Hurrikan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Hurrikan Dorian Noch immer 1300 Vermisste auf den Bahamas

Hurrikan „Dorian“ hinterließ auf den Bahamas schwerste Zerstörung. Bislang bestätigte die Regierung 50 Tote, sie geht jedoch davon aus, dass die Zahl deutlich steigen wird. Deutsche und niederländische Soldaten helfen nun im Katastrophengebiet. Mehr

12.09.2019, 20:47 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Hurrikan

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Hurrikan Dorian Suche nach Vermissten geht weiter

Dutzende Menschen kamen bei dem Sturm ums Leben. Tausend Andere sind in Notunterkünften untergebracht. Mehr

11.09.2019, 16:45 Uhr | Gesellschaft

Nach Hurrikan Dorian In der Hölle von Abaco

Im Slum von Marsh Harbour steht nichts mehr. Unter den Trümmern vermuten Anwohner Hunderte Opfer des Hurrikans, doch die Bergungsarbeiten stocken, wegen überfluteter Häfen und Landebahnen – tut die bahamaische Regierung genug? Mehr Von Majid Sattar, Marsh Harbour/Nassau

11.09.2019, 06:52 Uhr | Politik

Naturkatastrophen Hurrikan Dorian treibt Preise der Rückversicherer

Allmählich machen sich die hohen Schäden des Hurrikans Dorian bemerkbar. Das hat Folgen - für Kunden und die Rückversicherer. Mehr Von Philipp Krohn

09.09.2019, 07:47 Uhr | Finanzen

Hurrikan „Dorian“ Zahl der Toten auf den Bahamas steigt auf 43

Die Regierung befürchtet das die Opferzahl noch„erheblich“ steigt, da viele noch vermisst werden. Tausende versuchen den verwüsteten Inselstaat zu verlassen, während die internationale Hilfe anläuft. Unterdessen zieht der Sturm auf Kanada zu. Mehr

07.09.2019, 07:27 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan trifft auf Festland Nicht das erste Rodeo der Carolinas

Hurrikan Dorian ist in Amerika auf Land getroffen. In der Hafenstadt Charleston sind viele Haushalte ohne Strom, die Altstadt überschwemmt, die Straßen unpassierbar – doch die Bürger kennen sich aus mit dem Ausnahmezustand. Mehr Von Majid Sattar, CHARLESTON

06.09.2019, 15:37 Uhr | Gesellschaft

Zerstörung geht weiter „Dorian“ tobt an der Ostküste Amerikas

Der Hurrikan zerstörte in North und South Carolina zahlreiche Häuser. Zudem hat es etliche Überschwemmungen und Stromausfälle gegeben, vereinzelt auch Tornados. Mehr

06.09.2019, 12:55 Uhr | Gesellschaft

Zerstörung durch „Dorian“ So verwüstet sind die Bahamas

Nach dem Wüten von Sturm „Dorian“ auf den Bahamas liegen stellenweise ganze Siedlungen in Trümmern, viele Menschen gelten noch immer als vermisst. Die UN schätzt, dass zehntausende Menschen in den nächsten Monaten auf Hilfe angewiesen sein werden. Mehr

06.09.2019, 10:26 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan-Opfer auf den Bahamas „Ich glaube, die Zahl wird erschütternd sein“

Die Behörden auf den Bahamas haben nach der Hurrikan-Katastrophe bislang 30 Tote offiziell bestätigt. Gesundheitsminister Sands befürchtet jedoch deutlich mehr Opfer: Überall suchen Bewohner fieberhaft nach überlebenden Angehörigen. Mehr

06.09.2019, 09:26 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan „Dorian“ Hunderttausende Haushalte ohne Strom

Die Ausläufer von „Dorian“ haben in Georgia und South Carolina Strommasten zerstört – mehr als 200.000 Haushalte waren ohne Strom. Der Hurrikan ist mittlerweile wieder zu Kategorie drei hochgestuft worden. Mehr Von Majid Sattar, Charleston

05.09.2019, 17:01 Uhr | Gesellschaft

Passend zu Falschinformation Trump zeigt per Hand geänderte Hurrikan-Karte

Stellte Hurrikan „Dorian“ jemals eine Gefahr für Alabama dar? Über diese Frage streitet Washington – auch weil Donald Trump immer wieder nachlegt, zuletzt sogar mit einer offenbar per Hand abgeänderten Karte des Hurrikan-Verlaufs. Mehr

05.09.2019, 09:12 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan „Dorian“ Zahl der Toten auf Bahamas steigt auf 20

Die Zahl der Toten könnte laut Gesundheitsministerium weiter steigen. Die Vereinten Nationen warnen, dass 70.000 Menschen dringend Trinkwasser, Lebensmittel und Notunterkünfte benötigen. Mehr

05.09.2019, 03:30 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan trifft auf Ostküste Florida bereitet sich auf „Dorian“ vor

Der Wirbelsturm, der in den letzten Tagen auf den Bahamas wütete, wird wohl auch den amerikanischen Bundesstaat Florida erreichen. Die Behörden raten zu großer Aufmerksamkeit. Mehr

04.09.2019, 10:57 Uhr | Gesellschaft

Nach Hurrikan „Dorian“ Totale Verwüstung auf den Bahamas

Mit Windgeschwindigkeiten von gut 320 Kilometern pro Stunde zog der Sturm über Wohnsiedlungen hinweg. Einem Medienbericht zufolge sind mindestens sieben Menschen gestorben. Mehr

04.09.2019, 07:31 Uhr | Gesellschaft

Urlaub mit Hurrikan „Dorian“ 50 Kilometer weiter wird schon evakuiert

In Florida dreht sich weiter alles um Hurrikan „Dorian“: Bang blickt man dort auf die Bahamas. Derweil haben die ersten Ausläufer Miami praktisch leergefegt, berichtet unsere Autorin. Mehr Von Anna-Sophia Lang, Miami

03.09.2019, 17:51 Uhr | Gesellschaft

Regierungschef über Dorian „Die Bahamas sind derzeit im Krieg“

Hurrikan „Dorian“ hinterlässt auf den Bahamas Tod und Zerstörung. Während der Regierungschef einen dramatischen Vergleich zieht, veröffentlicht ein anderer Politiker ein Video aus seinem Haus, das die Ausmaße erahnen lässt. Mehr

03.09.2019, 12:19 Uhr | Gesellschaft

Bahamas im Griff des Hurrikans Die Zerstörung nach „Dorian“

Der Wirbelsturm der höchste Stufe hat Tod und Zerstörung auf den Bahamas hinterlassen. Regierungschef Hubert Minnis spricht von einer „historischen Tragödie“. Mehr

03.09.2019, 11:34 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan „Dorian“ Mindestens fünf Tote auf den Bahamas

Ministerpräsident Hubert Minnis sprach von einer Tragödie historischen Ausmaßes auf den Bahamas. In den Vereinigten Staaten sollen sich mehr als eine Million Menschen vor dem Auftreffen des Wirbelsturms auf die Florida-Küste in Sicherheit bringen. Mehr

03.09.2019, 06:55 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan Dorian Evakuierungen in Florida

Der Wirbelsturm bewegt sich auf Florida zu. Menschen in den Gebieten an der Ostküste der Vereinigten Staaten, die evakuiert werden, sollten sich spätestens jetzt in Sicherheit bringen. Das sagte der Gouverneur des Bundesstaates Florida, Ron DeSantis. Mehr

02.09.2019, 20:21 Uhr | Gesellschaft

Gefährlicher Sturm Hurrikan „Dorian“ trifft die Bahamas – Überflutungen und Zerstörung

Seit Sonntag fegt „Dorian“ über die nördlichen Bahamas. Für die Inseln ist es der stärkste Hurrikan seit Beginn moderner Aufzeichnungen. Der Sturm kommt bald auch Florida gefährlich nahe. Mehr

02.09.2019, 14:08 Uhr | Gesellschaft

Gefährlicher Hurrikan „Dorian“ trifft auf die Bahamas

„Dorian“ ist der zweitstärkste Hurrikan der Wetteraufzeichnungen: Mit Windgeschwindigkeiten von rund 300 Kilometern pro Stunde bewegte sich das Zentrum des Sturms über der nördlichen Insel Abacos. Als nächstes trifft es wohl South Carolina. Mehr

02.09.2019, 07:27 Uhr | Gesellschaft

Urlaub mit Hurrikan „Dorian“ „Sehen Sie das als Abenteuer“

Krisengebiet statt Sunshine State? Während des Florida-Urlaubs unserer Autorin rüsten sich die Einwohner für Hurrikan „Dorian“ und vernageln Fenster und Türen. Eindrücke aus Miami. Mehr Von Anna-Sophia Lang, Miami

01.09.2019, 11:32 Uhr | Gesellschaft

Aufatmen in Florida Hurrikan „Dorian“ dreht ab

Hurrikan „Dorian“ gewinnt weiter an Kraft – soll nach aktuellen Berechnungen aber nicht mehr direkt auf die Ostküste Floridas treffen. Endgültig Entwarnung kann aber noch nicht gegeben werden. Mehr

31.08.2019, 18:23 Uhr | Gesellschaft

Hurrikan stärker als erwartet Amerika bangt vor „Dorian“

Der Hurrikan „Dorian“, der sich den Vereinigten Staaten nähert, ist auf die zweithöchste Kategorie 4 hochgestuft worden. Er dürfte am Montag oder Dienstag in Florida auf Land treffen. Präsident Donald Trump warnte, der Sturm könnte ein „absolutes Monster“ werden. Mehr

31.08.2019, 15:19 Uhr | Gesellschaft

210 km/h Windgeschwindigkeit Wie sich Anwohner auf „Dorian“ vorbereiten

In Florida wurde der Notstand ausgerufen. Hurrikan „Dorian“ könnte mit großer Wucht, heftigem Wind und starkem Niederschlag auf die Region treffen. Die Leute versuchen sich entsprechend vorzubereiten. Mehr

31.08.2019, 10:50 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z