Entführung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ankläger legen Revision ein Entführungsfall Würth landet vor dem BGH

Der Rechtsstreit um die Entführung eines Sohnes des Industriellen Würth geht in die nächste Runde. Die Ankläger haben Revision gegen den Gießener Freispruch eingelegt. Nun ist der BGH am Zug. Mehr

03.12.2018, 15:06 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Entführung

1 2 3 ... 11 ... 23  
   
Sortieren nach

Prozess in Gießen Angeklagter im Entführungsfall Würth freigesprochen

Der behinderte Sohn von Unternehmer Reinhold Würth wurde im Sommer 2015 entführt. Eine wichtige Spur bei den Ermittlungen ist die Stimme des Lösegelderpressers. Doch das Gießener Landgericht hat Zweifel, ob sie dem Angeklagten gehört. Mehr

27.11.2018, 10:58 Uhr | Rhein-Main

Würth-Entführung Haft und Freispruch in Prozess gefordert

Die Staatsanwaltschaft sieht gleich mehrere Punkte, die auf den Angeklagten als Täter hinweisen. Die Verteidigung widerspricht deutlich. Nun muss das Gericht entscheiden, ob die Indizien reichen. Mehr

22.11.2018, 18:19 Uhr | Rhein-Main

Familienfehde Sohn des tschechischen Ministerpräsidenten wirft Vater Entführung vor

„Mein Vater wollte, dass ich verschwinde“, behauptet ein Sohn des tschechischen Ministerpräsidenten Andrej Babis. Der erklärt den Junior für „psychisch krank“. Die Opposition ist schockiert. Mehr

13.11.2018, 14:22 Uhr | Politik

Stundenlange Suche Frau löst mit vorgetäuschter Entführung Großeinsatz aus

Eine Frau aus Niedersachsen meldet sich am Samstagabend beim Notruf: Ihr ehemaliger Freund habe sie entführt, sie wisse nicht, wo sie ist. Nach stundenlanger Suche finden die Beamten sie wohlauf bei anderem Mann. Mehr

12.11.2018, 17:06 Uhr | Gesellschaft

Urteil in Zweibrücken Sieben Jahre Haft für somalischen Piraten

Wegen eines Angriffs auf den Seeverkehr und erpresserischen Menschenraubes vor der Küste von Somalia ist ein Seepirat verurteilt worden – in Zweibrücken. Der Mann war als Asylbewerber nach Deutschland gekommen. Mehr

22.10.2018, 13:28 Uhr | Gesellschaft

Nach Entführung Afrikas jüngster Milliardär wieder frei

Er ist der jüngste Milliardär Afrikas und der reichste Mann Tansanias. Eine Woche nach seiner Entführung wurde Mohammed Dewji freigelassen – nach Angaben der Polizei ohne eine Zahlung von Lösegeld. Mehr

20.10.2018, 18:00 Uhr | Gesellschaft

Fall Würth Mutmaßlicher Entführer von Milliardärssohn sagt vor Gericht aus

Der Sohn der Familie Würth wurde vor drei Jahren entführt. Nun hat sich der Angeklagte erstmals detailliert vor Gericht geäußert – allerdings nicht zu den Tatvorwürfen. Mehr

02.10.2018, 15:12 Uhr | Gesellschaft

Prozess im Fall Würth Der entführte Milliardärssohn

Im Juni 2015 wird der behinderte Sohn des Milliardärs Würth gekidnappt. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht. Seine Stimme soll ihn verraten haben. Mehr

11.09.2018, 10:32 Uhr | Rhein-Main

Millionen-Lösegeld Fünfjährige Freiheitsstrafe für Entführer von Reeder

Ein Reeder wird von mehreren Männern entführt und nur gegen ein Lösegeld in Höhe von einer Million Euro wieder freigelassen. Über zwei Jahre später ist nun das Urteil über einen der Angeklagten gefallen. Mehr

07.08.2018, 15:00 Uhr | Gesellschaft

Wegen Entführung in Berlin Vietnamese zu fast vier Jahren Haft verurteilt

Vor einem Jahr wurde der vietnamesische Geschäftsmann Trinh Xuan Thanh auf spektakuläre Weise entführt – jetzt hat das Kammergericht Berlin einen der Täter verurteilt. Die Richterin erinnert der Fall an einen „Krimi aus der Zeit des Kaltes Krieges“. Mehr Von Justus Bender, Berlin

25.07.2018, 18:58 Uhr | Politik

Hilferuf auf Einkaufszettel Junge täuscht Entführung vor

Ein Zettel mit dem Hinweis auf eine Entführung sorgt in Bad Vilbel für einen Polizeieinsatz. Doch der Hilferuf entpuppt sich als Streich eines Achtjährigen. Mehr

11.07.2018, 14:06 Uhr | Rhein-Main

Straftat vorgetäuscht? Zwei Ermittlungsverfahren wegen rätselhafter Entführung

Eine Mutter vermisst ihren Sohn und alarmiert die Polizei. Die schickt Spezialkräfte hinaus. Nun hat die Sache ein juristisches Nachspiel - auch für den angeblich Entführten. Mehr

09.07.2018, 14:05 Uhr | Rhein-Main

Vermisster Neunzehnjähriger Polizei ermittelt nach rätselhafter Entführung

Ist die mutmaßliche Geisel Opfer oder gehört sie sogar zu den Tätern? Das kurzzeitige Verschwinden eines Neunzehnjährigen wirft viele Fragen bei den Ermittlern auf. Mehr

06.07.2018, 15:18 Uhr | Rhein-Main

Er bestreitet Tat Anklage gegen mutmaßlichen Würth-Entführer erhoben

2015 soll er den behinderten Sohn des Unternehmers Reinhold Würth entführt haben. Die Ermittler werfen dem 48-Jährigen jetzt erpresserischen Menschenraub vor. Wichtiges Beweismittel ist eine Sprachaufnahme. Mehr

21.06.2018, 11:42 Uhr | Gesellschaft

Ein Geben und Nehmen Warum Vietnam Trinh Xuan Thanh freilassen will

Die Beziehungen zwischen Vietnam und Deutschland sind eisig. Nun könnte der entführte Funktionär Trinh Xuan Thanh in einigen Monaten freigelassen werden. Mehr Von Justus Bender und Morten Freidel

08.06.2018, 19:33 Uhr | Politik

Entführter Vietnamese Eine fröhliche Delegation

Seit Monaten wird über eine Verstrickung der Slowakei in die Entführung des vietnamesischen Geschäftsmanns Xuan Thanh Trinh in Berlin spekuliert. Mittlerweile ist sich Bratislava der eigenen Unschuld nicht mehr sicher. Mehr Von Justus Bender und Morten Freidel

12.05.2018, 08:48 Uhr | Politik

Neue Arte-Serie Panoptikum des Stolperns

Arte zeigt eine hervorragend inszenierte Serie über die Auswirkungen einer Kindesentführung: In „Sieben Seiten der Wahrheit“ ist zwischen Gut und Böse, Aufrichtigkeit und Betrug, nicht mehr zu unterscheiden. Mehr Von Oliver Jungen

10.05.2018, 18:14 Uhr | Feuilleton

Mordfall Johanna „Ich glaube Ihnen kein Wort“

Aus Sicht des Gerichts hat sich der Angeklagte im Mordfall Johanna während seiner Aussage in Widersprüche verwickelt. Der 42 Jahre alte mutmaßliche Täter hat dafür eine Erklärung. Mehr

09.05.2018, 11:51 Uhr | Gesellschaft

Linksextreme aus Frankfurt Terror im Zeichen des roten Sterns

Der Film „7 Tage in Entebbe“ erzählt die Geschichte der Flugzeugentführung von 1976. Die Täter waren Linksextremisten aus Frankfurt. Von dort kamen auch andere Terroristen dieser Zeit. Mehr Von Hans Riebsamen

08.05.2018, 18:52 Uhr | Rhein-Main

Verschleppter Vietnamese Slowakei lieh Entführern von Trinh Xuan Thanh Regierungsflugzeug

Die Slowakei weist den Verdacht zurück, an der Entführung eines Vietnamesen in Berlin verwickelt zu sein. Informationen der F.A.Z. lassen daran aber Zweifel aufkommen. Mehr

29.04.2018, 20:03 Uhr | Politik

Lange geplante Entführung Die Liebesfalle für Trinh Xuan Thanh

In Berlin steht ein Mann vor Gericht, der in die Verschleppung des vietnamesischen Funktionärs verwickelt sein soll. Immer mehr Einzelheiten kommen nun ans Licht – doch viele Fragen sind noch ungeklärt. Mehr Von Morten Freidel, Berlin

25.04.2018, 21:09 Uhr | Politik

Entführungsfall Würth Zeugin hat Stimme von Entführer wiedererkannt

Fast drei Jahre nach der Tat hat die Polizei den Entführer des Milliardärssohns Markus Würth gefasst. Eine Zeugin gab den Ermittlern den entscheidenden Hinweis. Mehr

15.03.2018, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Fast drei Jahre nach Tat Verdächtiger nach Entführung von Milliardärssohn festgenommen

Der Sohn des baden-württembergischen Schrauben-Milliardärs Reinhold Würth war 2015 in Schlitz entführt worden. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Mehr

14.03.2018, 17:28 Uhr | Aktuell

Roman über Reemtsma-Entführung Spiel doch mal was!

Johann Scheerer hat ein Buch über die Entführung seines Vaters Jan Philipp Reemtsma geschrieben: „Wir sind dann wohl die Angehörigen“. Man spürt sofort, dass hier jemand etwas von Sound versteht. Mehr Von Julia Encke

28.02.2018, 18:20 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 11 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z