Erpressung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach vorwürfen Polizei wirft brasilianischem Model Erpressung von Neymar vor

Sowohl die Polizei als auch die Staatsanwaltschaft haben die Ermittlungen gegen den Fußball-Star eingestellt. Nun jedoch soll die Frau angeklagt werden, die Neymar der Vergewaltigung bezichtigt hat. Mehr

11.09.2019, 08:19 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Erpressung

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Krieg in der Ukraine Fortgesetzte Erpressung

Menschlich ist der Gefangenenaustausch zwischen Russland und der Ukraine zu begrüßen. Aber ein politisches Hoffnungszeichen ist er nicht. Putin hat bei dieser Aktion wenig gegeben und viel bekommen. Mehr Von Reinhard Veser

08.09.2019, 21:03 Uhr | Politik

Cloud-Nutzung Angst vor Abhängigkeit von Amerika

Ist Deutschland zu abhängig von den Technologien ausländischer Anbieter? Die Sorge geht um – gerade auch wegen Donald Trump. Mehr

18.07.2019, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Batteriezellenfertigung Wolfsburger Forderungen

Volkswagen will nun doch in Deutschland Batteriezellen herstellen – und dafür eine Millionen Euro investieren, welche die Politik mittragen soll. Das wirft die Frage auf: Konzern oder Regierung, wer hat hier wen erpresst? Mehr Von Julia Löhr, Berlin

14.05.2019, 21:54 Uhr | Wirtschaft

Skandal im Schweizer Fußball „Unsportliches und menschlich fragwürdiges Verhalten“

Rekordmeister Grasshopper Zürich steigt nach 70 Jahren aus der höchsten Schweizer Fußball-Liga ab. Beim Spiel in Luzern kommt es zum Eklat: Anhänger bedrohen und erpressen das Team – und der Verein gibt nach. Mehr Von Jan Ehrhardt

13.05.2019, 15:21 Uhr | Sport

Altkanzler Schröder Brief des Botschafters „unverfrorene Erpressung“

Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder reagiert mit klaren Worten auf die Drohung Amerikas, die Geheimdienstkooperation mit Deutschland wegen Huawei einzuschränken. Merkel macht es diplomatischer. Mehr

13.03.2019, 07:36 Uhr | Wirtschaft

Leerverkäufer-Attacken Erpressung im Fall Wirecard?

In dem Vorhaben, mit fallenden Kursen der Wirecard-Aktie Geld zu verdienen, soll laut Münchner Staatsanwaltschaft in Großbritannien Geld für schädliche Berichte geboten worden sein. Mehr Von Henning Peitsmeier, München und Markus Frühauf

26.02.2019, 09:38 Uhr | Finanzen

Erpressung des Amazon-Chefs Der reichste Mann der Welt und seine Gegner

Es geht um Macht, Liebe und Geld. Das Drama mit den Hauptdarstellern Bezos, Trump und Pecker geht in die nächste Runde. Die versuchte Erpressung wird wohl nicht der letzte Akt sein. Mehr Von Gustav Theile

08.02.2019, 14:52 Uhr | Wirtschaft

Mediale Schlammschlacht Jeff Bezos wirft Skandalblatt Erpressung vor

Nach der Trennung des Amazon-Chefs von seiner Frau droht der „National Enquirer“ ihm mit der Veröffentlichung von Nacktfotos seiner neuen Affäre. Der Besitzer der Trump-kritischen „Washington Post“ wittert eine politische Verschwörung. Mehr

08.02.2019, 04:10 Uhr | Gesellschaft

Handelsstreit China bezichtigt Amerika der Erpressung – und droht zurück

Der Handelskonflikt zwischen Amerika und China verschärft sich. Donald Trump kündigt weitere Strafzölle auf Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar an. Die Antwort aus Peking folgt prompt – und fällt eindeutig aus. Mehr

19.06.2018, 06:13 Uhr | Wirtschaft

Italiens Schulden CDU-Wirtschaftsrat warnt vor Erpressung Deutschlands

Die Wahlsieger in Italien geben sich EU-kritisch und wollen nicht mehr den Vorgaben der EZB folgen. Der CDU-Wirtschaftsrat warnt, Roms Pläne könnten zum Endspiel für den Euro werden. Mehr

25.05.2018, 06:44 Uhr | Politik

Auto-Kommentar PSAs Umgang mit Opel grenzt an Erpressung

Lohnverzicht, Werksschließung, Arbeitsplatzabbau – den Mitarbeitern von Opel wird ein ganzes Arsenal an Folterwerkzeugen präsentiert. So darf man nicht mit Menschen umspringen, die sich ins Zeug legen. Mehr Von Holger Appel

20.04.2018, 22:18 Uhr | Wirtschaft

Walt Disney Drogen, Erpressung und ein abruptes Karriereende

Ein ranghoher Manager von Walt Disney erklärt seinen Rücktritt mit „Substanzabhängigkeit“. Jetzt gibt er zu, dass das nicht die ganze Geschichte war. Mehr Von Roland Lindner, New York

16.03.2018, 06:23 Uhr | Wirtschaft

DHL-Erpressung Verdächtige Geschenke rufen Sprengstoffexperten auf den Plan

Die Erpressung des Paketdienstleisters DHL sorgt für erhebliche Nervosität. Nach der Zustellung einer Paketbombe in Potsdam mehren sich bei der Polizei Hinweise auf verdächtige Lieferungen. Mehr

07.12.2017, 03:41 Uhr | Gesellschaft

Zulieferung in Gefahr? Paketbomben im Weihnachtsgeschäft

Die deutsche Versandbranche rechnet bis Heiligabend mit einem Aufkommen von bis zu 15 Millionen Päckchen und Paketen - am Tag. Hat die Erpressung der DHL Folgen? Mehr Von Sven Astheimer und Martin Gropp

03.12.2017, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Alarm auf dem Weihnachtsmarkt Potsdamer Paketbombe war Erpressung gegen DHL

Die am Potsdamer Weihnachtsmarkt gefundene Bombe ist offenbar Teil einer Millionenerpressung gegen den Paketdienst DHL. Womöglich sind aber auch Privatpersonen im Visier der Täter. Mehr

03.12.2017, 17:22 Uhr | Gesellschaft

Vergiftete Ware Haftstrafen im Dortmunder Prozess um Lidl-Erpressung

In verschiedenen Lidl-Filialen in Dortmund, Wuppertal und dem Rheinland sollen sie mit Pflanzenschutzmittel vergiftete Lebensmittel in die Regale gestellt haben. Jetzt sind zwei Männer zu jeweils zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Mehr

30.10.2017, 18:48 Uhr | Gesellschaft

Gift in Lebensmitteln Sind Erpresser Narzissten oder Glücksritter?

Noch ist der Erpresser nicht gefasst, der Lebensmittel in Friedrichshafen vergiftet hat. Dabei ist diese Art der Kriminalität gar nicht so selten, wie man hoffen könnte. Doch dieser Fall fällt aus dem Raster. Mehr Von Marlene Grunert

29.09.2017, 22:49 Uhr | Gesellschaft

Gerichts-Kolumne Ich war eine lebende Leiche

In Berlin steht ein junger Mann wegen schwerer räuberischer Erpressung vor Gericht. Er zeigt sich wortkarg, aber trifft offenbar den richtigen Ton. Mehr Von Klaus Ungerer

02.09.2017, 10:03 Uhr | Feuilleton

Nach Giftdrohung Haftstrafe für Erpresser von Haribo und Lidl

Eine Million Euro forderte ein Rentner von Haribo, Lidl und Kaufland. Sonst würde er Gummibärchen und Tiefkühlpizza mit Zyankali vergiften. Jetzt ist er verurteilt worden, sein Anwalt will gegen das Urteil aber vorgehen. Mehr

10.07.2017, 16:34 Uhr | Gesellschaft

Hackerangriffe Ist Microsoft schuld – oder seine Kunden?

Das Hacker-Programm „Wannacry“ hat weltweit Angst und Schrecken verbreitet. Die Softwarefirma Microsoft macht dafür auch die eigenen Kunden verantwortlich. Zu Recht? Mehr Von Corinna Budras

21.05.2017, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Militärbasis Incirlik Gabriel wirft der Türkei Erpressung vor

Immer konkreter sucht die Bundeswehr nach einem Alternativstandort für ihre Tornados. Verteidigungsministerin von der Leyen fliegt am Wochenende nach Jordanien. Außenminister Gabriel droht Ankara. Mehr

17.05.2017, 08:08 Uhr | Politik

Konflikt mit Nordkorea „Amerika hat den Weg der Erpressung betreten“

Für den Fall eines weiteren Atomwaffentests Nordkoreas erwägt Amerika eine militärische Reaktion, heißt es aus dem Weißen Haus. Nordkorea reagiert mit einer deutlichen Warnung – und China befürchtet eine schnelle Eskalation. Mehr

14.04.2017, 18:01 Uhr | Politik

Erpressung durch Hacker Sind 559 Millionen Apple-Konten in Gefahr?

Hacker erpressen Apple, weil sie angeblich die Passwörter von einer halben Milliarde Kunden kennen. Schuld daran ist nicht eine Sicherheitslücke, sondern die Bequemlichkeit der Nutzer. Mehr

23.03.2017, 13:03 Uhr | Technik-Motor

Schulen bedroht Marzipan-Erpresser zu Haftstrafe verurteilt

Er legte vergiftete Marzipanherzen auf Schulhöfen in Kiel aus - dafür hat das Landgericht jetzt einen 38-Jährigen verurteilt. Der Erklärung des Angeklagten glaubten die Richter nicht. Mehr

13.03.2017, 16:44 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z