Hubschrauber: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hubschrauber

  5 6 7 8 9 ... 14  
   
Sortieren nach

Rumänien Die unvollendete Revolution

Vor 25 Jahren stürzte der rumänische Diktator Ceauşescu. Die Revolution, die 1989 mit blutigen Kämpfen das Land in Chaos und Gewalt stürzte, blieb unvollendet. Die Kommunisten waren weiterhin an der Macht. Mehr Von Karl-Peter Schwarz

21.12.2014, 15:32 Uhr | Politik

Felix Baumgartner im Gespräch „Alles im Leben hat ein Preisschild“

Felix Baumgartner wurde durch seinen Sprung aus 39.000 Metern weltberühmt. Im FAZ.NET-Interview spricht er über das Leben danach, hochriskantes Weltklasse-Entertainment und Hubschrauberrennen mit der Polizei. Mehr

09.12.2014, 14:49 Uhr | Sport

Bundeswehr Piloten haben vor eigenen Hubschraubern Angst

Viele Piloten der Bundeswehr zweifeln an der Zuverlässigkeit des Hubschraubers NH90. Obwohl ein Hubschrauber fast abgestürzt wäre, hob die zuständige Dienststelle kürzlich sämtliche Beschränkungen für den Flugbetrieb auf. Das sehen viele Soldaten kritisch, berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Mehr

30.11.2014, 06:13 Uhr | Politik

Mängel bei der Bundeswehr Flugangst

Ein Hubschrauber der Bundeswehr stürzt beinahe ab. Die Piloten sind alarmiert, doch die zuständigen Stellen wiegeln ab. Jetzt fragen sich manche: Wird ihre Sicherheit gefährdet, um ein Rüstungsgeschäft zu sichern? Mehr Von Marco Seliger

29.11.2014, 19:59 Uhr | Politik

Verwirrung um Kriegsschiff Paris liefert Hubschrauberträger doch nicht an Russland

Am Mittwoch hatte Russland noch die Übergabe des in Frankreich bestellten Hubschrauberträgers gemeldet. Doch dann stellte die Regierung in Paris klar: kein Befehl zum Leinen los. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

30.10.2014, 16:31 Uhr | Politik

Angst vor Deflation Der Geldregen aus dem Hubschrauber

Aus Furcht vor einer Deflation empfehlen einige Ökonomen eine radikale Geldschwemme: Die Zentralbank sollte jedem Bürger mehrere tausend Euro schenken! Ein genialer Trick zur Ankurbelung der Wirtschaft – oder eine Schnapsidee? Mehr Von Philip Plickert

22.10.2014, 15:14 Uhr | Finanzen

Kreis Offenbach Notlandung eines Hubschraubers endet glimpflich

Wegen eines Motorschadens musste am Samstagabend ein Hubschrauber in Engelsbach auf einem Feld notlanden. Der Pilot und sein Fahrgast hatten Glück: Sie blieben unverletzt. Mehr

19.10.2014, 21:36 Uhr | Rhein-Main

Materialprobleme Die lange Mängelliste der Bundeswehr

Die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr ist durch Materialprobleme offenbar deutlich eingeschränkt. Die Mängel an Fahrzeugen, Hubschraubern und Flugzeugen sind Berichten zufolge gravierender als bislang bekannt. Mehr

24.09.2014, 21:47 Uhr | Politik

Luxus im Peninsula Hongkong Als Clark Gable einmal einen Schraubenzieher bestellte

Die asiatische Hotelikone The Peninsula Hongkong steckt voller Geschichten, die in dreißig Stockwerken und fünfzehn Rolls-Royce spielen, bei denen acht Bs von Bedeutung sind, ebenso ein Handwerkszeug und die verrückteste Toilette der Welt. Mehr Von Jochen Müssig

22.08.2014, 15:09 Uhr | Reise

Militäreinsatz in Syrien Kommandoaktion in Assads Hinterhof

Amerika bestätigt erstmals einen Militäreinsatz in Syrien. Die geplante Geiselbefreiung, die auch dem Reporter James Foley galt, schlug aber fehl. Rund 20 Journalisten werden noch immer vermisst. Mehr Von Jochen Stahnke

21.08.2014, 21:24 Uhr | Politik

Teures Hubschraubergeschäft Harte Landung

Zwei Generale vereinbarten ein riesiges Tauschgeschäft. Ihr Hubschrauber-Deal sollte angeblich nichts kosten. Jetzt ermittelt der Bundesrechnungshof. Mehr Von Marco Seliger

08.08.2014, 11:18 Uhr | Politik

Uelzen Schwelender Großbrand in Zuckersilo

Ein Silo mit 40.000 Tonnen Zucker ist in einem Werk in Uelzen in Brand geraten, Hubschrauber löschen aus der Luft. Der Kampf gegen die Flammen gestaltet sich schwierig, denn Zucker ist nur schwer zu löschen. Mehr Von Robert von Lucius, Uelzen

27.06.2014, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Nach Hubschrauberabschuss Poroschenko droht mit Ende der Feuerpause

Ukraines Präsident Poroschenko will ein vorzeitiges Ende der einwöchigen Waffenruhe nicht mehr ausschließen, nachdem Rebellen zuvor einen ukrainischen Militärhubschrauber abgeschossen und insgesamt elf Soldaten getötet haben. Mehr

24.06.2014, 23:14 Uhr | Politik

WM an der Copacabana Ort der Sehnsucht

Körperkult, Kulturraum, Kriminalität: Die Copacabana, der berühmteste Strand der Welt, ist in Rio de Janeiro das pulsierende Herz der großen WM-Party. Mehr Von Michael Ashelm, Rio de Janeiro

21.06.2014, 21:23 Uhr | Sport

Von der Leyen unter Beschuss Die Truppe ist eben kein Ponyhof

Manch altgedienter General verachtet die Verteidigungsministerin: Sie wisse nichts vom Militär. Ein Missverständnis. Denn Ursula von der Leyen will bei der Bundeswehr als Managerin erfolgreich sein, nicht als Krampfdrohne. Mehr Von Peter Carstens

09.06.2014, 14:16 Uhr | Politik

Gefechte in der Ostukraine General bei Abschuss von Hubschrauber getötet

Prorussische Separatisten haben vor der Stadt Slawjansk einen Armeehubschrauber abgeschossen. 14 ukrainische Soldaten kommen ums Leben. Unter den Toten ist auch ein General. Mehr

29.05.2014, 15:46 Uhr | Politik

Spanien Wo das Geld spurlos verschwindet

Andalusien hat einen neuen Skandal vor den Europawahlen: Die Regierung hat mehr als zwei Milliarden Euro für Fortbildungskurse ausgegeben, die nicht oder nicht so wie geplant stattfanden. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

19.04.2014, 19:15 Uhr | Politik

Rüstung Qatar rüstet für 23 Milliarden Dollar auf

Hubschrauber, Lenkraketen und andere Waffen für rund 23 Milliarden Dollar. Das Golfemirat Qatar, 2022 umstrittener Gastgeber der Fußball-WM, rüstet weiter auf. Mehr

27.03.2014, 23:54 Uhr | Politik

Konflikt mit Russland Ukraine zieht Truppen von der Krim zurück

Die Ukraine gibt dem russischen Druck nach und zieht Militär von der Krim ab. Russische Soldaten besetzten unterdessen eine weitere Militärbasis auf der Halbinsel. Die pro-russische Regierung wirft Kiew vor, die Stromversorgung der Krim zu behindern. Mehr

24.03.2014, 11:19 Uhr | Politik

Abhöraffäre Sarkozy Die großen Ohren des Elysée

Nicht nur Nicolas Sarkozy wurde abgehört und ordnete selbst Lauschangriffe an. Auch frühere französische Präsidenten pflegten liebevoll das System der Telefonüberwachung politischer Gegner und Freunde. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

11.03.2014, 22:37 Uhr | Politik

Vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns Drei Tote bei Hubschrauberabsturz

Beim Absturz eines Hubschraubers sterben am Freitagabend drei Menschen, ein weiterer überlebt. Die Unglücksursache ist unbekannt, das Team galt als sehr erfahren und routiniert. Mehr

28.02.2014, 22:40 Uhr | Gesellschaft

Südhessen Hubschrauber birgt notgelandete Cessna

Mit einer ungewöhnlichen Aktion wird in Südhessen eine gestrandete Cessna aus einem Feld geborgen. Das bremst für kurze Zeit auch Autofahrer aus. Mehr

22.02.2014, 18:17 Uhr | Rhein-Main

Polizei setzt Hubschrauber ein Frau mit 20 Stichen getötet: Ehemann flüchtig

Ein Großaufgebot der Polizei fahndet auch unter Einsatz eines Hubschraubers nach dem Ehemann einer jungen Frau, die am Sonntag in Mittelhessen erstochen wurde. Der Mann könnte sich im Raum Dortmund aufhalten. Mehr

10.02.2014, 09:53 Uhr | Rhein-Main

Automobilclub ADAC nutzte Rettungshubschrauber für Dienstreisen

Dem ADAC droht womöglich neuer Ärger. Laut einem Magazinbericht nutzten Präsidiumsmitglieder Hubschrauber der Luftrettung auch manchmal für Dienstreisen. Dürfen sie das? Mehr

24.01.2014, 06:31 Uhr | Wirtschaft

Extrem-Snowboarder Kevin Pearce Sprung ins Verderben

Wer etwas über die Faszination und den Wahnsinn von Extremsport erfahren will, sollte sich die Geschichte von Kevin Pearce anschauen. Vom 9. Januar an ist die schonungslose Dokumentation im Kino zu sehen. Ein Trailer gibt schon jetzt verstörende Einblicke. Mehr Von Michael Eder

04.01.2014, 13:12 Uhr | Sport
  5 6 7 8 9 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z