei Apologie und Polemik fast gleichermaßen. Mehr Von Stefan Weidner

25.05.2012, 18:26 Uhr | Feuilleton

Thomas Oppermann (SPD) im F.A.Z.-Gespräch „Die Troika muss auch 2013 ein enges Team bilden“

Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion geht fest von einem Erfolg seiner Partei bei der Bundestagswahl aus: Die große Koalition komme nicht zurück, sagt er im Gespräch mit der F.A.Z. Und es sei richtig, den Kanzlerkandidaten der SPD erst nach der Wahl in Niedersachsen im Januar 2013 zu bestimmen. Mehr

25.05.2012, 15:03 Uhr | Politik

F.A.Z.-Sachbücher der Woche Der Islam jenseits von Apologie und Polemik

Jan Plamper erklärt den Kult um den Diktator Stalin, Andreas Rinke und Christian Schwägerl beschreiben mögliche Kriegsszenarien und Alexander Flores räumt mit überzeichneten Bildern der muslimischen Religion auf. Mehr

24.05.2012, 13:58 Uhr | Feuilleton

Balkankrieg Säuberung auf serbisch

Die ersten Monate des Kriegs in Bosnien vor genau zwanzig Jahren waren besonders blutig. Aber auch dort, wo es keine Massaker gab, wurden Bosniaken und Kroaten vertrieben. Mehr Von Michael Martens, Belgrad

23.05.2012, 19:20 Uhr | Politik

Drohvideos aus der Salafisten-Szene Töten und schlagen, bis sie bereuen

Wegen neuer Drohvideos blicken die Behörden mit zunehmender Sorge auf die Salafisten-Szene. In ihnen wird zum Mord an Aktivisten der rechtsradikalen Partei Pro NRW und an Journalisten aufgerufen. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

22.05.2012, 19:50 Uhr | Politik

Wahl in Serbien „Die Serben durften nicht entscheiden, wo sie leben wollen“

An diesem Sonntag wird in Serbien ein neuer Präsident gewählt. Tomislav Nikolić fordert Präsident Tadić heraus. Mit der F.A.Z. spricht er über seine Vergangenheit als Tschetnik-Führer im Kroatienkrieg und seine Wandlung zum EU-Befürworter. Mehr Von Michael Martens

19.05.2012, 20:48 Uhr | Politik

Frühkritik: Maischberger Nur vorläufig gesetzestreu

Wie gefährlich ist der Salafismus? Mit dieser Frage befasste sich Sandra Maischberger in ihrer Sendung, die bisweilen wie absurdes Theater wirkte. Entlarvend war sie trotzdem - für den eingeladenen Salafisten. Mehr Von Karen Krüger

16.05.2012, 07:05 Uhr | Feuilleton

Salafisten Bis der Kopf fliegt

Rechtspopulisten zeigen öffentlich Karikaturen des Propheten Mohammed. Viele Muslime halten das aus. Die Salafisten jedoch nicht. Ihre Antwort darauf: Gewalt. Mehr Von Friederike Haupt

12.05.2012, 20:55 Uhr | Politik

Iranischer Großajatollah Drohung gegen Musiker

Der in Deutschland lebende Rapper Shahin Najafi soll in einem Lied einen Imam beleidigt haben. Nun schreibt die Presse in Teheran, ein Großajatollah habe ein Todesdekret gegen Najafi ausgesprochen. Mehr

11.05.2012, 11:38 Uhr | Gesellschaft

Salafismus Gewalttätige Gegenkultur

Die meisten muslimischen Gemeinden in Deutschland sind nach ethnischer Zugehörigkeit organisiert. Der Salafismus überschreitet diese Grenze - und viele andere auch. Mehr Von F. W. Horst

10.05.2012, 18:50 Uhr | Politik

Salafisten Die Löwen ziehen in die Schlacht

Deutschlands Salafistenszene ist in Bewegung: Die jüngsten Ausschreitungen sollen nur der Anfang gewesen sein. Doch untereinander sind sich nicht alle Salafisten einig. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Katharina Iskandar

09.05.2012, 13:22 Uhr | Politik

Videopropaganda Die muslimischen Eroberer rüsten zum Sieg

Die Salafisten verteilen hierzulande den Koran und greifen die Polizei an. Im Netz zelebrieren sie mit großem Aufwand die Bekehrung von Konvertiten. Dafür reist ein Großprediger aus Saudi-Arabien an. Mehr Von Joseph Croitoru

08.05.2012, 19:00 Uhr | Feuilleton

Salafisten Was die Altvorderen glaubten

Der Salafismus begann einmal als reformistische Strömung des Islam. Die Zeiten haben sich geändert: Heute hat sie aggressiv-apologetische und rückwärtsgewandte Züge. Mehr Von Wolfgang Günter Lerch

08.05.2012, 16:54 Uhr | Politik

Polizisten verletzt Wieder Ausschreitungen bei Aktionen von Salafisten und Islam-Gegnern

Die rechte Pro-NRW-Bewegung provoziert Muslime, und Muslime attackieren die Polizei: In Nordrhein-Westfalen wiederholen sich die Ausschreitungen vom 1. Mai. Mehrere Polizisten werden verletzt. Mehr

05.05.2012, 22:57 Uhr | Politik

Rezension: Platon in Bagdad Als Aladins Lampe zu leuchten begann Neue Sachbücher

In Bagdad explodierten einst keine Bomben, sondern das Wissen der Welt: John Freely zeigt in einem glänzenden Buch, wie die Gelehrsamkeit der Antike über den Orient nach Europa wanderte. Mehr Von Wolfang Günter Lerch

03.05.2012, 15:12 Uhr | Feuilleton

Salafisten Treffen sich zwei Splittergruppen

Sowohl Pro NRW als auch die Salafisten sind mickrige Grüppchen. Beide suchen die öffentliche Aufmerksamkeit. Besonders erfolgreich sind sie darin, wenn sie sich öffentlich bekriegen. Mehr Von Reiner Burger

02.05.2012, 18:33 Uhr | Politik

Islamische Finanz Die zinslose Ökonomie - eine sichere Bank?

Die „islamische Finanz“ bewirbt sich als fest auf dem Boden der Realwirtschaft verbliebene Alternative zum entfesselten westlichen Kapitalismus. Hält sie ihr Versprechen? Mehr Von Thomas Thiel

01.05.2012, 18:50 Uhr | Feuilleton

Griechenland Unheilvolle Morgendämmerung

Die rechtsextreme Partei Chrysi Avgi steht vor dem Einzug ins griechische Parlament. Das Parteiprogramm sieht Schießbefehle gegen Flüchtlinge und Arbeitslager für kriminelle Ausländer vor. Mehr Von Michael Martens, Athen

01.05.2012, 16:08 Uhr | Politik

Koran-Verteilung Alle Spuren führen nach Ägypten

Wer steckt hinter der Verteilung von Koran-Exemplaren? Nicht nur der Blick auf die Übersetzung und ihren Verfasser verweist auf Zusammenhänge mit dem Erstarken der ägyptischen Salafisten. Mehr Von Joseph Croitoru

25.04.2012, 16:58 Uhr | Feuilleton

Salafisten in Deutschland Hammerfett wird es erst im Paradies

Sie verteilen den Koran und sind offen für alle, die sich spirituell verarmt fühlen. Verfassungsschützer schätzen, dass etwa 3800 Salafisten hierzulande leben. Wer sich auf sie einlässt, reist vielleicht irgendwann nach Pakistan. Mehr Von Christoph Erhardt

24.04.2012, 19:03 Uhr | Politik

Wenn Migranten krank werden Schlechte Pflege, Herr Doktor!

Meist sind Angehörige und Pflegedienste schlecht vorbereitet, wenn Migranten alt und krank werden. Dabei sind Verständigungsschwierigkeiten nicht die einzigen Probleme. Mehr Von Anne Hähnig

22.04.2012, 19:10 Uhr | Gesellschaft

Prozess gegen Anders Breivik Das Grauen im Gerichtssaal

Der Prozess gegen den Massenmörder Anders Behring Breivik wühlt nicht nur die Überlebenden und die Angehörigen der Opfer auf. Seine Anwälte suchen keine mildernden Umstände. Wie könnte das auch gehen? Mehr Von Friedrich Schmidt, Oslo

21.04.2012, 19:49 Uhr | Politik

Islamkonferenz Friedrich: Salafistischer Extremismus nicht akzeptabel

Innenminister Friedrich hat mit Blick auf die Koranverteilungen gewarnt, Religion dürfe nicht für ideologische Machtansprüche missbraucht werden. Die Islamkonferenz verurteilte häusliche Gewalt und Zwangsheirat. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

19.04.2012, 18:49 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z