Down-Syndrom: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Down-Syndrom

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Vorgeburtliche Diagnostik Der Traum vom perfekten Kind kann schnell zum Albtraum werden

Immer häufiger kommt die Gentechnik in der vorgeburtlichen Diagnostik zum Einsatz. Und stellt werdende Eltern vor riesige Konflikte: Das Wissen über die Gesundheit des ungeborenen Kindes wird zu einer Frage von Leben oder Tod. Mehr Von Sandra Kegel

13.12.2014, 14:04 Uhr | Feuilleton

Feriencamp der Skyliners Inklusive Sprungwürfe

Im Basketball-Camp der Frankfurt Skyliners kommt es auf die Handhaltung an, nicht auf das Handicap. Für die Mutter eines Jungen mit Down-Syndrom ist diese Einstellung keine Selbstverständlichkeit. Mehr Von Matthias Trautsch

29.10.2014, 19:11 Uhr | Rhein-Main

Abtreibung bei Downsyndrom Richard Dawkins rät einfach zu einem neuen Versuch

Der Biologe Richard Dawkins rät über Twitter zur Abtreibung aller Föten mit Downsyndrom. In unserer Optimierungsgesellschaft scheint er für sie keinen Platz zu sehen. Mehr Von Melanie Mühl

22.08.2014, 11:39 Uhr | Feuilleton

Streit um Down-Syndrom-Kind Baby Gammys Vater saß wegen Missbrauchs in Haft

Neue Details im Streit um das behinderte Leihmutter-Baby, das angeblich von seinen leiblichen Eltern im Stich gelassen wurde: Der leiblich Vater soll wegen Kindesmissbrauchs verurteilt sein. Nun will die Leihmutter auch das Mädchen zurückhaben. Mehr

05.08.2014, 09:51 Uhr | Gesellschaft

Thailand Eltern und Leihmutter streiten über Baby Gammy

Der Fall hat auf der ganzen Welt Mitgefühl erregt: Ein australisches Paar nimmt angeblich das gesunde Kind einer thailändischen Leihmutter zu sich und verstößt den behinderten Zwilling. Nun haben sich die australischen Eltern zu den Vorwürfen geäußert. Mehr

04.08.2014, 15:05 Uhr | Gesellschaft

AfD-Sprecher beleidigt Trisomie-Betroffene Wer ist hier normal?

Er wolle nicht von einem Lehrer mit Trisomie 21 unterrichtet werden: Das und mehr postete der stellvertretende Vorsitzende und Sprecher der sächsischen AfD, Thomas Hartung, auf Facebook. Der Sturm der Entrüstung ist groß. Mehr Von Stefan Locke, Dresden

25.06.2014, 15:12 Uhr | Politik

Poetry Slam in Deutschland Dichter und Lenker

Nirgendwo in Europa ist Poetry Slam so erfolgreich wie im deutschsprachigen Raum. Woran liegt das? Blick hinter die Bühnen einer deutschen Leidenschaft. Mehr Von Maria-Xenia Hardt

22.05.2014, 08:14 Uhr | Feuilleton

TV-Kritik: Günther Jauch Nicht jedes Kind kann auf eine normale Schule gehen

Die Inklusion ist bei „Günther Jauch“ angekommen. Ein Kind mit Behinderung kann nicht immer aufs Gymnasium gehen. Nicht nur das Kind selbst könnte davon überfordert sein, auch Lehrer und Mitschüler. Mehr Von Christian Geyer

19.05.2014, 08:47 Uhr | Feuilleton

Schule Die Grenzen der Inklusion

Das Kultusministerium in Baden-Württemberg steht wieder einmal zwischen den Fronten. Es muss in einer hitzigen Diskussion um die Frage vermitteln: Soll ein Kind mit Down-Syndrom das Gymnasium besuchen dürfen? Mehr Von Rüdiger Soldt

29.04.2014, 15:29 Uhr | Politik

Inklusion Henri will aufs Gymnasium - trotz Down-Syndrom

Körperlich behinderte Kinder am Gymnasium sind keine Seltenheit mehr. Aber was ist mit geistig Behinderten? Hier scheiden sich die Geister, wie ein Fall aus Baden-Württemberg zeigt. Mehr

08.04.2014, 12:58 Uhr | Gesellschaft

Preisgekröntes Behindertentheater Mit Down-Syndrom auf der Bühne

Theater mit und von Behinderten: In Berlin macht die Truppe des RambaZamba unter ihrer Chefin Gisela Höhne daraus ein hinreißendes Vergnügen voller Mut, Leidenschaft und Phantasie. Mehr Von Irene Bazinger

27.03.2014, 12:30 Uhr | Feuilleton

Extrem-Snowboarder Kevin Pearce Sprung ins Verderben

Wer etwas über die Faszination und den Wahnsinn von Extremsport erfahren will, sollte sich die Geschichte von Kevin Pearce anschauen. Vom 9. Januar an ist die schonungslose Dokumentation im Kino zu sehen. Ein Trailer gibt schon jetzt verstörende Einblicke. Mehr Von Michael Eder

04.01.2014, 14:12 Uhr | Sport

Ein Schnitzel für alle in der ARD Der eine ist robust, der andere wie aus dem Ei gepellt

Wenn eine Komödie aussieht, als würde Loriot eine britische Sozialkomödie drehen, dann Ein Schnitzel für alle. Ohne klischeehaft zu wirken, gelingt eine großartige, schwarzhumorige Milieustudie des Ruhrgebiets. Mehr Von Heike Hupertz

20.11.2013, 13:04 Uhr | Feuilleton

Trisomie 21 Mode, Maße und das 6. Hemd

In Deutschland leben 50.000 Menschen mit Trisomie 21. Bisher gibt es kaum Kleidung, die zu ihrem Körperbau passt. Zwei Münchner Designer wollen das ändern. Mehr Von Lisa Goldmann, München

28.09.2013, 23:42 Uhr | Stil

Schwerbehinderung Ich würde mein Kind keinem anderen gönnen

Lotta, drei Jahre alt, ist schwerbehindert. Ihre Mutter Sandra Roth beschreibt in einem Buch ihr gemeinsames Leben. Ein Gespräch über mitleidige Blicke, Befangenheit und über das Feuerwerk der Freude, das jeder kleine Fortschritt bedeutet. Mehr

27.08.2013, 10:11 Uhr | Gesellschaft

Faktencheck Praena-Test (3) In der Pipeline

Soll die Nutzung des vorgeburtliche Blut-Gentests für Schwangere eingeschränkt werden?Im letzten Teil des “Faktencheck Praenatest” wird die mögliche künftige Entwicklung untersucht. Mehr

13.07.2013, 12:30 Uhr | Wissen

Pränatalmedizin Ein fragwürdiger Kompromiss für Mütter

Von Juli an erhalten alle Schwangeren in Deutschland ein neues Vorsorge-Angebot: eine erweiterte Ultraschalluntersuchung. Experten halten die neue Kassenleistung für eine Mogelpackung. Mehr Von Christina Hucklenbroich

28.06.2013, 11:00 Uhr | Wissen

Taubblinde Nichts sehen, nichts hören

Bislang ist der Bedarf taubblinder Menschen für unser Hilfe- und Unterstützungssystem weitgehend unsichtbar. Warum sich niemand um die Taubblinden kümmert. Mehr Von Melanie Mühl

24.06.2013, 18:48 Uhr | Feuilleton

Faktencheck Praena-Test: Auswertung(2) Mehr Schutz für ungeborenes Leben?

Die Diskussion um den „schonenden“ Blutschwangerschaftstest geht weiter. Sollte die Verwendung via Gesetz eingeschränkt werden, um allzu leichtfertige Abbrüche zu verhindern? Mehr Von Ralf Grötker

15.06.2013, 13:30 Uhr | Wissen

Faktencheck Praena-Test (1): Auswertung Blut-Gentest als Kassenleistung?

Zur Debatte stand im Faktencheck diesmal der Pränataltest als Alternative für das Erstsemestercreening bei Schwangeren. Hier nun die Auswertung der Leser-Recherchen und Kommentare. Mehr Von Ralf Grötker

21.05.2013, 15:28 Uhr | Wissen

Down-Sportlerfestival Fröhlichkeit ist keine Behinderung

Beim 11. Down-Sportlerfestival in Kalbach zeigen die Kinder, was ein zusätzliches Chromosom so alles auslösen kann: Zum Beispiel Freude und Begeisterung. Mehr Von Christian Palm

05.05.2013, 20:01 Uhr | Rhein-Main

Diskussion um Gendiagnostik So werden moralische Konflikte kleingekocht

Ratlos in Berlin: In seiner Stellungnahme zur Zukunft von Gentests kommt der Ethikrat einfach nicht auf einen Nenner. Er skizziert die Probleme, aber den brisanten Fragen weicht er aus. Mehr Von Oliver Tolmein

03.05.2013, 10:17 Uhr | Feuilleton

Faktencheck: Praenatest (1) Welche Regeln für nicht-invasive vorgeburtliche Gentests?

Der Ethikrat hat sich zur Zukunft von Gentests geäußert ? Was ist die Faktenbasis der unterschiedlichen Punkte? Wie geht die Debatte weiter? Recherchieren Sie mit im Faktencheck. Mehr Von Ralf Grötker und Irene Meichsner

02.05.2013, 12:37 Uhr | Wissen

Gedanken eines werdenden Vaters Lasst mich bloß nicht hängen!

Gefährdet die Feindiagnostik mein Baby? Lässt der Verzehr von Fischöl sein Gehirn schön groß werden? Und wenn es erst einmal auf der Welt ist: Babybjörn oder Tragetuch? Helft mir! Mehr Von Malte Welding

28.12.2012, 15:31 Uhr | Feuilleton

Pränataldiagnostik Ich wollte nicht abtreiben

Während der Schwangerschaft erfährt Monika Hey, dass ihr Kind das Down Syndrom hat. Sie hätte das lieber nicht gewusst. Verängstigt und allein gelassen, stimmt sie einem Abbruch zu, den sie sofort bereut. Mehr

24.11.2012, 16:51 Uhr | Aktuell
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z