Islam: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Islam

   
Sortieren nach

FAZ.NET-Frühkritik Günther Jauch Die Welt ist ein bisschen komplizierter

Bei Günther Jauch sollte es um radikale deutsche Salafisten gehen. Statt dessen geriet die Diskussion zu einem Schlagabtausch über den Islam. Mehr Von Karen Krüger

18.03.2013, 08:05 Uhr | Feuilleton

Bil-Schulen in Deutschland Gebildet, höflich, muslimisch

Anhänger der türkischen Gülen-Bewegung haben in Deutschland mehr als 20 Privatschulen gegründet. Die Jugendlichen wachsen dort in einem engen islamischen Milieu auf. Mehr Von Uta Rasche

17.03.2013, 11:33 Uhr | Politik

Schlag gegen Salafisten Anschlag auf Pro-NRW-Chef verhindert

Ermittler in Nordrhein-Westfalen haben offenbar einen Anschlag auf den Vorsitzenden der rechtsextremistischen Partei Pro NRW, Markus Beisicht, verhindert. Die Aktion steht aber nicht im direkten Zusammenhang mit dem Verbot dreier radikal-islamischer Vereine und großangelegten Razzien. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

13.03.2013, 17:54 Uhr | Politik

Hessischer Verfassungsschutz Der integre Islamwissenschaftler

Wer beim hessischen Verfassungsschutz arbeitet, hat eine tadellose Vergangenheit und weiß über Extremismus Bescheid. In jüngster Zeit bewerben sich zunehmend auch Geisteswissenschaftler. Mehr Von Andreas Groth

05.03.2013, 20:17 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Shereen El Feki Sexuelle Zufriedenheit als universeller Wert

Der Wandel in den arabischen Staaten muss auch einer der Sexualität sein, meint die ägyptische Journalistin El Feki in ihrem neuen Buch. Ein Gespräch über Freiheit, Glück und die Frage, ob eine arrangierte Ehe eine Wahl bedeuten kann. Mehr

01.03.2013, 16:40 Uhr | Feuilleton

Mikrobrauereien in Israel Der Bierdurst kennt keine Grenzen

Immer mehr Israelis bevorzugen das Bräu kleiner Betriebe. Diese Bier-Renaissance verdankt das Land Einwanderern aus Amerika. Doch die wirklichen Pioniere brauen schon seit Jahren im palästinensischen Westjordanland. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Petach Tikva/Taybeh

01.03.2013, 15:39 Uhr | Stil

Ausbildung von Islam-Lehrern beginnt „Ein Projekt auf Generationen“

Zunächst werden Lehrer aus anderen Fächern an hessischen Schulen islamische Religion unterrichten. Spezialisten wird es erst in einigen Jahren geben. Mehr

01.03.2013, 13:17 Uhr | Rhein-Main

Mauretaniens Islamisten Wettstreit der Wohltäter

In Mauretanien konkurrieren viele islamistische Gruppen um die verarmte Bevölkerung. Präsident Aziz hält die Zügel noch fest in der Hand, aber in seinem Land gärt es. Mehr Von Jochen Stahnke, Nouakchott

28.02.2013, 20:00 Uhr | Politik

In Kamerun entführte Familie Paris lehnt Verhandlungen mit Geiselnehmern ab

Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das die in Kamerun entführte französische Familie zeigen soll. Frankreich lehnte jegliche Verhandlungen mit den nigerianischen Geiselnehmern von Boko Haram ab. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

26.02.2013, 10:30 Uhr | Politik

Türkei Das schwere Los der Abtrünnigen

Lange, bevor deutsche Soldaten in die Türkei geschickt wurden, kam es in Kahramanmaras zu einem rassistisch motivierten Massaker. Viele Menschen verloren ihr Leben - doch kaum jemand weiß, was genau geschah. Mehr Von Michael Martens, Kahramanmaras

24.02.2013, 17:54 Uhr | Politik

Irak Anschlagsserie erschüttert Bagdad

Im Großraum Bagdad detonierten mindestens 13 Autobomben. Die Explosionen wurden aus überwiegend von Schiiten bewohnten Gebieten gemeldet. Mehr als 30 Menschen starben. Mehr

17.02.2013, 15:01 Uhr | Politik

Muslime in Russland Zwischen Anti-Terror-Kampf und Städteplanung

In der vergangenen Woche wurden in einem muslimischen Gebetsraum im Zentrum von Sankt Petersburg angeblich 271 potentielle Islamisten festgenommen. Fast alle sind wieder auf freiem Fuß. Was steckte wirklich hinter dem Polizeieinsatz? Mehr Von Ann-Dorit Boy

15.02.2013, 08:24 Uhr | Politik

Mali Al-Qaida-Gruppe ruft zum Heiligen Krieg auf

Nach dem Beginn von Selbstmordanschlägen radikalen islamistischen Rebellen auf internationale Truppen in Gao hat die Al Qaida auf der Arabischen Halbinsel zum Kampf in Mali aufgerufen. Mehr

12.02.2013, 16:00 Uhr | Politik

Im Gespräch: Michael zu Löwenstein „CDU für konservative Muslime die richtige Partei“

Zuwanderer geraten immer stärker in den Blick der Politiker. Der CDU-Fraktionschef spricht über Chancen und Schwierigkeiten, die seine Partei bei diesem Thema hat, über Frankfurt als Schmelztiegel und die Willkommenskultur in Deutschland. Mehr

11.02.2013, 19:23 Uhr | Rhein-Main

Dänemark Mordanschlag auf Islamkritiker

Der dänische Islamkritiker Hedegaard ist Ziel eines Attentatsversuchs geworden. Als Postbote getarnt feuerte ein bisher unbekannter Täter auf den 70 Jahre alten Publizisten. Mehr Von Sebastian Balzter

05.02.2013, 18:22 Uhr | Politik

Biermarkt Den Konkurrenten Krombacher im „Zangengriff“

Die Licher Privat-Brauerei hat ihre Rolle als Biermarktführer im hessischen Handel 2012 halten können. Und in der Gastronomie in Frankfurt sind die Mittelhessen trotz des Einstiegs von Krombacher bei der Eintracht auch „gut vorangekommen“. Mehr Von Thorsten Winter, Lich/Frankfurt

04.02.2013, 20:05 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Dschihadisten Die Gotteskrieger vom Nil

Ägypten ist das neue Lieblingsziel deutscher Dschihadisten. Es ist eine Drehscheibe für Ausbildungslager in anderen Staaten geworden. Kairo reagiert nicht. In wenigen Tagen kommt Präsident Mursi zu Besuch nach Berlin. Mehr Von Markus Wehner

26.01.2013, 20:20 Uhr | Politik

Im Gespräch: Muhammad Mursi „Wir wollen keinen Gottesstaat“

„Der Staat, an den wir glauben, ist ein moderner Staat, in dem die Machtübergabe friedlich verläuft, in dem Demokratie und Freiheiten herrschen.“ So erläutert der ägyptische Präsident Muhammad Mursi im Gespräch mit der F.A.Z., dass das Land keinen Gottesstaat wolle. Das Interview im Wortlaut. Mehr

19.01.2013, 11:09 Uhr | Politik

Hessen Lehrer werden für Islam-Unterricht fortgebildet

Die Vorbereitungen für einen bekenntnisorientierten islamischen Religionsunterricht in Hessen kommen voran. Bald soll eine Fortbildung beginnen. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

17.01.2013, 20:44 Uhr | Rhein-Main

Zentralafrikanische Republik Islamismusvorwürfe gehen immer

François Bozizé, der Präsident der Zentralafrikanischen Republik, steht unter dem Druck der Séléka-Rebellen. In der Not stellt er sie, obwohl es dafür keine Anzeichen gibt, als muslimische Extremisten dar - und holt ausländische Truppen ins Land. Mehr Von Jochen Stahnke

06.01.2013, 19:44 Uhr | Politik

Todesfall in New Yorker U-Bahn Mord aus Rache für 9/11

Weil sie einen Einwanderer aus Indien vor die New Yorker U-Bahn gestoßen hat, wird eine 31 Jahre alte Frau wegen des Mordes aus Hass angeklagt. Als Motiv nannte die Tatverdächtige laut Staatsanwaltschaft Rache für die Terroranschlägen vom 11. September 2001. Mehr

30.12.2012, 16:46 Uhr | Gesellschaft

Russisch-islamischer Streit in Kasan Die tatarische Tannenbaumdebatte

Im Kreml von Kasan an der Wolga gibt es dieses Jahr zu Neujahr keinen festlich beleuchteten Baum mehr. Das ist ein Teil eines langen Streits über russische und muslimische Symbole. Mehr Von Michael Ludwig, Kasan

26.12.2012, 18:41 Uhr | Politik

Weihnachten Papst spendet Segen Urbi et Orbi

Vor zehntausenden Gläubigen hat Papst Benedikt XVI. den apostolischen Segen Urbi et Orbi gespendet. Zuvor rief er die Menschen dazu auf, sich von Materialismus und Ich-Bezogenheit zu lösen. Mehr

25.12.2012, 10:02 Uhr | Politik

Neue ägyptische Verfassung Mehr Grundrechte und mehr Religion

Die neue Verfassung, dem die Ägypter nun ihre Mehrheit gegeben haben, hat Mängel, ist aber trotzdem ein Fortschritt. Nach einem chaotischen Entstehungsprozess garantiert sie dem Land nun Grundrechte wie Versammlungs- und Pressefreiheit. Mehr Von Rainer Hermann

23.12.2012, 18:25 Uhr | Politik

Anthropologe Gunther Hirschfelder Die Gans macht ein schlechtes Gewissen

Weihnachten ist vom religiösen Fest zu einem Sozial-Event geworden. Ein Gespräch über den Kulturwandel mit dem Anthropologen Gunther Hirschfelder - auch darüber, was daraus für die Land- und Ernährungswirtschaft folgt, die in der Kritik steht. Mehr

23.12.2012, 18:00 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z