Institut für Psychologie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Studie zu Müll in Frankfurt Kaffeebecher statt Kippen

Achtlos weggeworfener Müll auf Plätzen, Bürgersteigen und in Grünanlagen beschäftigt die Großstädte mehr denn je. Das ist in Frankfurt auch so. Eine Studie zeigt jetzt, was die Menschen vor allem fallen lassen. Mehr

28.03.2017, 19:15 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Institut für Psychologie

1
   
Sortieren nach

Gewalt im Büro Wenn Mitarbeiter ausrasten

Eine Messerattacke am Arbeitsplatz scheint extrem, aber Gewalt im Büro tritt in vielen Facetten auf. Körperliche Übergriffe, Einschüchterung, Bedrohung. Wie kann der Hass auf den eigenen Arbeitgeber so groß werden? Mehr Von Helene Bubrowski

24.02.2017, 13:04 Uhr | Beruf-Chance

FAZ.NET-Tatortsicherung Und wer beseitigt jetzt die Unordnung?

Ein irrer Apotheker will im neuen „Tatort“ die Menschen von ihren Qualen befreien - und bringt sie dafür um. Mit Kommissar Murot treibt er ein sonderbares Psycho-Spiel. Wie stimmig ist das alles? Mehr Von Adrian Schulz

20.11.2016, 21:45 Uhr | Feuilleton

„Augmented Reality“ Science-Fiction für Patienten

Seit dem Erfolg von „Pokémon Go“ können wir uns unter „Augmented Reality“ wenigstens etwas vorstellen. Die erweiterten Realitäten sind aber nicht nur zum Spielen da. Sie können auch heilen. Mehr Von Catalina Schröder

11.11.2016, 12:24 Uhr | Gesellschaft

Freundschaften Gemeinsam unter Gleichen

Wir geben uns gerne vielseitig interessiert und tun, als wollten wir Menschen kennen lernen, die unseren Horizont erweitern. Aber umgeben wir uns in Wahrheit nicht mit Leuten, die uns lediglich in dem bestätigen, was wir ohnehin sind? Mehr Von Annemarie Diehr

15.12.2015, 14:50 Uhr | Gesellschaft

24 Stunden wach Schlafentzug ruft Schizophrenie-Symptome hervor

Schlafentzug kann zu Symptomen führen, die einer Psychose ähnlich sind, fanden Bonner Wissenschaftler heraus. Studien wie diese könnten helfen, die Folgen von Nachtarbeit besser abzuschätzen. Mehr

07.07.2014, 22:11 Uhr | Wissen

Achtsamkeitstraining Mit Meditation das Trauma bekämpfen

Psychologinnen der Goethe-Universität suchen nach neuen Wegen, um Patienten zu helfen, die Gewalt erlebt haben. Ein Achtsamkeitstraining könnte helfen, deren Leiden zu verringern. Mehr Von Stefan Toepfer, Frankfurt

02.09.2013, 20:41 Uhr | Rhein-Main

Aktuelle Kunst in Berlin Ein Ballsaal für Sprüth Magers

Zwei Ausstellungen, ein Laden für Künstlerfilme und Editionen: Die neuen Berliner Räume von Monika Sprüth und Philomene Magers haben einiges zu bieten. Die Premiere bestreiten George Condo und Thomas Scheibitz. Mehr Von Lisa Zeitz, Berlin

08.11.2008, 16:55 Uhr | Feuilleton

Amokläufer Junge, komm bald wieder

Amok laufen immer nur Jungs - womöglich, weil sie merken, dass sie von gestern sind. Doch gerade jetzt feiern Bücher das Junge-Sein von einst. Antworten auf die Frage, wie ein Mann künftig sein müsste, liefern sie aber nicht. Mehr Von Sascha Lehnartz

28.11.2007, 12:10 Uhr | Gesellschaft

237 Gründe für Sex Hormone waren außer Kontrolle

Männer wollen beim Sex ihren Geburtstag feiern, Frauen ihre Fertigkeiten verbessern. Amerikanische Psychologen haben 2000 Menschen nach ihren Gründen für Sex befragt. Sympathie spielt bei Männern und Frauen gleichermaßen eine wichtige Rolle. Mehr

01.08.2007, 19:19 Uhr | Gesellschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z