Gefängnis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Gefängnis

  3 4 5
   
Sortieren nach

Guatemala Tote bei Polizeisturm auf Gefängnis in Guatemala

Soldaten und Einsatzkräfte der Polizei haben das zentrale Gefängnis von Guatemala zurückerobert und dabei mindestens acht Gefangene erschossen. Nach Angaben der Behörden befand sich die Strafanstalt in den Händen von organisierten Drogenbanden. Mehr

26.09.2006, 14:26 Uhr | Gesellschaft

Freiwillig lebenslänglich Argentinier weigert sich, das Gefängnis zu verlassen

Wenn man mehrere Jahrzehnte an einem Platz verbracht hat, fällt ein Ortswechsel schwer. Oscar Cubillos war dreißig Jahre im Gefängnis. Und da will er nun auch bleiben. Draußen, sagte Cubillos, habe er weder Freunde noch Arbeit. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

20.09.2006, 17:49 Uhr | Gesellschaft

Berufserfahrung Wer war noch mal mein erster Mörder?

Wenn sich angehende Juristen und Psychologen während des Studiums hinter Gittern befinden, dann bedeutet dies meist eine Berufspraxis der besonderen Art. Denn ein Engagement im Gefängnis ist nicht nur für Studenten eine sinnvolle Erfahrung. Mehr Von Sebastian Flohr

05.07.2006, 11:00 Uhr | Beruf-Chance

Gefängnis im Irak Neue, brutale Folterbilder aus Abu Ghraib

Ein australischer Fernsehsender hat bislang noch nicht bekannte Bilder aus dem irakischen Militärgefängnis Abu Ghraib öffentlich gemacht. Die Bilder zeigten, daß die Mißhandlungen noch viel schlimmer gewesen seien, als bisher angenommen. Mehr

16.02.2006, 08:16 Uhr | Politik

Ilegale Gefängnisse Europarats-Ermittler sieht Verdacht in CIA-Affäre erhärtet

Hinweise auf die Existenz illegaler Gefängnisse des amerikanischen Geheimdienstes und auf die Verschleppung von Bürgern in Europa verdichten sich. Dies erklärte der Ermittler des Europarats Dick Marty. Mehr

13.12.2005, 18:17 Uhr | Politik

Irak Neue Foltervorwürfe: Geheimes Gefängnis in Bagdad

Washington und London haben von der irakischen Regierung verlangt, neue Foltervorwürfe schnell aufzuklären. In einem geheimen Gefängnis in Bagdad wurden von Amerikanern mehr als 160 Häftlinge entdeckt - unterernährt und mit Spuren brutaler Schläge. Mehr

16.11.2005, 10:20 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Black Sites - Geheime Gefängnisse der CIA?

Die amerikanische CIA betreibt angeblich geheime Gefängnisse in acht Staaten. Laut Washington Times werden in den unterirdischen Black Sites Terroristen-Führer festgehalten und von der Außenwelt vollständig isoliert. Mehr

03.11.2005, 09:42 Uhr | Politik

Strafvollzug Tage der offenen Tür in teilprivatisiertem Gefängnis

Am 7. Dezember beginnt eine neue Ära im hessischen Strafvollzug. Das teilprivatisierte Gefängnis im osthessischen Hünfeld wird dann offiziell eröffnet - mit einem Tag der offenen Tür. Auf die 94 Arbeitsplätze hatten sich 1900 Interessenten beworben. Mehr

15.09.2005, 17:50 Uhr | Rhein-Main

Justiz Neues Gefängnis in Hünfeld als Job-Motor für die Region

Angst hatte sich vor zwei Jahren im osthessischen Hünfeld breit gemacht: Ein Knast in der Nachbarschaft, ein privat betriebener zudem, war nicht die Idealvorstellung der Bürger. Doch viele Gemüter haben sich beruhigt. Auch aufgrund neuer Arbeitsplätze. Mehr

21.06.2005, 10:55 Uhr | Rhein-Main

Unruhe Mindestens 134 Tote bei Brand in dominikanischem Gefängnis

Bei einem verheerenden Brand in einem dominikanischen Gefängnis sind mindestens 134 Häftlinge ums Leben gekommen. Häftlinge hatten das Feuer bei einem Machtkampf selbst entfacht. Mehr

07.03.2005, 21:46 Uhr | Gesellschaft

Hintergrund Viele Tote bei Feuern in Gefängnissen

In Gefängnissen kommt es immer wieder zu Feuersbrünsten. Teils verursachen technische Defekte die Brände, teils stecken Häftlinge die Anstalten bei Revolten in Brand.Einige schwere... Mehr

07.03.2005, 20:38 Uhr | Gesellschaft

Revolte Polizeichef: Revolte in Gefängnis in Argentinien beendet

Die Revolte in einem Gefängnis in Argentinien ist nach Polizeiangaben beendet, alle Geiseln seien befreit. Bei dem Aufstand in der Anstalt San Martín gab es nach bisherigen Angaben mindestens acht Tote. Mehr

11.02.2005, 21:14 Uhr | Gesellschaft

Revolte Blutige Gefangenenrevolte in argentinischem Gefängnis

Gewalttätige Häftlinge in einem argentinischen Gefängnissen haben zwei Dutzend Wärter sowie Frauen und Kinder als Geiseln genommen. Die Aufständischen fordern bessere Haftbedingungen. Mehr

11.02.2005, 13:20 Uhr | Gesellschaft

Schweden Mörder Anna Lindhs muß lebenslang ins Gefängnis

Statt in die Psychatrie muß der Mörder der schwedischen Außenministerin Anna Lindh muß nun doch lebenslang ins Gefängnis. Dafür will er in seine Heimat Serbien-Montenegro zurückkehren. Mehr

02.12.2004, 14:17 Uhr | Gesellschaft

Irak Zwei Tote bei Unruhen im Gefängnis von Abu Ghraib

Bei gewalttätigen Unruhen im irakischen Gefängnis von Abu Ghraib bei Bagdad sind nach Angaben des amerikanischen Oberkommandos zwei Iraker getötet und fünf weitere verletzt worden. Mehr

18.08.2004, 23:50 Uhr | Politik

Geheime Gefangene Bush verteidigt Rumsfeld

Während Menschenrechtler der amerikanischen Regierung vorwerfen, ein weltweites Netz geheimer Gefängnisse zu unterhalten, stützt der amerikanische Präsident seinen Verteidigungsminister. Mehr

18.06.2004, 13:19 Uhr | Politik

Brandkatastrophe Mehr als 100 Tote durch Feuer in einem Gefängnis

Von einem Brand im Schlaf überrascht wurden die Insassen eines Gefängnisses in Honduras. Die Zellen wurden zu Todesfallen: Mehr als 100 Menschen kamen ums Leben. Mehr

17.05.2004, 18:53 Uhr | Gesellschaft

Irak-Krieg Leere Zellen, Säcke mit Knochen

Über die Gefängnisse im Irak kursieren fürchterliche Schauergeschichten. Doch die meisten Haftanstalten, die die alliierten Soldaten betreten, sind leer. Niemand weiß genau, wo die ehemaligen Insassen sind. Mehr Von Rainer Hermann

15.04.2003, 12:45 Uhr | Politik

Menschen Posträuber Biggs heiratet im Gefängnis

Alte Liebe rostet nicht: Nach fast 30 Jahren Trennung will der britische Posträuber Ronnie Biggs nun seine Freundin heiraten. Mehr

28.06.2002, 15:00 Uhr | Gesellschaft

Krieg gegen Terror Afghanistans vergessene Gefangene

In den Gefängnissen Afghanistans sitzen Tausende, ohne dass geklärt ist, was mit ihnen geschehen soll. Mehr

05.03.2002, 17:14 Uhr | Politik

Mordauftrag Ex-Minister Wolf muss für fünf Jahre ins Gefängnis

Er wollte seine Ehefrau umbringen lassen. Wegen dieses Mordauftrags muss der frühere Bauminister Brandenburgs, Jochen Wolf, nun für fünf Jahres ins Gefängnis. Mehr

27.02.2002, 20:59 Uhr | Gesellschaft

Mexiko Tausend Häftlinge in Chiapas protestieren gegen Haftbedingungen

In einem Gefängnis im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas haben am Donnerstag rund tausend Häftlinge gewaltsam gegen die Haftbedingungen protestiert. Mehr

04.01.2002, 10:26 Uhr | Gesellschaft

Ausbruchsversuch Geiselnahme im Gefängnis von Fresnes beendet

Die von zwei Häftlingen nach einem missglückten Fluchtversuch als Geiseln genommenen Wärter in einem französischen Gefängnis sind wieder frei. Mehr

28.05.2001, 10:44 Uhr | Gesellschaft
  3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z